Zeugenaufruf nach exhibitionistischen Handlungen in Saarbrücken

(Pressemitteilung) Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt meldet: Am Donnerstag, 1. April 2021, kam es gegen 10 Uhr auf einem Waldweg zwischen der Straße “Waldhausweg” und der Universität zu exhibitionistischen Handlungen zum Nachteil einer 30-jährigen Frau. Ein bislang unbekannter Exhibitionist joggte hierbei zunächst völlig unbekleidet an der Geschädigten vorbei, drehte sich dann zu ihr um und befriedigte sich hierbei selbst. Die Geschädigte setzte ihren Weg fort, ohne dass der Exhibitionist ihr hierbei folgte. Die Polizei wurde erst mittags über den Sachverhalt in Kenntnis gesetzt. Die Geschädigte konnte den Exhibitionisten wie folgt beschreiben: ca. 25-27…

Read More

Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt meldet: Radfahrer masturbiert vor zwei jungen Frauen im Wald Nähe Uni

(Pressemitteilung) Am Montagnachmittag lässt ein Radfahrer die Hose runter und masturbiert vor zwei jungen Frauen. Die Tat ereignete sich auf einem Waldweg nahe der Universität des Saarlandes. Sachdienliche Hinweise erbeten. Dort gingen die beiden 21-jährigen Frauen mit einem Hund spazieren. Als eine der Frauen anfing zu schreien, hätte der Mann sich ihnen trotzdem weiter genähert und sie vulgär zum Geschlechtsverkehr aufgefordert. Dabei hätte der Mann eine “GoPro”-Kamera um den Bauch geschnallt und die Tat vermutlich gefilmt. Als die Frauen weiter schrien und dem Tatverdächtigen mit der Polizei drohten, lies er…

Read More

Exhibitionist auf dem Kinderspielplatz

Am Sonntagnachmittag hat die Polizei einen jungen Mann festgenommen, der sich auf dem Kinderspielplatz gegenüber der Feuerwehr in Dudweiler vor kleinen Mädchen unsittlich berührt und mit offener Hose präsentiert haben soll. Wie die Polizei mitteilte, konnten die Beamten den 27-Jährigen noch in direkter Nähe des Spielplatzes aufgreifen. Gegen den jungen Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Read More

Exhibitionist im Parkhaus „Westspange“ – Polizei bittet um Hinweise

Die Polizei fahndet nach einem Exhibitionisten, der sich in der Nacht zum Dienstag am Parkhaus unter der Westspange vor zwei 22-jährigen, jungen Frauen entblöst hat. Wie die Polizei mitteilte, wollten die Frauen am 27. August gegen 23.45 Uhr das Parkhaus mit ihrem Auto verlassen. Im Bereich der Ausfahrt stellte sich plötzlich ein Mann vor das noch fahrende Fahrzeug und zwang die Fahrerin zum Halten. In der Hand hatte der Mann eine Boxershort, die er vor sein Glied hielt. Danach zog er die Boxershort weg, und stand mit nacktem Unterkörper da.…

Read More