Grüne in Dudweiler sorgen für mehr Mülleimer an Wegen

Grüne in Dudweiler sorgen für mehr Mülleimer an Wegen

(Pressemitteilung)ZKE handelt nach Ortsbegehungen und Antrag im Bezirksrat, Aktion „Einfach mal aufheben“ in 2016.

Erfolg für die Grünen in Dudweiler: Der Zentrale Kommunale Entsorgungsverband ZKE hat in den Stadtbezirken Dudweiler, und Jägersfreude zusätzliche Abfallbehälter angebracht, so dass in deren Umfeld deutlich weniger Müll in Hecken und auf den Wegen landet. Entlang des Sulzbaches wird zudem öfter gereinigt.

Nach zwei Ortsbegehungen mit Vertretern vom Grünamt sowie ZKE wiesen Beate Ewald und Peter Wünsch, die beide Bündnis 90/Die Grünen im Bezirksrat Dudweiler vertreten, auf erhebliche Missstände im Stadtbezirk Dudweiler hin: „Bei der Reinigung der Ortsteile mangelt es aufgrund verschiedener Zuständigkeiten oft an Abstimmung“, erläutert Peter Wünsch, Vorsitzender des OV Dudweiler der Grünen und ergänzt; „Außerdem verfügt die Bezirksverwaltung Dudweiler seit der Aufhebung des Sonderstatus für Dudweiler nicht mehr über ausreichend Kapazitäten“.

Die Dudweiler Grünen schickten deshalb einen Fragenkatalog an die ZKE, in dem es um Themen wie Kontrollen der Reinigungshäufigkeit und Platzierung von Abfalleimern ging. Am 19. November stellte die Fraktion Bündis90/Die Grünen im Bezirksrat Dudweiler einen Antrag an die Stadtverwaltung zur Prüfung der Reinigungsintervalle ausgewählter Wege und Plätze im Stadtbezirk Dudweiler. Hieraufhin wurde diese aktiv und installierte zusätzliche Mülleimer.

2016 startet der OV Dudweiler Bündnis90/Die Grünen eine eigene Kampagne „Stadtbezirk Dudweiler Grünes Dorf in der Stadt – Müllvermeidung“. Bei der Aktion „Einfach mal aufheben“ stellen die Grünen auf Anfrage allen Bürgern, die beim Aufräumen helfen wollen, Werkzeuge wie Grillzangen kostenfrei zur Verfügung. Außerdem können sich Bürger für Wegepatenschaften anmelden. Diese und weitere Aktionen haben zum Ziel, die Außendarstellung Dudweilers zu verbessern, ein schöneres Umfeld für die Anwohner zu schaffen sowie die Umwelt und Tiere zu schützen.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts