Stadtpolitik – Saarbrücken sichert Gemeinwesenarbeit

(Pressemitteilung) Jamaikakoalition im Stadtrat: Planungssicherheit für Sozialarbeit in Saarbrücken geschaffen  `Die Jamaikakoalition im Stadtrat begrüßt sehr, dass die Landeshauptstadt Saarbrücken mit der Unterschrift unter die Zuwendungsbescheide nun der Gemeinwesenarbeit Planungssicherheit für die nächsten fünf Jahre gegeben hat. „Die Gemeinwesenarbeit ist ein wichtiger Pfeiler in der Sozialarbeit für alle Altersgruppen der Stadtgesellschaft. Sie tragen mit ihren Angeboten im Aktionsraum wesentlich zur Quartiersentwicklung bei, helfen bei der Integration ausländischer Mitbürgerinnen und Mitbürger in den Ankunftsstadtteilen und sind auch Streitschlichter und Helfer in Alltagslagen aller Art“, so Dr. Helmut Isringhaus, Fraktionsvorsitzender der FDP…

Read More

Gemeinwesenarbeit – auch Dudweiler-Mitte – ab 2021 für weitere fünf Jahre gesichert

(Pressemitteilung) Die Landeshauptstadt und der Regionalverband Saarbrücken fördern die Gemeinwesenarbeit (GWA) mit rund 16,3 Millionen Euro. Damit stellen sie weiterhin sicher, dass bereits bewährte und dringend erforderliche Angebote und Strukturen auch über den Zeitraum 2021-2025 erhalten bleiben und weiterentwickelt werden können. Nach den Beschlüssen durch die Regionalversammlung und den Stadtrat Mitte Dezember erhalten die einzelnen GWA-Projekte nun ihren Zuwendungsbescheid für den gesamten Förderzeitraum. Regionalverbandsdirektor Peter Gillo: „Die Förderung der Saarbrücker GWAs ab 2021 für weitere fünf Jahre bringt Planungssicherheit für die in den jeweiligen Einzelprojekten festgelegten personellen und sachbezogenen Ressourcen.…

Read More

Energie SaarLorLux unterstützt Projekte aus seinem Sozial- und Umweldfonds 2018

(Pressemitteilung) Energie SaarLorLux unterstützt 10 Projekte – Anmeldefrist bis 30. April Energie SaarLorLux unterstützt 2018 zehn Projekte im Saarland, die sich in besonderer Weise mit dem Zusammenleben von Menschen oder dem Schutz der Umwelt befassen. Hierfür stellt der Saarbrücker Energieversorger mit seinem Sozial- und Umweltfonds insgesamt 10.000 Euro zur Verfügung. Auf www.energie-saarlorlux.com/sozialfonds kann die Anmeldung ab sofort erfolgen. Eine Jury wird Anfang Mai über die Vergabe der Fördergelder entscheiden. „Wir geben mit dem Sozial- und Umweltfonds besonders kleineren Projekten eine Chance. Viele gute und wichtige Maßnahmen haben es schwer, Unterstützung…

Read More

Landeshauptstadt fördert freie Jugendkultur-, Theater- und Musikprojekte – noch bis 30. November Zuschüsse beantragen

(Pressemitteilung)Die Landeshauptstadt Saarbrücken fördert auch 2018 freie Jugendkultur-, Musik- und Theaterprojekte. Theater- und Musikgruppen aus den Bereichen E-Musik, improvisierte Musik, Jazzprojekte sowie Jugendkulturinitiativen können ihre Zuschussanträge bis Donnerstag, 30. November, stellen. Musik- und Theaterprojekte Bei der Förderung von Musik- und Theaterprojekten unterstützt die Stadt ambitionierte Vorhaben mit hohem künstlerischem Anspruch, die sich ohne Zuschüsse nicht tragen könnten. Die Künstler sollten mit ihren Projekten nicht nur unterhalten, sondern neue ästhetische Wege und die Auseinandersetzung mit Konventionen suchen. Besonders berücksichtigt werden neue Kompositionen, Uraufführungen oder Neubearbeitungen von Theaterstücken sowie Stücke, bei deren…

Read More

Grüne fordern weiteren Ausbau von frei zugänglichen Sportstätten

(Pressemitteilung)Bündnis 90/Die Grünen in Dudweiler sprechen sich für den weiteren Ausbau von frei zugänglichen Sportstätten im Stadtbezirk aus. Die Entscheidung des Bezirksrates für einen neuen Bolzplatz in Jägersfreude wird ausdrücklich begrüßt.   In seiner Sitzung am 1.6.2017 sprach sich der Bezirksrat Dudweiler einstimmig für den Ausbau  eines Bolzplatzes auf einer Fläche im Wiesenthal, östlich des Kunstrasenplatzes des TUS Jägersfreude, aus. Die Fläche ist im Eigentum der Landesdeshauptstadt Saarbrücken und derzeit Teil der Pachtfläche des Turn- und Sportvereins Jägersfreude.  Entwickelt und unterstützt  wird  das Projekt durch die Bezirks- und Stadtverwaltung, den…

Read More

SPD: KIEZ in Burbach und Dudweiler weiter unterstützen

(Pressemitteilung)„Die beiden Kinder- und Elternbildungszentren (KIEZe) in Burbach und Dudweiler haben sich bewährt“, so Susanne Nickolai, bildungspolitische Sprecherin der SPD-Stadtratsfraktion und Theo Schmitt, Stadtverordneter aus Burbach. „Sie sind etablierte Einrichtungen für Kinder und ihre Eltern in den beiden Stadtteilen. Wir unterstützen daher ausdrücklich ihre weitere Förderung.“  Das KIEZ in Burbach feiert diese Woche den Einstieg in die zweite Förderperiode. Auch die Verträge für das KIEZ in Dudweiler sollen verlängert werden. Die Entscheidungen stehen jetzt in den städtischen Gremien an. Beide Einrichtungen machen niedrigschwellige Angebote für Kinder und deren Eltern. Theo…

Read More

Neue Fördermöglichkeiten für ehrenamtliche Seniorenarbeit

(Pressemitteilung)Anträge für 2016 können noch bis zum 30. September eingereicht werden. Der Regionalverband setzt seit diesem Jahr verstärkt Akzente in der Seniorenpolitik und hat deshalb unter anderem rund 85.000 Euro zur Unterstützung des ehrenamtlichen Engagements in den Haushalt eingestellt. Hierfür hat die Regionalversammlung neue Richtlinien beschlossen. Antragsteller und Multiplikatoren sollen demnach die Seniorenbeiräte oder die Seniorenbeauftragten in den zehn Städten und Gemeinden im Regionalverband sein. Förderfähig sind beispielsweise Aufwendungen für ehrenamtlich Tätige, verschiedene Veranstaltungen für Senioren oder auch Honorare für Koordinatoren ehrenamtlicher Netzwerke, die die Teilhabe älterer Menschen am gesellschaftlichen…

Read More