Tollen Handball erleben und dabei etwas Gutes tun

Banner HSGUnter diesem Motto richtet die HSG Dudweiler-Fischbach zusammen mit der Ronald McDonald Kinderhilfe Homburg am 29. Juni 2013 ein tolles Handball Event im Sportzentrum Dudweiler aus. Unter der Schirmherrschaft von der Oberbürgermeisterin der Stadt Saarbrücken, Charlotte Briz, werden zwei Handballspiele der Extraklasse, eine schöne Tombola und allerlei Feines zum Essen und Trinken geboten. Der gesamte Gewinn der Veranstaltung kommt der Ronald McDonald Stiftung zugute, die sich in ihrem Haus in Homburg um krebskranke Kinder kümmert.

Los geht es am Samstag, dem 29.Juni 2013 um 18:00 Uhr mit dem Spiel der Damen. Hier haben sich die einheimischen Damen der HSGDudweiler-Fischbach die DJK/MJC Trier zum Kräftemessen eingeladen. Die so genannten „Miezen“ von der Mosel spielen in der zweiten Bundesliga der Frauen und treten mit einer Mischung aus dem Bundesligakader und Nachwuchskräften in Dudweiler an. Die Gastgeberinnen spielen wie bekannt in der Saarlandliga und hoffen mit ihrem Coach Rüdiger Lydorf, den Miezen ein weitgehend ausgeglichenes Spiel bieten zu können.

Im Anschluss daran, um 20:00 Uhr sind dann die Männer dran. Hier haben sich das Top Team Saar, gleich bedeutend mit der Saarauswahl,  mit ihrem Trainer Dirk Mathis und die U 19 Nationalmannschaft mit Trainer Christian Schwarzer der guten Sache zur Verfügung gestellt. Dirk Mathis und seine Truppe konnten kürzlich beim Viktors-Cup für Furore sorgen, als man ins Endspiel einzog und einen hervorragenden 2. Platz belegen konnte. Die  U 19 Nationalmannschaft und ihr Coach Christian Schwarzer befindet sich in dieser Zeit in der Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft in Ungarn. Sie wird auf der Sportschule in Saarbrücken Quartier beziehen und hat spontan für dieses Ereignis zugesagt.

Die saarländischen Handballfreunde können sich also auf ein außerordentliches Fest freuen, bei dem neben den sportlichen Aktivitäten besonders die Hilfe für schwer kranke Kinder im Vordergrund steht. Der ganze Gewinn aus den Eintrittsgeldern, der Tombola und den Verkäufen von Speisen und Getränken gehen zu 100 % an die Stiftung. So können die Besucher gleichzeitig tollen Sport genießen und Kindern helfen, ihr schweres Schicksal erträglicher zu machen.

Karten für 10,00 € für Erwachsene und 6,00 € für Jugendliche gibt es im Vorverkauf bei Papier Meiser in Dudweiler und im Internet unter

http://hsg-benefiz-handballevent.jimdo.com/.

Natürlich gibt es auch an der Abendkasse Karten, die sind dann aber etwas teurer.

Also auf ihr Handballfreunde nach Dudweiler. Die HSG Dudweiler-Fischbach und die Kinder des Ronald McDonald Hauses freuen sich auf euren Besuch.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts