“Falsche Enkel“ und „falsche Polizeibeamte“ unterwegs!

(Pressemitteilung) Saarbrücken. In den letzten Tagen und Wochen traten wieder verstärkt Betrüger im Saarland auf, die mit den beiden Maschen über 300.000 Euro erbeuteten. Zielgruppe beider Maschen sind vorwiegend ältere und arglose Menschen. Enkeltrick-Betrüger eröffnen das Telefonat meist mit dem Namen des Opfers und geben sich als ein in einer finanziellen Notlage befindlicher naher Angehöriger aus (Bsp.: Der Anrufer meldet sich mit: „Hallo Elke, weißt du wer dran ist?“) Dadurch bringen sie die älteren Menschen dazu, ihnen teilweise ihre gesamten Ersparnisse auszuhändigen. Die Opfer der letzten Wochen waren zwischen 60…

Read More

Polizei warnt vor unerlaubten Spendensammlungen

(Polizeimeldung) Das Landespolizeipräsidium warnt vor unerlaubten und vorgetäuschten Spendensammlungen, die in den letzten Tagen landesweit durch rumänische Staatsbürger begangen wurden. Letztmalig traten die Männer im Alter von 20, 25 und 26 Jahren auf öffentlichen Parkplätzen vor Baumärkten in Saarbrücken (17.04.2012) und St. Ingbert (14.04.2012) auf. Bei den Sammlungen führten sie so genannte Spendenlisten mit, um einen karikativen Zweck (Zertifikat des regionalen Verbundes für Taubstumme u. körperlich behinderte Personen) vorzutäuschen. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass ähnliche Aktionen künftig durch diese oder andere Personen / Gruppen erfolgen. Tipp: – sich die…

Read More

Betrüger auf der Autobahn – „Autobahngold“

(Polizeimeldung) Am Mittwoch, 05.04.2012, gingen um die Mittagsstunden bei der Polizei mehrere Mitteilungen über Personen auf der Autobahn, BAB 623 und BAB 8, ein, welche eine Fahrzeugpanne vortäuschen und offensiv andere Fahrzeugführer anhalten. Alles deutete darauf hin, dass es sich um Betrüger handelt, welche eine Panne oder Treibstoffmangel vortäuschen um so für wertlose Schmuckimitate („Autobahngold“) Bargeld von ihren Opfern zu erlangen. An der Anschlussstelle BAB 8, Merchweiler konnte schließlich von der Sulzbacher Polizei das beschriebene „Pannenfahrzeug“ festgestellt werden. Im und am Fahrzeug befanden sich 4 Personen, die einer Ethnischen Minderheit…

Read More

Energie SaarLorLux warnt vor Betrügern in Saarbrücken

(Pressemitteilung) Energie SaarLorLux warnt die Saarbrücker vor unlauteren Methoden des Kundenfangs. Derzeit klingeln Betrüger in Saarbrücken und Umgebung an den Haustüren und geben sich als Mitarbeiter der Energie SaarLorLux aus. Die Betrüger verlangen von den Bewohnern eine Unterschrift mit der Begründung, dass sonst der Ökostrom teurer würde. Energie SaarLorLux weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit über Haustürbesuche keine Angebote zu Strom gemacht werden und auch sonst keine Unterschriften an der Haustür verlangt werden. Alle  Mitarbeiter der Energie SaarLorLux bzw. die Mitarbeiter der Stadtwerke Saarbrücken können sich vor Ort ausweisen. Energie…

Read More

Vorsicht vor neuer Betrugsmasche

(Pressemitteilung) Der Regionalverband Saarbrücken hat Hinweise darauf erhalten, dass derzeit ein unseriöses Angebot über die Aufnahme in ein Internet-Branchenverzeichnis kursiert. Per Fax werden Vereine, Kirchengemeinden oder Betriebe aufgefordert, ihre Kontaktdaten zu ergänzen und per Fax zurückzuschicken. Der Schriftzug „Regionalverband Saarbrücken“ im Briefkopf suggeriert, dass es sich um ein seriöses Angebot handelt. Dies ist jedoch nicht der Fall, wie die Pressestelle des Regionalverbands mitteilt. Die Verwaltung habe mit diesem Angebot nicht das Geringste zu tun. Es handele sich vielmehr um einen Versuch der Abzocke, hinter dem eine dubiose Firma mit Sitz…

Read More

Kontoabzocke im Namen der Polizei – Landespolizeidirektion warnt vor dubiosen Anrufen

(Pressemeldung) Im Saarland haben sich aktuell Betroffene telefonischer Betrugsversuche an Polizeidienststellen in Nonnweiler und St. Ingbert gewandt. Sie berichteten von gleich lautenden Anrufen, in denen eine Sicherheitsabfrage der Polizei angekündigt und dazu aufgefordert wurde, die Taste eins am Telefon zu drücken. Wer die Taste drückte wurde an eine weibliche Stimme weiter verbunden. Die Verbindung wurde jedoch kurz danach beendet. Schäden wurden bislang nicht bekannt. Nach Einschätzung der Mitteiler ertönte die Stimme des Anrufers vom Band. Die Rufnummer war jeweils unterdrückt. Die Polizei warnt davor, solche Aufforderungen zu befolgen. Es handelt…

Read More