Online-Seminar „Hospiz, was ist das?“ in der Evangelischen Familienbildungsstätte

(Pressemitteilung) Die Evangelische Familienbildungsstätte lädt am Mittwoch, 15. September, von 18 bis 20 Uhr zu einem Online-Seminar zum Thema „Hospiz, was ist das? – Hospiz als Lebensort“ ein. Ute Seibert, Leiterin des Paul-Marien-Hospizes am Evangelischen Stadtkrankenhaus, informiert über das Leben und das Miteinander im stationären Hospiz. Weitere Themen sind die Lebens- und Sterbebegleitung im Hospiz, der Umgang mit Wünschen und Bedürfnissen schwerkranker und sterbender Menschen im Hospiz. Die Teilnahme ist kostenlos. Info und Anmeldung bis 7. September: Evangelische Familienbildungsstätte der Diakonie Saar, Tel. 0681 61348, E-Mail fambild-sb@dwsaar.de oder im Internet…

Read More

“Wer hilft mir, wenn ich pflegebedürftig werde?“

(Pressemitteilung) Online-Seminar der Evangelischen Familienbildungsstätte Saarbrücken Plötzlich kann alles anders sein: Ein Schlaganfall, ein Unfall, eine schwere Erkrankung und vieles mehr können das Leben völlig verändern. Ein Online-Seminar der Evangelischen Familienbildungsstätte Saarbrücken gibt am Mittwoch, 24. Februar, von 18 bis 19.30 Uhr Auskunft zum Thema „Wer hilft mir, wenn ich pflegebedürftig werde?“ Die Teilnahme ist kostenlos. Silke Kotterbach, Beraterin des Pflegestützpunktes Saarbrücken-Mitte, gibt einen Überblick über die Hilfsangebote und die Leistungen der Pflege- und Krankenkassen, die Betroffene in Anspruch nehmen können. Nach der Anmeldung erhalten die Interessierten per E-Mail weitere…

Read More

Evangelische Familienbildungsstätte: „Zuhause leben bis zuletzt“

(Pressemitteilung) Online-Seminar am 25. November zur Spezialisierten Ambulanten Hospizversorgung Die meisten Menschen wünschen sich, die letzte Zeit im Leben zu Hause zu verbringen und dort auch sterben zu können. Das Online-Seminar „Zuhause leben bis zuletzt“ der Evangelischen Familienbildungsstätte der Diakonie Saar informiert dazu am Mittwoch, 25. November, von 18 bis 20 Uhr, über das Videoportal Zoom. Paul Herrlein, Geschäftsführer des St. Jakobus Hospizes, berichtet anschaulich aus der Praxis der ambulanten Hospizarbeit und der „Spezialisierten Ambulanten Hospizversorgung (SAPV)“. Diese Dienste ergänzen die Versorgung und Begleitung durch Angehörige, Hausärzte, Sozialstationen und Kirchengemeinden.…

Read More