Fledermausinvasion in der Wohnung

Nachdem sich in der Nacht zu Donnerstag mehrere Flugtiere in ihrer Wohnung breit gemacht hatten, wusste sich eine ältere Dame aus Saarbrücken nicht mehr anders zu helfen, als die Polizei anzurufen und eine Vogelinvasion zu melden. Die Frau hatte die Polizisten aus der Karcherstraße im Rahmen einer Unfallaufnahme bereits im Jahr 2011 kennengelernt.

Als die Beamten in der Wohnung eintrafen, stellten sie schnell fest, dass es sich bei den mutmaßlichen Vögeln, die zu sechst in dem Wohnzimmer herumflogen, um Fledermäuse handelte. Sie waren bei Dunkelheit und eingeschaltetem Fernsehgerät durch die geöffnete Balkontür hineingeflogen. Doch die Polizei – dein Freund und Helfer – wusste Rat. Die Beamten dunkelten die Wohnung ab und lockten die Feldermäuse mit der Diensttaschenlampe als Lichtquelle nach draußen.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Bewertung des Beitrages
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Related posts