Parents for Future Saarland fordern Taten statt Worte

(PRESSEMITTEILUNG) Infostand am 3. September in SaarbrückenMit Blick auf die bevorstehenden Bundestagswahlen informiert Parents for Future Saarland die Bevölkerung über den Zustand des Klimas mit Infomaterial und Corona-konformen Mitmachaktionen an einem Infostand am Freitag, 3. September von 12-19 Uhr in der Saarbrücker Bahnhofstraße (vor Galeria Kaufhof). Diesmal sprechen wir alle Saarländer/-innen sogar in Mundart an und informieren sie mit unserem Podcast eines Opas mit seiner Enkelin über den Klimawandel. Zu den ausgedehnten Waldbränden v. a. in Australien, USA, Russland und Mittelmeerländern als Folgen zunehmender Hitzewellen und Trockenheit ergänzt Georg Vief,…

Read More

Podiumsdiskussion anlässlich der Bundestagswahl am 26.09.2021 in Dudweiler – Anmeldung erforderlich

(Pressemitteilung) Termin: 08.09.2021, 18:00 bis 19:30 Uhr, auf dem Schulhof der Gemeinschaftsschule SB-Dudweiler – aber nur bei trockener Witterung Die Volkshochschule des Regionalverbandes Saarbrücken in Dudweiler hat die Kandidatinnen und Kandidaten der einzelnen Parteien, die sich um ein Mandat für die Bundestagswahl (Wahlkreis Saarbrücken) bewerben zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. Die öffentliche Veranstaltung ist u. a. mit der Oberstufe der Gemeinschaftsschule SB-Dudweiler geplant. Die Diskussionsleitung der Veranstaltung übernehmen der Stellvertretende Schulleiter der Gemeinschaftsschule SB-Dudweiler, Florian Lang, und der Leiter der vhs Dudweiler, Michael Wagner. Da die Corona Einschränkungen weiterhin Bestand haben,…

Read More

Saarländische Armutskonferenz befragt Bundestagskandidat*innen zu „Armut“

(Pressemitteilung) Veranstaltung am Do. 02.09.21, 17.00 Uhr, Wärmestube Saarbrücken Die Saarländische Armutskonferenz lädt für Donnerstag, den 2. September um 17.00 Uhr zu einer Befragung von Bundestagskandidat*innen in die Wärmestube Saarbrücken, Triererstr. 64 ein. Unter dem Titel „Armut aus Sicht der Betroffenen“ werden die Vertreter*innen der Parteien sehr nah mit der Lebenswirklichkeit von Armut betroffener Menschen konfrontiert, sowie mit ihren Forderungen an die heutige Politik. Die Fragen betreffen u.a.die Bereiche Hartz-IV-Regelsatz und Sanktionen, Wohnungsnot und sozialer Wohnungsbau sowie Wasser- und Stromsperren. .Zugesagt zu der Befragung haben: – für die CDU: Alwin Theobald…

Read More

LHS informiert zur Bundestagswahl am 26. September

(Pressemitteilung) Briefwahl bis zum 24. September auch im Rathaus Dudweiler (1. Obergeschoss, Zimmer 112, Rathausstraße 5, 66125 Saarbrücken), möglich Die Landeshauptstadt Saarbrücken hat in dieser Woche damit begonnen, die Wahlbenachrichtigungskarten an die wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger zu versenden. WahllokaleDa aufgrund der weiter anhaltenden Corona-Pandemie erwartet wird, dass der Briefwahlanteil weiter ansteigt, wurde die Zahl der Wahllokale von 128 auf 98 reduziert. Auf der Wahlbenachrichtigung ist das zugeteilte Wahllokal angegeben. Ihr Wahllokal können Saarbrückerinnen und Saarbrücker auch über die Wahllokalsuche unter www.saarbruecken.de/wahlen ermitteln. Briefwahlbüros Die Briefwahlbüros der Landeshauptstadt sind ab sofort geöffnet.…

Read More

Jägersfreude und Herrensohr wählen links, Scheidt hebt FDP über fünf Prozent

Einen Tag nach der Bundestagswahl hat die Landeshauptstadt Saarbrücken die aufbereiteten Ergebnisse der Wahl veröffentlicht und die gewähren weiteren Einblick in das teils sehr unterschiedliche Wahlverhalten innerhalb der Dudweiler Bezirke. Sowohl in Jägersfreude als auch in Herrensohr hat die SPD mit 36,7 beziehungsweise 34,8 Prozent die Wahl klar gewonnen. Sehr stark in den beiden Stadtteilen ist weiterhin auch die Linkspartei. In Jägersfreude kommt sie immer noch 14,5 Prozent – hat im Vergleich zu 2009 aber fast 20 Prozentpunkte eingebüßt. In Herrensohr, wo die Linken auf 16,9 Prozent kommen, war der…

Read More

Dudweiler hat gewählt … ganz anders als Deutschland

Merkel ist Deutschlands liebste Kanzlerin – das hat die Bundestagswahl gezeigt. Ginge es nach der Dudweiler Bevölkerung, wäre das Ergebnis allerdings weit weniger deutlich ausgefallen als im Bund. Mit jeweils knapp über 30 Prozent lieferten sich hier CDU und SPD ein Kopf-an-Kopf-Rennen – auch die AfD hätte den Sprung ins Parlament geschafft. Und anders als im Bund ist die Wahlbeteiligung weiter zurückgegangen. Bereits am Wahlabend waren auf der Internetseite der Landeshauptstadt die Ergebnisse der einzelnen Wahlbezirke veröffentlicht worden, darunter auch die der 24 Bezirke in Dudweiler (ohne Scheidt, Herrensohr und…

Read More