Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal: Keine Lust mehr, Barrieren zu akzeptieren!

(Pressemitteilung) Startup des Lebenshilfe-Projektes „Kür statt Pflicht“ Inklusion – ein Wort in aller Munde. Doch funktioniert sie? Nein, sind sich die Gremiumsmitglieder des Aktion-Mensch-geförderten Projektes „Kür statt Pflicht“ der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal einig. Seit Anfang August läuft das Projekt und die erste Gremiumssitzung ließ vergangene Woche viel Raum für „konstruktive Spinnereien“. Projektleitung Pascale Mohrbach und ihre Mitarbeiterin Ulli Schmitz hatten ihre engagierten Inklusionsaktivist*innen als Impulsgeber*innen nach Neuweiler eingeladen. Ziel von „Kür statt Pflicht“ ist es Barrieren, denen Kinder und Jugendliche im Sozialraum begegnen – egal, welcher Art diese sind – aufzuspüren,…

Read More

Fachtagung Inklusion – Förderbedarf von Schulen in den vergangenen Jahren gestiegen

(Pressemitteilung) „Inklusion ist ein hochaktuelles gesellschaftspolitisches Thema, dessen Umsetzung die Zivilgesellschaft in den nächsten Jahren nachhaltig beschäftigen wird.“ Mit diesen Worten gingen Michael Burkert, 1. Vorsitzender des Vereins „Miteinander leben lernen“, und Regionalverbandsdirektor Peter Gillo auf die  Fachtagung „All inklusiv“ ein. Veranstaltet wird die Tagung im vhs-Zentrum am 22. März 2012 gemeinsam vom Jugendamt des Regionalverbandes und dem Verein MLL. Wie Peter Gillo dabei sagte, bestehe die Herausforderung darin, die Lebensbedingungen und Einstellungen in der Zivilgesellschaft so zu verändern, dass Menschen in ihrer Besonderheit – sei es im Bereich ihrer…

Read More