Waffe entwendet in Friedrichsthal

(Polizeimeldung)Friedrichsthal: In den frühen Morgenstunden des 29.08.2016 meldete sich der 66-jährige Mieter eines Wohnhauses in der Saarbrücker Straße in Friedrichstahl bei der Polizei.

Er gab an, gerade aus seinem 14-tägigen Urlaub zurückgekehrt zu sein. Beim Betreten seiner Wohnung im 1. OG sei ihm aufgefallen, dass die Balkontür aufgehebelt worden war. Eine Nachschau habe schließlich ergeben, dass die Täter einen mittels Schrauben befestigten Waffenschrank aus dessen Schlafzimmer entwendet hatten. Im Waffenschrank hatte der Geschädigte zur Tatzeit ein Gewehr ohne Munition gelagert. Für den Geschädigten selbst bestand eine Berechtigung zum  Besitz dieser Waffe.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts