LHS am Städtepartnerschaftsprojekt „Die europäische Freundschaft blüht auf!“ beteiligt

(Pressemitteilung) Saarbrücken setzt mit Blumenaktion ein Zeichen für die europäische Freundschaft Als Zeichen der Verbundenheit mit Saarbrückens Partnerstädten wird Bürgermeisterin Barbara Meyer-Gluche am Donnerstag, 9. Juli, 14 Uhr, Samenkugeln im Freundschaftsgarten des Deutsch-Französischen Gartens (DFG) aussäen. Die daraus entstehenden Blumen symbolisieren die blühenden Freundschaften zwischen der Landeshauptstadt und den europäischen Landkreisen und Kommunen Nantes, Cottbus, Saint-Avold und Duttweiler in der Pfalz, den beiden Partnerkommunen von Dudweiler, Schoeneck sowie Coucy-le-Château-Auffrique. Das Ministerium für Finanzen und Europa des Saarlandes hat die Aktion initiiert. Die Landeshauptstadt Saarbrücken hat jeweils 27 Samenkugeln an ihre…

Read More

Auch wenn von der LHS hier nicht besonders erwähnt: Ideen auch für die langjährige Jumelage zwischen Dudweiler und Saint-Avold seit 1964

Dudweiler Rathaus bei Nacht (Foto: Thomas Braun)

(Pressemitteilung) Landeshauptstadt stellt Broschüre „101 Ideen für die deutsch-französische Freundschaft“ zur Verfügung Die Landeshauptstadt Saarbrücken stellt allen, die sich im Rahmen der deutsch-französischen Freundschaft engagieren, die Broschüre „101 Ideen für die deutsch-französische Freundschaft“ zur Verfügung. Sie richtet sich vor allem an Kommunen, Vereine, ehrenamtlich Tätige sowie Lehrerinnen und Lehrer Der Deutsch-Französische Jugendausschuss e.V. hat die Broschüre zusammen mit der ASKO Europa Stiftung veröffentlicht. Die 101 Ideen sollen möglichst einfach umsetzbar sein – von Spielideen bis hin zu Abendveranstaltungen und mehrtägigen Begegnungsreisen. Die Broschüre liegt in französischer und deutscher Sprache vor.…

Read More