Neuer Reiseführer verlegt den „Brennenden Berg“ nach Neunkirchen

Brennender Berg (Foto: privat)
Brennender Berg (Foto: privat)
Brennender Berg (Foto: privat)

Das dürfte die Dudweilerer wenig freuen: Da taucht der „Brennende Berg“ einmal in einem aktuellen, überregionalen Reiseführer auf – dazu noch in so einem renommiertem, wie dem Dumont-Bildatlas – aber dann wird das Dudweiler Wahrzeichen in die Nähe von Neunkirchen verlegt. Übrigens nicht der einzige Fehler in dem Bildband …

Wie Saarbrücker Zeitung und Saarländischer Rundfunk berichten, ist außerhalb des Saarlandes auch die Lieblingsbrauerei der Ur(pils)einwohner offenbar wenig bekannt. Und aus Karlsberg wurde kurzerhand die Karlsbrauerei.

Das die Sehenswürdigkeiten außerhalb des Saarlandes zudem sehr viel Platz einnehmen (Luxemburg zum Beispiel soll ein gutes Viertel des Inhalts gewidmet sein), fällt da eigentlich schon gar nicht mehr ins Gewicht …

Eure Tipps für einen richtigen Reiseführer Dudweiler

Vielleicht sollten wir einmal überlegen, selbst einen Reiseführer zu erstellen, ganz speziell für Dudweiler mit ganz vielen Insidertipps. Was soltle denn dort aus Eurer Sicht unbedingt auftauchen?  Und wer weiß – wir haben gute Kontakte zu einer örtlichen Druckerei – vielleicht machen wir aus der Schnapsidee Ernst. Also her mit Euren Vorschlägen und Insidertipps zum Reiseführer „Dudweiler“. Kommentiert hier auf der Seite, bei Facebook oder schreibt uns eine Mail an redaktion@dudweiler-blog.de.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts