Kultur in der Region: Ein Abend rund um Stefan Zweig und Frans Masereel am 27.2.2020, 19.00 Uhr im Pingussongebäude

(Pressemitteilung) Der Zwang – Buch-Präsentation / Vortrag / Film / Leseperformance mit Katharina Bihler (Liquid Penguin Ensemble) und Élodie Brochier Ein Abend rund um Stefan Zweig und Frans Masereel Donnerstag, 27. Februar 2020, 19.00 Uhr Ort: Pingusson-Bau, Hohenzollernstraße, 66117 Saarbrücken (Eingang über den Park – gegenüber der AWO) Hier das Programm des Abends: Begrüßung Peter Riede, Präsident der Frans Masereel Stiftung Saarbrücken Ulrich Commerçon, SPD-Fraktionsvorsitzender im saarländischen Landtag Zweig und Masereel, Dimensionen einer Künstlerfreundschaft Vortrag von Julia Glunk, Freiburg Gedanken zum Werk Masereels Film von Alfred E. Ohnesorg und Wolf…

Read More

Regionalverband stellt neues Gesamtprogramm der Volkshochschule vor

(Pressemitteilung) Rund 1.500 Bildungsangebote der VHS des Regionalverbandes in Saarbrücken und den Umlandkommunen Dudweiler Blog berichtete bereits über das Programmheft für die VHS in Dudweiler.  Nachfolgend eine ausführliche Information über das Gesamtprogramm der VHS im Regionalverband. Regionalverbandsdirektor Peter Gillo und vhs-Direktor Wilfried Schmidt haben im Rahmen einer Pressekonferenz das neue Programm der Volkshochschule des Regionalverbandes Saarbrücken für das am 19. Februar beginnende Frühjahrssemester vorgestellt. Das Programmheft mit rund 1.500 Bildungsangeboten in Saarbrücken und den Regionalverbandsgemeinden liegt in der Woche ab dem 29. Januar bei der vhs am Schlossplatz und an…

Read More

Ludwig Harig: Weltpoet aus Sulzbach

(Pressemitteilung)Bildungsminister Ulrich Commerçon und SR-Intendant Prof. Thomas Kleist stellen Film über den Schriftsteller Ludwig Harig vor – eine Produktion des Landesinstituts für Pädagogik und Medien. Der Roman „Weh dem, der aus der Reihe tanzt“ von Ludwig Harig ist in den saarländischen Schulen Pflichtlektüre für die Abiturienten im Schuljahr 2017 /2018. Damit hat die Landesfachkonferenz Deutsch das Werk eines bedeutenden Autors, der weit über die Grenzen des Saarlandes hinaus bekannt wurde, gewürdigt. Ulrich Commerçon, Minister für Bildung und Kultur, begrüßte diese Entscheidung und wies darauf hin, dass die saarländischen Abiturienten dadurch…

Read More