Großes Engagement gegen Lebensmittelverschwendung in der Stadt

(Pressemitteilung) Landeshauptstadt ist Teil der Initiative „Städte gegen Food Waste“ Die Landeshauptstadt Saarbrücken ist Teil der bundesweiten Initiative „Städte gegen Food Waste“, die am heutigen Dienstag, 15. Februar, gestartet ist. Neben Saarbrücken sind auch Bochum, Bonn, Dresden, Essen, Frankfurt am Main, Kassel, Kiel, Köln und Mainz dabei. Gegründet wurde die Initiative von dem Unternehmen Too Good To Go, bekannt durch die gleichnamige App zur Rettung von überschüssigen Lebensmitteln in Gastronomie und Handel. Mit ihrer Teilnahme sagen die Partnerstädte zu, sich in den kommenden zwei Jahren aktiv für die Lebensmittelrettung einzusetzen…

Read More

Pro Dorf beklagt das Fehlen einer Weihnachtsbeleuchtung in Dudweiler

(Pressemitteilung) Pro Dorf ergreift die Initiative für ein weihnachtliches Straßenbild in Dudweiler Dazu erklärt der Pro Dorf Dudweiler e.V. – Gewerbe- & Ortsinteressenverein: „Seid bestehen von Pro Dorf (15 Jahre) bemühen wir uns um eine Weihnachtsbeleuchtung in der City, ohne Erfolg. Letztes Jahr hatten 2 Geschäfte den Ärger mit der Stadt satt und haben eigene Beleuchtung auf der Straße angebracht. Auch 2019 bringt die Stadt leider keine Beleuchtung an. Pro Dorf organisiert deshalb für die ortsansässigen Geschäfte Tannenbäume! Foto: Pro Dorf e. V. Die Geschäfte bekommen einen Angebotspreis von 15,-…

Read More

Foodsharing Saarbrücken

(Pressemitteilung)Foodsharing Saarbrücken ist eine Initiative, die der Lebensmittelverschwendung den Kampf angesagt hat. Das Konzept „Teilen statt Wegwerfen“ ist denkbar einfach und doch so effektiv: De Aktivisten stellen frei zugängliche Kühlschränke (sogenannten „Fairteiler“) auf, hier dürfen überschüssige Lebensmittel abgegeben werden oder man kann sich bei Bedarf selbst bedienen. In Saarbrücken steht dieser „Fairteiler“ im Werkhof, im Nauwieser Viertel und auch hier gilt, jeder kann an dem Projekt teilnehmen und Sachen bringen wenn man z.B. zu viel gekauft hat oder auf Reisen geht. Verschenkt werden können Speisen, Getränke, Gewürze, Obst und Gemüse…

Read More