CDU Bezirksratsfraktion Dudweiler zum BBP-Entwurf “Rathausblock”

(Pressemitteilung) Rathausblock/Nassauer Hof – CDU begrüßt belebende Leitinvestion im Zentrum Dudweilers: “Gute Nachrichten für und aus Dudweiler: In seiner letzten öffentlichen Sitzung hat der Bezirksrat Dudweiler den Offenlagebeschluss zum Bebauungsplan Rathausblock/Nassauer Hof gefasst. Die CDU-Fraktion im Bezirksrat informiert über den aktuellen Verfahrensstand und Beteiligungsmöglichkeiten der Öffentlichkeit: Investoren, denen etwas an Dudweiler und seiner Entwicklung liegt, investieren eine zweistellige Millionensumme in der Mitte Dudweilers zwischen den alten Kinos, dem Rathaus und der Fußgängerzone. Die CDU-Fraktion im Bezirksrat begrüßt  das Vorhaben. Nach Jahren des Stillstandes kommt nun ein zentrales Vorhaben zur Sicherstellung…

Read More

“Rathausblock Dudweiler” – Bürgerbeteiligung eröffnet

(Bekanntmachung/LHS) Erörterungsveranstaltung am Donnerstag, dem 17. September 2020, um 17.00 Uhr im Dudweiler Bürgerhaus Die Landeshauptstadt hat im WOCHENSPIEGEL – Ausgabe vom 02.09.2020 – die Offenlage des Bebauungsplanentwurfs “Rathausblock Dudweiler” in der Zeit vom 14.09.2020 bis einschließlich 13.10.2020 im Stadtplanungsamt, Diskonto-Hochhaus, Bahnhofstraße 31, 9. Etage, Flur vor Zimmer 924, amtlich bekanntgemacht.Dazu wird wegen der derzeitigen Coronaproblematik um vorherige Terminvereinbarung unter Tel. 0681/905-4041 gebeten. Allerdings können die Planunterlagen auch im Internet unter folgendem Link eingesehen werden: http://www.saarbruecken.de/leben_in_saarbruecken/planen_bauen_wohnen/bebauungsplan_rathausblock_dudweilerDazu teilt die LHS u. a. weiter mit: “Des Weiteren können die Unterlagen auch per…

Read More

SPD pocht auf Öffentlichkeitsbeteiligung der Bürger beim Dudweiler Rathausblock

(Pressemitteilung) SPD-Stadtratsfraktion: “Facebook-Spaziergang” reicht nicht Mit der Offenlage des Bebauungsplans geht das Bauprojekt Rathausblock Dudweiler in die nächste Phase. Aus Sicht des Dudweiler SPD-Stadtverordneten Reiner Schwarz ein wichtiger Schritt, der aber auch von der Öffentlichkeit getragen werden muss: „Wir brauchen eine Belebung des Dudweiler Ortszentrums. Eine Bebauung des Rathausblocks ist eine gute Möglichkeit, den Einzelhandel zu stärken und die Lebensqualität in Dudweiler zu verbessern. Zudem wertet ein Frequenzbringer die gesamte Fußgängerzone auf.“ Auch für den SPD-Fraktionsvorsitzenden im Bezirksrat Dudweiler, Martin Kerz, hat die Einbeziehung der Bürgerinnen und Bürger Priorität: „Wir…

Read More

Die Grünen Dudweiler fordern Präsenztermin(e) für die Bürgerbeteiligung bei der Aufstellung des BBP Rathausblock Dudweiler

Bündnis 90 - Die Grünen - Logo

(Pressemitteilung) Bürgerbeteiligung zur Planung betreffend den Rathausblock in Dudweiler sowie zur Neugestaltung der Dudweiler Fußgängerzone: „ Bürgerbeteiligung möglichst auch in Präsenzform ermöglichen – behindertengerechte und fahrradfreundliche Planung des Projekts sicherstellen“ Dazu erklärt der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen Dudweiler/Scheidt: Wir begrüßen ´die im Rahmen der Diskussion um die Bürgerbeteiligung zur Planung des Rathausblocks erfolgte Ankündigung der Landeshauptstadt, die Bürgerbeteiligung mit Blick auf die Pandemielage in digitaler Form durchzuführen. Gleichwohl verweisen die Grünen darauf, dass eine Bürgerbeteiligung in digitaler Form zwar sicherlich besser als nichts ist, indes für viele Bürgerinnen und…

Read More

Stadtpolitik – Bebauungsplan um “Nassauer Hof” und Rathaus in Dudweiler

(Pressemitteilung) SPD-Stadtratsfraktion fordert bessere Öffentlichkeitsbeteiligung beim Bauprojekt am Rathaus in Dudweiler „Große Bauprojekte gelingen nur, wenn die Bürgerinnen und Bürger sie auch akzeptieren“, so Reiner Schwarz, ehemaliger Bezirksbürgermeister und Dudweiler SPD-Stadtverordneter. Beim Neubau des Einzelhandelsstandorts in der Dudweiler Innenstadt zwischen Fußgängerzone und Rathaus – dem so genannten Rathausblock – macht sich Schwarz hier große Sorgen. „Das Projekt ist enorm wichtig für die Belebung der Fußgängerzone und die Nahversorgungssituation im Zentrum von Dudweiler. Daran haben Verwaltung, Stadtrat und Bezirksrat seit vielen Jahren gearbeitet.“ Nun gebe es einen Investor mit der festen…

Read More

Stadtpolitik – SPD Dudweiler kritisiert Vorgehen der Stadtverwaltung zum Bebauungsplan Rathausblock

(Pressemitteilung) SPD fordert Bürgerbeteiligung um die Planung zum Rathausblock in Dudweiler zu sichern *Die SPD-Fraktion im Dudweiler Bezirksrat bemängelt die schlechte Informationspolitik der Stadtverwaltung bei der Planung des Rathausblocks und fordert eine angemessene frühzeitige Bürgerbeteiligung im Internet.* Die Stadtverwaltung plant derzeit die Voraussetzungen, dass auf dem brachliegenden Gelände südöstlich des Rathauses ein neuer Lebensmittelmarkt mit angeschlossener Wohnbebauung errichtet werden kann. Der Bezirksrat hat einstimmig, auch mit den Stimmen der SPD, dem sogenannten Aufstellungsbeschluss zugestimmt. Auf Grundlage dieses Aufstellungsbeschlusses kann die Stadtverwaltung die Planung beginnen. »Wir halten eine Belebung des Dudweiler Ortszentrums für wichtig. Eine…

Read More

Stadtpolitik – Dudweiler “Dorf” soll aufgewertet werden

Sondersitzung des Bezirksrats Dudweiler zum Bebauungsplan “Rathausblock” Dudweiler am 11. Februar 2020 in der Saarbrücker Congresshalle Im Ratsinformationssystem auf der Homepage der Landeshauptstadt Saarbrücken wird für Dienstag, den 11.02.2020, 15:30 Uhr, eine Sondersitzung des Dudweiler Bezirksrats angekündigt, die nicht, wie sonst üblich in Dudweiler, sondern in der  Congresshalle Saarbrücken, Raum “Parkblick“, stattfindet. Einziger substantieller Tagesordnungspunkt der Sondersitzung ist die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 312.11.00 “Rathausblock” im Stadtteil Dudweiler. Damit wird das Verfahren zur Aufstellung dieses Bebauungsplanes, dessen Einleitung offenbar zeitnah durch den Stadtrat beschlossen werden soll, auf den Weg gebracht.…

Read More

Politik für Dudweiler: DIE LINKE – Bezirksverband Dudweiler zu Fußgängerzone, Rathausblock und Netto-Markt

DIE LINKE Ortsverband Dudweiler

(Pressemitteilung) DIE LINKE Dudweiler zur Frage: Wer sich mehr für die Erneuerung der Fußgängerzone eingesetzt hat, die CDU oder die SPD im Bezirksrat. Gabriele Ungers, Bezirksverband Dudweiler DIE LINKE, nimmt zur  Pressemitteilung der SPD Dudweiler “Situation falsch dargestellt – SPD widerspricht den Christdemokraten in Sachen Fußgängerzone” (Dudweiler Blog hat am 23. und 25.04.2019 berichtet) Stellung und beginnt mit einem Zitat aus der Pressemitteilung der SPD Dudweiler: “Die SPD war in den letzten Jahren die treibende Kraft im Bezirksrat. Während andere in der Regel nur die Konfrontation suchten, hat die SPD-Fraktion in…

Read More