DJK Dudweiler zieht positive Bilanz

(Pressemitteilung) Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der DJK Dudweiler konnte der 1. Vorsitzende Stefan Britz eine äußerst positive Bilanz des letzten Jahres ziehen.

Mit rund 760 Mitgliedern in sechs Abteilungen liegt die Mitgliederzahl seit 10 Jahren konstant über 700. Gegenüber dem letzten Jahr konnten 50 neue Mitglieder begrüßt werden. In seinem Jahresbericht lobte Stefan Britz die Arbeit in den sechs Abteilungen Schwimmen, Tischtennis, Ballspiele- und Gymnastik, Ju-Jutsu , Triathlon und Leichtathletik und sprach den Abteilungsleitern ein großes Lob aus. Diese wiederum zeigten in ihren Jahresberichten auf, welch sehr gute Arbeit auf sportlicher und zwischenmenschlicher Ebene dort  geleistet wird. Stefan Britz sagte am Schluss seines Berichtes:“ Die DJK Dudweiler steht auf sechs gesunden Beinen.“ Neben dem Plus bei den Mitgliedern gab es auch ein Plus im Haushalt, so dass der Beitrag nicht erhöht werden muss. Unter der Versammlungsleitung von Wolfgang Wickert wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Am Schluss dieser sehr harmonischen Mitgliederversammlung gab es noch einen Blick in die Zukunft. Die DJK Dudweiler wird  im Jahre 2021 100 Jahre alt. Dieses seltene Jubiläum soll natürlich gebührend gefeiert werden. Deshalb beginnen im kommenden Jahr schon die Vorbereitungen.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts