88-Jährige wird Opfer eines Trickdiebstahls

Alter und Hilfsbereitschaft einer 88-Jährigen haben zwei Diebe am Donnerstagvormittag in Dudweiler schamlos ausgenutzt.

Während die Frau auf ihrem Rollator an der Bushaltestelle am Dudoplatz saß, kamen die beiden zu ihr, hielten einen großen Stadtplan vor und fragten nach dem Weg zur Autobahn. Wie die Polizei weiter mitteilte, verschwanden die Männer fünf Minuten darauf unvermittelt in Richtung Markplatz. Kurze Zeit später bemerkte die Dame, dass ihre Handtasche, die über der Armlehne des Rollators hing, offen stand.

Es fehlten unter anderem ein Briefkuvert mit 80 Euro Bargeld und EC-Karte sowie mehrere Dokumente.

Die Täter sollen ca. 20-30 Jahre und dunkel gekleidet gewesen sein.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts