Jugend des ASD absolviert erfolgreich 2-tägiges Renntraining

"Kurze Pause im Schnee" (Foto: Verein)

(Pressemeldung)  Vom 13.-15.01.2012 fuhren 12 Kinder und Jugendliche, zwei DSV-Skilehrer (clubinterne Skischule) und zwei Betreuer des Alpen Skiclub Dudweiler (ASD) ins französische Skigebiet um La Bresse um ein zweitätiges Renntraining zu absolvieren. Die Gruppe bezog Freitag Abend die Zimmer der vereinseigenen Skihütte vor Ort. Samstag und Sonntag mussten die 9 bis 15Jährigen früh raus, um die gesteckten Slalom-, Riesenslalom und Rennkurse zu absolvieren. Neben den Trainingsstunden mit unglaublich viel Spaß am Fahren kam natürlich das Gemeinschaftsleben nicht zu kurz. Es wurde zusammen gekocht, gegessen und natürlich auch abgewaschen. Abends erfolgten im „Kaminzimmer“ häufig Diskussioen über die Tageserlebnisse, aber es wurde auch viel gespielt. Laut allen Teilnehmern war es ein tolles Wochenende bei viel Neuschnee und bestem Wetter.

Informationen über den Alpen Skiclub Dudweiler e.V. finden Sie auch im Internet unter: www.skiclub-dudweiler.de

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)

Related posts