ZKE weist auf Annahmestellen für Grünschnitt hin

(Pressemitteilung) Auch bei der Wertstoffinsel Dudweiler Der städtische Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) weist darauf hin, dass im Garten anfallender Grün- und Rasenschnitt bei den vorhandenen Annahmestellen zu entsorgen ist. Er darf nicht im Wald und auf ähnlichen Grünflächen deponiert werden. Entsorgung von Gartenabfällen in der Natur ist illegal Wer Gartenabfälle wie Rasen- und Heckenschnitt, Laub, Unkraut und abgestorbene Pflanzen nicht im eigenen Garten kompostiert, muss diese laut Kreislaufwirtschaftsgesetz über die Biotonne oder eine offizielle Sammelstelle entsorgen. Grünschnitt in der Natur zu entsorgen ist illegal und kann als Ordnungswidrigkeit mit einem…

Read More

Fünf Jahre Klimanotstand für Saarbrücken – Positive Zwischenbilanz

(Pressemitteilung) Die Landeshauptstadt Saarbrücken zieht nach rund fünf Jahren seit dem Ausrufen des Klimanotstands eine Zwischenbilanz. In seiner Sitzung vom 18. Juni 2019 hat der Saarbrücker Stadtrat den Klimanotstand erklärt, um damit die Eindämmung der Klimakrise und ihrer schwerwiegenden Folgen als Aufgabe von höchster Priorität anzuerkennen. Oberbürgermeister Uwe Conradt: „Seitdem Saarbrücken den Klimanotstand ausgerufen hat, haben wir zahlreiche Maßnahmen umgesetzt, um unserer Verantwortung zur Bekämpfung der Klimakrise gerecht zu werden. Die Klimakrise stellt besonders Städte vor riesige Herausforderungen. Als Landeshauptstadt stellen wir uns diesen, indem wir unseren Beitrag dazu leisten, Emissionen zu verringern und Saarbrücken gleichzeitig an den Klimawandel anzupassen. Wir wollen unsere Verwaltung in Richtung Zukunft steuern und…

Read More

1. Mai – Wieder Waldwerkstatt für Kinder und Eltern in Sulzbach

(Pressemitteilung) “Der 1. Mai wird auch in diesem Jahr zum Erlebnis im Abenteuer- und Entdeckerwald Sulzbach” – Eingang Waldparkplatz gegenüber Forsthaus(Sulzbacher Weg 1, 66280 Sulzbach/Neuweiler)Anfahrt:GPS: N49° 17‘ 15.53“ E7° 03‘ 53.23“ Hinweis: Festes Schuhwerk,wetterangepasste Kleidung,Kinder bringen bitte ihreTrinkflaschen mit. Gerneauch Rucksackverpflegung.tourismus@stadt-sulzbach.de

Read More

HEIZUNGSANLAGE AUF VORDERMANN BRINGEN

(Pressemitteilung) Heizenergie sparen und Komfort gewinnen Gegen Ende des Winters ist der richtige Zeitpunkt, die Heizungsanlage genauer unter die Lupe zu nehmen. So kann man in der nächsten Heizperiode von einem niedrigeren Energieverbrauch profitieren. Eine sehr effiziente Maßnahme der Heizungsoptimierung ist der hydraulische Abgleich. „Bei vielen Heizungsanlagen ist das Heizwasser ungleichmäßig verteilt. Mache Heizkörper werden wärmer als notwendig, andere nicht warm genug.“, erklärt Cathrin Becker, Energieberaterin der Verbraucherzentrale Saarland. Um sicherzustellen, dass Räume mit „unterversorgten“ Heizkörpern trotzdem ausreichend beheizt werden, wird häufig die Umwälzpumpe auf eine höhere Stufe eingestellt, sowie…

Read More

1. April – Artenschutztag

(Pressemitteilung) Saarbrücker Zoo führt Artenschutz-Euro ein Im Saarbrücker Zoo steht der Ostermontag, 1. April, auch in diesem Jahr mit dem Artenschutztag im Zeichen der Artenvielfalt und dem Schutz bedrohter Tierarten. Gleichzeitig gibt er in diesem Jahr den Startschuss für den neuen „Artenschutz-Euro“. Mit kleinem Beitrag Großes bewirken Mit der Einführung des Artenschutz-Euros schließen sich die Landeshauptstadt Saarbrücken mit ihrem Zoo einer europaweiten Gemeinschaft aus Zoos an, deren gemeinsames Ziel es ist, sich dem Artenschwund und der Zerstörung unserer Natur entgegenzustellen. Damit jeder unkompliziert seinen Beitrag zum Artenschutz leisten kann, wird…

Read More

Verlängerte Öffnungszeiten der Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt

(Pressemitteilung) Die Saarbrücker Fahrradwerkstatt des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC Saar) steht allen offen, die ihr Rad pflegen oder reparieren möchten. Nicht nur gutes Werkzeug, sondern auch fachliche Beratung und Anleitung werden den Nutzer*innen gebotenAb April gelten verlängerte Öffnungszeiten und Radelnde können samstags von 12:30 – 16:00 Uhr die Selbsthilfe-Werkstatt nutzen. Der Arbeitsraum befindet sich im Haus der Umwelt, Eingang in der Kronenstraße, am St. Johanner Markt in Saarbrücken. Die Benutzung ist für Mitglieder des ADFC kostenlos, Nicht-Mitglieder zahlen 5 €. Ein Betreuer der ADFC-Werkstattgruppe steht beratend zur Seite. Rückfragen gerne…

Read More

FÖRDERMITTEL FÜR ENERGETISCHE GEBÄUDESANIERUNG UND HEIZUNGSERNEUERUNG

(Pressemitteilung) Kostenloser Online-Vortrag am 23. April Am Dienstag, 23. April 2024, bietet die Verbraucherzentrale Saarland in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule im Regionalverband Saarbrücken einen kostenlosen Online-Vortrag zum Thema Fördermittel an. Der Vortrag beginnt 18:00 Uhr. Diese Veranstaltung ist Teil der Aktionswoche „Das Saarland voller Energie“ vom 19. bis 28. April. Nähere Informationen dazu finden Sie auch unter: https://www.saarland.de/mwide/DE/portale/energie/energieberatungsaar/aktionswoche/aktionswoche.html Steigende Energiekosten veranlassen viele Hausbesitzerinnen und -besitzer über energetische Gebäudesanierungen und Heizungserneuerungen nachzudenken. Doch wie schaffen sie es, die dafür notwendigen Investitionen zu stemmen? Hierbei hilft die Bundesregierung mit Förderprogrammen. Es gibt…

Read More

“Wärmepumpe für mein Haus”

(Pressemitteilung) VORTRAGSHINWEIS FÜR DEN 22. APRIL 2024 Am Montag, 22. April 2024, bietet die Verbraucherzentrale Saarland in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule im Regionalverband Saarbrücken einen kostenfreien Online-Vortag zum Thema Wärmepumpe an. Der Vortrag beginnt 18:00 Uhr. Diese Veranstaltung ist Teil der Aktionswoche „Das Saarland voller Energie“ vom 19. bis 28. April. Nähere Informationen dazu finden Sie auch unter: https://www.saarland.de/mwide/DE/portale/energie/energieberatungsaar/aktionswoche/aktionswoche.html Denken Sie an eine Heizungserneuerung in Ihrem Bestandsgebäude? Heizen Sie mit Öl oder Gas, vielleicht auch Kohle oder Koks oder einer Nachtstromspeicherheizung? Das „Heizungsgesetz“ sprich Gebäudeenergiegesetz 2024, will fossile Brennstoffe beim…

Read More

Bahn baut Lärmschutzwände für Schienenstrecke über St. Johann und Schafbrücke bis nach Scheidt

Landeshauptstadt Saarbrücken

(Pressemitteilung) Pläne beim Umweltamt einsehbar Die DB InfraGO AG (ehemals DB NetzAG) startet in Kürze ein Verfahren zum Bau von Lärmschutzwänden an der Schienenstrecke Saarbrücken Ost. Diese Strecke verläuft vom Hauptbahnhof über St. Johann und Schafbrücke bis nach Scheidt. Bürgerinnen und Bürger können den Erläuterungsbericht und die weiteren Pläne zu diesem Thema (Verlauf der Lärmschutzwände, Baulärmgutachten, etc.) einsehen und bis Dienstag, 30. April 2024, Stellungnahmen dazu abgeben. Die Pläne sind ab Dienstag, 2. April, während der Öffnungszeiten im Amt für Klima- und Umweltschutz der Landeshauptstadt Saarbrücken (Raum 3.16, Dudweilerstraße 41,…

Read More

22. März – Weltwassertag

(Pressemitteilung) ZKE: Richtige Müllentsorgung schützt unser Wasser Anlässlich des Weltwassertages am Freitag, 22. März, weist der städtische Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) darauf hin, dass richtige Müllentsorgung natürliche Gewässer wie Flüsse und Seen und auch das Grundwasser vor Schadstoffen schützt. ZKE-Werkleiterin Simone Stöhr: „Im Rahmen des Weltwassertages wollen wir das Bewusstsein dafür schärfen, dass Abfälle nicht achtlos auf der Straße oder in der Natur entsorgt werden dürfen. Das gilt natürlich auch für Kleinmüll wie beispielsweise Zigarettenkippen oder Kaugummis. Darin enthaltene Schadstoffe wie beispielsweise Nikotin oder Mikroplastik können auf diese Weise über…

Read More

Landeshauptstadt beteiligt sich am 23. März an der „Earth Hour“

Dudweiler Rathaus bei Nacht (Foto: Thomas Braun)

(Pressemitteilung) Auch Beleuchtung des Turms und die Nostalgie-Außenleuchten des Rathauses Dudweiler ausgeschaltet Ab 20.30 Uhr werden für eine Stunde die Lichter im Turm des Rathauses St. Johann sowie die Fassadenstrahler im Bereich des Haupttors und des Innenhofes ausgeschaltet. Gleiches gilt für die Beleuchtung des Turms und die Nostalgie-Außenleuchten des Rathauses Dudweiler. Damit möchte auch die Landeshauptstadt ein Zeichen für den Umwelt- und Klimaschutz setzen. Rund um den Globus nehmen Menschen, Städte und Unternehmen an der Aktion teil. Dann stehen wieder bekannte Bauwerke in symbolischer Dunkelheit, darunter Wahrzeichen wie das Brandenburger…

Read More

FÖRDERANTRÄGE FÜR HEIZUNGSTAUSCH

(Pressemitteilung) Antragstellung bei der KfW seit 27.02.2024 möglich In der „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ (BEG) fördert die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) den Einbau erneuerbarer Wärmeerzeuger, wie z. B. Wärmepumpen, Biomasseheizungen oder den Anschluss an ein Wärmenetz. „Seit dem 27.02.2024 können Förderanträge für selbstgenutzte Einfamilienhäuser bei der KfW gestellt werden“, erläutert Cathrin Becker, Energieberaterin der Verbraucherzentrale Saarland. Im Programm Nummer 458 wird die erneuerbare Heizungstechnik mit mindestens 30 % bezuschusst. Weitere Boni werden gewährt, wenn keine Beheizung mehr mit fossilen Brennstoffen erfolgt oder wenn das zu versteuernde Haushaltsjahreseinkommen 40.000 Euro nicht…

Read More

Stadtpolitik – Wasserstoffbusse machen Saarbrücker Busflotte immer grüner

(Pressemitteilung) CDU-Stadtratsfraktion zufrieden: Dazu wird mitgeteilt: >> Die Busflotte der Saarbahn wird immer emissionsärmer: 28 neue, hochinnovative Wasserstoffbusse werden künftig wesentlich dazu beitragen. Diese hat die Saarbahn GmbH Anfang dieser Woche bestellt. „Für unser Ziel eines CO2-armen Personennahverkehrs ist das ein wichtiger Meilenstein, den wir sehr unterstützt haben“, freute sich der verkehrspolitische Sprecher der CDU Stadtratsfraktion, Dr. Georg Nienaber-Malter. Die Unionsfraktion im Saarbrücker Stadtrat begrüße die Busbestellung, die auch vom Bundesverkehrsministerium gefördert wird, sehr. Das auch, weil damit bereits wichtige Ziele des Verkehrsentwicklungsplans und der sogenannten „Clean Vehicles Directive“ der…

Read More

Solarpark in Dudweiler – Regionalverband beschließt Sonderbaufläche für Photovoltaik-Anlage

(Pressemitteilung) Solarpark Hirschbach soll künftig 12.000 Megawattstunden Strom pro Jahr erzeugenDer Kooperationsrat des Regionalverbandes Saarbrücken hat in seiner jüngsten Sitzung eine Änderung des Flächennutzungsplans auf dem Gebiet der Landeshauptstadt Saarbrücken beschlossen. Dadurch werden die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Errichtung eines Solarparks im Stadtteil Dudweiler geschaffen. Der Stadtrat hatte zuvor bereits die Aufstellung des Bebauungsplanes „Solarpark Hirschbach“ beschlossen.Bei dem Vorhaben handelt es sich um Flächen der ehemaligen Bergehalde Hirschbach, die sich derzeit noch unter Bergaufsicht befindet. Der neue Solarpark wird von der RAG AG geplant, die auch Haupteigentümerin der Fläche ist.…

Read More

Energiesparen ohne Komfortverzicht

(Pressemitteilung) Hilfreiche Tipps der Energieberatung Energiesparen und das Klima schützen können Verbraucher mit wenigen Handgriffen. Die Energieexperten von der Verbraucherzentrale Saarland geben Ratschläge: Wärmeerzeugung und -verteilung optimieren: Falsche Einstellungen der Heizkesselregelung wie eine zu hohe Heizkurve oder eine fehlende Nachtabsenkung führen ebenso zu unnötig hohem Energieverbrauch, wie unzureichende oder fehlende Dämmung an wärmeführenden Rohrleitungen und Armaturen (Heizung, Warmwasser und Zirkulation). Wärmeabgabe der Heizkörper nicht behindern: Damit die Wärme sich tagsüber ungehindert im Raum ausbreiten kann, dürfen die Heizkörper nicht durch Gardinen oder Möbel zugestellt werden. Wird die Wärmeabgabe in den…

Read More

FÖRDERPROGRAMME FÜR ENERGETISCHE GEBÄUDESANIERUNG

(Pressemitteilung) Neue Konditionen seit 1. Januar 2024 Die Bundesregierung schafft weiterhin interessante Anreize für die effiziente Gebäudesanierung. In der „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ (BEG) sind zum 1. Januar 2024 zahlreiche Änderungen eingetreten. Gefördert werden Dämmmaßnahmen an der Gebäudehülle, die Anlagentechnik, die Optimierung bestehender Heizungsanlagen sowie der Einbau erneuerbarer Heizungstechnik. „Neu ist die Auftragsvergabe an den Fachbetrieb, bevor ein Förderantrag gestellt werden darf. Der Liefer- und Leistungsvertrag muss dabei eine aufschiebende oder auflösende Bedingung enthalten, das heißt an die Förderzusage gebunden sein“, erläutert Cathrin Becker, Energieberaterin der Verbraucherzentrale Saarland. „Auch die…

Read More

Sicher Silvester feiern in Saarbrücken

Landeshauptstadt Saarbrücken

(Pressemitteilung) Feuerwehr gibt Tipps – ZKE informiert zu Sauberkeit und zur sicheren Unterbringung von Mülltonnen Damit die Silvesternacht ohne Verletzungen und Brände verläuft, sollten Feiernde Feuerwerkskörper nicht leichtsinnig oder unsachgemäß nutzen. Darauf weist die Berufsfeuerwehr der Landeshauptstadt Saarbrücken hin. Sie empfiehlt, Raketen, Böller und Fontänen nur im Freien zu verwenden. Dabei ist es wichtig, die Gebrauchsanleitung zu beachten und genügend Abstand zu Menschen, Tieren und Häusern sowie Mülltonnen und Autos zu halten. Der städtische Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) rät Bürgerinnen und Bürgern dazu, ihre Mülltonnen an Silvester geschützt unterzustellen. Außerdem…

Read More

Verbraucherzentrale Saarland informiert über das Für und Wider zum Heizen mit Holz

(Pressemitteilung) Holzfeuerungen in der Kritik Lange galt die Erkenntnis, dass das Heizen mit Holz klimafreundlich sei, weil CO2-neutral. Bei der Verbrennung entstehe die gleiche Menge an CO2, die der Baum während seines Wachstums aufgenommen habe. Um insgesamt eine umweltfreundliche Alternative zu fossilen Energieträgern zu bieten, sollte Holz zudem ausreichend getrocknet und in Feuerstätten mit hohem Wirkungsgrad und geringen Emissionen eingesetzt werden. Inzwischen wächst von verschiedenen Seiten die Kritik an der Holzverbrennung – unter anderem mit folgenden Argumenten: „Die Argumente scheinen auf den ersten Blick nachvollziehbar“, so Helmut Pertz, Energieberater der…

Read More

Jetzt Strauch- und Baumschnitt zur Abholung anmelden

(Pressemitteilung) ZKE informiert über kostenpflichtigen Abholservice im November Wer seine Bäume und Sträucher gestutzt hat, kann das anfallende Grüngut in diesem Jahr noch jeweils donnerstags, 9. und 30. November, vom Zentralen Kommunalen Entsorgungsbetrieb (ZKE) vor der Haustür abholen lassen. Wer die Abholung in Anspruch nehmen möchte, muss sich spätestens eine Woche vor dem gewünschten Termin beim ZKE anmelden. So funktioniert die Abholung Interessierte können unter www.zke-sb.de/sperrmuellonline oder telefonisch unter +49 681 905-2000 einen Termin buchen. Die Abholung erfolgt bis zu einer Gesamtmenge von vier Kubikmetern Grüngut und kostet 15 Euro…

Read More

Kein Plastik in die Biotonne

(Pressemitteilung) Neue Aufkleber informieren über richtige Mülltrennung Ab sofort stellt der städtische Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) für Hauseigentümerinnen und -eigentümer kostenlose Aufkleber für die Biotonne bereit, die darüber informieren, dass kein Plastik in die Biotonne gehört. Interessierte erhalten die Aufkleber in den städtischen Bürgerämtern sowie an der Info im Rathaus St. Johann. Aus Biomüll wird klimafreundliches Biogas Um den Inhalt der Biotonne optimal zu verwerten, arbeitet der ZKE im Auftrag des Entsorgungsverbands Saar (EVS) mit dem französischen Abfallverband SYDEME zusammen, der daraus in einer Vergärungsanlage in Morsbach (nahe Forbach) Biogas…

Read More

7. November – „Cool bleiben bis ins hohe Alter“ – Fachtag „Klimawandel und Gesundheit“ des Regionalverbands

(Pressemitteilung) Was sind kommende Herausforderungen in Sachen Hitzeschutz und Prävention? Das Gesundheitsamt veranstaltet in Kooperation mit dem Klimaschutzmanager des Regionalverbandes Saarbrücken den ersten Fachtag „Klimawandel und Gesundheit“. Der Fokus liegt dabei auf dem Thema Hitze. Die kostenfreie Veranstaltung mit dem Titel „Cool bleiben bis ins hohe Alter“ findet am Dienstag, dem 7. November, im vhs-Zentrum am Saarbrücker Schlossplatz statt. Von 10 bis 16 Uhr erwartet Interessierte neben Impuls- und Fachvorträgen auch eine Podiumsdiskussion zu zukünftigen Perspektiven und Herausforderungen eines systematischen und gesetzlich verankerten Hitzeschutzes. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt…

Read More

Es tut sich was im Dudweiler Wiesental

(Pressemitteilung) Neuer Schwarznasen-Schafbock aus Bayern soll dort künftig für Nachwuchs sorgen Dazu teilt der Schäfchenfreunde Wiesental Dudweiler e.V. mit: >> Die Schwarznasenschafe im Wiesental in Dudweiler kennt dort mittlerweile wohl wortwörtlich fast jedes Kind. Sie sind, seit sie ihre Arbeit als Landschaftspfleger im renaturierten Sulzbachtal aufgenommen haben, zu echten Publikumslieblingen geworden. Und wenn alles nach Plan läuft, kann es dort im nächsten Frühjahr eine Überraschung geben. Dann sollen nämlich, wenn es nach Gerd und Tochter Dr. Doris Kiefer geht, Lämmer bei den Schwarznasen kommen. Die Weichen dazu wurden jetzt gestellt.…

Read More

Vortrag und Diskussion: „Klimaschutz – wer ist verantwortlich?“

(Pressemitteilung) Auftakt zur Reihe „Baustelle Nachhaltigkeit“ mit Prof. Dr. Dr. h. c. Dieter BirnbacherAm 26. September ab 18 Uhr gibt Prof. Dr. Dr. h. c. Dieter Birnbacher, einer der einflussreichsten deutschen Klimaethiker, im Saarbrücker Schlosskeller einen Impuls zum Thema globale Klimagerechtigkeit. Anschließend diskutieren Kira Braun, Sprecherin Klimaschutz und Nachhaltigkeit der SPD-Fraktion im Landtag des Saarlandes, Hans-Ulrich Thalhofer, Geschäftsführer des Arbeitgeberverbandes der Bauwirtschaft des Saarlandes und Julian Rosemann von Fridays for Future Saarland über lokale Ansatzpunkte für klimaethische Verantwortung. Die Moderation übernimmt Aline Pabst, Redakteurin der Saarbrücker Zeitung. Diese Veranstaltung bildet…

Read More

25. September – Weiterer Bürgerdialog zur Sanierung der Bergehalde Hirschbach

(Pressemitteilung) Sanierung der Halde Hirschbach schreitet weiter voran – Planungen zur Folgenutzung mit Photovoltaik laufen – Anmeldung bis 22. September  Dazu wird mitgeteilt: “Die RAG Aktiengesellschaft lädt gemeinsam mit der RAG Montan Immobilien GmbH alle Interessierten zu einem weiteren Bürgerdialog zur Sanierung der Bergehalde Hirschbach ein. Die Sanierungsarbeiten an der Halde und dem Absinkweiher sind weiter fortgeschritten. Die Arbeiten sind Voraussetzung, dass die Bergaufsicht für die Fläche beendet werden kann. Dann ist der Weg für eine mögliche Folgenutzung frei. Über den aktuellen Stand der Sanierung, die anstehenden Arbeiten sowie den…

Read More

23. September – Erste Klimaschutz-Convention in Saarbrücken im vhs-Zentrum am Schlossplatz

(Pressemitteilung) Klima.Con.23 bietet praxisorientierte Vorträge, Infostände und Schülerlabor Alle Klimaschutzinteressierten sind am Samstag, 23. September, von 13 bis 18 Uhr zur Klima.Con.23 ins vhs-Zentrum am Schlossplatz eingeladen. Veranstalter dieser ersten Klimaschutz-Convention in Saarbrücken ist das Netzwerk der Klimaschutzmanagerinnen und -manager im Regionalverband. Der Eintritt ist frei. Die Klima.Con.23 ist eine praxisorientierte Veranstaltung für Bürgerinnen und Bürger. Interessierte können sich an verschiedenen Ständen der teilnehmenden Organisationen und Initiativen zu Themen rund um den Klimaschutz informieren. Zudem wird es im großen Saal des vhs-Zentrums durchgehend Impulsvorträge geben. Interessierte können sich dabei unter…

Read More