Uwe Staub neuer Ehrensenator der Grünen Nelke

Uwe Staub (knieend) wird von Andreas Becker in den Kreis der Ehrensenatoren aufgenommen. (Foto: Verein)
Uwe Staub (knieend) wird von Andreas Becker in den Kreis der Ehrensenatoren aufgenommen. (Foto: Verein)
Uwe Staub (knieend) wird von Andreas Becker (r.) in den Kreis der Ehrensenatoren aufgenommen. (Foto: Verein)

(Pressemitteilung) Beim diesjährigen Neujahrsempfang der Großen Dudweiler Karnevalsgesellschaft Grüne Nelke im Bürgerhaus Dudweiler wurde Uwe Staub, Vorsitzender des Männerchores Harmonie, vom Präsidenten Andreas Becker zum neuen Ehrensenator gekürt. In der Laudatio sagte Rainer Klee:“ Mit seinem großen Humor, seiner geballten Lebensfreude und dem großen Organisationstalent ist Uwe Staub bestens für dieses Amt geeignet.“ Klee sagte weiter: “Als echter Dudwiller Bub, der sich schon lange der Grünen Nelke verbunden fühlt, bringt er alles mit, um diesem Amt gerecht zu werden.“

Sitzungspräsident Achim Schmidt führte gut aufgelegt durch das Programm und verteilte an die Akteure der Grünen Nelke und und die Vertreter der befreundeten Vereine die neuen Sessionsorden. Volker Herrmann gestaltete sie frei nach dem Sessionsmotto „Love, Peace and Alleh Hopp“, ein gelungenes Werk, wie alle feststellten. Neben den Tänzen der Großen Garde und der Federnelken war der Gardeappell der Nelkenfunken ein weiterer Höhepunkt. Der stellvertretende Kommandeur Bernhard Britz beförderte dabei Stephen Kuckartz, Uwe und Fabian Meyer sowie Yannik Oberhausen vom Oberfunken zum Kamerad. Daniel Stadtfeld und Geburtstagskind Jonas Degen, er wurde an diesem Tag närrische 22 Jahre alt, sind jetzt Hauptkameraden. Tobias Becker stieg zum Hauptkamerad mit Krönchen auf. Mit Christoph Weinhold wurde ein neuer Funke vorgestellt. Zum Schluss kam dann das Schönste, was die Nelkenfunken zu bieten haben. Funkenmariechen Johanna Degen präsentierte seinen neuen Mariechentanz der Session 2012/2013.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts