Projekt „Kür statt Pflicht“ der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal

(Pressemitteilung) Runder Abschluss in der Aula in Sulzbach     So wie es die Intention des Projektes „Kür statt Pflicht“ der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal von Beginn an war, so gestaltete sich nach drei arbeitsreichen Jahren auch der festliche Abschluss in der Sulzbacher Aula: vernetzt, barrierefrei, ohne Vorurteile – ein rundum gelungenes Fest. In Kooperation mit der Reha GmbH Neunkirchen und der Privaten Fachschule für Heilerziehungspflege in Neunkirchen sagten die Projektmitarbeiter*innen bei einem inklusiven Fest „Dankeschön!“. Drei Jahre Netzwerkarbeit zur Förderung von Teilhabe von Menschen mit Behinderung im Alltag gipfelten in einem durch und…

Read More

Erstmals alle Kommunen im Regionalverband beim Stadtradeln aktiv

(Pressemitteilung) Über 2.700 Teilnehmende in 127 Teams erradelten rund 495.000 Kilometer. Im Regionalverband Saarbrücken wurden beim diesjährigen Stadtradeln 494.620 Kilometer zurückgelegt. Dies ist nochmals eine Steigerung um knapp 67.000 Kilometer im Vergleich zum Rekord-Vorjahr. Insgesamt 2.702 aktive Teilnehmende in 127 Teams haben sich drei Wochen lang an der Kampagne beteiligt. Regionalverbandsdirektor Peter Gillo: „Es freut mich, dass erstmals alle Kommunen des Regionalverbands am Stadtradeln teilgenommen haben. Denn das Fahrrad kann als Alternative zum Auto viel zum Klimaschutz beitragen. In dem dreiwöchigen Kampagnen-Zeitraum haben die Teilnehmenden im Regionalverband so umgerechnet ganze…

Read More

23. Juli – Deutsch-französisches Picknick am Staden

Landeshauptstadt Saarbrücken

(Pressemitteilung) Zu dem Picknick sind alle Interessierten willkommen – auch ohne entsprechende Sprachkenntnisse.Die Landeshauptstadt Saarbrücken organisiert am Sonntag, 23. Juli, 13 bis 17.30 Uhr, wieder ein deutsch-französisches Picknick am Staden. Es findet zusammen mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft Saar e.V., dem Symphonieorchester SaarLorraine und dem Frankreichzentrum der Universität des Saarlandes statt. Am Staden unter den großen Bäumen beim Ulanen-Biergarten wird es für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Gelegenheit geben, sich auf Deutsch und Französisch auszutauschen und die Vielfalt zu genießen, die die Grenzregion ausmacht.Bei dem Picknick sind alle Interessierten willkommen –…

Read More

Abenteuer und Spaß mit dem Sommerferienprogramm der Landeshauptstadt

(Pressemitteilung) Die Landeshauptstadt Saarbrücken bietet in den Sommerferien ein vielseitiges und spannendes Programm für Kinder und Jugendliche an. Von Montag, 24. Juli, bis Freitag, 1. September, können sie an vielen unterschiedlichen Workshops und Veranstaltungen teilnehmen. Die Termine sind im kostenlosen Sommerferienkalender „Kinderkakadu“ zusammengefasst. In der Broschüre werden außerdem weitere Veranstaltungen, auch über die Sommerferien hinaus, aufgeführt. Der „Kinderkakadu“ liegt an der Rathaus-Info, der Kulturinfo am St. Johanner Markt, in der Stadtbibliothek und beim Referat KidS aus. Interessierte können sich die digitale Ausgabe des Sommerferienkalenders auch unter www.saarbruecken.de/kids anschauen. Oberbürgermeister Uwe…

Read More

FSJ im Jugendzentrum – Beginn ab 1. September möglich

(Pressemitteilung) Freiwilligendienst kann an insgesamt 13 Standorten absolviert werden Was möchte ich beruflich machen? Wie finde ich heraus, ob die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen genau das richtige für mich ist? Junge Menschen ab 18 Jahren haben die Möglichkeit, sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder den Bundesfreiwilligendienst (BFD) in einem der Jugendzentren des Regionalverbands Saarbrücken zu bewerben. Die insgesamt 13 Juze werden alle mit pädagogischem Personal betrieben. Im FSJ und BFD unterstützen die Freiwilligen die Kinder- und Jugendarbeit vor Ort. Durch das flächendeckende Netz an Jugendzentren bietet sich…

Read More

Fahrradcodierung ist Diebstahlschutz

(Pressemitteilung) 11. Juli – Nächster Codier-Termin in der ADFC-Selbsthilfe-Werkstatt Codierung ist in Deutschland ein weit verbreitetes Präventionsmittel, wenn es um die Minimierung des Diebstahlrisikos bei Fahrrädern geht. Sie erschwert den Weiterverkauf gestohlener Räder, insbesondere auf Flohmärkten oder via Online-Portalen enorm, da die Kennzeichnung nur mühsam und auf keinen Fall spurlos zu entfernen ist. Codierung hilft der Polizei, gestohlene Fahrräder den rechtmäßigen Besitzer*innen zuzuordnen, ohne eine aufwändige Ermittlungsarbeit bei Herstellern,Groß- und Einzelhändlern vornehmen zu müssen. Ein Blick über die Landesgrenze zeigt, dass man diesem Instrument dort ein hohes Potential zuschreibt. So…

Read More

8. Juli – Saarbrücker Fahrradbörse

(Pressemitteilung) Fahrräder kaufen und verkaufen auf dem Tblisser Platz vor dem Saarbrücker Staatstheater Dazu teilt der ADFC Saar mit: “Je schöner das Wetter wird, desto mehr Spaß machen Fahrradtouren oder Besorgungen mit dem Rad! Falls das passende Gefährt noch fehlt oder man sein altes, aber noch fittes Gefährt gerne verkaufen möchte, bietet die Fahrradbörse am Samstag, den 8.Juli von 9 bis 14 Uhr die passende Gelegenheit. Auf dem Tblisser Platz vor dem Saarbrücker Staatstheater organisieren die ehrenamtlichen Helfer*innen des ADFC Saar den Verkauf. Infos zum Ablauf der Börse finden Sie…

Read More

Saarbrücker Altstadtfest wird inklusiv

(Pressemitteilung) Altstadtfest auf dem Prüfstand auf seine inklusive Tauglichkeit Dazu wird von der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal mitgeteilt: Letztes Jahr, bei „die Muschel rockt“, schlug eine Idee Funken. Und aus diesen Funken hat sich ein Flächenbrand entwickelt. Die Inklusionsaktivist*innen des Projektes „Kür statt Pflicht“ derLebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal hatten den Zunder dabei, der das Feuer entfachte: das Saarbrücker Altstadtfest wird inklusiv. Den Impuls von „Kür statt Pflicht“ hat die Lebenshilfe Saarbrücken aufgenommen und ins Kulturamt getragen. Konkret bedeutet dies, dass man das Altstadtfest zugänglich und inklusiv erlebbar für Menschen mit Behinderung macht. Das Kulturamt…

Read More

Fachtag „Freiraum für Prävention – 20 Jahre Kinderhäuser im Regionalverband Saarbrücken“

(Pressemitteilung) Kinderhäuser stärken Kinder nachweislich! „Die Kinderhäuser in Malstatt, Alt-Saarbrücken, Völklingen und Brebach haben sich in den letzten 20 Jahren als erfolgreiche Anlaufstellen für Kinder in Stadtteilen mit multiplen Problemlagen entwickelt“, sagt Jörg Schwindling, Erster Regionalverbands-beigeordneter. „So finden Familien Zugang zum Hilfesystem, ein erster Schritt zur Verbesserung von Kinderarmut. Zudem können durch den präventiven Ansatz frühzeitig Potentiale bei den Kindern wahrgenommen und gefördert werden.“ Mit einem Fachtag begingen der Regionalverband und die Träger der Kinderhäuser: die Diakonie Saar, die Paritätische Gesellschaft für Gemeinwesenarbeit und der Caritasverband für Saarbrücken und Umgebung,…

Read More

Stolpern, aufstehen, Krone richten – und weiter!

(Pressemitteilung) Am Dienstag, 4. Juli, lädt das Projekt „Kür statt Pflicht“ der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal 200 Stolpersteine am Saarländischen Landtag ab. Die Politik soll für das Thema Inklusion in die Pflicht genommen werden. Drei Jahre lang haben die Inklusionsaktivist*innen des Projekts „Kür statt Pflicht“ der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal Stolpersteine aufgespürt, die Kinder und Jugendliche mit Behinderung an der Teilhabe am öffentlichen Leben hindern. Drei Jahre lang haben sie kein Blatt vor den Mund genommen und diese Stolpersteine benannt. Drei Jahre lang wurden selbst Betroffene gehört und nach ihren Wünschen gefragt. Drei Jahre…

Read More

VHS Dudweiler aktuell

29. Juni – Mut zur Wut! – Wie gehe ich mit Wut um? – Workshop im Rahmen der Elternschule Wut ist ohne Zweifel ein sehr starkes Gefühl, das wohl jeder kennt. Wut kann zerstören und Opfer zurücklassen. Wut setzt aber auch Kraftreserven im Menschen frei. Die Wut, die wir bei unseren Kindern erleben und auch unsere eigene, können uns hilflos machen. Ein konstruktiver Umgang mit aggressiven Gefühlen setzt die Energie frei, die wir brauchen, um Veränderungen zu beginnen. Kinder brauchen die Hilfe ihrer Eltern, um mit Wutanfällen fertig zu werden…

Read More

Projekt „Kür statt Pflicht“ der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal feiert Abschluss

(Pressemitteilung) “Höchstpunktzahl in der Kür” erreicht Vor drei Jahren wurde der Grundstein zum Projekt „Kür statt Pflicht“ der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal gelegt. Große Erwartungen wurden gesetzt, hohe Ziele gesteckt. Und Aktion Mensch schenkte dem Projekt so viel Vertrauen, dass Fördergelder bereitgestellt wurden. Inklusion von Kindern und Jugendlichen im Alltag – vermeintlich selbstverständlich und gesellschaftlich propagiert, aber längst nicht umgesetzt und mit jeder Menge Stolpersteinen blockiert – war und ist nach wie vor das Ziel der selbsternannten Inklusionsaktivist*innen. Man wollte nie Anbieter oder Organisator von „Mitmachangeboten“ sein. Man wollte auch nie vorgeben,…

Read More

Noch bis 30. Juni Windelbonus beantragen

(Pressemitteilung) Bürgerinnen und Bürger können noch bis Freitag, 30. Juni, den Windelbonus für das Jahr 2022 bei den vier Bürgerämtern der Landeshauptstadt Saarbrücken beantragen. Die Stadt gewährt einen jährlichen Windelbonus von 35 Euro für jedes Kind bis zum dritten Lebensjahr und von 65 Euro für Inkontinenz- sowie Stomapatientinnen und -patienten. Anträge können online unter www.saarbruecken.de/windelbonus oder schriftlich an die Adresse Landeshauptstadt Saarbrücken, Bürgeramt, 66104 Saarbrücken gestellt werden. Anträge, die nach dem 30. Juni eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden.   Weitere Informationen gibt es telefonisch unter +49 681 9050, per E-Mail an windelbonus@saarbruecken.de…

Read More

„Es gibt noch viel zu leben!“

Online-Seminar der Evangelischen Familienbildungsstätte Saarbrücken zum Kinderhospizteam Krankheit und Tod von Kindern und Jugendlichen ist nach wie vor ein Tabuthema. Auf Einladung der Evangelischen Familienbildungsstätte Saarbrücken stellt das Kinderhospiz- und Palliativteam Saar unter dem Motto „Es gibt noch viel zu leben!“ seine Arbeit vor. Die Infoveranstaltung findet als Online-Seminar am Mittwoch, 5. Juli, von 18 bis 20 Uhr statt. Teamleiter Christopher Huber berichtet aus der praktischen Arbeit des Teams und zeigt Möglichkeiten für betroffene Familien auf. Die Teilnahme ist kostenlos. Infos und Anmeldung bis 28. Juni: Evangelische Familienbildungsstätte der Diakonie…

Read More

22. Juni – Nächster Stadtrundgang des “Runden Tisches Dudweiler”

(Hinweis) DUDWEILER SICHTBAR MACHEN – Stadtmitte vom Markt zum Bürgerhaus – Treffpunkt: Marktplatz vor dem Eingang zur Dudo-Galerie Unter diesem Moto lädt der im Rahmen von ISEK Dudweiler (Dudweiler Blog hat mehrfach berichtet) gegründete “Runde Tisch Dudweiler” am Donnerstag, dem 22. Juni 2023 um 17:00 Uhr alle interessierten Dudweiler Bürger zu einem gemeinsamen und durch Mitglieder der Arbeitsgruppe des Runden Tisches geführten und moderierten Rundgang vom Marktplatz durch die Dudo-Galerie über den Anger sowie durch das Bürgerhaus ein. Ziel ist es, Ideen zur Entwicklung des Gebietes zwischen Markt und Bürgerhaus,…

Read More

21. Mai – Bundesweiter Schwimmabzeichen-Tag auch in Sulzbach – Los geht´s um 9 Uhr.

(Pressemitteilung) DLRG Sulzbach und die KDI GmbH mit Ihrem Schwimmmeister Martin Dude laden zu dieser Veranstaltung alle Altersklassen und insbesondere die Kinder ins Hallenbad Sulzbach ein. Am 21. Mai findet der bundesweite Tag des Schwimmabzeichens statt. Freiwillige Ausrichter sind die schwimmtreibenden Vereine und Bäderbetreiber in Deutschland. So laden auch die DLRG Sulzbach und die KDI GmbH mit Ihrem Schwimmmeister Martin Dude zu dieser Veranstaltung alle Altersklassen und insbesondere die Kinder an diesem Sonntag ins Hallenbad Sulzbach herzlich ein. Los geht´s um 9 Uhr. Während der Pandemie konnte wegen der Beschränkungen…

Read More

Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal ist Spendenpartner des dm-Marktes in Sulzbach

(Pressemitteilung) Unter dem Motto „Lust auf Zukunft“ feiert dm drogerie markt 2023 seinen 50. Geburtstag. Zu diesem Anlass möchte dm möglichst viele Menschen in Deutschland in den Dialog zu Zukunftsthemen bringen und Projekte unterstützen, die sich in diesen Bereichen engagieren. Deshalb geben die dm-Märkte in Deutschland je zwei Zukunftsprojekten, die aktiv zur Lösung zukunftsrelevanter Fragestellungen beitragen, eine Bühne und unterstützen sie mit einer Spende. Die Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal ist einer der Spendenpartner des dm-Marktes in Sulzbach. Mit der Spende soll für die Klient*innen der Tagesförderstätte ein wunderbarer Platz an der Sonne…

Read More

25. Mai – Runder Tisch Dudweiler lädt um 18 Uhr zum Rundgang im Dudweiler Stadtpark ein

(Pressemitteilung) Kreativer Austausch mit den Dudweiler Bürgern zum Thema Stadtpark – unter dem Moto: “Dudweilers schöne Seiten” – „A walk in the  park“ Dazu teilt die Gemeinwesenarbeit Dudweiler mit: >> Eine Arbeitsgruppe engagierter Bürgerinnen und Bürger, die sich aus dem Runden Tisch Dudweiler gegründet hat, lädt am Donnerstag, 25. Mai, zum Stadtrundgang „A walk in the  park“ im Dudweiler Stadtpark ein. Der Treffpunk ist um 18 Uhr am Anfang der Klosterstraße, 66125 Saarbrücken-Dudweiler. Nach dem Rundgang mit interessanten Infos zum Park, haben die Organisatoren ein gemütliches Beisammensein mit allen Teilnehmerinnen…

Read More

AWO Dudweiler aktuell

(Presseerklärung) Kleiderannahme wieder geöffnet – Workshop: Hochbeet im Frühling – Fahrt nach Ludwigsburg geplant Dazu erklärt die AWO Dudweiler: “Mit dem heutigen Schreiben möchten wir über den aktuellen Stand der AWO Dudweiler informieren. Zuerst können wir Euch heute eine gute Nachricht mitteilen: Wir starten wieder durch und die Kleiderstube hat wieder, wie folgt, geöffnet: Kleiderannahme: Di + Do  von 8 bis 12 Uhr – Kleiderausgaben: Mo + Mi. von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr Des Weiteren haben wir, am 13. Mai 2023, um 10.30 Uhr, einen Workshop für Euch, mit…

Read More

Neue Amtsleiterin und neuer Amtsleiter in der Verwaltung des Regionalverbands

(Pressemitteilung) Angelika Schallenberg ist neue Jugendamtsleiterin – Andreas Westrich ist neuer Sozialamtsleiter Neuer Leiter des Sozialamtes des Regionalverbandes ist Andreas Westrich. Dieser war seit 2020 Leiter der Abteilung Wohngeld sowie Schuldner- und Insolvenzberatung im Sozialamt und zuvor Teamleiter im Jobcenter. In den vergangenen Monaten war der 42-jährige Diplom-Betriebswirt hauptverantwortlich für die erfolgreiche Vorbereitung und Umsetzung der Wohngeld-plus-Reform im Regionalverband. Die Neubesetzung der Stelle wurde nötig, weil der vorherige Leiter des Sozialamtes, Eric Haßdenteufel, zum 1. Januar 2023 zum neuen Dezernenten für Jugend, Gesundheit, Arbeit und Soziales des Regionalverbandes Saarbrücken ernannt…

Read More

2. Mai – “Treff Kindertagespflege” in der Evangelischen Familienbildungsstätte

(Pressemitteilung) “Die Kindertagespflege trägt entscheidend zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei.” Die Evangelische Familienbildungsstätte Saarbrücken lädt am Dienstag, 2. Mai, von 18.30 bis 20.45 Uhr zu einem „Treff Kindertagespflege“ in ihre Räume in der Mainzer Straße 269 ein. Moderiert von Annemarie Botzet-Infantino, selber aktive Kindertagespflegerin, können in ungezwungener Runde Erfahrungen und Tipps zum Umgang mit den Kindern ausgetauscht und aktuelle Fragen besprochen werden. Teilnahmebeitrag: 5 Euro. Infos und Anmeldung bis 25. April: Evangelische Familienbildungsstätte der Diakonie Saar, Tel. 0681 61348, E-Mail fambild-sb@dwsaar.de oder im Internet www.familienbildung-saar.de.

Read More

20. April – Sitzung des Dudweiler Bezirksrates

Dudweiler Rathaus

(Hinweis) Am kommenden Donnerstag, 20.04.2023, findet um 17:00 Uhr im Großen Saal des Bürgerhauses Dudweiler die nächste Sitzung des Bezirksrates Dudweiler statt. Unter den Tagesordnungspunkten stechen hervor: Vorstellung Projekt ambulante betreute Wohngemeinschaft durch die Trägergesellschaft für kirchliche Sozialstationen gGmbH (TKS) Vorstellung des neuen VHS-Programms 2023 (1. Halbjahr) und Verabschiedung von Herrn Michael Wagner Barrierefreier Umbau der Haltestelle Blumenstraße in Dudweiler Die vollständige Tagesordnung und einige Sitzungsunterlagen finden sich unter “Stadtpolitik” im “Ratsinformationssystem” unter www.saarbruecken.de.

Read More

24.04. – Fürstlich Blut spenden im Saarbrücker Schloss

(Pressemitteilung) Blutspende-Termine von 11 bis 15 Uhr können vorab online reserviert werden Am Montag, dem 24. April, findet erneut eine öffentliche Blutspende-Aktion des DRK-Blutspendedienstes West im Saarbrücker Schloss statt. Zwischen 11 und 15 Uhr stehen Blutspendestationen im Festsaal des Schlosses für Spenderinnen und Spender bereit. Ein Termin kann vorab online reserviert werden unter www.blutspende.jetzt (Direktlink: terminreservierung.blutspendedienst-west.de/m/saarbruecken-regionalverband). „Blut spenden rettet Leben. Doch obwohl wir alle schnell selbst auf eine Transfusion angewiesen sein können, spenden weniger als fünf Prozent derer, die dies könnten. Damit für Operationen, zur Versorgung von Unfallopfern oder zur…

Read More

Angemessene Bruttokaltmieten für Bürgergeld- und Sozialhilfe-Empfänger

(PRessemitteilung) Neue Richtwerte für Unterkunftskosten im Regionalverband Rückwirkend zum 1. Februar dieses Jahres gelten neue Richtwerte für Unterkunftskosten im Regionalverband Saarbrücken. Diese gelten für alle Bedarfsgemeinschaften, die Bürgergeld vom Jobcenter oder eine Sozialhilfe vom Sozialamt beziehen. Wie alle Kommunen in Deutschland muss der Regionalverband alle vier Jahre den sogenannten „grundsicherungsrelevanten Mietspiegel“ neu berechnen, der das tatsächliche Mietniveau für Wohnungen des einfachen Standards abbildet. In die Neuberechnung mit eingeflossen sind unter anderem Daten des Jobcenters, Angebotsmieten aus Online-Plattformen sowie Ergebnisse einer Bürgerbefragung und einer Abfrage bei großen Vermieter-Gesellschaften in der Region.Wurden…

Read More

FSJ im Jugendzentrum – Beginn ab 1. September möglich

(Pressemitteilung) Bundesfreiwilligendienst kann an insgesamt 13 Standorten absolviert werden Was möchte ich beruflich machen? Wie finde ich heraus, ob die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen genau das richtige für mich ist? Junge Menschen ab 18 Jahren haben ab sofort wieder die Möglichkeit, sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder den Bundesfreiwilligendienst (BFD) in einem der Jugendzentren des Regionalverbands Saarbrücken zu bewerben. Die insgesamt 13 Juze werden alle mit pädagogischem Personal betrieben. Im FSJ und BFD unterstützen die Freiwilligen die Kinder- und Jugendarbeit vor Ort. Regionalverbandsdirektor Peter Gillo: „Der Freiwilligendienst…

Read More