Landeshauptstadt hat Ferienzeit zur Sanierung und zum Ausbau mehrerer Grundschulen genutzt

(Pressemitteilung)Die Landeshauptstadt Saarbrücken hat die Sommerferien zur Sanierung und zum Umbau mehrerer Grundschulen genutzt. Insgesamt investiert die Landeshauptstadt Saarbrücken 2015 rund 4,8 Millionen Euro in die Saarbrücker Grundschulen. Rund ein Viertel davon wurde in den Sommerferien investiert. Oberbürgermeisterin Charlotte Britz betont: „Der Ausbau und die Verbesserung der Angebote in den städtischen Grundschulen ist eine zentrale Säule unseres Stadtentwicklungskonzeptes. Gute Betreuung auch am Nachmittag ist eine Grundvoraussetzung für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Gute Bildung ist die Basis für ein selbstbestimmtes Leben. Deshalb ist der Ausbau qualitativ hochwertiger Betreuungsmöglichkeiten für…

Read More