Kommunalwahlen 2024 – Die Linke sieht ältere und behinderte Menschen schwer benachteiligt

(Pressemitteilung) Manfred Klasen, Kandidat der Linken für das Amt des Regionalverbandsdirektors: “Terminvereinbarung im Sozialamt unzumutbar“ Dazu wird mitgeteilt: > Manfred Klasen, Kandidat der Linken für das Amt des Regionalverbandsdirektors hat den amtierenden Amtsträger Peter Gillo, für seine Verwaltungspolitik scharf kritisiert. „Es ist eine Unverschämtheit und eine Zumutung, das Rat und Hilfesuchende nur noch mit Termin das Sozialamt des Regionalverbandes besuchen können“, so Klasen.Gerade ältere und behinderte Menschen die die Dienste des Sozialamts brauchen, seien auf schnelle und direkte Hilfe angewiesen. Diese mit einem Terminfindungsprozess zu belasten, sei eine Zumutung. Wenn…

Read More

6. Juli – Fest der Kulturen in der Kultgießerei Dudweiler

(Pressemitteilung) Füreinander, Miteinander – zusammen lachen, essen, feiern… – Anmeldung bis 30. April Vereine, Kulturen, Menschen stellen sich am Samstag, 6. Juli 2024, 14 – 22 Uhr und Sonntag, 7. Juli, 11 – 18 Uhr, auf dem Gelände der ehemaligen Eisengießerei Schulde in Dudweiler, Wilhelmstraße 20. Alle, die sich aktiv an dem Fest beteiligen möchten, sind herzlich eingeladen, sich unter der E-Mail-Adresse fdk.ahwa-kugi@gmx.de bis spätestens 30. April 2024 zu melden. Jede Anfrage wird bearbeitet. Am 6. und 7. Juli veranstalten die beiden gemeinnützigen Vereine AhWA e.V. (Ausbildungshilfe WestAfrika) und Kultgießerei…

Read More

Wo das Kiffen in Dudweiler weiterhin verboten ist

(Hinweis) Abstandsregeln gemäß dem Gesetz zur Legalisierung des Konsums von Cannabis Unter der Überschrift „Wo Kiffen in Saarbrücken verboten ist“, berichtet die Saarbrücker Zeitung in einem informativen und anschaulich illustrierten Artikel von heute, Ausgabe Regionalverband für SA/SO, 6./7. April 2024, Seite C1, u. a, darüber, wo nach dem seit 1. April 2024 geltenden Legalisierungsgesetz für den Genuss von Cannabis (Gesetz zum kontrollierten Umgang mit Cannabis und zur Änderung weiterer Vorschriften – kurz: CanG) Verbote für den Konsum bestehen. Der Artikel befasst sich allerdings räumlich allein mit der Saarbrücker Kernstadt. So…

Read More

16. April – VHS in Dudweiler: “Erhöhte Leberwerte, was Sie jetzt wissen müssen”

(Pressemitteilung) Gebührenfreier Vortrag im Bürgerhaus Dudweiler In der westlichen Welt sind Lebensstil bedingt Erkrankungen wie Fettleber mit all ihren Folgen stark auf dem Vormarsch. Bislang standen nur sehr begrenzt wirksame Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Erfreulicherweise macht die Medizin auf diesem Gebiet jetzt rasante Fortschritte. Die Ursache erhöhter Leberwerte ist jedoch vielschichtig. Darüber hinaus wird im Vortrag von Dr. med. Patrizio Merloni, Chefarzt Gastroenterologie, Knappschaftsklinikum Saar GmbH auch auf Vorbeugung, sinnvolle Diagnostik und moderne Behandlungsmöglichkeiten der unterschiedlichen Krankheitsbilder eingegangen. Der gebührenfreie Vortrag findet am Dienstag, den 16.04.2024, 18:00 – 19:30 Uhr, bei…

Read More

11. April – VHS in Dudweiler: “Die Pflegeversicherung Hintergrund und Praxis”

(Pressemitteilung) Gebührenfreier Vortrag im Bürgerhaus Dudweiler Was ist zu tun, wenn Angehörige pflegebedürftig werden? Wo muss ich welche Anträge stellen? Was bedeutet die Einstufung in einen Pflegegrad, und welche Leistungen kann ich bekommen? Wo erhalte ich Hilfe beim altersgerechten Umbau meiner Wohnung? Bekomme ich als Angehöriger Unterstützung? Oft stellen sich diese und andere Fragen, wenn in der Familie Angehörige pflegebedürftig werden. Jedoch besteht nur eine ungefähre Vorstellung, wo ich welche Hilfe bekomme. Katja Becker, Mitarbeiterin des Pflegestützpunktes Sulzbach, informiert umfänglich über dieses Thema. Der gebührenfreie Vortrag findet am Donnerstag, den…

Read More

Qualifizierung bei der Diakonie Saar für Hilfskräfte in der Pflege

(Pressemitteilung) Basiskurs in Altenpflege startet Dass Pflegeeinrichtungen händeringend Fachkräfte suchen, ist weitestgehend bekannt. Aber auch Hilfskräfte mit einer pflegerischen Grundqualifikation werden dringend gesucht, vor allem in Altenheimen. Daher bietet die Diakonie Saar ab 8. April einen viermonatigen Kurs an: ALBA − Altenpflege-Basiskurs. „Wir vermitteln Teilnehmenden pflegerisches Fachwissen, das sie in der Praxis direkt anwenden können. Deshalb findet an drei Tagen in der Woche Theorieunterricht und an zwei Tagen Fachpraxis, zum Teil in kooperierenden Altenheimen, statt“, erklärt Birgit Franke, Bereichsleitung in der Fachabteilung Berufliche Integration. Bei erfolgreicher Teilnahme des Kurses haben…

Read More

Ferienfreizeiten des Regionalverbands-Jugendamtes

(Pressemitteilung) Ferienspaß für Kinder und Jugendliche von 8 bis 15 Jahren Das Jugendamt des Regionalverbands Saarbrücken bietet Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche zwischen acht und 15 Jahren an. Diese sind im frisch gedruckten Flyer „Freizeiten 2024“ und online übersichtlich zusammengefasst. „Unsere Freizeiten bieten den Teilnehmenden nicht nur einen entspannten Urlaub, sondern lassen sie zudem Neues entdecken und dabei Eigenverantwortung und gemeinschaftliches Handeln erleben. Das Programm eröffnet den Kindern und Jugendlichen hierfür Möglichkeiten abseits ihres gewohnten Alltags“, so Regionalverbandsdirektor Peter Gillo. Abenteuer in den Pfingstferien Den Auftakt macht eine Mädchenfreizeit in…

Read More

Sozialamt: Persönliche Vorsprachen nur nach Terminvereinbarung

(Pressemitteilung) Antragsaufkommen und Personalengpässe führen zu längeren Bearbeitungszeiten Ab Montag, dem 11. März, sind beim Sozialamt des Regionalverbands persönliche Vorsprachen nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Nur in dringenden Notfällen, wenn zum Beispiel Stromsperren drohen oder Behandlungsscheine bei gesundheitlichen Problemen benötigt werden, erfolgt eine direkte Beratung. Bei anderen wichtigen Anliegen erhalten unangekündigt vorsprechende Kundinnen und Kunden am Empfang einen Termin mit der Sachbearbeitung für einen anderen Tag. Dies gilt vor allem für die Bereiche Grundsicherung, Hilfe zum Lebensunterhalt sowie Leistungen für Asylbewerber. Allein im Januar 2024 wurden in diesen drei…

Read More

Projekt gegen Pandemieauswirkungen bei jungen Menschen wird fortgesetzt

(Pressemitteilung) Für mehr Bildungsgerechtigkeit in sozialen BrennpunktenDas 2021 gestartete Projekt „Corona – gemeinsam schlagfertig gegen die Auswirkungen der Pandemie bei Kindern und Jugendlichen“ war sehr erfolgreich und wurde daraufhin verstetigt. Das gemeinsame Projekt des Jugendamtes und der Volkshochschule Regionalverband Saarbrücken mit der Gemeinwesenarbeit und den Kinderhäusern im Regionalverband geht in den Osterferien in die bereits vierte Runde. Unter dem neuen Titel „Nach Corona: Gemeinsam gegen die Auswirkungen“ werden erneut zahlreiche Angebote von vhs-Dozentinnen und -Dozenten gezielt in den Sozialräumen und Jugendhilfeeinrichtungen durchgeführt oder von dort aus gestartet. Dadurch sollen bei…

Read More

Weitere Schulungen zu Schutzkonzept „Luisa ist hier“ – Hilfsangebot unterstützt Frauen im Fall von Belästigung

(Pressemitteilung) Das Frauenbüro der Landeshauptstadt Saarbrücken und der Frauennotruf Saarland e.V. bieten weitere Schulungen zum Hilfsangebot „Luisa ist hier“ an. Die Schulungen richten sich an Gastronomiepersonal, Veranstalter*innen von Events und Sicherheitskräfte. Interessierte können an folgenden Terminen teilnehmen: Dienstag, 20. Februar, 17 bis 19 Uhr, im Kultur- und Werkhof Nauwieser 19 in der Nauwieser Straße 19, Mittwoch, 27. März, 17 bis 19 Uhr, und Mittwoch, 24. April, 17 bis 19 Uhr, jeweils im Versammlungsraum in der Nauwieser Straße 19. Mit der Frage „Ist Luisa hier?“ können Frauen, die sich in Clubs,…

Read More

Saarbrücker Zoo unterstützt „Tag der Kinderhospizarbeit“ am 10. Februar

(Pressemitteilung) Der Saarbrücker Zoo unterstützt am Samstag, 10. Februar, den „Tag der Kinderhospizarbeit“. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kinderhospiz- und Palliativteams Saar haben anlässlich des Aktionstags ihre Schützlinge und deren Familien eingeladen, zusammen in den Saarbrücker Zoo zu gehen. Der Zoo ermöglicht der Gruppe freien Eintritt. Durch den Zoobesuch sollen die Familien mit gemeinsamen schönen Erlebnissen eine kurze Pause von ihren täglichen Sorgen und Ängsten machen können. Ziele des „Tags der Kinderhospizarbeit“ Der „Tag der Kinderhospizarbeit“ wurde eingeführt, um die Kinder- und Jugendhospizarbeit bekannter zu machen und Aufmerksamkeit für die…

Read More

Energiesparen ohne Komfortverzicht

(Pressemitteilung) Hilfreiche Tipps der Energieberatung Energiesparen und das Klima schützen können Verbraucher mit wenigen Handgriffen. Die Energieexperten von der Verbraucherzentrale Saarland geben Ratschläge: Wärmeerzeugung und -verteilung optimieren: Falsche Einstellungen der Heizkesselregelung wie eine zu hohe Heizkurve oder eine fehlende Nachtabsenkung führen ebenso zu unnötig hohem Energieverbrauch, wie unzureichende oder fehlende Dämmung an wärmeführenden Rohrleitungen und Armaturen (Heizung, Warmwasser und Zirkulation). Wärmeabgabe der Heizkörper nicht behindern: Damit die Wärme sich tagsüber ungehindert im Raum ausbreiten kann, dürfen die Heizkörper nicht durch Gardinen oder Möbel zugestellt werden. Wird die Wärmeabgabe in den…

Read More

FÖRDERPROGRAMME FÜR ENERGETISCHE GEBÄUDESANIERUNG

(Pressemitteilung) Neue Konditionen seit 1. Januar 2024 Die Bundesregierung schafft weiterhin interessante Anreize für die effiziente Gebäudesanierung. In der „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ (BEG) sind zum 1. Januar 2024 zahlreiche Änderungen eingetreten. Gefördert werden Dämmmaßnahmen an der Gebäudehülle, die Anlagentechnik, die Optimierung bestehender Heizungsanlagen sowie der Einbau erneuerbarer Heizungstechnik. „Neu ist die Auftragsvergabe an den Fachbetrieb, bevor ein Förderantrag gestellt werden darf. Der Liefer- und Leistungsvertrag muss dabei eine aufschiebende oder auflösende Bedingung enthalten, das heißt an die Förderzusage gebunden sein“, erläutert Cathrin Becker, Energieberaterin der Verbraucherzentrale Saarland. „Auch die…

Read More

21.02. – Infoabend „Pflegeeltern werden“ im Regionalverbands-Jugendamt

(pressemitteilung) Interessierte für Vollzeitpflege und Bereitschaftspflege gesucht Der Pflegekinderdienst des Regionalverbands Saarbrücken ist fortlaufend auf der Suche nach Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die bereit sind, ein Pflegekind bei sich aufzunehmen – sowohl in der Vollzeit-, als auch in der Bereitschaftspflege. Für alle Interessierten bietet das Jugendamt einen Infoabend an. Dieser findet am Mittwoch, den 21. Februar, um 18.30 Uhr im Jugendamt in der Europaallee 11 am Eurobahnhof Saarbrücken statt. Teilnehmende können in dieser Zeit den Parkplatz hinter dem Gebäude kostenfrei nutzen. Interessierte erfahren im Rahmen der Infoveranstaltung von den Mitarbeitenden des…

Read More

Aktion “Saarretter”

(Pressemitteilung) CaritasKlinikum Saarbrücken ist dabei Der Herz-Kreislauf-Stillstand außerhalb eines Krankenhauses stellt die dritthäufigste Todesursache in Deutschland dar – allein im Saarland wird pro Jahr in rund 1.200 Fällen der Rettungsdienst alarmiert und in rund 700-800 Fällen können Reanimationsversuche unternommen werden. Dabei ist Zeit ein entscheidender Faktor, denn mit jeder Minute ohne Sauerstoffversorgung entstehen im Gehirn unwiederbringliche Schäden. Eine unverzüglich begonnene Herzdruckmassage verdoppelt bis verdreifacht die Überlebenschancen der Betroffenen. Zum Jahreswechsel wurde daher vom Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Saar (ZRF Saar) das Projekt „Saarretter“ ins Leben gerufen. „Saarretter“ ist ein…

Read More

„Rechtzeitig vorsorgen – den Nachlass regeln“

(Pressemitteilung) Infoabend am 31. Januar bei der Evangelischen Familienbildungsstätte der Diakonie Saar Personen jeden Alters sollten ihren Nachlass rechtzeitig durch eine letztwillige Verfügung regeln. Dazu bietet die Evangelische Familienbildungsstätte in Saarbrücken (Mainzer Straße 269) am Mittwoch, 31. Januar, von 18 bis 20 Uhr einen Infoabend an. Referentin Alma Abegg, Partnerin einer Anwaltskanzlei mit Schwerpunkt Erbrecht, beleuchtet verschiedene Aspekte des Themas: Testament, Erbvertrag, gesetzliches Erbrecht mit Beispielen, Pflichtteil, Erbschein und digitaler Nachlass. Die Teilnahme ist kostenlos. Infos und Anmeldung bis 24. Januar: Evangelische Familienbildungsstätte der Diakonie Saar, Tel. 0681 61348, E-Mail…

Read More

UN-Behindertenrechtskonvention – Aktionsplan für Saarbrücken

(Pressemitteilung) Landeshauptstadt stellt Aktionsplan zur Umsetzung der UN- Behindertenrechtskonvention vorDie Landeshauptstadt Saarbrücken hat in Zusammenarbeit mit dem Institut für Sozialforschung, Praxisberatung und Organisationsentwicklung (ISPO) einen Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention erarbeitet. Ziel der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) ist es, dass Menschen mit und ohne Behinderung den gleichen menschenrechtlichen Schutz erhalten. Sie garantiert Menschen mit Behinderung die Teilhabe an allen gesellschaftlichen Prozessen und beinhaltet, neben der Bekräftigung allgemeiner Menschenrechte, auch für behinderte Menschen eine Vielzahl spezieller, auf ihre Lebenssituation abgestimmter Regelungen. Aktionsplan der Stadtverwaltung begleitet den Weg in die Inklusion Der Aktionsplan der…

Read More

Aktuelles zur Partnerschaft mit dem Kirchenkreis Saar-Ost mit der Diözese Butare/Ruanda

(Pressemitteilung) Ordination des neuen Bischofs Dazu teilt R. Rüdiger Burkart mit: “Völlig überraschend wurde nun doch noch in diesem Jahr ein neuer Bischof unserer  Partnerdiözese Butare gewählt und – nach einer über 2 ½ Jahren andauernden Vakanz – am 10. 12. ordiniert. Der Erzbischof der Anglikanischen Kirche Dr. Laurent Mbanda lud den Kirchenkreis Saar-Ost ein, mit einer Delegation an den Feierlichkeiten teilzunehmen. Auf Anfrage des Synodal-vorstandes des Kirchenkreises erklärten sich meine Ehefrau und ich bereit, diese ehrenvolle Aufgabe zu übernehmen, Wir wurden von Pfarrer Udo Nilius sowie dessen Sohn auf…

Read More

LHS informiert: Windelbonus für das Jahr 2023 ab 1. Januar beantragen

(Pressemitteilung) Bürgerinnen und Bürger können ab Montag, 1. Januar 2024, bis Sonntag, 30. Juni 2024, den Windelbonus für das Jahr 2023 bei den vier Bürgerämtern der Landeshauptstadt Saarbrücken beantragen. Anträge, die nach dem 30. Juni eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden. Die Landeshauptstadt gewährt einen jährlichen Windelbonus für jedes Kind bis zum dritten Lebensjahr und für Inkontinenzpatientinnen und -patienten sowie Stomapatientinnen und -patienten. Die Stadt gewährt einen Bonus von 35 Euro für Kinder. Inkontinenz- sowie Stomapatientinnen und -patienten können 65 Euro erhalten. Den Antrag für Kinder können Erziehungsberechtigte stellen. Inkontinenzpatientinnen und…

Read More

Ökumenische Bahnhofsmission am Saarbrücker Hauptbahnhof möchte Wärme und Geborgenheit vermitteln

(Pressemitteilung) Bahnhofsmission auch an den Weihnachtsfeiertagen geöffnet – Andacht am 6. Dezember – Weiterhin Kaffeespenden erbeten Die ökumenische Bahnhofsmission am Saarbrücker Hauptbahnhof öffnet dieses Jahr auch an den Weihnachtstagen und an Silvester ihre Türen, um eine Anlaufstelle für diejenigen zu sein, die diese Tage nicht allein verbringen möchten. Geöffnet ist die Mission auf Gleis 5/12 am Heiligen Morgen, 24. Dezember, sowie an beiden Weihnachtsfeiertagen von 8 Uhr bis 11 Uhr. Ebenso öffnen sich die Türen am Silvestermorgen, 31. Dezember, von 8 Uhr bis 13 Uhr, um Menschen in dieser Zeit…

Read More

Juz Försterstraße sammelt Winterkleidung, Schlafsäcke und Iso-Matten

Spenden werden anlässlich der Feier „Lichter der Straße“ am 21.12. ausgegeben Das Jugendzentrum Försterstraße in Trägerschaft des Regionalverbands Saarbrücken sammelt ab sofort Winterkleidung, Schlafsäcke und Iso-Matten für Bedürftige. Anlass ist die Weihnachtsfeier „Lichter der Straße“ für Menschen mit und ohne Obdach am 21. Dezember, die gemeinsam mit der 2. Chance Saarland veranstaltet wird. Spenden für die Kleiderausgabe können im Jugendzentrum in der Försterstraße 6-8 in Saarbrücken abgegeben werden. Weitere Informationen gibt es telefonisch unter 0681 31180 oder per Mail an juz.foersterstrasse@rvsbr.de.

Read More

25. September – LHS weiht Sportbox hinter dem Kulturbiergarten an der Daarler Brücke über die Saar ein

Landeshauptstadt Saarbrücken

(Pressemitteilung) Per App können Interessierte Spiel- und Sportequipment ausleihen Am Montag, 25. September, wird die Landeshauptstadt Saarbrücken im Rahmen eines Aktionstages eine sogenannte Sportbox an der Daarler Brücke hinter dem Kulturbiergarten einweihen. Der Bau- und Sportbeigeordnete der Landeshauptstadt, Patrick Berberich, wird die Sportbox gegen 15.30 Uhr offiziell öffnen. Der Aktionstag wird begleitet von Vorführungen des TuS St. Arnual und des Saarbrücker Kanu Clubs e.V. Die Sportbox wurde der Landeshauptstadt Saarbrücken im Rahmen des Programms „ReStart“ vom Bundesministerium für Inneres und Heimat in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) als…

Read More

1. Kinder-Starkmach-Tag in Dudweiler

(Pressemitteilung) Am 1. Oktober 2023 findet der 1. Kinder-Starkmach-Tag statt. Er wird veranstaltet von der ev. und der kath. Kirchengemeinde, gemeinsam mit der GWA (Gemeinwesenarbeit) Dudweiler, dem Ev. Kindergarten im Oberlinhaus und dem Kath. Kindergarten St. Bonifatius in Dudweiler. Dazu wird mitgeteilt: “Zum Start findet um 10.00 Uhr ein ökumenischer Erntedank-Familien-Gottesdienst in der Christuskirche statt. Ab ca. 11.00 Uhr öffnen Essensstände, verschiedene Spiel- und Mitmachstationen und Stände mit unterschiedlichen Informationen für Eltern und Kinder auf dem Gelände der Kath. Kirchengemeinde St. Marien, Kleine Kirchenstraße 1. Beteiligt sind viele Vereine und…

Read More

28. September – Marktplatz Ehrenamt im vhs-Zentrum Saarbrücken

(Pressemitteilung) Über 40 Organisationen suchen „unbezahlbare” Engagierte Am Donnerstag, den 28. September, startet um 18 Uhr erneut der „Marktplatz Ehrenamt“ im vhs-Zentrum am Schlossplatz Saarbrücken. Dabei handelt es sich um eine kurze, dynamische Veranstaltung. Ziel des Marktplatzes ist es, innerhalb von 90 Minuten gemeinnützige Organisationen und Vereine mit Engagement-Suchenden ins Gespräch zu bringen. Auf die Auslage von Infomaterial sowie das Aufstellen von Roll-ups oder Infoständen wird bewusst verzichtet. Es geht um den direkten Kontakt von Mensch zu Mensch in einer lockeren Atmosphäre. Über 40 gemeinnützige Organisationen und Vereine aus dem…

Read More

OB Conradt ruft zur Teilnahme am „World Cleanup Day“ am Samstag, 16. September, auf

(Pressemitteilung) Anmeldung noch bis 6. September möglich OB Conradt: „Immer mehr Bürgerinnen und Bürger legen Wert auf eine saubere Umwelt und sind bereit, sich aktiv für eine müllfreie Stadt einzusetzen – das zeigen auch die zahlreichen Anmeldungen zum diesjährigen ‚World Cleanup Day‘. Wer bei seiner Aktion Unterstützung von der Landeshauptstadt benötigt, kann sich noch bis Mittwoch, 6. September, registrieren. Ich lade alle Menschen in Saarbrücken herzlich ein, gemeinsam ein Zeichen für eine gesunde und müllfreie Umwelt zu setzen.“ Stadt unterstützt mit Material und holt gesammelten Müll abDie Landeshauptstadt Saarbrücken unterstützt…

Read More