Gemeinwesenarbeit Dudweiler-Mitte verlängert Lebensmittelausgabe

(Pressemitteilung) Die Landeshauptstadt dankt der Gemeinwesenarbeit (GWA) Dudweiler-Mitte für die Entscheidung, die Lebensmittelausgabe bis Ende März zu verlängern. Seit Beginn der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 bietet die GWA Dudweiler in Kooperation mit der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal federführend diese Lebensmittelausgabe an. Mit dem zweiten Lockdown zum Jahresende 2020 zeichnete sich die Notwendigkeit ab, die Aktion weiterzuführen. Daher entschieden sich die Organisatoren, die Ausgabe um weitere Termine bis Ende März zu verlängern. Die nächsten finden jeweils freitags am 12. und 26. März statt. Tobias Raab, Dezernent für Wirtschaft, Soziales und Digitalisierung der Landeshauptstadt…

Read More

KIEZ Dudweiler: “Babys gesucht!!!”

(Pressemitteilung) Im Babyclub KIEZ Dudweiler können Eltern und Kinder gemeinsam spielen, singen und tanzen. Dazu meldet die Diakonie Saar: “SIE haben ein BABY IM ALTER VON 0-1 JAHR?   Dann kommen Sie in den „Babyclub“ins KIEZ Dudweiler. WAS:                       Bei uns kommen Eltern/Großeltern und Babys in Bewegung. Im Babyclub KIEZ Dudweiler können Eltern und Kinder gemeinsam spielen, singen und tanzen. Dazu gibt es die Möglichkeit, Kontakte untereinander aufzubauen, zu vertiefen, Erfahrungswelten auszuweiten und einfach ins Gespräch zu kommen. Der Babyclub wird von einer erfahrenen Erzieherin Hildegard Eisenla geleitet und findet…

Read More

Regionalverband: Fortbildungsprogramm der Betreuungsbehörde und -vereine veröffentlicht

(Pressemitteilung) Erster gemeinsamer Flyer zum Programmangebot 2019 im Regionalverband Zum ersten Mal veröffentlichen die Betreuungsbehörde des Regionalverbands Saarbrücken sowie die Fördergemeinschaft der katholischen Betreuungsvereine, der proMensch Betreuungsverein und der Betreuungsverein der Diakonie Saar ein gemeinsames Fortbildungsprogramm 2019. Aufgeführt sind Fortbildungen zu Fragen rund um das Betreuungsrecht und Vorsorgemöglichkeiten, die sich an ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer sowie Interessierte richten. Zudem wird auf Workshops hingewiesen, die bestimmte Themen aus dem Betreuungsrecht anhand von Praxisbeispielen vertiefen. Ein weiterer Punkt ist der Erfahrungsaustausch. Im gemeinsamen Gespräch werden Erfahrungen aus dem Betreuungsalltag ausgetauscht, Betreuungsfälle besprochen…

Read More