UNVERPACKT Saarbrücken öffnete am Pfingstsamstag seine Pforten

(Pressemitteilung)Am 03.06.2017 war es soweit: Ab 11.00 Uhr öffnete der erste UNVERPACKT – Laden im Saarland seine Pforten in der Bruchwiesenstraße 6 im Saarbrücker Nauwieser Viertel (nähe Landwehrplatz).

Bei kleinen unverpackten Bio-Leckereien konnte man in lockerer Atmosphäre miteinander ins Gespräch kommen und sich selbst vor Ort ein Bild von dieser plastikfreien Einkaufsmöglichkeit machen. Tolle Gäste, wie Simone Peter und Jerome Lange (Bündnis 90/Die Grünen) waren ganz ungezwungen zu Besuch, an dieser Stelle herzlichen Dank für Euer Kommen!

Bild: Privat
Bild: Privat

Einige sehr schöne Interviews vieler toller Besucher, Kunden, Gäste und Freunde sind in der Saarbrücker Zeitung nachles- bzw. hörbar (https://www.facebook.com/saarbrueckerzeitung/videos/1713241962049253/?hc_ref=PAGES_TIMELINE).

Bild: Initiative Nauwieser Viertel
Bild: Initiative Nauwieser Viertel

 

Bild: Initiative Nauwieser Viertel
Bild: Initiative Nauwieser Viertel

Bild: Initiative Nauwieser Viertel
Bild: Initiative Nauwieser Viertel

Bild: Initiative Nauwieser Viertel
Bild: Initiative Nauwieser Viertel

Vor allem wurde schon fleißig das Ladenkonzept ausprobiert und unverpackt eingekauft. Es gab viel Lob, Zuspruch und Motivation, worüber wie uns über alle Maßen gefreut haben!

 

 

 Super Stimmung herrschte außerdem durch unser absolutes Highlight der Unplugged-Band „Slow motion“, die den Mittag kreativ und professionell mit Didgeridoo und Percussion untermalten (https://www.facebook.com/HPPelotte/).

 Herzlichen Dank an all unsere Helfer und Unterstützer, ohne die wir die Eröffnung unseres Herzensprojektes nicht geschafft hätten!!!

Bild: Initiative Nauwieser Viertel
Bild: Initiative Nauwieser Viertel
Bild: Initiative Nauwieser Viertel
Bild: Initiative Nauwieser Viertel
VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts