Glückauf Apotheke Dudweiler: Spendenübergabe an die Lebenshilfe Sulzbach- und Fischbachtal e.V. am 17.01.2020

(Pressemitteilung)”17 Stunden auf dem Dudweiler Weihnachtsmarkt haben sich gelohnt“ sagt Susanne Koch und übergibt mit Freude die gesammelten Einnahmen aus Punsch- und Becherverkauf an die Vertreter der Lebenshilfe Sulzbach- und Fischbachtal e.V., Angelika Schallenberg (Geschäftsführerin der LH SFT gGmbH), Peter Bungert (1. Vorsitzender LH SFT e.V.) und Peter Doppler (Aufsichtsratsmitglied LH SFT gGmbH).  “Nachdem wir uns entschieden haben, am Weihnachtsmarkt in Dudweiler teilzunehmen, war auch sofort klar, dass wir mit den Einnahmen die Lebenshilfe bei ihrer Arbeit unterstützen wollen”, erklärt die Inhaberin der drei Dudweiler Apotheken, Glückauf Apotheke, Süd Apotheke und…

Read More

Spendenübergabe des Kaltnaggischer-Gardisten-Corps 2000 an die Kita der Lebenshilfe

(Pressemitteilung)Das amtierende Kinderprinzenpaar Prinz Mario I. und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Angelina I. des Kaltnaggischer-Gardisten-Corps 2000 hat beim Garagenfest des Karnevalsvereins am ersten Septemberwochenende der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal 150 Euro gespendet. Das Geld kommt der Integrativen Kindertagesstätte der Lebenshilfe zu Gute. Tagesstättenleiterin Santina Schardt und Lebenshilfe-Vereinsvorstand Peter Bungert waren selbst bei der Veranstaltung anwesend, um den Betrag entgegen zu nehmen.

Read More

Von Bauern, Vieh und Landwirtschaft – Bauernhofprojekt der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal

Bauernhofprojekt der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal

(Pressemitteilung) Dass dreieinhalb Monate so schnell vorübergehen können, haben sich die zu Betreuenden der Tagesförderstätte der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal noch zu Jahresbeginn nicht träumen lassen. Doch ruckzuck war die schöne Zeit vorbei. Ein umfassendes Bauernhofprojekt feierte diese Tage mit einer Tombola ihren krönenden Abschluss. Begonnen habe alles mit der Frage „Welches Projekt machen wir als nächstes?“, erklärt Tagesförderstätten-Leitung Karla Bernhardt. Und dann stand auch noch im Raum, welches Thema sich für Fasching anbieten würde. Und so beschloss man, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Derzeit werden 14 Menschen in der…

Read More