Covid-19 – Geänderte Corona-Rechtsverordnung der Landesregierung jetzt im Amtsblatt veröffentlicht

Hier zur umfassenden Information der Link zum vollständigen Wortlaut der neuen Regelungen: Ab kommenden Montag, dem 18. Mai 2020, tritt die geänderte Rechtsverordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie im überwiegenden Teil der die Bevölkerung unmittelbar betreffenden Regelungen in Kraft . Die Änderungsverordnung vom 15. Mai 2020 ist inzwischen im Amtsblatt des Saarlandes veröffentlicht und kann im Amtsblattportal des Saarlandes nachgelesen und dort auch heruntergeladen werden. Die neue Verordnung enthält einige über die bisherigen Presseveröffentlichungen der Landesregierung hinausgehende Präzisierungen und Erleichterungen (Dudweiler Blog hat berichtet) – so u. a. auch für Zusammenkünfte…

Read More

Covid-19 – Begrenzte Lockerungen für Vereinsheime ab Montag, 18. Mai

(Pressemitteilung) Vereine können Vereinsräume für die kulturelle Bildung unter Auflagen des Infektionsschutzes wieder nutzen Saarländische Vereine können künftig unter Infektionsschutzauflagen Vereinsräume wieder für die kulturelle Bildungsarbeit nutzen. Das hat die Landesregierung heute auf Vorschlag von Bildungs- und Kulturministerin Christine Streichert-Clivot mit der Änderungsverordnung zur Corona-Verordnung vom 2. Mai beschlossen. Die neuen Regelungen lösen die bisher geltenden Bestimmungen zum Montag, den 18. Mai, ab. „Die Vermittlung von Kultur und die aktive kulturelle Teilhabe sind wichtig für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Theatergruppen, Musik- und viele andere Kulturvereine spielen dabei in…

Read More

Covid-19 – Änderung der Rechtsverordnung: Landesregierung beschließt weitere Erleichterungen

Ein weiterer Schritt auf unserem Weg zurück nach vorne (Pressemitteilung vom 15.05.2020 – 14:25 Uhr – www.saarland.de) –  Neue Quarantänebestimmungen für die Einreise–  Stufenweiser Wiedereinstieg in den Präsenzbetrieb in Schulen und Kindertageseinrichtungen–  Betrieb von Sportstätten und Fitnessstudios sowie von Tanzschulen gestattet–  Absenkung der Quadratmeterreglung für Geschäfte auf 15 qm–  Kinos können wieder öffnen–  Regelung zu Großveranstaltungen Am Freitag (15. Mai 2020) hat der saarländische Ministerrat eine Änderung der Rechtsverordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie auf den Weg gebracht. Diese tritt am kommenden Montag (18. Mai 2020) in Kraft und gilt vorläufig…

Read More

Covid-19 – Erste Schritte zur neuen Normalität im Saarland

(Pressemitteilung) Ministerrat passt Rechtsverordnung zu Eindämmung der Corona-Pandemie im Saarland an Pressemitteilung vom 16.04.2020 – 13:30 Uhr Nachdem sich der Bund und die Länder am Mittwoch (15. April 2020) darauf verständigt haben, neben der grundsätzlichen Verlängerung der geltenden Maßnahmen bis zum 3. Mai erste Erleichterungen zu ermöglichen, hat der saarländische Ministerrat am heutigen Donnerstag (16. April 2020) die Rechtsverordnung zu Eindämmung der Corona-Pandemie im Saarland im Geleitzug mit den anderen Ländern entsprechend angepasst. Ministerpräsident Tobias Hans und Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger haben die Maßnahmen im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt. Ministerpräsident Tobias…

Read More

Covid-19 – Rechtsverordnung der Landesregierung gilt ab 01.04.2020

Die angekündigte Rechtsverordnung mit den Beschränkungen des täglichen Lebens im Saarland wurde heute, 31.03.2020, im Amtsblatt des Saarlandes veröffentlicht und tritt am Tag nach der Bekanntmachung in Kraft – d. h. am morgigen 01.04.2020 um 00:00 Uhr. Sie ersetzt ab diesem Zeitpunkt die bereits geltenden Allgemeinverfügungen. Veröffentlichung: Amtsblatt des Saarlandes Teil I Ausgabe: 2020, Nr. 13a, S. 196A-196H Veröffentlichungsdatum: 31.03.2020 Hier der Link zum Amtsblatt: www.amtsblatt.saarland.de/jportal/portal/t/1fk4/page/fpverksl.psml;jsessionid=7586C17B7DD2F2A592A81F4FC7B62A22.jp23?nid=VB-SL-ABlI2020196-G&cmsuri=%2Fverkuendung%2Fde%2Fsaarland%2Fnachrichten%2Fzeigenachricht.jsp

Read More

Covid-19 – Ausgangsbeschränkungen im Saarland verlängert bis 19. April

Das Saarland verlängert die Ausgangsbeschränkungen und andere Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus bis einschließlich 19. April. Das hat die Landesregierung nach SR-Informationen entschieden. Quelle: SR online – Janek Böffel   30.03.2020 | 13:58 Uhr “Bis einschließlich 19. April bleibt es also weiterhin bei allen Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Das heißt, auch die Ausgangsbeschränkungen gelten weiter. Vor die Tür darf nur, wer einen triftigen Grund hat, wer etwa einkaufen oder zur Arbeit geht oder einen Arzt aufsucht. Auch alle Geschäfte, die keine Waren für den täglichen Bedarf anbieten, müssen noch…

Read More