Einbruchdiebstahl in Handyladen in Dudweiler

(Polizeimeldung)Am frühen Morgen des 5. Juli 2020 brach ein bislang unbekannter Täter in ein Mobilfunkgeschäft in der Straße “Am Markt” in Dudweiler ein. Der Täter zerschlug die Schaufensterscheibe mittels eines mitgeführten Schlagstockes und verschaffte sich so Zutritt zum Innern des Geschäfts. Hier zerschlug er einige Glasvitrinen und entwendete diverse “Handydummies”. Aufgrund des Lärms, den der Täter bei seiner Tatausführung verursachte, wurden mehrere Zeugen auf das Geschehen aufmerksam und störten den Täter bei der Tatausführung. Während seiner Flucht wurde der Täter zeitweise durch Zeugen verfolgt. Die Polizei weist ausdrücklich auf die…

Read More

Verkehrsunfall in Jägersfreude

(Polizeimeldung)Am Morgen des 5. Juli 2020 ereignete sich in Dudweiler-Jägersfreude ein Verkehrsunfall. Der 19-jährige Fahrzeugführer kollidierte in der St. Johanner Straße,im Bereich der dortigen Bahnüberführung, mit einer Mauer. Bei Eintreffen der Polizei versuchte der Heranwachsende zu Fuß von der Unfallörtlichkeit zu flüchten. Ein vorgelagerter Versuch, sich mit dem Unfallfahrzeug von der Örtlichkeit zu entfernen, schlug fehl. Nach kurzer Verfolgung konnte der Mann durch die Polizei festgenommen werden. Es stellte sich heraus, dass der Heranwachsende Alkohol und Betäubungsmittel konsumiert hatte und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden gegen…

Read More

Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt meldet: Spektakulärer Verkehrsunfall in Scheidt

(Pressemitteilung) Am Freitag, dem 19.06., kam es zum Überschlag eines Ford Fusion in der Kaiserstraße in Saarbrücken-Scheidt. Zuvor hatte der 77 Jahre alte Fahrzeugführer, vermutlich infolge einer internistischen Ursache, die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war mit diesem nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Pkw wurde, offenbar trotz vergleichsweise geringer Fahrtgeschwindigkeit – laut Zeugen ca. 30 bis 35 km/h – über das Heck eines am Fahrbahnrand geparkten Pkw aufgeladen und landete infolgedessen auf dem Dach. Dem vermutlich nur leicht verletzten Fahrer wurde durch einen Anwohner aus seinem Fahrzeug…

Read More

Zeugensuche nach Einbruchdiebstahl in Quierschied/Unbekannte stehlen Zigaretten aus Tankstelle

(Polizeimeldung)In der Nacht zum vergangenen Sonntag (24.05.20) brachen Unbekannte gegen 02:41 Uhr in die Aral-Tankstelle (Glashütterstraße) in Quierschied ein. Die Täter zerstörten das Glas der Eingangstür mit Steinen und gelangten so in den Verkaufsraum. Hieraus entwendeten sie Zigaretten und Tabakwaren, bevor sie mit einem Pkw in unbekannte Richtung flüchteten. Mögliche Tat- oder Fluchtzeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst (Tel. 0681 962-2133) oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Read More

Geschwindigkeitskontrollen im Saarland / Ankündigung der Kontrollörtlichkeiten und -zeiten

(Polizeimeldung)Geschwindigkeitskontrollen in der Übersicht: Montag, 25.05.2020   – L 108 zwischen St. Ingbert und Fechingen   – B 41 zwischen St. Wendel und Neunkirchen   – B 406 zwischen Nennig und Oberleuken Dienstag, 26.05.2020 – Heusweiler– B 268 zwischen Wadern-Nunkirchen und der Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz– BAB 620 zwischen dem AD Saarbrücken und dem AD Saarlouis Mittwoch, 27.05.2020 – L 158 zwischen Mettlach und Losheim – B 51 zwischen Saarhölzbach und Merzig  – BAB 1 zwischen der AS Eppelborn und der AS Riegelsberg Donnerstag, 28.05.2020 – St. Ingbert – BAB 8…

Read More

Tierrettung in Zeiten der Corona-Pandemie

(Polizeimeldung)Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Dies zeigte sich nunmehr auch den Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach. Am Freitag, den 17.04.2020, meldete sich am Mittag ein Mitarbeiter eines Krankenhauses in Saarbrücken telefonisch bei der Dienststelle. Er gab an, im Namen eines Patienten anzurufen, welcher sich derzeit im Krankenhaus befinde und sich daher nicht um die Fische in seinem Aquarium kümmern könne. Der Patient sei sehr verzweifelt und voller Sorge um seine Tiere. Mit Hilfe eines Schlüssels konnten zwei Polizisten die Wohnung des Patienten in Saarbrücken-Dudweiler im Anschluss betreten. Die Fische wurden im…

Read More

Gefahr für Unternehmen im Internet!

(Polizeimeldung)Polizei warnt vor Fake-Seiten, die bezüglich Corona-Pandemie staatliche Soforthilfe versprechen. Obwohl das Landespolizeipräsidium Saarland bislang noch keine entsprechenden Strafanzeigen registriert hat, warnt die Behörde vor falschen Internetseiten, die vorgeben, von der Corona-Pandemie betroffenen Unternehmen raschen Zugang zu staatlichen Soforthilfen zu verschaffen. Solche Fake-Seiten stellen hohe Summen vom Staat, ohne Rückzahlungsverpflichtung, in Aussicht. Sie verfolgen den Zweck, personenbezogene Daten zu erlangen oder Schadsoftware auf dem Computer der Opfer zu installieren. Mit den erlangten Daten können weitere Betrugsstraftaten begangen werden. Die Internetseiten der Polizeilichen Kriminalprävention halten weitere Tipps und Hinweise zu diesem…

Read More

Polizei meldet – Tötungsdelikt in Dudweiler

(Pressemitteilung) 48- jährige Frau mittels Messer getötet Am 24.03.2020, gegen 14:30 Uhr, wurde in Dudweiler eine 48- jährige Frau Opfer eines Gewaltdelikts. Nach den bisher vorliegenden Erkenntnissen stach der Täter vor ihrem Wohnhaus auf sieein. Die Frau verstarb noch am Tatort. Der Täter flüchtete zu Fuß. Eindringender Tatverdacht richtet sich gegen einen 46 Jahre alten Mann ausFriedrichsthal. Dieser hatte mit der Frau eine Vorbeziehung. Nach der Trennungstellte er in der Vergangenheit dem Opfer stetig nach. Am Tatort konnten Spurengesichert werden, die einen eindeutigen Rückschluss auf den Verdächtigenzulassen. Die Fahndung dauert…

Read More

Covid-19 – Führungsstärke im Krisenmanagement – Saarländische Polizei gut aufgestellt

(Pressemitteilung) Nach Ansicht der Gewerkschaft der Polizei (GdP) werden die erarbeiteten Notfallpläne zum Funktionserhalt der Polizei greifen und die Sicherheit der Bevölkerung nicht beeinträchtigen. Die GdP, Landesbezirk Saarland, erkennt die Maßnahmen und Bemühungen von Innenminister Klaus Bouillon (CDU) und des Landespolizeipräsidiums für den Schutz und den Erhalt der Funktionsfähigkeit der saarländischen Polizei an. Der Landesvorsitzende der GdP, David Maaß: „Der Rettungsdienst und die Polizei werden in nächster Zeit nicht von Corona-Infektionen verschont bleiben. Umso wichtiger ist es daher, gerade für den operativen Bereich der Polizei Pläne zu erarbeiten, die die…

Read More

Schwerer Verkehrsunfall mit Motorradfahrer

(Polizeimeldung) Am Samstag, 07.03.2020 gegen 16:50 Uhr, ereignete sich in Sulzbach ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Motorradfahrers.Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei fuhr eine 52jährige Frau aus Dudweiler in die Sulzbachtalstraße ein. Dabei übersah sie einen von links kommenden, Motorradfahrer. Der Motorradfahrer kollidierte mit der Fahrerseite der Autofahrerin. Dabei wurde er über den PKW geschleudert und kam einige Meter weiter zum Erliegen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Helm des Motorradfahrers von dessen Kopf gerissen. Der Motorradfahrer, ein 28jähriger Mann aus Sulzbach, wurde durch den Unfall schwer verletzt und…

Read More

“Krawallmacher” beschädigen Verkehrszeichen in Quierschied

(Polizeimeldung)In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in der Rathausstraße / Ecke An der Hirtenwies in Quierschied insgesamt zwei Verkehrszeichen mutwillig beschädigt. Es handelte sich dabei um ein Vorfahrtszeichen und ein Zeichen für eine Tempo-30-Zone. Die Schilder wurden mitsamt den dazugehörigen Metallpfosten mit roher Gewalt aus dem Gehweg herausgedrückt bzw. gerissen und waren für Verkehrsteilnehmer nicht mehr erkennbar. Die Polizei warnt eindringlich vor solchen Aktionen, die eine nicht unerhebliche Gefahr für den Straßenverkehr mit sich bringen und hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Sulzbach, Tel.: 06897/9330…

Read More

Geschwindigkeitskontrollen im Saarland: Ankündigung der Kontrollörtlichkeiten

(Polizeimeldung)POL-SL: Geschwindigkeitskontrollen im Saarland / Ankündigung der Kontrollörtlichkeiten und -zeiten: In der Zeit von Montag, 03. Februar 2020, bis Sonntag, 09. Februar 2020, werden durch die saarländische Polizei an nachfolgend aufgeführten Örtlichkeiten Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt: Montag, 03.02.2020  – Riegelsberg  – L 152 zwischen Nunkirchen und Weiskirchen  – BAB 620 zwischen dem AD Saarbrücken und dem AD Saarlouis Dienstag, 04.02.2020   – Bildstock, Illinger Straße  – Ottweiler –  BAB 8 zwischen der AS Heusweiler und dem AK Neunkirchen Mittwoch, 05.02.2020  – Großrosseln – B 269 im Bereich Lisdorf  – BAB 620 zwischen…

Read More

Vorweihnachtliche Verkehrskontrollen / Polizei zieht Bilanz

(Pressemitteilung) Auch in den kommenden Tagen verstärkte Verkehrskontrollen  Wie auch in den Vorjahren führte das Landespolizeipräsidium auch in diesem Jahr wieder Schwerpunktkontrollen mit der Zielrichtung “Alkohol und Drogen” in der Vorweihnachtszeit durch. Hauptaugenmerk lag dieses Jahr auf ausgewählten Örtlichkeiten, an denen sich in der Vergangenheit alkohol- oder drogenbedingte Verkehrsunfälle ereigneten. Insgesamt stellten die Einsatzkräfte eine Vielzahl an Verstößen fest: – 43 Verkehrsteilnehmer_innen müssen ihren Führerschein aufgrund von alkohol- oder drogenbedingter Beeinflussung abgeben. – 30 weitere Personen dürfen mit einem Fahrverbot für mindestens einen Monat rechnen. – 334 Ordnungswidrigkeiten, hauptsächlich wegen…

Read More

Gezielte Alkohol- und Drogenkontrollen in der Vorweihnachtszeit werden fortgesetzt

(Pressemitteilung)  Am vergangenen Samstagabend, dem 30. November, im Bereich Sankt Ingbert und Sulzbach fünf Autofahrer nicht mehr fahrtauglich Fast 250 Fahrzeuge kontrollierten Beamtinnen und Beamte der Verkehrspolizei, unterstützt durch Einsatzkräfte der Polizeiinspektionen St. Ingbert und Sulzbach sowie der operativen Einheit (OpE Saarland) . Fünf PKW-Fahrer waren durch Drogen oder Alkohol derart beeinträchtigt, dass Ihnen eine Blutprobe entnommen wurde. Natürlich mussten sie ihre Fahrzeuge stehen lassen. Zwei Fahrer von Kleinkrafträdern waren ohne Führerschein unterwegs. Ihre Maschinen waren außerdem so schnell, dass sie zur Erstellung eines Leistungsgutachtens sichergestellt wurden. Die Kontrollen werden…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach berichtet: Gefährlicher Steinwurf von Autobahnbrücke

(Polizeimeldung)Unbekannte warfen Stein von Autobahnbrücke Am Dienstag, 25.06.2019, 18:00 Uhr, wurde ein Auto von einem Stein getroffen, den Unbekannte von der Autobahnbrücke bei Göttelborn geworfen hatten. In diesem Zusammenhang möchte die Polizei nochmals auf die Gefährlichkeit solcher Handlungen hinweisen. Zum Glück blieb es in diesem Fall nur bei einem Blechschaden auf der Motorhaube des Pkw. Die Polizeiinspektion Sulzbach sucht unter 06897/9330 Zeugen, die Angaben über Personen auf der betreffenden Brücke machen können.

Read More

Landespolizeipräsidium meldet: 44-jähriger Kameruner in Saarbrücken-Dudweiler verhaftet

(Pressemitteilung) Nach „Romance-Scamming“ in Pirmasens Gestern (24.06.2019) verhafteten Ermittler des Dezernates für Wirtschafts- und Vermögenskriminalität einen 44 Jahre alten Mann, der mit der Betrugsmasche „Romance-Scamming“ einen 72-Jährigen aus Pirmasens um einen sechsstelligen Geldbetrag erleichtert hat. Nach Erlass und Verkündung eines U-Haftbefehls befindet sich der Kameruner nun in der JVA Saarbrücken. Das Ermittlungsverfahren gegen den 44-Jährigen wurde vergangene Woche durch das Landespolizeipräsidium von der KI Pirmasens übernommen. Neben der “Romance-Scamming-Masche“ steht der Mann auch im Verdacht s.g. Wash-Wash-Betrügereien zu begehen. Gestern Vormittag erfolgte dann unter Hinzuziehen von Spezialeinsatzkräften die Durchsuchung der…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach sucht Zeugen zu Einbruch in PKW in Neuweiler

(Pressemitteilung) Täterfestnahme nach Einbruch in PKW In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, dem 14.06.2019, gegen 01:00 Uhr meldeten Anwohner aus Neuweiler, dass vier Jugendliche Fahrzeuge in Neuweiler aufbrechen würden. Die Täter seien nun geflüchtet. Nach Schilderungen der Zeugen seien vier Jugendliche an mehreren geparkten Fahrzeugen vorbeigegangen und hätten jeweils am Türgriff gezogen. Ein Fahrzeug sei von den Tätern geöffnet und der Innenraum nach Wertgegenständen durchsucht worden. Von einer Streifenwagenbesatzung konnten drei der vier Täter in unmittelbarer Tatortnähe festgestellt und vorläufig festgenommen werden. Es handelte sich um Jugendliche im Alter…

Read More

Kriminaldauerdienst: Geldautomatenaufbrüche in Neunkirchen und Dudweiler – Polizei sucht Zeugen

(Pressemitteilung) Polizei sucht Zeugen nach Geldautomatenaufbrüchen in Neunkirchen und Dudweiler Die erste Tat ereignete sich im Neunkircher Kaufland (Kirkeler Straße). Der Tatzeitraum liegt hier zwischen Samstag (08.06.2019, 20:39 Uhr) und Dienstag (11.06.2019, 04:50 Uhr). Der zweite Geldautomat wurde im Real, Saarbrücken-Dudweiler, Fischbachstraßein der Zeit von Samstag (08.06.2019, 23:29 Uhr) und Sonntag (09.06.2019, 03:10 Uhr) aufgebrochen. Bei der Tat in Saarbrücken-Dudweiler verschafften sich die Täter durch ein Fenster eines Frisörgeschäftes Zugang zum Marktinneren, während bei der Tat in Neunkirchen vermutlich eine Eingangstür des Marktes aufgehebelt wurde. Sie hatten dort ungehinderten Zugriff…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach – Verkehrsunfallflucht – Hinweise erbeten

(Pressemitteilung) Verkehrsunfallflucht auf Dudweiler Parkplatz Am Freitag, 22.03.2019, zwischen 11:00 Uhr und 15:30 Uhr, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz in Höhe des Optikladens Dudo-Optik. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß mutmaßlich beim Ausparken gegen einen parkenden Pkw und beschädigte diesen erheblich. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Örtlichkeit. Hinweise erbeten an die Polizeiinspektion Sulzbach, Tel.: 06897/9330.

Read More

Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2018 – Leichter Rückgang bei der Gesamtzahl der Verkehrsunfälle im Saarland

(Pressemitteilung) Landespolizeipräsident Rupp präsentiert die Polizeiliche Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2018: Insgesamt gibt es deutlich weniger Todesopfer. Die Anzahl der Schwer- und Leichtverletzten ist leicht gestiegen. Mit 34.521 Unfällen weist die Verkehrsunfallstatistik des Saarlandes im Jahr 2018 gegenüber dem Vorjahr (2017: 34.862) einen leichten Rückgang um 1,0 Prozent aus. Verkehrsunfälle mit Personenschaden haben um 2,9 Prozent zugenommen (2018: 3.877; 2017: 3.769). Bundesweit wird ein Anstieg um 1,8 Prozent erwartet. Die Anzahl der im Saarland bei Verkehrsunfällen Verunglückten ist um 2,3 Prozent gestiegen (2018: 5.001; 2017: 4.890). In Deutschland wird mit…

Read More

Mögliches Gewaltverbrechen in Dudweiler – Mann mit Messerstichen verletzt aufgefunden

(Pressemitteilung) Das Landespolizeipräsidium meldet:  In den späten Abendstunden des 05.02.2019 wurde in 66125 Saarbrücken-Dudweiler, im Bereich Fischbachstraße / Neuhauser Weg / Camphauser Straße, ein 34-jähriger Mann aus St. Ingbert mit syrischer Herkunft in seinem PKW sitzend aufgefunden, er war durch Messerstiche verletzt. Der Mann befindet sich aktuell in ärztlicher Behandlung. Derzeit kann ein Gewaltverbrechen nicht ausgeschlossen werden. Die Ermittlungen wurden vom Dezernat LPP 211 -Kriminaldauerdienst-  sowie dem Dezernat LPP 213 -Straftaten gegen das Leben- aufgenommen. Die Ermittlungen dauern an. Weitere Auskünfte können aus ermittlungstaktischen Gründen nicht erteilt werden. Sachdienliche Hinweise…

Read More

Landespolizeipräsidium Saarland informiert – “Dunkle Kleidung ist tabu!”

(Pressemitteilung) Sicher durch die dunkle Jahreszeit Dämmerung, Dunkelheit und Witterungsverhältnisse (Schneefall, Regen) erhöhen das Risiko eines Verkehrsunfalls. Wer zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs ist, ist gerade zu dieser Zeit besonders gefährdet. Für eine bessere Erkennbarkeit im Straßenverkehr empfiehlt es sich gerade jetzt, helle Kleidung zu tragen. Zusätzliche reflektierende Materialien – egal ob bereits in der Kleidung integriert oder in Form von Überziehwesten, LED-Anhängern oder fluoreszierenden Bändern an Hand- oder Fußgelenken – tragen dazu bei, sichtbar im „Einheitsgrau“ zu werden. Egal ob auf dem Weg in den Kindergarten, die…

Read More

Bewaffneter Überfall auf Tankstelle

(Polizeimeldung)Gestern Abend kam es in der Totaltankstelle in Friedrichsthal zu einem bewaffneten Überfall. Ein männlicher Täter betrat gegen 18:35 Uhr die Tankstelle und forderte unter Vorhalt einer Pistole die Herausgabe von Bargeld. Nachdem ihm das Geld überreicht worden war, flüchtete der Mann fußläufig in Richtung Altenwald. Der Täter wird wie folgt beschrieben: -ca. 180cm groß -trug eine dunkelblaue Jeans -hellgrauen Kapuzenpullover; Kapuze war über den Kopf gezogen -trug eine Art weißen Mundschutz -schwarze Sonnenbrille -schwarze Handschuhe (vermutlich Wollhandschuhe), welche zu den Handgelenken hin grau werden; am Übergang von schwarz zu…

Read More

Verkehrsunfall mit flüchtendem Unfallverursacher

(Polizeimeldung)Saarbrücken / Dudweiler: Am Dienstag gegen 11:45 Uhr kam es in Dudweiler in der Straße „Alter Stadtweg“ zu einem Verkehrsunfall. Ein dunkelblauer Kleinwagen, der vom Fahrbahnrand in den fließenden Verkehr einfuhr, achtete nicht auf einen von hinten heranfahrenden PKW. Dieser konnte nur noch nach links ausweichen, um eine Kollision mit dem anfahrenden PKW zu vermeiden. Hierbei stieß er jedoch gegen einen Begrenzungspfosten und beschädigte dadurch seinen PKW. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter! Hinweise zu dem unfallverursachenden dunkelblauen Kleinwagen oder des Fahrzeugführers bitte der Polizeiinspektion Sulzbach unter der Telefonnummer 06897 /…

Read More

Gleich drei Diebstähle am vergangenen Freitag in Dudweiler

(Polizeimeldung)Gleich drei Diebstähle, geschehen  am vergangenen Freitag in Dudweiler: Handydiebstahl aus Krankenwagen Dudweiler Am Freitag, 16.11.18, zwischen 20:40 Uhr und 21:20 Uhr, kam es in der Albertstraße im Stadtteil Dudweiler zu einem Einsatz eines Rettungswagens. Hierbei wurde ein privates Mobiltelefon des Rettungsdienstfahrers aus dem unverschlossenen Einsatzfahrzeug entwendet. Der dreiste Dieb erlangte ein I-Phone XS (grau). Hinweise erbeten an die Polizeiinspektion Sulzbach, Tel. 06897 / 933-0. Fahrraddiebstahl Herrensohr Am Freitagabend, 16.11.18, zwischen 20:00 Uhr und 21:45 Uhr, kam es zu einem Diebstahl von zwei Fahrrädern im Wert von jeweils ca. 500-600…

Read More