Dudweiler Fußgängerzone: Polizei und Ordnungsamt zeigen Präsenz

Wegen Ruhebelästigungen, dem Nicht-Einhalten der Corona-Vorschriften und aufgrund vermehrten Müllaufkommens und einigen Verstößen mehr mussten das Ordnungsamt und die Polizei in den vergangenen Tagen vermehrt in der Fußgängerzone Dudweiler eingreifen (Dudweiler-Blog berichtete). Es handelt sich wohl um einen Zustand, der, laut Anwohnern, bereits seit einigen Wochen anhält. Auf Anfrage bei der PI Sulzbach wurde uns mitgeteilt, dass die FGZ aktuell tatsächlich einen “neuralgischen Punkt der Betäubungsmittelkriminalität darstellt”. Ruhebelästigungen, Verschmutzungen und Vandalismus kommen erschwerend hinzu. Wie die PI Sulzbach uns mitgeteilt hat, wurde bereits vor Monaten ein individuelles Konzept in Zusammenarbeit…

Read More

Vandalismus in Dudweiler – 17 Kraftfahrzeuge beschädigt

(Polizeimeldung)In Saarbrücken-Dudweiler, im Bereich der Fischbachstraße, wurden im Zeitraum von Samstag, 22.05.21, 14:00 Uhr bis Sonntag, 23.05.21, 13:15 Uhr von bislang unbekannten Tätern insgesamt 17 geparkte Pkw sowie die Mauer eines dort ansässigen Gewerbebetriebes beschädigt. Alle beschädigten Fahrzeuge waren in der Straße auf einer Strecke von ca. 450 Metern in Längsaufstellung zur Fahrbahn abgestellt und wiesen entlang der Beifahrerseite unregelmäßige Kratzspuren auf. An der Mauer des Gewerbebetriebes wurden dort angebrachte Bleche zerkratzt. Der entstandene Gesamtschaden wird derzeit auf grob 20.000 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Sulzbach, Tel.:…

Read More

Gemeinschaftlich begangener Raub durch Jugendliche – Täter/Zeugen gesucht

(Polizeimeldung)Am Donnerstag, 06.05.2021, befuhr gegen 20:00 Uhr ein 34-jähriger aus Saarbrücken mit seinem Fahrrad (Fatbike) den Lützelbachtunnel und passierte vor der Einmündung in die St. Johanner Straße 3 Jugendliche, von denen einer eine Glasflasche in Richtung des Radfahrers warf. Der 34-jährige stellte die Jugendlichen zur Rede und wurde unvermittelt von zwei Jugendlichen angegriffen die ihn mit Faustschlägen traktierten während der Flaschenwerfer das Fahrrad des Geschädigten entwendete. Am Rad befand sich eine Satteltasche mit Schlüsselbund und ca. 200 Euro Bargeld. Zwei der Täter, zwei 16-jährige Jugendliche aus Dudweiler wurden am Tatort…

Read More

Sicher im Internet – Risiken für unsere Kinder im Cyberraum

(Pressemitteilung) Online-Veranstaltung der CDU Sulzbach-Mitte am 04. Juni 2021: Dazu erklärt die CDU Sulzbach-Mitte: “Der sichere Umgang mit sozialen Medien und dem Internet im Allgemeinen hat während der Corona-Pandemie nochmal erheblich an Bedeutung gewonnen. Homeschooling, Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen, geschlossene Hallen und ausgefallenes Training, das alles hat dafür gesorgt, dass Kinder heute mehr Zeit denn je vor digitalen Endgeräten verbringen. Neben den vielen Vorzügen des digitalen Alltags, birgt das Internet insbesondere für Jugendliche auch viele Risiken. Die immer größer werdende Vielfalt sozialer Netzwerke sorgen für sozialen Druck, jeden Trend selbst mitzumachen, sich…

Read More

FCS Fans blockieren Camphauser Straße

(Pressemitteilung) Polizei leitet eine Vielzahl von Anzeigen ein und warnt vor weiteren Ansammlungen bei Rückkehr der Mannschaft Am heutigen Samstagvormittag (17.04.2021) versammelten sich ca. 400 Fans des 1. FCS am Ludwigsparkstadion, um ihre Mannschaft für das anstehende Spiel gegen den 1. FCK zu verabschieden. Dabei kam es kurzzeitig zu massiven Verkehrsbeeinträchtigungen durch die anwesenden Fans, die teilweise die Camphauser Straße blockierten und hierbei eine Vielzahl an Pyrotechnik zündeten. Aus Sicherheitsgründen wurde die Fahrbahn für ca. zehn Minuten voll gesperrt.Die Aktion wird für eine Vielzahl der anwesenden FCS-Fans Konsequenzen nach sich…

Read More

Brand eines Gebäudes mit Wohnung und Gewerbefläche

(Polizeimeldung)Am 05.02.2021, gegen 01:03 Uhr, wurde der Polizei der Brand eines Gebäudes in der Grubenstraße in Göttelborn gemeldet. Durch Einsatzkräfte der Feuerwehren Quierschied und Fischbach, des Rettungsdienstes und der Polizei Sulzbach wurde der Einsatz vor Ort bearbeitet. Hier konnte tatsächlich eine starke Rauchentwicklung aus dem benannten Gebäude, welches derzeit jedoch überwiegend leerstehend ist, festgestellt werden. Aufgrund der Gesamtumstände musste die Wohnung des einzig aktuell dort wohnenden Mieters gewaltsam geöffnet werden. Der Bewohner konnte schlafend angetroffen und sodann unverletzt gerettet werden. Anschließend erfolgte der Löscheinsatz durch die Feuerwehren. Derzeit muss von…

Read More

Stichwort „Corona-Polizei“ – GdP fordert kostenlose Corona-Tests sowie einen Ausgleich für Mehrbelastung

(Pressemitteilung)Nach Angaben des Ministeriums für Inneres, Bauen und Sport sollen die saarländischen Kommunen bis zum 31. März 2021 mit 2,3 Millionen Euro für private Sicherheitsdienste, die die gemeinsamen Corona-Kontrollen zwischen Polizei und Ordnungsämtern verstärken sollen, unterstützt werden. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP), Landesbezirk Saarland, ist der Ansicht, dass das staatliche Gewaltmonopol in die öffentliche Hand gehört und nicht inflationär auf private Unternehmen ausgeweitet werden darf. Durch diese Debatte wird erneut offenkundig, dass die Ortspolizeibehörden und die saarländische Vollzugspolizei personell zu schwach aufgestellt sind – zusätzliches Personal muss daher dringend eingestellt…

Read More

Täter einer Sachbeschädigung wird selbst zum Opfer

(Polizeimeldung)Am 8. Oktober 2020 beschmierte ein 18-Jähriger gegen 23:35 Uhr eine Hauswand in der Saarbrücker Straße mit einem sog. TAG. Die Tat wurde von einem aufmerksamen Zeugen beobachtet und an den Hausbesitzer gemeldet. Dieser machte sich in der Folge auf die Suche nach dem Täter und konnte diesen in der St. Ingberter Straße feststellen. Bei diesem Aufeinandertreffen schlug der Hauseigentümer dem Schmierfinken mehrfach mit der Faust ins Gesicht, sodass dieser verletzt zu Boden fiel. Im Anschluss entfernte sich der Hausbesitzer wieder von der Örtlichkeit. Im Zuge der polizeilichen Sachverhaltsaufnahme konnte…

Read More

Polizei Saarland meldet: Tötungsdelikt in Dudweiler

(Pressemitteilung) 80-Jährige in Dudweiler Wohnung getötet/58-Jähriger unter Tatverdacht festgenommen Gestern Morgen (14.09.2020) teilten Angestellte eines Pflegedienstes gegen 08:00 Uhr der Polizei über Notruf mit, dass bei einer zu pflegenden 80-Jährigen auf Klingeln nicht geöffnet wird. Zusammen mit den Einsatzkräften der PI Sulzbach wurde die Wohnung betreten und die Frau tot aufgefunden. In der Wohnung befand sich auch der zunächst nicht ansprechbare 58-jährige Sohn der Verstorbenen. Dieser hatte ersten Erkenntnissen zufolge versucht, sich durch die Einnahme von Medikamenten das Leben zu nehmen. Erste Anhaltspunkte ergaben den Verdacht, dass der Sohn die…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach – Sicherheitslage im Stadtbezirk Dudweiler (Dudweiler, Herrensohr und Jägersfreude – ohne Scheidt) nach der Kriminalstatistik für 2019

Die Polizeiinspektion Sulzbach (PI) – zuständig für Friedrichsthal, Quierschied, Sulzbach und den Stadtbezirk Dudweiler (die Saarbrücker Stadtteile Dudweiler, Herrensohr und Jägersfreude – ohne Scheidt) – hat die Polizeiliche Kriminalstatistik 2019 für ihren Zuständigkeitsbereich vorgelegt (Weiterer Bericht – Helmut und Lena Sauer). Hier der Blick auf die Daten der PI (Dudweiler Blog hat berichtet) zum Stadtbezirk Dudweiler  im Einzelnen: Betrachtet man die der Kriminalstatistik zu entnehmenden Straftatengruppen, fallen für das Jahr 2019 die gegenüber 2018 erhöhten Prozentzahlen der Steigerungsraten bei den Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung in Höhe von 73,3 %,…

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach: Kriminalstatistik 2019 für Sulzbach- und Fischbachtal

Die Polizeiinspektion Sulzbach (PI) – zuständig für Friedrichsthal, Quierschied, Sulzbach und den Stadtbezirk Dudweiler (die Saarbrücker Stadtteile Dudweiler, Herrensohr und Jägersfreude – ohne Scheidt) – hat die Polizeiliche Kriminalstatistik 2019 in ihrem Zuständigkeitsbereich vorgelegt (Blog-Bericht – Helmut und Lena Sauer). Bei der Betrachtung der Gesamtzahlen der im Bereich der PI erfassten Tathandlungen ist zunächst auffallend, dass bei dem Vergleich der Zahl von 74.720 Straftaten im Saarland (ein Plus von 5.2 % gegenüber dem Vorjahr) und einer Aufklärungsquote von 54 % die Aufklärungsquote im Bereich der PI Sulzbach mit 57,5 %…

Read More

Mehrere Fälle von Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen in Sulzbach

(Polizeimeldung)In der Zeit vom 18. Juli 2020, ca. 21:45 Uhr, bis zum 19. Juli 2020, 16:30 Uhr, zerkratzten bisher unbekannte Täter zwei Pkw, die in der Goldene-Au-Straße geparkt waren. Anfang und Mitte dieses Monats kam es im Fichtenweg bereits zu sechs gleichgelagerten Taten. Ein Tatzusammenhang wird angenommen. Der Gesamtschaden beläuft sich mittlerweile auf ca. 9.600 EUR. Die bisherigen Ermittlungen und ein Zeugenaufruf der Polizeiinspektion Sulzbach führten bisher nicht zu einem Ermittlungserfolg. Bisher gibt es nur vage Täterhinweise. Weitere Zeugen werden daher eindringlich gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Sulzbach, Tel.: 06897-9330,…

Read More

Gefährliche Körperverletzung mit Eisenstange nach Familienstreit

(Polizeimeldung)Bereits gestern, am späten Nachmittag, kam es in Dudweiler zu einer gefährlichen Körperverletzung mittels einer Eisenstange, bei der ein 36jähriger Mann verletzt wurde. Vorausgegangen war ein familiärer Streit zwischen drei Angehörigen einer aus dem Kosovo stammenden Familie. Zunächst kam es nur zu verbalen Streitigkeiten, die letztlich in eine handfeste Auseinandersetzung mündeten. Hierbei wurde der 36jährige von seinem 38jährigen Bruder mit einer ca. 50cm langen Eisenstange in den Schwitzkasten genommen, während der 19jährige Sohn des Angreifers nach dem 36jährigen trat. Als dieser sich aus dem Würgegriff befreien konnte, schlug der 38jährige…

Read More

Sachbeschädigungen durch Graffiti in Saarbrücken-Dudweiler

(Polizeimeldung) Am Morgen des 13.07.2020 ging bei der Polizeiinspektion Sulzbach die Meldung ein, dass in der Nacht vom 12.07.2020 auf den 13.07.2020 mehrere Garagentore in der Hermann-Löns-Straße in 66125 Saarbrücken-Dudweiler mit Graffiti-Schriftzügen beschmiert und somit beschädigt wurden. Durch die eingesetzten Beamten konnte vor Ort zudem festgestellt werden, dass auch ein Objekt in der angrenzenden Schumannstraße mittels Sprühfarbe beschädigt wurde.Entsprechende Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurden eingeleitet.Etwaige Zeugen werden gebeten, sich bei sachdienlichen Hinweisen mit der Polizeiinspektion Sulzbach (Tel. 06897-9330) in Verbindung zu setzen.

Read More

Einbruchdiebstahl in Handyladen in Dudweiler

(Polizeimeldung)Am frühen Morgen des 5. Juli 2020 brach ein bislang unbekannter Täter in ein Mobilfunkgeschäft in der Straße “Am Markt” in Dudweiler ein. Der Täter zerschlug die Schaufensterscheibe mittels eines mitgeführten Schlagstockes und verschaffte sich so Zutritt zum Innern des Geschäfts. Hier zerschlug er einige Glasvitrinen und entwendete diverse “Handydummies”. Aufgrund des Lärms, den der Täter bei seiner Tatausführung verursachte, wurden mehrere Zeugen auf das Geschehen aufmerksam und störten den Täter bei der Tatausführung. Während seiner Flucht wurde der Täter zeitweise durch Zeugen verfolgt. Die Polizei weist ausdrücklich auf die…

Read More

Verkehrsunfall in Jägersfreude

(Polizeimeldung)Am Morgen des 5. Juli 2020 ereignete sich in Dudweiler-Jägersfreude ein Verkehrsunfall. Der 19-jährige Fahrzeugführer kollidierte in der St. Johanner Straße,im Bereich der dortigen Bahnüberführung, mit einer Mauer. Bei Eintreffen der Polizei versuchte der Heranwachsende zu Fuß von der Unfallörtlichkeit zu flüchten. Ein vorgelagerter Versuch, sich mit dem Unfallfahrzeug von der Örtlichkeit zu entfernen, schlug fehl. Nach kurzer Verfolgung konnte der Mann durch die Polizei festgenommen werden. Es stellte sich heraus, dass der Heranwachsende Alkohol und Betäubungsmittel konsumiert hatte und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden gegen…

Read More

Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt meldet: Spektakulärer Verkehrsunfall in Scheidt

(Pressemitteilung) Am Freitag, dem 19.06., kam es zum Überschlag eines Ford Fusion in der Kaiserstraße in Saarbrücken-Scheidt. Zuvor hatte der 77 Jahre alte Fahrzeugführer, vermutlich infolge einer internistischen Ursache, die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war mit diesem nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Pkw wurde, offenbar trotz vergleichsweise geringer Fahrtgeschwindigkeit – laut Zeugen ca. 30 bis 35 km/h – über das Heck eines am Fahrbahnrand geparkten Pkw aufgeladen und landete infolgedessen auf dem Dach. Dem vermutlich nur leicht verletzten Fahrer wurde durch einen Anwohner aus seinem Fahrzeug…

Read More

Zeugensuche nach Einbruchdiebstahl in Quierschied/Unbekannte stehlen Zigaretten aus Tankstelle

(Polizeimeldung)In der Nacht zum vergangenen Sonntag (24.05.20) brachen Unbekannte gegen 02:41 Uhr in die Aral-Tankstelle (Glashütterstraße) in Quierschied ein. Die Täter zerstörten das Glas der Eingangstür mit Steinen und gelangten so in den Verkaufsraum. Hieraus entwendeten sie Zigaretten und Tabakwaren, bevor sie mit einem Pkw in unbekannte Richtung flüchteten. Mögliche Tat- oder Fluchtzeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst (Tel. 0681 962-2133) oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Read More

Geschwindigkeitskontrollen im Saarland / Ankündigung der Kontrollörtlichkeiten und -zeiten

(Polizeimeldung)Geschwindigkeitskontrollen in der Übersicht: Montag, 25.05.2020   – L 108 zwischen St. Ingbert und Fechingen   – B 41 zwischen St. Wendel und Neunkirchen   – B 406 zwischen Nennig und Oberleuken Dienstag, 26.05.2020 – Heusweiler– B 268 zwischen Wadern-Nunkirchen und der Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz– BAB 620 zwischen dem AD Saarbrücken und dem AD Saarlouis Mittwoch, 27.05.2020 – L 158 zwischen Mettlach und Losheim – B 51 zwischen Saarhölzbach und Merzig  – BAB 1 zwischen der AS Eppelborn und der AS Riegelsberg Donnerstag, 28.05.2020 – St. Ingbert – BAB 8…

Read More

Tierrettung in Zeiten der Corona-Pandemie

(Polizeimeldung)Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Dies zeigte sich nunmehr auch den Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach. Am Freitag, den 17.04.2020, meldete sich am Mittag ein Mitarbeiter eines Krankenhauses in Saarbrücken telefonisch bei der Dienststelle. Er gab an, im Namen eines Patienten anzurufen, welcher sich derzeit im Krankenhaus befinde und sich daher nicht um die Fische in seinem Aquarium kümmern könne. Der Patient sei sehr verzweifelt und voller Sorge um seine Tiere. Mit Hilfe eines Schlüssels konnten zwei Polizisten die Wohnung des Patienten in Saarbrücken-Dudweiler im Anschluss betreten. Die Fische wurden im…

Read More

Gefahr für Unternehmen im Internet!

(Polizeimeldung)Polizei warnt vor Fake-Seiten, die bezüglich Corona-Pandemie staatliche Soforthilfe versprechen. Obwohl das Landespolizeipräsidium Saarland bislang noch keine entsprechenden Strafanzeigen registriert hat, warnt die Behörde vor falschen Internetseiten, die vorgeben, von der Corona-Pandemie betroffenen Unternehmen raschen Zugang zu staatlichen Soforthilfen zu verschaffen. Solche Fake-Seiten stellen hohe Summen vom Staat, ohne Rückzahlungsverpflichtung, in Aussicht. Sie verfolgen den Zweck, personenbezogene Daten zu erlangen oder Schadsoftware auf dem Computer der Opfer zu installieren. Mit den erlangten Daten können weitere Betrugsstraftaten begangen werden. Die Internetseiten der Polizeilichen Kriminalprävention halten weitere Tipps und Hinweise zu diesem…

Read More

Polizei meldet – Tötungsdelikt in Dudweiler

(Pressemitteilung) 48- jährige Frau mittels Messer getötet Am 24.03.2020, gegen 14:30 Uhr, wurde in Dudweiler eine 48- jährige Frau Opfer eines Gewaltdelikts. Nach den bisher vorliegenden Erkenntnissen stach der Täter vor ihrem Wohnhaus auf sieein. Die Frau verstarb noch am Tatort. Der Täter flüchtete zu Fuß. Eindringender Tatverdacht richtet sich gegen einen 46 Jahre alten Mann ausFriedrichsthal. Dieser hatte mit der Frau eine Vorbeziehung. Nach der Trennungstellte er in der Vergangenheit dem Opfer stetig nach. Am Tatort konnten Spurengesichert werden, die einen eindeutigen Rückschluss auf den Verdächtigenzulassen. Die Fahndung dauert…

Read More

Covid-19 – Führungsstärke im Krisenmanagement – Saarländische Polizei gut aufgestellt

(Pressemitteilung) Nach Ansicht der Gewerkschaft der Polizei (GdP) werden die erarbeiteten Notfallpläne zum Funktionserhalt der Polizei greifen und die Sicherheit der Bevölkerung nicht beeinträchtigen. Die GdP, Landesbezirk Saarland, erkennt die Maßnahmen und Bemühungen von Innenminister Klaus Bouillon (CDU) und des Landespolizeipräsidiums für den Schutz und den Erhalt der Funktionsfähigkeit der saarländischen Polizei an. Der Landesvorsitzende der GdP, David Maaß: „Der Rettungsdienst und die Polizei werden in nächster Zeit nicht von Corona-Infektionen verschont bleiben. Umso wichtiger ist es daher, gerade für den operativen Bereich der Polizei Pläne zu erarbeiten, die die…

Read More

Schwerer Verkehrsunfall mit Motorradfahrer

(Polizeimeldung) Am Samstag, 07.03.2020 gegen 16:50 Uhr, ereignete sich in Sulzbach ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Motorradfahrers.Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei fuhr eine 52jährige Frau aus Dudweiler in die Sulzbachtalstraße ein. Dabei übersah sie einen von links kommenden, Motorradfahrer. Der Motorradfahrer kollidierte mit der Fahrerseite der Autofahrerin. Dabei wurde er über den PKW geschleudert und kam einige Meter weiter zum Erliegen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Helm des Motorradfahrers von dessen Kopf gerissen. Der Motorradfahrer, ein 28jähriger Mann aus Sulzbach, wurde durch den Unfall schwer verletzt und…

Read More

“Krawallmacher” beschädigen Verkehrszeichen in Quierschied

(Polizeimeldung)In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in der Rathausstraße / Ecke An der Hirtenwies in Quierschied insgesamt zwei Verkehrszeichen mutwillig beschädigt. Es handelte sich dabei um ein Vorfahrtszeichen und ein Zeichen für eine Tempo-30-Zone. Die Schilder wurden mitsamt den dazugehörigen Metallpfosten mit roher Gewalt aus dem Gehweg herausgedrückt bzw. gerissen und waren für Verkehrsteilnehmer nicht mehr erkennbar. Die Polizei warnt eindringlich vor solchen Aktionen, die eine nicht unerhebliche Gefahr für den Straßenverkehr mit sich bringen und hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Sulzbach, Tel.: 06897/9330…

Read More