Überfall im Bereich der Dudo-Galerie – Polizei bittet um Hinweise

(Pressemitteilung) Räuberische Erpressung und Festnahme nach Haftbefehl In der Nacht zum 23.04.24, gegen 00:30 Uhr, wurde ein 22jähriger Mann aus Saarbrücken Opfer eines Überfalles. Er befand sich zur Tatzeit im Bereich der Dudo-Galerie in Dudweiler. Dort kamen zwei bislang unbekannte Männer in aggressiver Weise auf ihn zu und einer fragte ihn, “ob er Stress haben wolle”. Dann forderte er unvermittelt die Herausgabe von Bargeld und Handy des Geschädigten. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, schlug er dem 22jährigen mit der Hand ins Gesicht. Dieser beugte sich der Gewalt und übergab…

Read More

Falschfahrer gefährdete Verkehrsteilnehmer auf der BAB 8

(Pressemitteilung) Polizeiinspektion Sulzbach sucht Zeugen Am späten Abend des 26. März 2024 wurde der Polizei über Notruf von einem Verkehrsteilnehmer mitgeteilt, dass ihm soeben auf der BAB 8, Fahrtrichtung Luxemburg zwischen den Anschlussstellen Elversberg und dem Autobahndreieck Friedrichsthal ein Falschfahrer entgegengekommen sei. Erste Ermittlungen durch die Polizeiinspektion Sulzbach ergaben, dass der Geschädigte mit seinem PKW gegen 23:45 Uhr die rechte von zwei Fahrspuren befuhr als ihm plötzlich ein Motorrad auf seiner Fahrspur frontal entgegenkam. Der Fahrzeugführer des PKW konnte durch ein Ausweichmanöver auf den Standstreifen eine Frontalkollision mit dem Kraftrad…

Read More

Öffentlichkeitsfahndung des Kriminaldienstes Sulzbach

(Pressemitteilung) Kriminelle Abhebungen an Bankautomat in Dudweiler Bei dem Kriminaldienst Sulzbach wird derzeit ein Ermittlungsverfahren wegen Computerbetruges gegen eine bislang unbekannte Beschuldigte geführt. Nach bisherigen Ermittlungen besteht der Verdacht, dass die gesuchte Frau in der Zeit vor dem 24.07.2023 um 12:36 Uhr unbemerkt den Geldbeutel der Geschädigten aus deren Tasche entwendete und in der Folge am 24.07.2023 mit der so erlangten EC-Karte fünf Abhebungen an Bankautomaten in Saarbrücken-Dudweiler in einem Gesamtvolumen von 2000 Euro tätigte. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Sulzbach (Tel.: 06897/933-0) entgegen.

Read More

Serie von Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen in Dudweiler

(Pressemitteilung) Hinweise zu Tatverdächtigen oder Hinweise zu weiteren Geschädigten erbeten an die Polizeiinspektion Sulzbach/Saar. In der Nacht vom 24.02.2024 auf den 25.02.2024 kam es in Saarbrücken-Dudweiler zu einer Serie von Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen. Vorliegend wurden mindestens acht PKW durch Zerkratzen beschädigt, welche im Bereich der Fischbachstraße zwischen den Anwesen Nr. 95 bis Nr. 130 geparkt waren. Jeweils wurden die Beifahrerseiten mit einem unbekannten, spitzen Werkzeug beschädigt. Der Gesamtschaden wird vorab auf ca. 32.000 EUR geschätzt. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise an PI Sulzbach: Telefon: 06897/9330 E-Mail: pi-sulzbach@polizei.slpol.de

Read More

Knochenfund in Sulzbach

(Pressemitteilung) Einstellung einer Vermisstenfahndung Spaziergänger fanden am vergangenen Montag (05.02.2024) in einem Waldstück zwischen Sulzbach und Fischbach Knochen und Knochenteile. Im Rahmen einer intensiven Suche durch die Polizei wurden weitere Teile eines menschlichen Skeletts und Kleidungsstücke in dem abgesperrten Areal aufgefunden. Nach der Untersuchung der Fundstücke in der Rechtsmedizin steht fest, dass diese von einem seit 21.05.2023 vermissten Mann aus Sulzbach stammen. Hinweise auf ein Fremdverschulden am Tod des Mannes wurden nicht gefunden.

Read More

Landespolizeipräsidium Saarland meldet – Wohnungsbrand in Dudweiler

(Pressemitteilung) Zwölf Personen evakuiert. Eine Person in Gewahrsam genommen. Am Donnerstag, dem 11. Januar 2024, erhielten Feuerwehr und Polizei gegen 07:38 Uhr die Mitteilung über einen Wohnungsbrand in der Fischbachstraße in Saarbrücken-Dudweiler. Die Freiwillige Feuerwehr Dudweiler war zügig vor Ort und hatte bereits vor dem Eintreffen der Polizei mit ihren Löscharbeiten begonnen. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten sich bereits einige Bewohner des Wohnblocks selbst ins Freie gerettet. Die übrigen Hausbewohner wurden von den Einsatzkräften sicher nach draußen verbracht. Insgesamt befanden sich zum Zeitpunkt des Feuers 13 Personen in dem Mehrparteienhaus.…

Read More

Stationäre Geschwindigkeitsmessanlage in Sulzbach erneut beschädigt

(Pressemitteilung) Polizeiinspektion Sulzbach bittet um sachdienliche Hinweise Im Tatzeitraum vom 23.12.2023 ca. 23:30 Uhr bis zum 24.12.2023 ca. 01:45 Uhr wurde in Sulzbach im Quierschieder Weg in Höhe der dortigen Bushaltestelle erneut die dortige stationäre Geschwindigkeitsmessanlage der Stadt Sulzbach von bislang unbekanntem Täter beschädigt. Der Unbekannte schlug vermutlich mit einem spitzen Werkzeug die Glasscheibe der Anlage mit mehreren Schlägen ein, sodass diese zersplitterte. An der Anlage entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Die Anlage wurde bereits in der Nacht vom 4. auf den…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach sucht Zeugen

(Pressemitteilung) Straßenverkehrsgefährdung in Dudweiler am 13. November (Pressemitteilung) Am Montagabend, den 13.11.2023 gegen 21:00 Uhr, kam es zu einer Verkehrsgefährdung im Bereich der Rathausstraße sowie der Fischbachstraße in 66125 Saarbrücken-Dudweiler. Hierbei missachtete der Fahrer einer grauen Mercedes-Benz E-Klasse die Vorfahrt mehrerer Verkehrsteilnehmer. Dadurch kam es zu gefährlichen Situationen bei denen diese Verkehrsteilnehmer stark abbremsen mussten. Der 39-jährige Fahrzeugführer konnte von der alarmierten Polizei festgestellt werden. Dieser war alkoholisiert, sodass ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Der Fahrzeugführer muss sich nun in einem Strafverfahren verantworten. Verkehrsteilnehmer, welche gefährdet…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet: Sachbeschädigung in Dudweiler

(Pressemitteilung) Am 21. August kam es gegen 00:40 Uhr im Bereich des Dudoplatzes zu einem öffentlichkeitswirksamen Sachbeschädigungsdelikt. Mehrere Anrufer teilten der Polizei einen Mann mit, der oberkörperfrei und barfuß im Bereich des Dudoplatzes zwei Schachtdeckel entfernte und mit einer dieser Schachtabdeckungen die Heckscheibe eines geparkten Fahrzeuges einschlug. Auch den zweiten Gullydeckel wollte der 35-Jährige in gleicher Art und Weise verwenden. Da der Besitzer des zweiten Pkw auf das Vorhaben aufmerksam wurde, sah der Täter von seinem Vorhaben ab und begab sich in die Schlachthofstraße. Auf dem Weg dorthin versuchte die…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach sucht Zeugen

(Pressemitteilung) Zeugenaufruf nach Gewaltdelikt in Dudweiler Am Morgen des 24.07.2023 wurde im Bereich des Bouleplatzes, Kirchenstraße in 66125-Saarbrücken-Dudweiler, eine hilflose weibliche Person mit erheblichen Verletzungen im Gesichtsbereich aufgefunden. Nach ersten Ermittlungen besteht der Verdacht, dass der 65-jährigen Frau diese Verletzungen gewaltsam zugefügt wurden. Die Verletzte musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden, die Ermittlungen dauern an. Zeugen, insbesondere zwei weibliche Personen, die sich am frühen Abend des 23.07.23 auf dem Bouleplatz aufgehalten haben, werden gebeten, sich zeitnah bei der Polizeiinspektion Sulzbach zu melden, Tel. 06897-933230.

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach bittet um sachdienliche Hinweise

(Pressemitteilung) Sieben aufgebrochene Pkw im Bereich Friedrichsthal und Bildstock In der Nacht vom 19.07.2023 auf den 20.07.2023 wurden in Friedrichsthal und Bildstock insgesamt sieben Pkw von einem unbekannten Täter / Täterin aufgesucht. Bei den Fahrzeugen handelte es sich teils um Neufahrzeuge mit Keyless-Go System, teils um ältere Pkw mit manuellen Türschlössern. Bei allen Fällen wurden die verschlossenen Fahrzeugtüren auf unbekannte Art und Weise sowie Spurenfrei geöffnet. Die Pkw wurden durchsucht und Gegenstände wie:    – Bargeld    – Bankkarten    – Navigationsgeräte, etc. entwendet. Die Polizei Sulzbach bittet um sachdienliche…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet: Vollbrand einer Werhalle der Firma Leffer

(Pressemitteilung) Am Dienstagabend, dem 04.07.23, gegen 21:49 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Saarbrücken über einen Brand bei der Firma Leffer, Im Tierbachtal in 66125 Saarbrücken-Dudweiler, informiert. Die Örtlichkeit wurde durch Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei umgehend aufgesucht. Festgestellt werden konnte, dass eine Halle der Firma in Vollbrand geraten war. Bei der Halle handelt es sich um eine sog. Strahlhalle, in der Umwälzungs- und Wiederaufbereitungsarbeiten von Strahlgut mittels Kies durchgeführt werden. Unverzüglich wurde durch die anwesenden Feuerwehren mit der Löschung begonnen. Der Brand konnte unter Kontrolle gebracht werden. Personen befanden sich zum Zeitpunkt…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach informiert

(Pressemitteilung) Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Dudweiler Am Montagnachmittag, dem 26.06.2023, gegen 16:50 Uhr wurden Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst über einen Brand in einem Mehrfamilienanwesen in der Saarbrücker Straße in Dudweiler informiert. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass eine Wohnung im 1. Obergeschoss in Vollbrand stand. Die Bewohner konnten sich selbstständig ins Freie retten, sodass es glücklicherweise zu keinem Personenschaden kam. Durch die eingetroffene Berufsfeuerwehr Saarbrücken sowie durch die Freiwillige Feuerwehr Dudweiler wurde unmittelbar mit der Brandbekämpfung begonnen. Hierdurch konnte das Brandgeschehen unter Kontrolle gebracht und abgelöscht werden. Die betroffene…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach informiert

(Pressemitteilung) Unbefugter Gebrauch eines Traktors mit anschließendem Unfall Am 22.06.2023 gegen 20:37 Uhr wurde der Polizei in Sulzbach mitgeteilt, dass auf dem Baustellengelände an der Bergehalde in Fischbach gegenüber dem Netzbachweiher offenbar wieder eine Baumaschine unbefugt bewegt worden sei. Die eingesetzten Kräfte stellten dann vor Ort fest, dass sich jemand in der Zeit von ca. 17:00 Uhr bis zur Mitteilung unbefugt Zutritt zu dem umzäunten Gelände der Baufirma verschafft hatte und dort mit einem abgestellten Traktor umherfuhr. Wie das Fahrzeug gestartet wurde ist nicht bekannt. Jedenfalls fiel der Traktor während…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach informiert

(Pressemitteilung) Verkehrsunfall mit Verletzten zwischen Sulzbach und Fischbach-Camphausen Am gestrigen Sonntagmittag, gegen 14:20 Uhr, kam es zwischen Sulzbach und Fischbach-Camphausen zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw und drei verletzten Personen. Eine 39-jährige Fahrzeugführerin befuhr zum Unfallzeitpunkt mit ihrem Peugeot Kleinwagen die L 258 aus Richtung Saarbrücker Straße in Sulzbach kommend, in Fahrtrichtung Fischbach-Camphausen, Einmündungsbereich zur Neunkircher Straße. Zeitgleich befuhr der 53-jährige männliche Unfallgegner mit einer BWM Limousine die L 258 in entgegengesetzter Fahrtrichtung. Dieser Pkw war mit einer weiteren 41-jährigen männlichen Person besetzt, dem Beifahrer. Aus bislang unbekannter Ursache…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach informiert: Hund durch ausgelegten Giftköder vergiftet

(Pressemitteilung) Vorsicht geboten im Bereich des Netzbachweihers Am Wochenende wurde bei hiesiger Polizeiinspektion eine Anzeige durch eine Hundehalterin erstattet. Die Frau war mit ihrer 2jährigen Hündin, ein Australian Shepherd, in Fischbach, im Bereich des Netzbachweihers, spazieren gegangen. Offenbar wurden in diesem Waldgebiet durch einen bislang unbekannten Täter Giftköder ausgelegt. Die Hündin hatte einen solchen Köder gefressen und war unmittelbar danach – noch im Wald – zusammengebrochen. Zuvor hatte sie ihren Mageninhalt erbrochen. Dabei wurden durch die Hundehalterin “weiße Kügelchen” in dem Erbrochenen festgestellt. Die Frau begab sich unverzüglich zu einer…

Read More

Tötungsdelikt in Dudweiler

(Pressemitteilung) Am gestrigen Samstagabend, 15. April 2023, erhielt das Landespolizeipräsidium Mitteilung über ein mögliches Tötungsdelikt in Dudweiler. Ein 39-Jahre alter Mann soll einen 28-Jährigen getötet haben. Die Polizei konnte den Mann wenig später festnehmen. Gegen 21:00 Uhr teilte ein Zeuge über den Notruf mit, dass er auf einem Waldparkplatz in Dudweiler einen leblosen Mann aufgefunden habe. Mehrere Personen, die sich in der Nähe aufhielten, hatten zuvor Schussgeräusche gehört. Die Reanimationsmaßnahmen der umgehend alarmierten Beamtinnen und Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach sowie der Rettungskräfte blieben erfolglos. Das Opfer erlag seinen mehreren Schussverletzungen.…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach warnt vor unseriösen Handwerkern

(Pressemitteilung) Betrugsfälle im Zusammenhang mit Dachsanierungen Seit Anfang des Jahres 2023 bearbeitet der Kriminaldienst Sulzbach etliche Betrugsfälle im Zusammenhang mit Dachsanierungen. Den Geschädigten wurden jeweils Reparatur- bzw. Sanierungsarbeiten an den Hausdächern angeboten. Oftmals wird von Seiten der Betrüger vorgegeben, in der Nachbarschaft bereits gleichgelagerte Arbeiten durchgeführt zu haben. Der anfänglich mündlich vereinbarte Betrag für die o.g. Leistungen wird nach Beginn der Arbeiten schnell erhöht, um auf die Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer Druck auszuüben. Die Arbeiten werden trotz Zahlung der gestellten Forderungendurch die Täter nicht fertiggestellt. Der Gesamtschaden der hier bearbeiteten Fälle…

Read More

Tatort Sulzbach – Saarländischer Kriminalfall in der ZDF-Sendung Aktenzeichen XY ungelöst

(Pressemitteilung) Polizei Saarland hofft auf neue Hinweise nach Mord aneinem 71-jährigen Rollstuhlfahrer Im vergangenen Jahr, am Abend des 14. Mai 2022,fanden Polizei und Feuerwehr den alleinstehenden Mann erstochen in seinerWohnung in einem Mehrparteienhaus in der Sulzbachtalstraße 38 in Sulzbach. DiePolizei Saarland hofft jetzt mit Hilfe der Sendung Aktenzeichen XY ungelöst neueHinweise zu erhalten, die zur Tataufklärung führen könnten. Eine Bewohnerin des Mehrparteienhauses in der Sulzbachtalstraße hatte sichSorgen um ihren 71 Jahre alten Nachbarn gemacht, da dieser sich auf Klingeln undKlopfen nicht meldete. Deshalb verständigte die Frau am 14.05.2022 die Polizei.…

Read More

Einbruch in Pizzeria mit anschließender Täterfestnahme und Zuführung zur JVA-Saarbrücken

(Polizeimeldung)Am 19.03.2023, um 04:50 Uhr, wurde durch eine Anwohnerin bei der Polizeiinspektion Sulzbach mitgeteilt, dass sich Personen mit Taschenlampen in einem italienischen Restaurant in Quierschied aufhalten würden. Bei Eintreffen der Polizei konnten zwei verdächtige Personen in unmittelbarer Nähe zum Tatort festgestellt werden. Der 28 Jahre alte Tatverdächtige war der Polizei bereits bekannt. Er führte einen größeren Geldbetrag sowie fremde Dokumente mit sich. Ermittlungen ergaben das sowohl das Bargeld, als auch die Dokumente aus der Pizzeria entwendet werden. Die weibliche Person verlor zudem vermutlich bei der Tatbegehung im Restaurant ihr Smartphone,…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet: Kinderansprecher in Quierschied

(Pressemitteilung) Sachdienliche Hinweise erbeten Am Mittwoch, dem 01.03.2023, gegen 13:40 Uhr, wurde inQuierschied in der Lasbachstraße ein 11-jähriges Kind von einer bislangunbekannten weiblichen Person aus einem, mit zwei Personen besetzen, Fahrzeugheraus von der Beifahrerseite angesprochen. Das Kind wurde nach seinem Namen, seinem Alter und seiner Adresse gefragt. DieFrau fragte zudem, ob sie das Kind nach Hause fahren solle. Dies wurde durch dasKind ignoriert und es lief anschließend heim. Beschreibung der Beifahrerin: weiblich, braune Haare, bekleidet mit einemschwarz-rot-weiß-blau-gestreiftem Pullover und einer Jeanshose, sprachakzentfreies Deutsch Beschreibung des Fahrers: männlich, trug eine schwarzeWeste…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet: Wohnungseinbruch mit Diebstahl eines Pkw in Dudweiler

(Pressemitteilung) Festnahme eines Tatverdächtigen Am Samstag, 21.01.2023, gegen 21:40 Uhr, kam es zu einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Lessingstraße in Saarbrücken-Dudweiler. Mehrere Täter brachen gewaltsam die Hauseingangstür zum Anwesen auf, betraten selbiges und suchten in vielen Räumlichkeiten des gesamten Hauses nach Wertgegenständen. Letztlich wurden mehrere elektronische Geräte (Laptops etc.) in einem Wert von ca. 3.000 EUR entwendet, zudem ein Originalschlüssel und der dazugehörige PKW einer Bewohnerin mit einem Zeitwert von ca. 8.000 EUR. Nach umfangreichen Ermittlungen und Fahndungsmaßnahmen erfolgte durch Kräfte der Polizeiinspektion Sulzbach wenige Stunden nach Tatbegehung…

Read More

13-jähriges Mädchen in Dudweiler von einem Unbekannten mit
Auto beobachtet

(Pressemitteilung) Bereits am Freitag, 02.12.22, 12:30 Uhr, kam es in der Schützenstraße in Dudweiler zu einer verdächtigen Wahrnehmung durch ein 13-jähriges Mädchen, welches sich auf dem Nachhauseweg von der Schule befand. Wie der Polizei am Montag, 05.12.22, mitgeteilt wurde, sei das Mädchen in der Schützenstraße in Dudweiler mehrfach von einem silbernen Kleinwagen in langsamer Fahrweise passiert worden. Der Fahrer habe sich bei geschlossenen Scheiben jeweils über den Beifahrersitz in Richtung der 13-jährigen gebeugt. Als der Pkw schließlich in Höhe des Schützenhauses, ca. 30 Meter entfernt, anhielt und der Fahrzeugführer ausstieg,…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet: Vermeintlicher Brand in der Dudo-Galerie

(Pressemitteilung) Zu einem öffentlichkeitswirksamen Einsatz kam es am 29. November gegen 16:20 Uhr Dort hatte die Brandmeldeanlage der Dudo-Galerie ausgelöst und es warRauchentwicklung gemeldet worden, so dass man zunächst von einem tatsächlichenBrand in der dortigen Woolworth-Filiale ausging. Nach Auslösen des Alarms warsofort eine Evakuierung von Dudo-Galerie, Woolworth und Rossmann durch diedortigen Mitarbeiter der Geschäfte in die Wege geleitet worden. Beim Eintreffender ersten Polizeikräfte konnten die Beamten Rauch im Inneren der Galerie, nichtjedoch im Woolworth feststellen. Die Evakuierung der Besucher wurde durch diePolizei fortgesetzt, bis alle Personen das Gebäude verlassen hatten.…

Read More

Mehrere Anrufe im Sinne des “Phänomens falscher Polizeibeamter” im Zuständigkeitsbereich der PI Sulzbach

(Polizeimeldung)Im Tagesverlauf sowie am Abend des 22.09. gab es im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Sulzbach insgesamt 11 Fälle des Anrufes eines falschen Polizeibeamten. Die Vorgehensweise stellte sich hier im Groben so dar, dass sich der Anrufer als Polizeibeamter ausgab und man bei der Festnahme eines Täters Zettel bzw. Hinweise gefunden habe, dass der Angerufene Ziel einer weiteren Straftat sein könne. Im Nachgang wurde dann nach Vermögensgegenständen im Haus gefragt. Ziel der Anrufer waren ausschließlich ältere Menschen. In den vorliegenden Fällen kam es zu keinerlei Vermögensschäden.

Read More