Geplante Baumfällungen zwischen Dudweiler und Rentrisch in der öffentlichen Kritik

(Pressemitteilung) Fridays for Future Saarbrücken und Parents for Future Saarland: “Breites Bündnis fordert sofortigen Stopp von Baumfällungen im Dudweiler Tal Fridays for Future Saarbrücken und Parents for Future Saarland fordern gemeinsam mit einem parteiübergreifenden Zusammenschluss aus Linken, Bündnis 90/Die Grünen und CDU einen sofortigen Stopp der geplanten Baumfällungen im Dudweiler Tal vom Saarforst Landesbetrieb und SPD-Umweltminister Jost. Im Wald zwischen Dudweiler und Rentrisch sind mehrere dutzend teils über hundertjährige Laubbäume akut von der Abholzung bedroht. Das betreffende Waldstück wird laut einer Erhebung vom Oktober 2017 durch Saarforst als schützenswert zur…

Read More

SPD sieht geplante Baumfällung zwischen Rentrisch und Dudweiler kritisch

(Pressemitteilung) Die SPD-Fraktion im Bezirksrat Dudweiler sieht eine geplante Fällung mehrerer Bäume an der L126 zwischen Rentrisch und Dudweiler kritisch und fordert eine transparente Information. Es ist bekannt geworden, dass zwischen Dudweiler und Rentrisch entlang der L126 mehrere Bäume gefällt werden sollen. Diese geplanten Fällungen haben in den vergangenen Tagen für Diskussionen in Dudweiler geführt. Die SPD-Fraktion im Dudweiler Bezirksrat sieht den zuständigen Saarforst in der Pflicht, die Bürgerinnen und Bürger zu informieren. »Wir wissen von den geplanten Fällungen nur durch Dritte. Die Holz-Entnahme soll durchaus erheblich sein.«, sagt Dennis Wieland, Fraktionsmitglied der…

Read More

Saarforst und Dudweiler Grüne weiter im kritischen Dialog

Bündnis 90 - Die Grünen - Logo

(Pressemitteilung)Saarforst und Dudweiler Grüne weiter im kritischen Dialog – Saarforst räumt Fehler ein, Grüne loben den Abbau alter Zäune am „Alten Stadtweg“ und fordern, zeitnahe Holzentnahme durch Vertragspartner des Saarforsts künftig vertraglich zu vereinbaren.   In einem Antwortschreiben auf den offenen Brief der Grünen Dudweiler – Scheidt hat der Leiter des Saarforsts zu den von den Grünen aufgeworfenen Fragen Stellung genommen und ein „ungünstiges Agieren“ bei Hiebmaßnahmen bei Bäumen im Laub eingeräumt. Zur Begründung hat der Saarforst auf die „extrem nassen Witterungsverhältnisse im Frühjahr“ hingewiesen. Außerdem hat der Saarforst angekündigt,…

Read More

Ideologie darf nicht zur Fortschrittsbremse werden

(Pressemitteilung)Grüner Populismus im Saarforst Saarbrücken, 14. Juli 2018 – Im Zuge der Berichterstattung, um die nötige Abholzung im Dudweilerer Wald anlässlich des Neubaus des Helmholtz-Instituts äußert sich der Landesvorsitzende der Jungen Liberalen Saar, Julien François Simons, wie folgt: „Zunächst einmal möchte ich einige Dinge klarstellen. Die Arbeitsweise des Saarforst Landesbetriebes (SfL) ist klar geregelt. Es gilt Rodungen mit Neupflanzungen auszugleichen, was dem Saarforst bisher immer gelang. Sprich: es wird mehr nachgepflanzt als abgeholzt. Noch dazu können wir uns glücklich schätzen, dass es die saarländischen Forstbetriebe schaffen dieses schwierige Unterfangen wirtschaftlich…

Read More

Die Grünen Dudweiler: Weiter Streit um Arbeiten des Saarforst Landesbetriebs im Dudweiler Wald am Gehlenberg

Bündnis 90 - Die Grünen - Logo

(Pressemitteilung) Nach Schreiben des Saarforstdirektors an Dudweiler Grüne: Streit um Arbeit des Saarforsts im Dudweiler Wald geht in eine neue Runde Nach der Waldbegehung der Dudweiler Grünen mit dem Saarforst hat sich der Direktor des Saarforsts mit einem Schreiben an die Dudweiler Grünen gewandt und die Diskussion für beendet erklärt. Die Grünen sollten mit „offenen Augen“ durch den Wald gehen. Dann würden sie feststellen, dass die Kritik des Staatssekretärs a.D. Borger und anderer „vermeintlicher Waldexperten“ fachlich unbegründet sei. In dasselbe Horn stieß nun auch ein angeblich Unabhängiger, der allerdings Mitarbeiter…

Read More

Abgabe von Weihnachtsbäumen in der Adventszeit

(Pressemitteilung) Von Montag, 10. Dezember, bis Sonntag, 23. Dezember, bietet die Forstabteilung des Amtes für Grünanlagen, Forsten und Landwirtschaft frisch geschlagene Weihnachtsbäume zum Verkauf an. Der Verkauf findet durchgehend täglich in der Zeit von 11 bis 18 Uhr statt. Die Abgabe erfolgt am Wildparkpavillon im Meerwiesertalweg. Die Fichten stammen aus dem Stadtwald Saarbrücken, die Nordmanntannen und Blaufichten aus verschiedenen saarländischen Wäldern. Pro laufenden Meter kosten Fichten 10 Euro, Blaufichten 15 Euro und Nordmanntannen 20 Euro. Weitere Informationen erhalten Interessierte beim Amt für Grünanlagen, Forsten und Landwirtschaft unter +49 681 905-2310.

Read More

Unwetterwarnung für das Saarland (Freitag 16.12.2011)

Für heute hat der Deutsche Wetterdienst eine Unwetterwarnung herausgegeben. Im Laufe der Nacht hin zum Vormittag werden Sturmböen mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 110 km/h vorausgesagt. Ganz aktuelle Warnmeldungen für die Region finden Sie durch klicken auf die folgende Grafik. Der Dienst ist zur Verfügung gestellt von www.unwetterzentrale.de. Der SaarForst Landesbetrieb bittet die Bürgerinnen und Bürger heute vom Waldspaziergang abzusehen. Ebenso sollten Autos möglichst nicht auf Waldparkplätzen oder unter Bäumen geparkt werden. Es ist mit herabfallenden Ästen bis hin zu umstürzenden Bäumen zu rechnen.  

Read More