Zwei Events im Januar an und um die UdS

Luftbildaufnahme vom Saarbrücker Campus (Foto: Universität des Saarlandes/ Winkler)

(Pressemitteilung)In diesem Wintersemester bietet die Universität des Saarlandes wieder gemeinsam mit Partnern eine Tanz-Festivität und eine nächtliche Party an. Zu beiden Veranstaltungen laden wir Sie herzlich ein.

Am Donnerstag, 19. Januar ab 21 Uhr werden bei der „Night of the Profs“ im Informatik-Gebäude Audimo fünf Professorinnen und Professoren sowie Uni-Präsident Volker Linneweber ihre Lieblings-Partymusik auflegen und alle Studentinnen und Studenten zum Abtanzen auffordern. Der Eintritt ist frei. Am Samstag, 4. Februar ab 19 Uhr findet der Winterball der saarländischen Hochschulen in der Congresshalle statt. Zwei Live-Bands und DJ Matte werden in den Tanzsälen und im Foyer verschiedene Musikrichtungen anbieten. Der Winterball-Ticketverkauf mit vergünstigten Studententarifen ist bereits gestartet. Weitere Informationen zu beiden Veranstaltungen finden Sie in dieser Mail:

„Night of the Profs“ am 19. Januar: Uni-Professoren legen ihre Lieblingsplatten auf
 
Am Donnerstag, 19. Januar ab 21 Uhr veranstalten der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) und die Universität des Saarlandes im Foyer des Informatik-Gebäudes Audimo (E 2.2) die siebte „Night of the Profs“. Der Eintritt ist kostenlos und die Getränke werden wieder zu studentenfreundlichen Preisen angeboten.

In diesem Jahr stehen folgende DJs, Professorinnen und Professoren zu diesen Zeiten an den Plattentellern

21:00: DJ Moh
21:30: Prof. Gregor Jung (Chemie)
22:20: Prof. Annemarie Matusche-Beckmann (Jura)
23:10: Prof. Volker Linneweber (Universitätspräsident)
00:00: Prof. Holger Hermanns (Informatik)
00:50: Prof. Frank Spinath (Psychologie)
01:40: Prof. Sven Gottschling (Medizin)
02:30: DJ Moh

Nachts werden kostenlose Shuttle-Busse in die Saarbrücker Innenstadt, nach Dudweiler und nach Homburg fahren. Der Fahrplan und weitere Infos auf der AStA-Veranstaltungsseite: www.facebook.com/events/1225494720869046/

TIPP: Auch wenn Sie die Professoren nicht kennen, lohnt sich ein Kommen auf jeden Fall!

 

Winterball der saarländischen Hochschulen am 4. Februar

Viele Klassiker der Tanzmusik bis hin zu eigens für das Orchester arrangierte aktuelle Stücke präsentiert das Tanzorchester Pik 10 aus Bayreuth im großen Saal der Congresshalle. Das Orchestre Jean Pierre Sauray spielt Tanzmusik im Saal West. Außerdem präsentiert im Foyer West DJ Matte internationale Partymusik bis tief in die Nacht hinein.
Tisch- und Flanierkarten sowie Essenstickets können über „Ticket regional“ online gebucht werden oder in den Vorverkaufsstellen gekauft werden. Tickets sind im Januar auch jeweils donnerstags von 11 bis 14 Uhr im Foyer der Mensa erhältlich. Weitere Informationen: www.uni-saarland.de/winterball

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts