Gefahr durch sexuelle Übergriffe – wie richtig reagieren?

In Dudweiler und im Umfeld des Uni-Geländes häufen sich in den letzten Tagen die Übergriffe auf junge Frauen. Erst am Donnerstag ist eine Studentin nur knapp einer versuchten Vergewaltigung entkommen. Die Uni hat gehandelt und einen Sicherheitsdienst eingerichtet.

Der Saarländische Rundfunk hat unterdessen bei einer Sicherheitstrainerin nachgefragt, wie Frauen sich verhalten sollen, wenn Sie bedroht werden. Der wichtigste Ratschlag wohl: Sich wehren! Den Tätern ginge es oft um das Ausüben von Macht. Außerdem hat die Expertin noch weitere Ratschläge, die Sie hier nachlesen können: http://www.sr-online.de/nachrichten/1668/1336147.html

Related posts