ASC Dudweiler: Fußballer wollen mehr

(Pressemitteilung)Wer immer die Entwicklung der aktiven Mannschaften der letzten Jahre bewertet, kommt in diesen Tagen zu der Erkenntnis: es ist ein gewaltiger Ruck durch die Abteilung Fußball des ASC Dudweiler gegangen.

Nicht alles, aber vieles, ist nicht mehr wie es war. Diese beeindruckend positive Entwicklung hat auch einen Namen: Mit dem neuen Vorstand unter dem Vorsitzenden Michael Raab und dem  Trainer Björn Dill ist eine neue  Phase eingeläutet worden. Insgesamt kamen über 30 neue Spieler zum ASC. Seit dem 23.6.19 ist die Mannschaft in einer intensiven Vorbereitungsphase und die ersten Testspiele zeigen, es funktioniert.

Dennoch darf die Messlatte nicht zu hoch gelegt werden.

Björn Dill: „Unser Ziel für diese Saison: Neuaufbau der Mannschaft, attraktiven Fußball spielen und einen einstelligen Tabellenplatz erreichen Wir werden nicht mehr im Keller der Bezirksliga gegen den Abstieg kämpfen. Was wir uns wünschen, ist eine nachhaltige Unterstützung unserer Zuschauer; das motiviert und setzt Kräfte frei. Ein Besuch im Stadion auf dem Kitten wird wieder zu eine angenehmen Erlebnis.“

Bildunterschrift: Bild : ein Teil der 1. Mannschaft

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts