Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt meldet: Spektakulärer Verkehrsunfall in Scheidt

(Pressemitteilung) Am Freitag, dem 19.06., kam es zum Überschlag eines Ford Fusion in der Kaiserstraße in Saarbrücken-Scheidt. Zuvor hatte der 77 Jahre alte Fahrzeugführer, vermutlich infolge einer internistischen Ursache, die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war mit diesem nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Pkw wurde, offenbar trotz vergleichsweise geringer Fahrtgeschwindigkeit – laut Zeugen ca. 30 bis 35 km/h – über das Heck eines am Fahrbahnrand geparkten Pkw aufgeladen und landete infolgedessen auf dem Dach. Dem vermutlich nur leicht verletzten Fahrer wurde durch einen Anwohner aus seinem Fahrzeug…

Read More

Täterfestnahme nach schwerer Raubstraftat in Scheidt

(Pressemitteilung) Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt meldet Am vergangenen Mittwoch kam es gegen 18:50 Uhr in der Kaiserstraße in Saarbrücken-Scheidt zu einer gemeinschaftlich begangenen, schweren Raubstraftat. Die Tat wurde gemeinsam von einem 24-, einem 38- und einem 44-jährigen syrischen Staatsangehörigen begangen. Diese befuhren die Kaiserstraße zusammen mit einer vierten, unbeteiligten Person mittels eines Pkws. Als sie die beiden 26- und 28-jährigen Geschädigten (ebenfalls syrische Staatsangehörige) erblickten, stoppten sie ihren Pkw und stiegen aus. In der Folge wurde einer der Geschädigten von den Beschuldigten zuerst festgehalten und ins Gesicht geschlagen, wodurch er leichte Verletzungen…

Read More