Am Standort St. Josef Dudweiler wurde insbesondere die Klinik für Psychosomatik ausgezeichnet.

St. Josefs Krankenhaus in Dudweiler

(Pressemitteilung) F.A.Z. und Stern bestätigen herausragende Versorgungs-Qualität im CaritasKlinikum Saarbrücken Das CaritasKlinikum Saarbrücken mit beiden Standorten erhält erneut die Auszeichnung „Deutschlands beste Krankenhäuser“ des F.A.Z.-Instituts. Es ist damit das einige Krankenhaus seiner Größe im Saarland, das sämtliche Bewertungs-Kriterien voll erfüllt. Zusätzlich zur Auszeichnung „Deutschlands beste Krankenhäuser“ wurden verschiedenste Fachabteilungen ausgewertet. Auch hier schneidet das CaritasKlinikum Saarbrücken hervorragend ab. Am Standort Saarbrücken St. Theresia wird insbesondere die Klinik für Gefäßchirurgie, Vaskuläre und Enodvaskuläre Chirurgie ausgezeichnet. Am Standort St. Josef Dudweiler wurde insbesondere die Klinik für Psychosomatik ausgezeichnet. Zudem hat sich die…

Read More

Patiententag zum Thema Parkinson im CaritasKlinikum Saarbrücken

(Pressemitteilung) Am Donnerstag, 6. Juni, findet von 17 bis 19 Uhr ein Patiententag zum Thema Parkinson im CaritasKlinikum Saarbrücken für Patienten, Angehörige und Interessierte statt.  Dazu wird erläutert: >> „Die Parkinsonkrankheit kann bis heute nicht geheilt werden, jedoch kann mittels Tabletteneinnahme für lange Zeit eine gute Lebensqualität erhalten werden“, erklärt Dr. med. Christoph Massing, Chefarzt der Neurologischen Klinik. „Bei der Veranstaltung geben wir einen Einblick in dieses wichtige Krankheitsbild und gehen der Frage nach, welche Therapiemöglichkeiten es gibt, wenn die Tabletten nicht mehr gut wirken.“ Zu Beginn der Veranstaltung gibt…

Read More

4. Juni – Aktionstag gegen den Schmerz in St. Josef Dudweiler

(Pressemitteilung) Am Dienstag, 4. Juni, findet von 10 bis 15 Uhr der „Aktionstag gegen den Schmerz“ im CaritasKlinikum Saarbrücken St. Josef Dudweiler, Klosterstraße 14, statt. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Am Vormittag gibt es für die Besucher verschiedene Vorträge. Nach der Eröffnung durch Dr. med. Maria Schlicher, Oberärztin der Schmerzklinik, referiert Dr. med. Nora Diehl, Fachärztin für Orthopädie der Schmerzklinik zum Thema „Rückenschmerz adé – ganz ohne OP“. Um „Schmerz und Psychosomatik“ geht es im Vortrag von Wolfgang Hewig, stellvertretender Chefarzt der Klinik für Psychosomatik. Sven…

Read More

Infoveranstaltung zum Thema Hörstörungen

(Pressemitteilung) 27. Mai, 18 bis 20 Uhr, CaritasKlinikum Saarbrücken Die HNO-Klinik des CaritasKlinikums Saarbrücken St. Theresia lädt am Montag, 27. Mai, 18 bis 20 Uhr, zur kostenlosen Infoveranstaltung „Ich verstehe Dich nicht – Hörstörungen und was wir dagegen tun können“ ein. Die Veranstaltung findet statt im CaritasKlinikum Saarbrücken, Rheinstraße 2 (Eingangsgebäude, 4. OG, Raum 4), 66113 Saarbrücken. Sie richtet sich an Betroffene, deren Angehörige sowie alle Interessierten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos. Dr. Jeannette Lehmann, leitende Oberärztin der HNO-Klinik und Sektionsleiterin der Ohrchirurgie wird über das…

Read More

Welt-Eierstockkrebstag 2024 und 20 Jahre Brustzentrum SaarMitte

(Pressemitteilung) Informationsveranstaltung im CaritasKlinikum Saarbrücken am 8. Mai, 16-20:30 Uhr Anlässlich des Welt-Eierstockkrebstages und zum Jubiläum des 20-jährigen Bestehens des zertifizierten Brustzentrums lädt das CaritasKlinikum Saarbrücken am Mittwoch, 08. Mai 2024, 16:00 bis 20:30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung für Patientinnen, Angehörige und weitere Interessierte ein. Etwa 7.500 Frauen erkranken jährlich in Deutschland an Eierstock-, Eileiter- und Bauchfellkrebs. „In den letzten Jahren sind im Therapiemanagement des Eierstockkrebses große Fortschritte erreicht worden. Durchweg alle Studien zeigen, dass sich durch die optimale Behandlung in zertifizierten Zentren und entsprechend aktuellen Leitlinien durchgeführte konservative Therapien…

Read More

Zwei Ärzte des CaritasKlinikums Saarbrücken auf der neuen Stern-Liste „Gute Ärzte für mich“

(Pressemitteilung) Prof. Dr. Manfred Lutz und Dr. med. Jochen Maus, Chefarzt der Klinik für Psychosomatik in St. Josef Dudweiler, erneut ausgezeichnet Dazu wird mitgeteilt: Bereits zum dritten Mal in Folge hat der Stern im Februar seine große Ärzteliste „Gute Ärzte für mich“ veröffentlicht. Die Medizinjournalisten des Stern und das unabhängige Recherche-Institut MINQ haben einen multidimensionalen Ansatz gewählt, um renommierte Fachleute in 107 medizinischen Bereichen zu finden. Dazu gehören mit Professor Dr. med. Manfred Lutz und Dr. med. Jochen Maus auch zwei Ärzte aus dem CaritasKlinikum Saarbrücken. Professor Dr. med. Manfred…

Read More

Aktion “Saarretter”

(Pressemitteilung) CaritasKlinikum Saarbrücken ist dabei Der Herz-Kreislauf-Stillstand außerhalb eines Krankenhauses stellt die dritthäufigste Todesursache in Deutschland dar – allein im Saarland wird pro Jahr in rund 1.200 Fällen der Rettungsdienst alarmiert und in rund 700-800 Fällen können Reanimationsversuche unternommen werden. Dabei ist Zeit ein entscheidender Faktor, denn mit jeder Minute ohne Sauerstoffversorgung entstehen im Gehirn unwiederbringliche Schäden. Eine unverzüglich begonnene Herzdruckmassage verdoppelt bis verdreifacht die Überlebenschancen der Betroffenen. Zum Jahreswechsel wurde daher vom Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Saar (ZRF Saar) das Projekt „Saarretter“ ins Leben gerufen. „Saarretter“ ist ein…

Read More

25. Mai – VHS-Vortrag zum Hüft- und Knie-Ersatz im Dudweiler Bürgerhaus

(Pressemitteilung) Dr. med. Alexander Jung, Leitender Oberarzt der Orthopädie u. Unfallchirurgie im Knappschaftsklinikum: “Was heute möglich ist“ Schneller wieder auf den Beinen dank moderner Endoprothetik und schonender OP-Techniken, Hüft-Endoprothetik: zementfrei, minimalinvasiv, frühe Mobilisation und Knie-Endoprothetik: Teilgelenkersatz und modernster Roboternavigation. Dr. med. Alexander Jung, Leitender Oberarzt der Orthopädie u. Unfallchirurgie im Knappschaftsklinikum Saar GmbH, informiert ausführlich in seinem gebührenfreien Vortrag am Donnerstag, den 25.05.2023, 18:00 – 19:30 Uhr, bei der vhs Dudweiler im Bürgerhaus Dudweiler. Vorherige schriftliche Anmeldung ist unter Kurs Nr.  8863 erforderlich, da nur begrenzt Plätze zur Verfügung stehen.…

Read More

SPD kritisiert Schließung des evangelischen Krankenhauses 

(Pressemitteilung) Die SPD-Fraktion im Saarbrücker Stadtrat kritisiert die kurzfristige Schließung des evangelischen Krankenhauses. Für die Beschäftigten wie auch für den gesamten Krankenhausstandort Saarbrücken sei die Entscheidung der kreuznacher Diakonie ein schwerer Schlag, so der stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Landtagsabgeordnete Sascha Haas. Was nun mit großer Überraschung auf die Stadt hineinbricht, hätte laut Haas allerdings keine sein müssen: „Ohne die Versäumnisse der Vergangenheit hätte man sich frühzeitig auf die Veränderungen in der Krankenhauslandschaft einstellen können. Die Entscheidung basiert weniger auf den Folgen aktueller Herausforderungen vor denen unsere Krankenhäuser stehen“  Aus Sicht der…

Read More

CaritasKlinikum Saarbrücken gehört auch 2022 zu den besten Krankenhäusern Deutschlands – auch der Standort Dudweiler: “Es Kloschda”

(Pressemitteilung mit Kurzkommentar von DudBlog am Ende) F.A.Z.-Institut bestätigt: Das CaritasKlinikum Saarbrücken ist bei der Studie „Deutschlands beste Krankenhäuser“ des F.A.Z.-Instituts erneut ausgezeichnet worden. Der Standort Saarbrücken St. Theresia erhält die Auszeichnung bereits im vierten Jahr in Folge und auch der Standort St. Josef Dudweiler hat die Kriterien voll erfüllt. Die Studie soll Patienten als Orientierungshilfe dienen und dabei helfen, die vielen Informationsangebote zum Thema Gesundheit überschaubar zu machen. Hierfür hat das unabhängige F.A.Z.-Institut zahlreiche Informationen von mehr als 2.400 deutschen Krankenhäusern zusammengeführt und ausgewertet. Datenbasis sind die aktuellsten Qualitätsberichte,…

Read More

Covid-19-Booster-Impfungen auch im Rahmen der Impftour des „Team Winterberg“ ohne Termin möglich

(Pressemitteilung) Nächster Halt am Wochenende auf dem Gustav-Regler-Platz Der Impfbus der Landeshauptstadt macht am Freitag, 26.  November, 16 bis 20 Uhr, und am Samstag, 27. November, 14 bis 18 Uhr, auf dem Gustav-Regler-Platz Station. Die Stadtverwaltung führt die mobile Impfaktion zusammen mit dem Klinikum Saarbrücken durch. Interessierte können vor Ort ohne Termin eine Impfung mit dem Impfstoff des Herstellers Biontech erhalten. An beiden Terminen sind sowohl Erst- und Zweitimpfungen als auch Booster-Impfungen möglich. Mitzubringen sind die Gesundheitskarte oder alternativ ein Ausweisdokument mit Lichtbild. Bei Zweit- und Booster-Impfungen ist es zwingend…

Read More

Tausende für den Erhalt des Dudweiler Krankenhauses

Frisch renoviert: Das Krankenhaus in Dudweiler

(Pressemitteilung)Bis jetzt haben über 2000 Menschen per Online-Petition und Unterschriftslisten die Forderungen nach Erhalt des Dudweiler Krankenhauses unterstützt: Die Schließungspläne der Caritas müssen zurückgenommen werden. Dudweiler braucht weiterhin eine gute wohnortnahe Gesundheits- und Notfallversorgung. Der Bezirksrat muss eine Bürgerbefragung über den Erhalt und die Zukunft des Krankenhauses durchführen. Die Unterschriften sollen Ende Juni dem Bezirksrat Dudweiler und dem Krankenhausträger Caritas überreicht werden.Dudweiler ist kein Einzelfall. Das „Krankenhaussterben“ im Saarland geht nach den Schließungen in Wadern, Dillingen, Losheim und Ottweiler weiter. Auch die Corona-Pandemie hat viele Schwachstellen im Gesundheitssystem aufgedeckt. Vor…

Read More

SPD aus Anlass der Schließung des Dudweiler Krankenhauses

(Pressemitteilung) SPD fordert Klarheit über die Zukunft der Saarbrücker Krankenhauslandschaft Der SPD-Fraktionsvorsitzende, Mirco Bertucci, kritisiert die Schließung des Klinikums St. Josef und verweist in Zuge dessen auf die Rolle von Oberbürgermeister Uwe Conradt: „Dass von Seiten des OB bis zuletzt nichts gegen die drohende Schließung unternommen wurde, zeugt entweder von fehlender Kenntnis und damit einer mangelnden Kommunikation mit dem CDU-Gesundheitsministerium und der Spitze der Landtagsfraktion oder – noch schlimmer – von mangelndem Einsatzvermögen für die Landeshauptstadt und ihre Stadtteile.“ Wichtig sei nun, weitere Überraschungen wie in Dudweiler zu vermeiden, erklärt…

Read More

Caritas-Krankenhaus in Dudweiler vor der Schließung

(PRESSEMITTEILUNG) DIE LINKE im Stadtrat Saarbrücken ist bestürzt über geplante Schließung von St. Josef Die Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat ist bestürzt über die angekündigte Schließung des St. Josef Krankenhauses in Dudweiler bis zum Jahr 2025. Der Fraktionsvorsitzende Michael Bleines erklärt dazu: „Wie alle anderen politischen Vertreter im Saarbrücker Stadtrat wurden auch wir von der Meldung überrascht, dass die Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken (cts) die Schließung ihres Klinikstandortes in Dudweiler und dafür im Gegenzug den Ausbau des Klinikums St. Theresia auf dem Rastpfuhl beschlossen hat. Den zweiten Teil der Meldung – die…

Read More

Grüne fordern eine Lösung für den Klinik-Standort Dudweiler

Bündnis 90 - Die Grünen - Logo

(Pressemitteilung) Kritik an Erweiterungsplänen der Caritas am Rastpfuhl Die beiden Grünen-Politiker aus dem Stadtbezirk Dudweiler, Jérôme Lange, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Grünen Stadtratsfraktion und Sprecher der Dudweiler Grünen, und Patrick Ginsbach, Kreisvorsitzender der Grünen Saarbrücken aus Scheidt, kritisieren die Schließungsankündigung der Caritas in Bezug auf das Krankenhaus St. Josef Dudweiler: „Man muss den Eindruck haben, dass diese Ankündigung des Krankenhausträgers von langer Hand mit den Verantwortlichen im Gesundheitsministerium vorbereitet war und durch Investitionsmittel unterfüttert werden soll, um die Strukturen der Krankenhauslandschaft an die politischen Wunschvorstellungen anzupassen. Eine breite Debatte und Beteiligung der Öffentlichkeit…

Read More

Krankenhaus Dudweiler vor der Schließung

(Pressemitteilung) Dudweiler SPD fordert Bestandsgarantien fürs “Kloschder” Nicht Schließung darf im Vordergrund stehen, sondern die Entwicklung kreativer Ideen, damit Dudweiler zu einem exzellenten Gesundheitstandortwachsen kann – das ist die Forderung der SPD! Mit Unverständnis reagiert die SPD im Stadtbezirk auf die Ankündigung der cts das St. Josefs-Krankenhaus, von den Bürgerinnen und Bürgern seitjeher “es Kloschder” genannt, komplett zu schließen. “Schon bei der Schließung der Geburtsstation hatten wir vor einer weiteren Schwächung des Krankenhausstandortes Dudweiler gewarnt,” so die SPD-Verantwortlichen. Damals hätte die Caritas als Träger eine entprechende andere Nutzung vorgestellt, die den…

Read More

Krankenhaus Dudweiler vor der Schließung

DIE LINKE Ortsverband Dudweiler

(Pressemitteilung) Die Linke zur Schließung des St. Josefs-Krankenhauses in 2025 Die Linke Bezirksverband Dudweiler kritisiert die geplante Schließung des CTS – Krankenhauses in Dudweiler 2025 aus Kostengründen und erklärt dazu: `”Mitten in der Corona-Pandemie, wo noch einmal bewusst geworden sein sollte, wie wichtig eine gute Gesundheitsversorgung ist und wie knapp Krankenhausbetten und Pflegepersonal bereits sind, ist das eine schlechte Nachricht”, erklärte Gabriele Ungers, Fraktionsvorsitzende Der LINKEN im Bezirksrat Dudweiler. Noch im Oktober 2020 konnte das Krankenhaus keine Patienten mehr aufnehmen, es war voll belegt. Das aber ist für die CTS…

Read More

Krankenhaus Dudweiler vor der Schließung

Freier Zugang zum Krankenhaus St. Josef

(Pressemitteilung) Saarbrücker Beigeordneter Tobias Raab kritisiert Vorpreschen der Caritas Tobias Raab, für Gesundheit und Soziales zuständiger Beigeordneter der Landeshauptstadt, hat die katholische Caritas-Trägergesellschaft Saarbrücken (cts) für ihr Vorpreschen mit Schließungsplänen für das Krankenhaus Dudweiler kritisiert. Tobias Raab: „Von den Plänen wurden wir überrascht, sind gestern sehr kurzfristig von der cts informiert worden. Die angekündigte Schließung wäre für Dudweiler ein herber Schlag. Sie hat im Stadtteil zu großer Verunsicherung geführt. Für das Vorpreschen der Caritas bei diesem sensiblen Thema habe ich kein Verständnis. Auf die Verlässlichkeit der Caritas wirft dieses Vorgehen…

Read More

Klinik St. Josef Dudweiler: Qualifizierte Hilfe bei proktologischen Beschwerden

Frisch renoviert: Das Krankenhaus in Dudweiler

(Pressemitteilung) Chefärztin Bärbel Hornberger und ihr Team behandeln im Proktologischen Zentrum im CaritasKlinikum Saarbrücken St. Josef Dudweiler alle Erkrankungen des Dick- und Enddarms. Das überregional anerkannte Proktologische-Zentrum hat sich auf die Diagnostik und Therapie von Hämorrhoiden, Fisteln, Fissuren oder entzündlichen Darmerkrankungen spezialisiert. Ebenso zählen die Früherkennung und Behandlung von Enddarmkrebs sowie die medizinische und pflegerische Versorgung von Patienten und Patientinnen mit Stoma zu den Schwerpunkten des Zentrums. „Wir wissen, wie wichtig eine rasche und genaue Diagnostik bei Erkrankungen des Dick- und Enddarms ist und erarbeiten für unsere Patientinnen und Patienten…

Read More

Heute wieder ein wenig Statistik – auch zu Covid-19

6 Klinik-Pflegefachkräfte kamen im Jahr 2018 auf 1 000 Einwohnerinnen und Einwohner (PRESSEMITTEILUNG des Statistischen Bundesamtes (DESTATIS)Nr. N 072 vom 03.11.2020) • Versorgungsdichte in Deutschland im OECD-Vergleich im oberen Drittel • Knapp 500 000 Pflegefachkräfte waren im Jahr 2018 in Krankenhäusern sowie Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen tätig. Bei der stationären Versorgung von Covid-19-Patientinnen und -Patienten stellt nicht nur die Zahl der Intensivbetten eine wichtige Größe dar, zentral ist auch das Pflegefachpersonal, welches die Kranken versorgt. Zum 31. Dezember 2018 waren in Deutschland knapp 500 000 Pflegefachkräfte einschließlich Hebammen und Entbindungspflegerinnen und…

Read More

Zuhair Ataya neuer Chefarzt der Inneren Medizin in Dudweiler

Frisch renoviert: Das Krankenhaus in Dudweiler

(Pressemitteilung) Am 1. August 2020 übernimmt Zuhair Ataya (42) als Chefarzt die Leitung der Klinik für Innere Medizin des CaritasKlinikums Saarbrücken St. Josef Dudweiler. Die Klinik für Innere Medizin ist ein zentraler Baustein der Patientenversorgung in der Region Saarbrücken-Dudweiler. Der bisherige Interims-Chefarzt Dr. med. Karlheinz Schöll „wird sich zukünftig wieder verstärkt dem geplanten Ausbau der Akutgeriatrie am Standort St. Theresia widmen und wie bisher das Projekt ‚Demenzsensibles Krankenhaus‘ am Standort St. Josef leiten“, erläutert Margret Reiter, Ärztliche und Kaufmännische Direktorin des CaritasKlinikums Saarbrücken. Zuhair Wolf Dietrich Ataya war bisher als…

Read More

“OUFZ-Orthopädisch Unfallchirurgisches Zentrum Fischbachtal” öffnet am 20.07.2020 seine Pforten

Gute Nachrichten für Dudweiler! Am Montag, dem 20.07.2020, öffnet eine neue Praxis in Dudweiler, im alten Arbeitsmedizinischen Zentrum. Das “OUFZ – Orthopädisch Unfallchirurgisches Zentrum Fischbachtal” hat ebenfalls zugleich an dem Tag den offiziellen Sprechstundenbeginn. Die Ärzte in dem neuen Zentrum für Dudweiler sind: Frau Dr. Serpil Koc, sie ist Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie. Zusätzlich ist sie auf Handchirurgie spezialisiert. Außerdem Dr. David Stenger und Dr. Michael Marz, sie sind beide ebenfalls Orthopäden und Unfallchirurgen. Alle drei Ärzte sind zusätzlich auch noch Durchgangsärzte, das heißt insbesondere auch für Schul-, Wege-…

Read More

Covid-19 – Änderung der Rechtsverordnung: Landesregierung beschließt weitere Erleichterungen

Ein weiterer Schritt auf unserem Weg zurück nach vorne (Pressemitteilung vom 15.05.2020 – 14:25 Uhr – www.saarland.de) –  Neue Quarantänebestimmungen für die Einreise–  Stufenweiser Wiedereinstieg in den Präsenzbetrieb in Schulen und Kindertageseinrichtungen–  Betrieb von Sportstätten und Fitnessstudios sowie von Tanzschulen gestattet–  Absenkung der Quadratmeterreglung für Geschäfte auf 15 qm–  Kinos können wieder öffnen–  Regelung zu Großveranstaltungen Am Freitag (15. Mai 2020) hat der saarländische Ministerrat eine Änderung der Rechtsverordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie auf den Weg gebracht. Diese tritt am kommenden Montag (18. Mai 2020) in Kraft und gilt vorläufig…

Read More

LHS informiert – OB Uwe Conradt begrüßt Paradigmenwechsel in der Corona-Politik des Landes

(Pressemitteilung) Zur von der Landesregierung angekündigten Änderung der Regelung der Kontaktbeschränkung sagt Saarbrückens Oberbürgermeister Uwe Conradt: „Dieser Paradigmenwechsel in der Corona-Politik ist richtig. Es gibt noch keinen Grund für Entwarnung: Pandemien verlaufen in mehreren Wellen – meist geht man von zwei bis drei Wellen aus und zwischen diesen liegen mehrere Monate, manchmal Jahre. Wir dürfen nicht unvorsichtig sein, aber müssen auch lernen, mit dem Risiko verantwortungsbewusst umzugehen. Wir müssen lernen, jene Menschen besonders zu schützen, die besonders gefährdet sind. Grundrechte sind uns von der Verfassung garantiert. Ziel muss es daher…

Read More

Covid-19 – Regionalverbandsdirektor Gillo: Bund muss Krankenhäuser in der Krise besser absichern

(Pressemitteilung) Gillo fordert Finanzierung der tatsächlichen Kosten statt kleinlicher Erbsenzählerei „Die vom Bund in einem neuen Gesetz vorgesehene finanzielle Entlastung für die Krankenhäuser in der Corona-Krise ist völlig unzureichend und muss dringend nachgebessert werden“, warnt Regionalverbandsdirektor Peter Gillo. Die Kliniken seien eine der wichtigsten Pfeiler im Kampf gegen die teilweise lebensbedrohlichen Folgen der Pandemie. Das als Rettungsschirm gedachte Gesetz schütze die Krankenhäuser aber leider nicht davor, durch die enormen Mehrkosten und Einnahmeausfälle im schlimmsten Fall in die Zahlungsunfähigkeit zu rutschen. In den vergangenen Jahren seien Krankenhäuser immer weiter auf wirtschaftliche…

Read More