LHS versteigert Fundsachen

(Pressemitteilung) Öffentliche Fundsachenversteigerung

Die Landeshauptstadt Saarbrücken versteigert am Samstag, 30. März, ab 10 Uhr, Fundsachen im Hof des Ordnungsamtes, Großherzog-Friedrich-Straße 111.

Versteigert werden Fundsachen, deren Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist und an denen keine Eigentumsansprüche geltend gemacht wurden, zum Beispiel Kleidung, Schmuck, Fahrräder, Gebrauchsgegenstände und Uhren.

Die Veranstaltung stößt immer auf großes Interesse – auch wegen der oftmals unterhaltsamen Versteigerungsvorgänge. Besonders beliebt sind Fahrräder: von Mountainbikes bis zu Touren- und Citybikes. Darüber hinaus werden bei der diesjährigen Frühjahrsversteigerung wieder ganze Bündel von Regenschirmen, größere Mengen an Bekleidung und verschiedene Rucksäcke angeboten.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts