Ein Impuls aus christlicher Sicht in Zeiten der Krise – “Es gibt kein Stehen, nur ein Getragen werden.“

Die Tageslosung zum 30. März 2020 – Ein „Impülschen“ von dem Dudweiler Pfarrer Heiko Poersch Die Losung diesmal aus dem Prophetenbuch Jeremia, Kapitel 8, Vers 4f: “Wo ist jemand, wenn er fällt, der nicht gern wieder aufstünde? Wo ist jemand, wenn er irregeht, der nicht gern wieder zurechtkäme?” Die alttestamentarischen Verse klingen zunächst ganz positiv. Aber es scheint gewisse Parallelen zu unserer heutigen Situation zu geben. Jeremia warnt sein Volk vor der drohenden Gefahr, aber sie feiern, als gäbe es kein Morgen. Frei nach seinem Propheten-Kollegen Jesaja: „Lasst uns Corona-Party…

Read More

Ein Impuls aus christlicher Sicht in Zeiten der Krise – Auf Liebe und Wertschätzung sind alle Menschen ansprechbar

Die Tageslosung zum 28. März 2020 – Ein „Impülschen“ von dem Dudweiler Pfarrer Heiko Poersch Zunächst mit einigen Zeitungsmeldungen des gestrigen Tages. In Grand-Est, Italien und Spanien sind immer mehr Coronatote zu beklagen. New York ruft den Notstand aus und in Simbabwe, dem südafrikanischen Land, in dem sich der Dudweiler Arzt Hans Schales seit Jahrzehnten engagiert, kommen auf 18 Millionen Einwohner ganze eins, zwei, drei Intensivpflegebetten. Ja, Corona wird uns schlimm treffen, aber eine Katastrophe wird es mal wieder für die Ärmsten der Armen auf der Südhalbkugel dieses blauen Planeten!…

Read More

Ein Impuls aus christlicher Sicht in Zeiten der Krise – Krankheiten sind keine Strafe Gottes

Die Tageslosung zum 26. März 2020 – Dazu ein „Impülschen“ von dem Dudweiler Pfarrer Heiko Poersch mit Gedanken von Dietrich Bonhoeffer Der von der Herrenhuter Brüdergemeinde für den 26. März dieses Jahres ausgeloste Tagesspruch steht in Psalm 38, Vers 19: „Ja, ich bereue meine schweren Fehler. Ich bekenne meine Sünde von Herzen.“ Der hierzu ausgewählte Lehrtext wurde aus 2. Korintherbrief, Kapitel 7, Vers 10, genommen: „Denn eine solche gottgewollte Traurigkeit bewirkt eine Änderung des Lebens, die zur Rettung führt – und die bereut man nicht.“ Kehrt um – bekennt eure…

Read More

Ein Impuls aus christlicher Sicht in Zeiten der Krise

Die Tageslosung zum 25. März 2020 – Dazu ein „Impülschen“ von dem Dudweiler Pfarrer Heiko Poersch mit einem Ratschlag von Jürgen Klopp Die Losung für den heutigen Tag steht in Jesaja 29, Vers 16. Ein Bildwort, das davor warnt den Weg Gottes zu verlassen: „Wie kehrt ihr alles um! Als ob der Ton dem Töpfer gleich wäre, dass das Werk spräche von seinem Meister: Er hat mich nicht gemacht!, und ein Bildwerk spräche von seinem Bildner: Er versteht nichts!“ Das Israel des Alten Testamentes verlässt sich auf nur scheinbar mächtige…

Read More