Saar-Spektakel 2014 vom 1. bis 3. August – Stargast Nena

Das nächste Saarspektakel in Saarbrücken steht vor der Tür – am Montag ist das Programm vorgestellt worden. Als Top-Acts werden unter anderem Nena, Ex-Toto-Sänger Bobby Kimball und Voice-of-Germany-Star Percival erwartet. Außerdem gibt es mit dem Flyboard eine neue Attraktion auf der Saar.

Los geht es traditionell am Freitag, 1. August 2014, mit dem Drachenbootrennen. An allen drei Saar-Spektakel-Tagen treten die Teams in unterschiedlichen Rennkategorien an. Sonntags gibt es noch eine Musikparade auf den Drachenbooten auf der Saar. Am Freitagabend, 20.45 Uhr, findet wieder die traditionelle Schiffsouvertüre auf der Saar statt.

Beim Gaudi-Schlauchboot-Gummitierrennen am Samstag ab 19.15 Uhr sind wieder Hobbykapitäne gefragt. Bereits zum sechsten Mal in Folge stürzen sich die Schlauchboot-Piraten in die Saar und paddeln von der Alten Brücke bis zur Wilhelm-Heinrich-Brücke um den Sieg. Wer mitmachen will, kann sich im Vorfeld unter www.saar-spektakel.de und noch bis zum Renntag vor Ort im „Saar-Splash-Bereich“, bis 16 Uhr anmelden.

Neue Attraktion auf der Saar: Flyboard

Am Freitagabend um 22 Uhr und am Samstagnachmittag um 17.30 Uhr und 18.50 Uhr findet eine Show mit einem „Flyboard“ auf der Saar zwischen der Alten Brücke und der Wilhelm-Heinrich-Brücke statt. Ein Flyboard ist ein Wassersportgerät, das durch den Wasserstrahl-Rückstoß eines Jetskis angetrieben wird und dem Benutzer eine Fortbewegung unter Wasser und in der Luft ermöglicht

Eine spannende und witzige Vorführung gibt es am Samstag um 18 Uhr: Die Sportler des Stand up Paddling werden sich auf ihren Boards im Fischerstechen versuchen.

Stars auf der RADIO-SALÜ-Bühne

Der Saar-Spektakel-Freitag steht ganz im Zeichen des Rock: Zum Auftakt spielt um 20.15 Uhr  „TNT” – die saarländische AC/DC-Coverband auf „One way to heaven-Tour“. Ab 22.30 Uhr heißt es Bühne frei für „Bobby Kimball & Band”. Der ehemalige Leadsänger der US-Rockband „Toto” präsentiert seine größten Hits, wie „Rosanna“, „Hold the Line“ und „Africa“.

Auf dem Programm am Samstag steht ab 15.30 Uhr unter anderem Deutsch-Rock mit „Puls“, internationaler Pop-Rock mit „Stereotide“, die US Dance-Pop Künstlerin Porcelain Black und der „The Voice of Germany“-Star Percival. Gegen 22.15 Uhr wird „Nena“ in einer 90-minütigen Live-Show ihre größten Hits präsentieren.

Bellini, Meltem und Elaiza am Sonntag

„Sommer & Fun Party“ lautet das RADIO SALÜ-Bühnenmotto am Sonntag. Los geht es um 14 Uhr mit der Showformation Bootz-Ohlmann. Anschließend kämpfen acht Finalisten um den Titel „RADIO-SALÜ-Newcomer 2014“. Um 17.15 Uhr stellt Max Giesinger sein neues Album vor, danach werden „Bellini“ unter anderem mit ihrem WM-Song „Samba do Brasil“ begeistern. Um 19.15 Uhr dürfen sich die Besucher auf Meltem Acikgöz, die DSDS-Finalistin 2014, freuen. Gegen 20 Uhr wird Tom Beck mit seiner Live-Band auftreten. Gegen 21 Uhr spielen dann „Elaiza“, das Gewinnertrio des deutschen Vorentscheids für den Eurovision Song-Contest 2014.

Wasserbühne am Saarkran und Festzelt

Auf der Wasserbühne am Saarkran fällt am Freitag, 21.15 Uhr, mit „The Soulfamily“ der Startschuss für das Musikprogramm. Die Zuschauer erwartet ein Mix aus Soul, Funk und R’n’B. Am Saar-Spektakel-Samstag geht es um 20 Uhr mit „Groovin Affairs“ los. Die Band bietet Funk, Soul, Rock und Pop der Extraklasse: mitreißend, authentisch und leidenschaftlich. Am Sonntag ab 20 Uhr stehen „Tonsport“ auf der Bühne – das ist Leistungssport auf höchstem Niveau.

Auch im Festzelt stehen an den Saar-Spektakel-Abenden verschiedene Livebands auf dem Programm. Ein Höhepunkt ist das mittlerweile zehnte Festival der Shantychöre am Samstag von 15 bis 18 Uhr. Der Sonntag beginnt um 11 Uhr mit einem maritimen Frühschoppen.

Entdecken, Erleben und Spielen – Kinderprogramm beim Saar-Spektakel

Den kleinen Besuchern bietet das Saar-Spektakel dieses Jahr gleich zwei Kinderparks. Zum einen die Piratenstadt auf der Wiese unterhalb der Musikhochschule. Hier erleben die Kinder allerhand Aufregendes und Spannendes. Im Piraten-Parcours können die kleinen Saar-Spektakler Schätze suchen und Schiffe versenken. Nebenan können sie sich bei lustigen Piratengeschichten entspannen oder Piratenmasken und Admiralshüte basteln – kurzum: Ein echter Saar-Pirat werden.

Im Bereich unterhalb des Staatstheaters steht alles unter dem Motto „Goldrausch an der Saar!“. Saarbrücken wird zur Goldgräberstadt und es gibt jede Menge zu erleben. Kinder lernen das Goldwaschen, basteln Indianerschmuck und können sogar auf Verbrecherjagd gehen. Gemeinsam mit der Kunstwerkstatt Artenreich wird an allen drei Tagen eine Western-Lokomotive für die Bewohner gebaut.

Am Samstag bieten der Saarbrücker Verkehrsverein und die City Marketing GmbH von 11 bis 17 Uhr ein vielfältiges Aktionsprogramm in der Bahnhofstraße an. Auf dem Programm stehen zum Beispiel Masken basteln, Kinderschminken, Bemalen der Saarbrücker Löwen und Toben auf Hüpfburgen.

Weitere Informationen finden Interessierte im Internet unter www.saarspektakel.de.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts

One Thought to “Saar-Spektakel 2014 vom 1. bis 3. August – Stargast Nena”

  1. joergy

    Endlich kommt NENA wieder nach Saarbrücken….Wir freuen uns sehr…..

    VA:R_U [1.9.22_1171]
    Bewertung des Kommentares
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Comments are closed.