Schwimmen in Dudweiler soll noch einmal teurer werden

Dudweiler Freibad (Foto: Bäderbetriebsgesellschaft Saarbrücken)
Dudweiler Freibad (Foto: Bäderbetriebsgesellschaft Saarbrücken)
Dudweiler Freibad (Foto: Bäderbetriebsgesellschaft Saarbrücken)

Bereits im September waren die Eintrittspreise für die Dudweiler Bäder deutlich angehoben worden, nun droht die nächste Preissteigerung. Wie der Saarländische Rundfunk berichtet, könnten die „Eintagespreise“ bald der Vergangenheit angehören – stattdessen soll es eine zeitliche Staffelung geben, wie sie beispielsweise bereits im Calypso praktiziert wird.

Der SR beruft sich auf den Saarbrücker Sportdezernenten Harald Schindel, der am Rande der Diskussionsrunde zur Bäderzukunft am Dienstag in Dudweiler über das mögliche neue Preismodell für die Saarbrücker Bäder informiert hatte. Demnach sollen Vereine von der Erhöhung nicht betroffen sein.

Die Erhöhung sei notwendig wegen des Sparzwangs, unter dem die Bäder stehen, und der Investition in ein neues Kassensystem, das rund 200.000 Euro kosten soll.

Preiserhöhung bereits im September

Ab wann die Preiserhöhung greifen soll, hatte Schindel nicht mitgeteilt. Klar ist dagegen, dass Schwimmen in Dudweiler bereits seit September deutlich teurer geworden ist. So kostet eine Einzelkarte für Erwachsene mittlerweile 3,50 Euro statt 3,- Euro, ein Jahres-Abo schlägt mit 150,- Euro statt 120,- Euro zu Buche.

Mehr zum Thema:

Preiserhöhung bei Saarbrücker Bädern?
http://www.sr-online.de/sronline/nachrichten/panorama/schwimmbad_preise100.html

Audio-Nachklapp zum Bäderhearing: Bürger als Bäderretter?
http://sr-mediathek.sr-online.de/index.php?seite=7&id=18062

 

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts

One Thought to “Schwimmen in Dudweiler soll noch einmal teurer werden”

  1. Christian

    200 000 € für ein neues Kasensystem?
    Ganz sicher?
    Nicht noch mal drüber nachdenken, ob die Einnahmen nicht sinnvoller an anderer Stelle investiert werden? Rücklagen?
    Kinder, bitte, denkt nach!

    VA:R_U [1.9.22_1171]
    Bewertung des Kommentares
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Comments are closed.