Saarbrücker Zoo: Yaks bekommen zum ersten Mal Zwillinge

(Pressemitteilung) Im Saarbrücker Zoo haben die Yaks in der vergangenen Woche zum ersten Mal Zwillingskälber bekommen. Die beiden Jungen sind die ersten Kälber, die in diesem Jahr geboren wurden. Sie sind gesund und haben bereits die ersten Schritte im Gehege unternommen. Namen haben die Jungtiere noch keine, da ihr Geschlecht noch nicht feststeht. Yak-Kühe können bis zu 330 Kilogramm schwer werden, Bullen erreichen ein Gewicht von bis zu 580 Kilogramm. Yaks können 22 Jahre alt werden. Eine Kuh trägt ihr Kalb bis zu 284 Tage im Bauch. Dass zwei Kälber…

Read More

Saarbrücker Wildpark: Steinbock Anton und seine Geiß haben Nachwuchs

(Pressemitteilung)Im Saarbrücker Wildpark ist in dieser Woche ein weibliches Kitz im Steinwildgehege zur Welt gekommen. Die Mutter umsorgt das Junge im Schatten der Eichen. Mit seiner grau-braunen Färbung ist das Kitz der Umgebung gut angepasst. Das Kleine machte schon kurz nach der Geburt die ersten Schritte und erkundete das Gehege. Dabei lernte es seinen Vater, Steinbock Anton, kennen. Anton war Anfang 2019 aus seinem Gehege gestohlen und n einem Wildgehege in der Nähe von Passau aufgefunden worden. Mit Hilfe der Kriminalpolizei Saarbrücken sowie des Wildparkleiters wurde der rund 100 Kilogramm…

Read More

Esel-Nachwuchs im Wildpark

(Pressemitteilung)Der Saarbrücker Wildpark freut sich über Nachwuchs bei den Eseln. Am Freitag, 16. August, ist ein weibliches Eselfohlen zur Welt gekommen.   Es ist bereits bestens in die Herde integriert. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher konnten am Wochenende seine ersten Sprünge beobachten. Die 23-jährige Mutter, Henriette, wurde ebenfalls schon im Wildpark geboren. Kaum auf der Welt, hat das Eselmädchen schon einen Paten. Der 9-jährige Simon Moser darf aus den ganzen Namensvorschlägen, die bei der Landeshauptstadt und dem Wildpark eingegangen sind, den zukünftigen Namen auswählen. Foto: LHS https://www.saarbruecken.de/leben_in_saarbruecken/freizeit/wildpark/nachwuchs_und_neuzugaenge

Read More

Saarbrücker Wildpark hat Nachwuchs bei den Wisenten

(Pressemitteilung) Wisent-Nachwuchs im Wildpark Der Saarbrücker Wildpark freut sich über Nachwuchs bei den Wisenten. Am Sonntag, dem 28. Juli, ist ein weibliches Kälbchen zur Welt gekommen. Es ist der erste Nachwuchs des vierjährigen Bullen, der im Wildpark lebt. Foto: Ralf Blechschmidt/Landeshauptstadt Saarbrücken Einen Tag nach der Geburt konnte das Kleine bereits mit dem Rest der Herde durch das Gehege laufen. Das Kälbchen ist das fünfte Wisent, das zurzeit im Saarbrücker Wildpark lebt, und kann bis zu 1000 Kilogramm schwer werden.  

Read More

Saarbrücker Wildpark freut sich über niedlichen Nachwuchs

(Pressemitteilung) Nachwuchs beim Rotwild und den Stummenten im Wildpark Auch bei Regenwetter freut sich der Saarbrücker Wildpark über niedlichen Nachwuchs. Ein Rotwildkälbchen und zwei Stummenten-Küken sind gerade auf die Welt gekommen. Mit der Mama auf Wanderschaft – die kleinen Stummenten. (Foto: Ralf Blechschmidt)/LHS Das Muttertier hat ihr erst wenige Tage altes Rotwildkalb im Waldteil des Geheges abgelegt. Mehrmals am Tag sucht sie es zum Säugen auf. Die beiden Küken der Stummente watscheln auch trotz des Regens immer wieder kurz in der Voliere umher, verschwinden aber schnell wieder unter das warme…

Read More

Nachwuchs im Saarbrücker Wildpark vor den Toren von Dudweiler

(Pressemitteilung) Nachwuchs bei den Shropshire-Schafen und den Ziegen im Wildpark Gleich drei Lämmer – zwei Böckchen und ein Schäfchen – sind bei den Shropshire-Schafen im Wildpark am Samstag, 23. März, auf die Welt gekommen. Nicht ganz so gut hat es das ebenfalls am vergangenen Samstag im Wildpark geborene kleine Zwergziegenböckchen: Es muss mit seiner Mutter noch ein paar Tage im Quarantänestall verbringen. Im großen Außengehege wäre die Gefahr zu groß, dass es Beute eines Fuchses wird. Besucherinnen und Besucher des Wildparks können das Böckchen bei gebuchten Führungen unter Aufsicht aus…

Read More

Erneut Nachwuchs im Saarbrücker Zoo

(Pressemitteilung) Nachwuchs bei den Emus und Kängurus im Saarbrücker Zoo Der Saarbrücker Zoo freut sich erneut über Nachwuchs: Aktuell gibt es Jungtiere bei den Emus und Kängurus. Am Donnerstag, 14. März, sind zwei Emuküken geschlüpft und halten ihre Mutter seitdem auf Trab. Bei den Bennett-Kängurus und bei den Riesen-Kängurus freuen sich die Eltern über ihren Nachwuchs. Känguru-Jungtiere verbringen lange Zeit nach der Geburt im Beutel und schauen erst nach rund fünf Monaten heraus.    Auch bei den Pinguinen bahnt sich Nachwuchs an. Sie brüten aktuell die Eier aus und beschützen…

Read More

2019: Erster Nachwuchs im Saarbrücker Wildpark

(Pressemitteilung) Sechs Frischlinge erblickten das Licht der Welt Der Wildpark in Saarbrücken darf sich seit vergangener Woche über den ersten Nachwuchs des Jahres freuen. Gleich sechs Frischlinge erblickten das Licht der Welt und liegen noch geschützt in ihrer Wurfhütte. Die Bache hat Tag für Tag mehr Mühe den wuselnden Haufen zusammenzuhalten. Entfernt sich mal ein kleiner Racker von der Gruppe, katapultiert ihn die Mutter mit der Schnauze zurück zu seinen Geschwistern. Bei Ausflügen im Gehege genießt die Familie mehrmals am Tag die warmen Sonnenstrahlen. Beitragsfoto u. Foto im Beitrag: Ralf…

Read More

Nachwuchs im Saarbrücker Zoo

(Pressemitteilung) Puma- und Seehunde-Nachwuchs im Saarbrücker Zoo Anfang Juli ist im Saarbrücker Zoo eine kleine Seehündin auf die Welt gekommen. Es ist bereits das elfte Jungtier der erfahrenen Seehundmutter „Cille“ (31 Jahre alt). Die kleine Seehündin ist ausgesprochen agil und hält ihre Mutter auf Trab. Beide Fotos: Quelle „Zoo Saarbrücken“ Mit viel Glück können die Besucherinnen und Besucher des Zoos auch ein kleines  Pumamädchen sehen, wenn es von seiner Mutter durchs Gehege geführt wird. Das Jungtier ist jetzt gerade acht Wochen alt und beginnt langsam, die Welt um sich herum…

Read More

Nachwuchs bei den Mufflons im Wildpark

Nachwuchs bei den Mufflons - Landeshauptstadt Saarbrücken/Ralf Blechschmidt

(Pressemitteilung) Der Wildpark in Saarbrücken freut sich erneut über Nachwuchs: Bei den Wildschafen kam in dieser Woche ein Lamm auf die Welt. Erwartet werden in den nächsten Tagen noch vier bis sechs weitere Schafbabys. Da die Mufflon-Lämmer schon direkt nach der Geburt flink auf den Läufen sind, konnte das Geschlecht vom Wildpark-Team noch nicht bestimmt werden. Wegen der Osterferien war der Wildpark in dieser Woche schon gut besucht. Die Geburt des Lammes hatte sich bei den Besucherinnen und Besuchern schnell herumgesprochen. Es ist bereits gut in die Herde integriert und…

Read More

Nachwuchs im Saarbrücker Wildpark

(Pressemitteilung)Im Wildpark in Saarbrücken gibt es Nachwuchs bei den Shropshire-Schafen, den Mufflons und den Ziegen. Das Lamm der Shropshire-Schafe ist schon am Donnerstag, 24. März, zur Welt gekommen: ein Weibchen, das sich sehr lebhaft verhält. Shropshire-Schafe sind eine alte Haustierrasse, die ursprünglich aus England stammt. Sie werden zur Woll- und Fleischproduktion gehalten.  Außerdem helfen sie bei der Pflege von Weihnachtsbaumkulturen. So erledigen die Schafe einen Teil der Mäharbeiten. Die Mufflons haben am Donnerstag, 31. März, ein Lamm bekommen. Sein Geschlecht kann man noch nicht erkennen. Das Jungtier hält sich immer…

Read More

Nachwuchs der DJK Dudweiler erfolgreich

(Pressemitteilung)Bei den Tischtenniskreismeisterschaften des Kreises Südsaar war der Nachwuchs der DJK Dudweiler sehr erfolgreich. Felix Schillo sicherte sich gleich zwei Meistertitel. Bei den Schülern U11 wurde Felix Kreismeister im Einzel und mit Elias Konz auch im Doppel. Elias Kontz kam zudem im Einzel auf den dritten Platz. Ebenfalls Dritter wurden im Doppel Moritz Schillo und Jannik Lißel. Einen zweiten Platz sicherte sich Dennis Moron Schülerklasse U13.   Sehr erfolgreich war auch der derzeitige Spitzenspieler der 1. Herrenmannschaft Bastian Scherer. Bei den Kreisranglistenspielen der Herren schaffte er ungeschlagen den Aufstieg in…

Read More