Brand eines Mehrfamilienhauses

(Polizeimeldung)Am Sonntagnachmittag, gegen 15:15 Uhr, kam es in der Neunkircher Straße in Friedrichsthal, OT Bildstock, zum Brand eines freistehenden Mehrfamilienhauses. Glücklicherweise hielten sich die Bewohner der jeweiligen Mietwohnungen zum Zeitpunkt des Brandausbruchs im 1. OG des Hauses nicht in ihren Wohnungen auf, sondern teilweise im Garten. Durch das Brandgeschehen wurde das Mietshaus mit insgesamt 5 Wohnungen teilweise unbewohnbar, der Gesamtschaden wird vorab auf ca. EUR 150.000 geschätzt. Abgesehen vom Brandschaden verendete eine Katze in einer Wohnung, zu Personenschaden kam es nicht. Der Löscheinsatz durch starke Kräfte der Feuerwehren Friedrichsthal und…

Read More

Fotos zur Dudweiler Geschichte – Aufnahmeort unbekannt

(Gastbeitrag) Dudweiler Geschichtswerkstatt bittet um sachdienliche Hinweise. Derzeit wird der Dudweiler Blog von Nachrichten über die Corona-Krise beherrscht. Nur wenige betreffen andere – oder soll man sagen normale – Themen. Nachdem die den Alltag begrenzende Situation beginnt, sich – hoffentlich nachhaltig – so nach und nach aufzulösen,  hier jetzt einmal etwas ganz anderes: Die Dudweiler Geschichtswerkstatt (DGW) findet in ihrer Fotosammlung immer wieder alte Aufnahmen, die sie als zu Dudweiler gehörig erhalten hat, die aber hier nicht oder nicht eindeutig zu verorten sind. Fast in allen nicht von vorneherein eindeutigen…

Read More

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

(Pressemitteilung)Kein neuer bestätigter Krankheitsfall – Kein weiterer Todesfall Heute gab es weder neue bestätigte Erkrankungsfälle noch wurden dem Gesundheitsamt weitere Todesfälle gemeldet. Auch sind heute keine Erkrankten aus der Quarantäne entlassen worden. Deshalb bleiben alle Zahlen auf dem Stand von gestern: Die Anzahl der bestätigt am Coronavirus erkrankten Personen bleibt im Regionalverband bei 1.184 (Stand 24. Mai, 17 Uhr). Davon entfallen 659 auf die Landeshauptstadt und 525 auf die neun Städte und Gemeinden im Umland. 1.058 Menschen gelten im Regionalverband als geheilt. Im Umkehrschluss bedeutet das, dass insgesamt 18 Menschen…

Read More

Die Konsorten: Sensationelles “Auto.konzert” in Landsweiler-Reden am 23.05.2020

Die Konsorten spielten am 23.05.2020 ihr “Auto.konzert” und die Premiere in diesem Format zu Covid-19-Zeiten war sensationell: Souverän und wie gewohnt, in bester Laune, bestritten die Jungs ein Live-Konzert in phänomenaler Stimmung,- trotz zu Anfang schwerster Witterungsbedingungen. Einige Covid-19-Regelungen, die bei dem Konzert von SR 1 selbstverständlich zu befolgen waren, konnten das Publikum nicht demoralisieren. Von Anfang bis Ende rockten die Fans in ihren Autos. Ein Abend, den die Besucher des “Auto.konzert” in Landsweiler-Reden (Erlebnisort Reden) so schnell nicht vergessen werden! Das nächste Projekt der Kultband ist am 20.06.2020, da…

Read More

Wilde Verfolgungsfahrt mit der Polizei

(Polizeimeldung)Am 23.05.2020 wollten Beamte der Polizeiinspektion Sulzbach einen Fahrzeugführer gegen 02:25 Uhr in der Straße “Am Neuhauser Weg” in 66125 Saarbrücken – Dudweiler einer Verkehrskontrolle unterziehen. Nachdem dieser die Anweisungen der Beamten missachtete und unvermittelt beschleunigte, um sich der Kontrolle zu entziehen, wurde umgehend die Verfolgung aufgenommen. Der flüchtige Fahrzeugführer konnte im Bereich der Rathausstraße eingeholt werden. Nachdem er dort mit hoher Geschwindigkeit eine rote Ampel überfuhr und in die Sulzbachtalstraße einbog, konnte er kurze Zeit später in der angrenzenden Trierer Straße gestoppt werden. Im Rahmen einer Überprüfung ergaben sich…

Read More

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

(Pressemitteilungt)Ein neuer bestätigter Krankheitsfall – Kein weiterer Todesfall Die Anzahl der bestätigt am Coronavirus erkrankten Personen ist im Regionalverband auf 1.184 gestiegen (Stand 23. Mai, 17 Uhr). Das ist einer mehr als am Vortag. Von den 1.184 Covid-19-Erkrankungen entfallen 659 auf die Landeshauptstadt und 525 auf die neun Städte und Gemeinden im Umland. Drei weitere Personen konnten zwischenzeitlich die häusliche Quarantäne beenden. Dadurch gelten 1.058 Personen im Regionalverband als geheilt. Im Umkehrschluss bedeutet das, dass am heutigen Tag noch insgesamt 18 Menschen im Regionalverband an Covid-19 erkrankt sind. In Friedrichsthal,…

Read More

Hilferuf: Landeshauptstadt, Regionalverband und Bürgermeister der Umlandgemeinden fordern finanzielle Unterstützung für Kommunen

(Pressemitteilung)Die Landeshauptstadt, der Regionalverband Saarbrücken und die Bürgermeister der Umlandkommunen fordern von Bund und Land in einem gemeinsamen Appell (siehe Anhang) finanzielle Unterstützung für Kommunen vor dem Hintergrund der Corona-Krise. Die Verwaltungschefs haben in den zurückliegenden Wochen angesichts der Pandemie eng in einem gemeinsamen Krisenstab zusammengearbeitet. Ihr gemeinsamer Appell wurde am Wochenende an Bundeskanzlerin Angela Merkel, Ministerpräsident Tobias Hans sowie an Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger und Finanzminister Peter Strobel versendet. Die Corona-Pandemie habe gezeigt, dass Kommunen das Rückgrat des staatlichen Krisenmanagements bilden, auf anderen Ebenen getroffene Entscheidungen vor Ort schnell umsetzen…

Read More

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

Eine Grafik der Erde in Form eines Virus

(Pressemitteilung)Ein neuer bestätigter Krankheitsfall – Kein weiterer Todesfall Die Anzahl der bestätigt am Coronavirus erkrankten Personen ist im Regionalverband auf 1.183 gestiegen (Stand 21. Mai, 17 Uhr). Das ist einer mehr als am Vortag. Von den 1.183 Covid-19-Erkrankungen entfallen 659 auf die Landeshauptstadt und 524 auf die neun Städte und Gemeinden im Umland. Heute hat eine zusätzliche Person die häusliche Quarantäne beenden können. Dadurch gelten 1.053 Personen im Regionalverband als geheilt. Heute wurde dem Gesundheitsamt des Regionalverbands kein weiterer Todesfall gemeldet. Damit bleibt die Zahl der Todesfälle im Regionalverband bei…

Read More

Landeshauptstadt setzt ab Montag mehrere Straßen in Dudweiler instand

(Pressemitteilung)Die Landeshauptstadt arbeitet ab Montag, 25. Mai, in mehreren Straßen in Dudweiler. Die Maßnahmen finden in der Jahnstraße, der Pestalozzistraße und der Bodelschwinghstraße statt. In allen Straßen werden die Fahrbahnen gefräst und neu asphaltiert. Die Arbeiten erfolgen in mehreren Bauabschnitten. Der erste Teilabschnitt in der Jahnstraße liegt zwischen der Pflegeeinrichtung und der Einmündung zum Hofweg. Der zweite Abschnitt in der Jahnstraße liegt zwischen den Einmündungen in die Bodelschwinghstraße und die Pestalozzistraße. In der Bodelschwinghstraße wird die Fahrbahn im Einmündungsbereich in die Jahnstraße saniert. Außerdem finden Arbeiten im Kreuzungsbereich Pestalozzistraße/Jahnstraße statt.…

Read More

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

Eine Grafik der Erde in Form eines Virus

(Pressemitteilung)Zwei neue bestätigte Krankheitsfälle – Ein weiterer Todesfall Die Anzahl der bestätigt am Coronavirus erkrankten Personen ist im Regionalverband auf 1.182 gestiegen (Stand 20. Mai, 17 Uhr). Das sind zwei mehr als am Vortag. Von den 1.182 Covid-19-Erkrankungen entfallen 658 auf die Landeshauptstadt und 524 auf die neun Städte und Gemeinden im Umland. Heute haben zwei zusätzliche Personen die häusliche Quarantäne beenden können. Dadurch gelten 1.052 Personen im Regionalverband als geheilt. In Friedrichsthal, Kleinblittersdorf, Großrosseln und Heusweiler gibt es derzeit keinen bestehenden Erkrankungsfall. Heute wurde dem Gesundheitsamt des Regionalverbands ein…

Read More

Fahrradfahrer im Wald attackiert

(Polizeimeldung)Zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen einem 62jährigen Radfahrer und einem bislang unbekannten Mann mit einem Hund kam es am heutigen Nachmittag, gegen 15.00 Uhr im Bereich Quierschied-Fischbach. Der Radfahrer befuhr mit seinem E-Bike einen Waldweg im Waldgebiet linksseitig der L247 im Bereich Fischbach in Richtung Holz. Dort wurde er auf einen Mann aufmerksam, welcher größere Äste quer über den Waldweg zog, um augenscheinlich die Fahrt für Fahrradfahrer zu behindern. Der Mann führte einen Hund bei sich, der nicht angeleint war. Als er den Mann darauf ansprach, reagierte dieser sofort ungehalten…

Read More

Verkehrsverein Dudweiler e.V. organisiert Hilfe zu Covid-19 Zeiten: “Machen Sie mit! 5 Euro für´s Ehrenamt”

(Pressemitteilung)Nach dem Motto “Machen Sie mit! 5 Euro für´s Ehrenamt” organisiert der Verkehrsverein Dudweiler e.V. eine Spendenaktion für Dudweiler Vereine in der Covid-19-Krise. Der VVD teilt dazu mit: “In dieser schweren Zeit wollen wir Dudweiler Vereine unterstützen, da viele sehr starke Einbußen aufgrund ausfallender Sommerfeste zu verkraften haben. Dazu hatten wir eine Idee, um unsere Dankbarkeit aufgrund der großen Ehrenamtsbemühungen und auch der stetigen Jugendarbeit, zu zeigen. Wir möchten eine Spendenaktion ins Leben rufen. 5 Euro können freiwillig unter dem Stichwort “Ehrensache” auf das eingerichtete Spendenkonto gezahlt werden. Natürlich beteiligen…

Read More

Saarbrücker Wildpark: Steinbock Anton und seine Geiß haben Nachwuchs

(Pressemitteilung)Im Saarbrücker Wildpark ist in dieser Woche ein weibliches Kitz im Steinwildgehege zur Welt gekommen. Die Mutter umsorgt das Junge im Schatten der Eichen. Mit seiner grau-braunen Färbung ist das Kitz der Umgebung gut angepasst. Das Kleine machte schon kurz nach der Geburt die ersten Schritte und erkundete das Gehege. Dabei lernte es seinen Vater, Steinbock Anton, kennen. Anton war Anfang 2019 aus seinem Gehege gestohlen und n einem Wildgehege in der Nähe von Passau aufgefunden worden. Mit Hilfe der Kriminalpolizei Saarbrücken sowie des Wildparkleiters wurde der rund 100 Kilogramm…

Read More

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

(Pressemitteilung)Kein neuer bestätigter Krankheitsfall – Kein weiterer Todesfall Die Anzahl der bestätigt am Coronavirus erkrankten Personen im Regionalverband bleibt bei 1.180 (Stand 19. Mai, 17 Uhr). Von den 1.180 Covid-19-Erkrankungen entfallen 656 auf die Landeshauptstadt und 524 auf die neun Städte und Gemeinden im Umland. Auch die Zahl der Geheilten bleibt wie am Vortag bei 1.050 Personen im Regionalverband. Heute wurden dem Gesundheitsamt des Regionalverbands keine weiteren Todesfälle gemeldet. Bislang sind im Regionalverband insgesamt 107 Patienten gestorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Das Durchschnittsalter der 107 Todesfälle –…

Read More

Kulturpreis für Kunst des Regionalverbandes Saarbrücken 2020

(Pressemitteilung)Sonderpreis „Krise als Chance“ künstlerische Ideen zur Zukunftsgestaltung Der Regionalverband Saarbrücken schreibt in diesem Jahr wieder den Kulturpreis für Kunst aus. Thematischer Schwerpunkt ist eine engagierte Kunst für die Region Saarbrücken. Gesucht werden Künstlerinnen und Künstler die sich mit zentralen gegenwärtigen Herausforderungen unserer Gesellschaft auseinandersetzten. Vorschläge können von Städten und Gemeinden, Vereinigungen oder von Bürgerinnen und Bürgern bis zum 1. August beim Regionalverband eingereicht werden. Eine eigene Bewerbung ist ausgeschlossen Die eingereichten Bewerbungen werden durch eine Jury, die vom Regionalverband Saarbrücken berufen wird, bewertet. Neben dem bekannten Kulturpreis für Kunst…

Read More

Brand einer überdachten Terrasse

(Polizeimeldung)In den frühen Morgenstunden, gegen 05:25 Uhr, kam es zum Brand einer überdachten Terrasse im rückwärtigen Bereich eines Hauses in der Illinger Straße in Friedrichsthal-Bildstock. Ein Nachbar war auf den Brand aufmerksam geworden und hatte umgehend die Feuerwehr alarmiert. Die im betroffenen Haus befindliche Familie hatte das Feuer zwischenzeitlich ebenfalls bemerkt und hatte sich schnell in Sicherheit begeben können. Der Brand konnte recht schnell durch die Feuerwehr gelöscht werden. Es wurde niemand verletzt.Durch das Brandgeschehen wurden das Terrassendach, Mobiliar sowie Teile der angrenzenden Garagenfassade beschädigt. Die genaue Brandursache konnte bislang…

Read More

DIE LINKE im Stadtrat Saarbrücken: Saarbrücken darf Bedürftige nicht im Stich lassen!

(Pressemitteilung)Politik kann sich nicht aus der Verantwortung für Bürger*innen ziehen Angesichts der zeitweisen Schließung der Tafel und des temporären Wegfalls von kostenfreiem Mittagessen und Schulobst, fordert DIE LINKE Maßnahmen zur Abmilderung der zusätzlichen Belastungen für Bedürftige. Die sozialpolitische Sprecherin der Fraktion, Patricia Schumann, erklärt: „Es ist einzusehen, dass die Landeshauptstadt aufgrund der finanziellen Einbußen durch die Corona-Pandemie zukünftig sparsam sein muss. Aber es darf nicht an den falschen Stellen gespart werden. Gemäß der neoliberalen Agenda trifft es aber in Haushaltsnotzeiten immer sie Schwächsten. Hier verlässt sich die staatliche Gewalt allzu…

Read More

Papiercontainer in Brand gesetzt

(Polizeimeldung)In der Fischbachstraße in Dudweiler kam es in der Nacht von Sonntag auf Montag zum Brand eines Papiercontainers. Der ca. 1100 Liter fassende Container aus Kunststoff, welcher frei zugänglich vor einem Mehrparteienhaus stand, wurde von einem bislang unbekannten Täter kurz nach 22:00 Uhr angezündet. Anschließend flüchtete er unerkannt. Ein Anwohner, der das Feuer bemerkte, verständigte umgehend die Feuerwehr. Am Container entstand ein Schaden von ca. 500,- EUR. In der Vergangenheit war es bereits mehrfach zu ähnlich gelagerten Straftaten im Raum Dudweiler gekommen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu…

Read More

Geschwindigkeitskontrollen im Saarland / Ankündigung der Kontrollörtlichkeiten und -zeiten

(Polizeimeldung)Geschwindigkeitskontrollen in der Übersicht: Montag, 25.05.2020   – L 108 zwischen St. Ingbert und Fechingen   – B 41 zwischen St. Wendel und Neunkirchen   – B 406 zwischen Nennig und Oberleuken Dienstag, 26.05.2020 – Heusweiler– B 268 zwischen Wadern-Nunkirchen und der Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz– BAB 620 zwischen dem AD Saarbrücken und dem AD Saarlouis Mittwoch, 27.05.2020 – L 158 zwischen Mettlach und Losheim – B 51 zwischen Saarhölzbach und Merzig  – BAB 1 zwischen der AS Eppelborn und der AS Riegelsberg Donnerstag, 28.05.2020 – St. Ingbert – BAB 8…

Read More

Kurse der vhs Saarbrücken werden ab 19. Mai fortgesetzt

(Pressemitteilung)Abstandsregel, Maskenpflicht und Hygienepläne gelten in den Unterrichtsstätten Der Kursbetrieb der Volkshochschule Regionalverband Saarbrücken wird ab Dienstag, dem 19. Mai, nach neunwöchiger Unterbrechung wieder fortgesetzt. Voraussetzung für die Wiederaufnahme des Betriebes sind ein Mindestabstand von 1,5 Metern sowie ein Hygieneplan, wie er ebenfalls für Schulen gilt. In allen Unterrichtsstätten gilt bis zum Eintritt in den Kursraum eine Maskentragepflicht, am Platz darf die Maske abgenommen werden. Die angemeldeten Teilnehmenden der jetzt wieder aufgenommenen und neu startenden Kurse erhalten per E-Mail oder per Post alle Informationen zu ihrem Kurs. Zahlreiche vhs-Kurse im…

Read More

Öffnungen mit eingeschränktem Kundenkontakt beim Regionalverband

(Pressemitteilung)Sozial-, Jugend- und Gesundheitsamt vergeben telefonisch Beratungstermine Die Dienststellen des Regionalverbandes Saarbrücken öffnen ab Dienstag, den 19. Mai, wieder für den eingeschränkten Kundenbetrieb. Termine sollen allerdings vorab telefonisch vereinbart werden. Die einzelnen Ämter des Regionalverbands haben jeweils ein individuelles Konzept zur Kundensteuerung und für den Kundenkontakt erarbeitet. Dabei geht es darum, zum Schutz aller Beteiligten den direkten persönlichen Kundenkontakt auf das Notwendige zu reduzieren. Regionalverbandsdirektor Peter Gillo: „In der aktuellen Situation ist eine gesteuerte Öffnung der Ämter für die Kunden verantwortbar. Alle Maßnahmen dienen dem Schutz unserer Bürgerinnen und Bürger,…

Read More

Frauen Union spendet Alltagsmasken an Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal

(Pressemitteilung)Mit einem ganzen Korb voller Mund-Nasen-Masken sind Anja Wagner-Scheid, Finanz-Staatssekretärin und Vorsitzende der Frauen Union Saarland, und ihre Stellvertreterin Helga Schmidt bei der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal angereist. Die Spende, ein kleiner Teil der bislang gut 2000 selbstgenähten Alltagsmasken in allen Größen für ganz klein bis ganz groß, durfte Lebenshilfe-Geschäftsführung Angelika Schallenberg am Montag in Empfang nehmen. „Rund 20 Frauen der Frauen Union nähen derzeit landesweit“, erklärt Anja Wagner-Scheid, die sich selbst als nicht-nähbegabt outet. Dafür fahre sie momentan ständig Stoffe, Gummiband und Garn in ihrem Auto spazieren, denn man habe einige…

Read More

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband 

Eine Grafik der Erde in Form eines Virus

(Pressemitteilung)Ein neuer bestätigter Krankheitsfall – Vier weitere Todesfälle Die Anzahl der bestätigt am Coronavirus erkrankten Personen ist im Regionalverband auf 1.180 gestiegen (Stand 18. Mai, 17 Uhr). Das ist einer mehr als am Vortag. Von den 1.180 Covid-19-Erkrankungen entfallen 655 auf die Landeshauptstadt und 525 auf die neun Städte und Gemeinden im Umland. Heute hat keine zusätzliche Person die häusliche Quarantäne beenden können. Dadurch gelten weiterhin 1.050 Personen im Regionalverband als geheilt. Heute wurden dem Gesundheitsamt des Regionalverbands vier weitere Todesfälle aus Pflegeheimen gemeldet. Damit steigt die Zahl der Todesfälle…

Read More

Covid-19 – Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband – Stand: 17. Mai

(Pressemitteilung) Keine neuen bestätigten Krankheitsfälle – Keine weiteren Todesfälle Heute gab es weder neue bestätigte Erkrankungsfälle noch wurden dem Gesundheitsamt weitere Todesfälle gemeldet. Auch sind heute keine Erkrankten aus der Quarantäne entlassen worden. Deshalb bleiben alle Zahlen auf dem Stand von gestern: Die Anzahl der bestätigt am Coronavirus erkrankten Personen bleibt im Regionalverband bei 1.179 (Stand 17. Mai, 17 Uhr). Davon entfallen 655 auf die Landeshauptstadt und 524 auf die neun Städte und Gemeinden im Umland. 1.050 Menschen gelten im Regionalverband als geheilt. Im Umkehrschluss bedeutet das, dass insgesamt 26…

Read More

Ab Pfingsten wieder evangelische Gottesdienste in Dudweiler

(Pressemitteilung) Wiederaufnahme der Gottesdienste und des Taizégebetes der Evangelischen Kirchengemeinde Dudweiler/Herrensohr Das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Dudweiler/Herrensohr hat beschlossen, dass ab Pfingstsonntag, dem 31. Mai 2020, wieder Gottesdienste unter Berücksichtigung der staatlichen und kirchlichen Richtlinien zur Bewältigung der Coronakrise stattfinden können. Alle Gottesdienste werden vorerst jeweils sonntags um 10.00 Uhr in der Christuskirche in Dudweiler gefeiert. Da für die Gottesdienste ein  Sicherheitskonzept erstellt werden musste, ließ sich das am Besten und Wirkungssichersten in der großen Christuskirche umsetzen. Das nach den Gottesdiensten regelmäßig am 1. Sonntag im Monat stattfindende Kirchenkaffee kann…

Read More