vhs-Seminar zum Kunstprojekt „[Ver]Wandlung – Weltenkreis Erde“

(Pressemitteilung) 6. Oktober: Künstlerisch Sehen und Denken an der Wintringer Kapelle Die vhs Regionalverband Saarbrücken bietet am Mittwoch, den 6. Oktober, ab 17 Uhr ein Übungsseminar zum künstlerischen und poetischen Sehen und Denken am KulturOrt Wintringer Kapelle an. Im Rahmen der Veranstaltung stellt Peter Michael Lupp, Kurator und Kulturbeauftragter des Regionalverbands, den KulturOrt und das dortige aktuelle Kunstprojekt „[Ver]Wandlung – Weltenkreis Erde“ vor. Die hölzerne kugelförmige Skulptur des Bildhauers Martin Steinert stellt auf den ersten Blick einen Zusammengang zu den globalen Netzwerkgedanken der UNESCO-Biosphärenreservate. So ist für jedes Biosphärenreservat ein…

Read More

Kultur in der Region – Ortsgespräch mit Wolfgang Werner am Kulturort Wintringer Kapelle am 19. Mai 2019

 (Pressemitteilung) VHS des Regionalverbands Saarbrücken lädt ein zu einem “Ortsgespräch” über „Die sieben Todsünden als Menschenwerk“ Die VHS des Regionalverbands lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Sonntag, dem 19. Mai, ab 15 Uhr zu einem Ortsgespräch mit Prof. Dr. Wolfgang Werner an den KulturOrt Wintringer Kapelle ein. Werner ist Psychiater, Schriftsteller und Künstler. Unter dem Titel „Die sieben Todsünden als Menschenwerk“ führt er die Besucher durch Geschichten aus seinem beruflichen Alltag. Die sieben Todsünden stehen dabei bis heute für die Maßlosigkeit des Menschen. Auf den Strebepfeilern, die außen den…

Read More