Saarbrücker Zoo ab sofort mit neuer Gastronomie – „Futterhaus“

(Pressemitteilung) Saarbrücker Zoo eröffnet neue Gastronomie „Futterhaus“ Der Saarbrücker Zoo hat am heutigen Dienstag, 7. Mai, sein neues Bistro „Futterhaus“ offiziell eingeweiht. Mit dabei waren neben Oberbürgermeisterin Charlotte Britz und Zoodirektor Dr. Richard Francke auch zahlreiche Partner und Sponsoren des Saarbrücker Zoos. Oberbürgermeisterin Charlotte Britz: „Der Zoo ist ein echter Publikumsmagnet und lockt jedes Jahr über 200.000 Besucherinnen und Besucher an. Für unsere Gäste möchten wir den Zoo weiterhin attraktiv gestalten. Der Umbau ist Teil unseres Masterplans, um den Zoo Zug um Zug aufzuwerten. Das nächste große Projekt wird der…

Read More

Erneut Nachwuchs im Saarbrücker Zoo

(Pressemitteilung) Nachwuchs bei den Emus und Kängurus im Saarbrücker Zoo Der Saarbrücker Zoo freut sich erneut über Nachwuchs: Aktuell gibt es Jungtiere bei den Emus und Kängurus. Am Donnerstag, 14. März, sind zwei Emuküken geschlüpft und halten ihre Mutter seitdem auf Trab. Bei den Bennett-Kängurus und bei den Riesen-Kängurus freuen sich die Eltern über ihren Nachwuchs. Känguru-Jungtiere verbringen lange Zeit nach der Geburt im Beutel und schauen erst nach rund fünf Monaten heraus.    Auch bei den Pinguinen bahnt sich Nachwuchs an. Sie brüten aktuell die Eier aus und beschützen…

Read More

Saarbrücker Zoo – Vortrag: Von den Quellflüssen des Amazonas zum Pazifik

(Pressemitteilung) Wintervortragsreihe im Zoo: Von den Quellflüssen des Amazonas zum Pazifik Die Wintervortragsreihe des Saarbrücker Zoos endet mit einem Vortrag von Dr. Ralf Kohl über Südamerika am Mittwoch, 20. Februar, ab 19.30 Uhr im Forscherhaus. Der Zoopädagoge nimmt die Gäste mit auf eine Reise über diesen Kontinent voller Gegensätze. Es geht von den Regenwäldern des westlichen Amazoniens hinauf in die hohen Berge der Puna Region in den zentralen Andenstaaten Ecuador, Peru und Bolivien. Dort gibt es riesige Salzseen und Tiere, die an die extremen Höhen von über 4000 Meter angepasst…

Read More

„Legendäre Mondberge im Herzen Afrikas“ Thema eines Vortrags im Saarbrücker Zoo

(Pressemitteilung) Wintervortragsreihe im Zoo: Legendäre Mondberge im Herzen Afrikas Die Wintervortragsreihe des Saarbrücker Zoos geht mit einem Vortrag von Andreas Klotz über das afrikanische Ruwenzori-Gebirge, am Mittwoch, 23. Januar, 19.30 Uhr, im Forscherhaus weiter. Das Gebirge liegt auf der Grenze zwischen der Demokratischen Republik Kongo und Uganda. Schon Ptolemäus hatte die legendären Mondberge beschrieben, die sich bis heute ihre Unzugänglichkeit und eine geheimnisvolle Faszination bewahrt haben. Diese über 5.000 Meter hohe, fast ständig unter Wolken verborgene Bergkette unterscheidet sich von anderen Regionen auf der Welt. Das Besondere sind die vielen…

Read More

Nachwuchs im Saarbrücker Zoo

(Pressemitteilung) Puma- und Seehunde-Nachwuchs im Saarbrücker Zoo Anfang Juli ist im Saarbrücker Zoo eine kleine Seehündin auf die Welt gekommen. Es ist bereits das elfte Jungtier der erfahrenen Seehundmutter „Cille“ (31 Jahre alt). Die kleine Seehündin ist ausgesprochen agil und hält ihre Mutter auf Trab. Beide Fotos: Quelle „Zoo Saarbrücken“ Mit viel Glück können die Besucherinnen und Besucher des Zoos auch ein kleines  Pumamädchen sehen, wenn es von seiner Mutter durchs Gehege geführt wird. Das Jungtier ist jetzt gerade acht Wochen alt und beginnt langsam, die Welt um sich herum…

Read More

Saarbrücker Zoo – Erlebnisnachmittag am Fastnachtsdienstag

(Pressemitteilung)Erlebnisnachmittag im Zoo am Fastnachtsdienstag Der Saarbrücker Zoo veranstaltet am Fastnachtsdienstag, 13. Februar, zwischen 14 und 16 Uhr einen Erlebnisnachmittag unter dem Motto „Zoo was Tolles“. Kinder, die den Zoo im Tierkostüm besuchen, haben freien Eintritt. Gleich um 14 Uhr können sie dann auch an der Kostümprämierung am Forscherhaus teilnehmen. Die Gewinner bekommen wertvolle Preise. Am Forscherhaus findet außerdem eine Tierolympiade statt. In unterschiedlichen Altersgruppen können alle Kinder ausprobieren, die Tiere in ihren Spezialdisziplinen zu übertreffen – zum Beispiel Schlafen auf einem Bein wie die Flamingos oder Weitspringen wie die…

Read More

Saarbrücker Zoo – Wintervortragsreihe: Natur vor der Haustür und Welt der Fledermäuse

(Pressemitteilung) Wintervortragsreihe im Zoo: Natur vor der Haustür und Welt der Fledermäus Am Freitag, 26. Januar, 19.30 Uhr, geht es in der Winter-Vortragsreihe im Forscherhaus des Saarbrücker Zoos um die heimische Natur. Jeweils unter dem Motto „In Wald und Flur“ und „Die geheimnisvolle Welt der Fledermäuse“ zeigt Naturfotograf Marko König in einem Doppel-Vortrag interessante Fotos von Waldbewohnern und Fledermäusen. Unter anderem wird er die Haselmaus, den Mittelspecht, das Braune Langohr und den Feuersalamander genauer vorstellen. Pflanzen und Landschaftsbilder, teilweise mit Originalgeräuschen unterlegt, vermitteln dem Publikum das Gefühl, gerade selbst durch…

Read More