Reparatur-Café „re.fresh“ am 19.12.2020 fällt aus

(Pressemitteilung) Zur Absage der Veranstaltung erklärt das „re.fresh“-Team in der Kultgiesserei Dudweiler: “Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Sicherheitsbestimmungen, bedingt durch die COVID-19-Pandemie, weisen wir darauf hin, dass wir auch den kommenden Termin des Reparatur-Cafés „re.fresh“ am 19.12.2020 in der Kultgiesserei Dudweiler erneut absagen müssen. Die kommenden Termine im neuen Jahr, die wir jeweils am dritten Samstag des Monats eingeplant hatten, sehen wir gerade wegen der als dramatisch zu bezeichnenden Entwicklung ebenfalls als sehr gefährdet an. Sobald sich hierbei eine Verbesserung ergibt, werden wir wieder von uns hören lassen. Eigentlich voller…

Read More

Politik im Stadtbezirk – SPD will E-ÖPNV in Dudweiler und Lichtkunst am »Rinnsal«

(Pressemitteilung) Neben der Einführung eines Elektrobusses fordert die SPD-Fraktion im Dudweiler Bezirksrat Bänke am Sulzbach, eine Erneuerung der Schilder am Dudobad und eine Reaktivierung des Wasserlaufs gegenüber des Dudoplatzes. Dazu stellt sie vier Anträge in der nächsten Bezirksratssitzung: Elektrofahrzeugen gehört die Zukunft. Immer mehr Kommunen elektrifizieren auch ihre Bus-Flotten. Das ist gut für die Umwelt, birgt aber auch einige Herausforderungen. Die SPD im Bezirksrat Dudweiler regt an, dass auf der Buslinie 133 ein erster Elektrobus getestet wird.»Davon profitieren alle. Der ÖPNV bekommt Praxiserfahrung zur Elektromobilität und Dudweiler eine moderne und…

Read More

Die Grünen – Online-Lesung: aus dem Buch „Verschwendungsfreie Zone“ mit Sandra Krautwaschl

Bündnis 90 - Die Grünen - Logo

(Pressemitteilung) Onlineveranstaltung am Mittwoch, 11. November 2020, um 19:30 Uhr via Zoom (Meeting-ID: 946 9977 0823) Die Grünen Ortsverbände Dudweiler/Scheidt, Saarbrücken-Mitte und St. Ingbert veranstalten am 11. November 2020, 19.30 Uhr, in Kooperation mit dem neuen Unverpackt-Laden in St. Ingbert eine „Online-Lesung“ mit der österreichischen Grünen-Politikerin und Autorin Sandra Krautwaschl aus deren Buch „Verschwendungsfreie Zone“. ​Die Grünen Politikerin und Autorin Sandra Krautwaschl hat nach einem erfolgreichen „Selbstversuch“ mit ihrer Familie, ein plastikfreies Leben zu führen, Schritt für Schritt zu einem Lebensstil des praktischen Minimalismus mit möglichst wenig Verschwendung gefunden. Was…

Read More

ZKE informiert: Jetzt Strauch- und Baumschnitt zur Abholung vor der Haustür (gegen Gebühr) anmelden

(Pressemitteilung) Wer Strauch- und Baumschnitt entsorgen muss, kann diesen am Donnerstag, 29. Oktober, bequem vom Zentralen Kommunalen Entsorgungsbetrieb (ZKE) am Straßenrand vor dem Haus abholen lassen. Bürgerinnen und Bürger sollten das Schnittgut bis Donnerstag, 22. Oktober, im Internet unter www.zke-sb.de/sperrmuellonline oder telefonisch unter +49 681 905-2000 zur Abholung anmelden. Am Abholtag muss das Schnittgut mit einer kompostierbaren Schnur, zum Beispiel aus Hanf oder Sisal, zu einem handlichen Bündel zusammengeschnürt am Straßenrand bereitgestellt werden. Dabei ist darauf zu achten, dass Fußgänger und Autofahrer nicht gefährdet werden und die Straße nicht verschmutzt…

Read More

Stadtradeln in Saarbrücken so beliebt wie nie: Teilnehmerzahl erneut gestiegen

(Pressemitteilung) In der Landeshauptstadt Saarbrücken ist das diesjährige Stadtradeln, das vom 6. bis 26. September stattfand, erfolgreich verlaufen. Die Teilnehmerzahl ist erneut gestiegen. In diesem Jahr haben 827 Stadtradelnde in 45 Teams insgesamt 166.518 Kilometer in Saarbrücken zusammengeradelt und eingetragen. Demnach ist die Zahl der Fahrradfahrerinnen und -fahrer um 111, die Zahl der gefahrenen Kilometer um 15.421 im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Damit entspricht die Gesamtkilometerzahl mehr als der vierfachen Länge des Erdäquators. So konnten laut Klimabündnis mehr als 24.000 Kilogramm CO2 vermieden werden. Saarbrückens Bürgermeisterin Barbara Meyer-Gluche freut sich…

Read More

ZKE: Wertstoffzentrum “Am Holzbrunnen” schließt zunächst wegen einem dort bestätigten Corona-Fall

(Pressemitteilung) Aufgrund einer bestätigten Corona-Infektion beim Personal bleibt das Wertstoffzentrum “Am Holzbrunnen 4” in St. Johann ab heute für den Publikumsverkehr zunächst geschlossen. Das teilt der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) mit. Bürgerinnen und Bürger können Wertstoffe und Abfälle alternativ im Wertstoffzentrum Wiesenstraße 20 in Malstatt anliefern. Geöffnet ist es montags bis mittwochs von 9 bis 16.45 Uhr, donnerstags bis freitags von 9 bis 17.45 Uhr sowie an Samstagen von 8 bis 13.45 Uhr.

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet: Unfallflucht und illegale Abfallbeseitigung am vergangenen Wochenende in Sulzbach

(Pressemitteilung) Polizeiinspektion Sulzbach bittet um Hinweise VerkehrsunfallfluchtVon Samstag auf Sonntag, vermutlich im Zeitraum zwischen 02:00 Uhr und 10:00 Uhr, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht in der Karl-Marx-Straße in Sulzbach. Der Geschädigte parkte seinen Pkw am Fahrbahnrand auf einem der dortigen Parkplätze in Längsaufstellung. Der Unfallverursacher schrammte offenbar am parkenden Pkw vorbei und verursachte einen erheblichen Streifschaden über die gesamte Fahrzeuglänge. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.Hinweise erbeten an die Polizei Sulzbach, Tel.: 06897/9330. Illegale Müllablagerung im WaldAm vergangenen Sonntag wurde gegen 17:00 Uhr eine illegale Müllablagerung am…

Read More

Über 1000 Teilnehmer beim Stadtradeln in der Region Saarbrücken

(Pressemitteilung) 82 Teams erradelten rund 212.000 Kilometer für ein besseres Klima Der Regionalverband Saarbrücken hat gemeinsam mit den Städten Saarbrücken und Völklingen sowie den Gemeinden Heusweiler, Kleinblittersdorf und Großrosseln beim diesjährigen Stadtradeln rund 212.000 Kilometer zurückgelegt. Insgesamt 1.030 Teilnehmer haben drei Wochen lang für mehr Klimaschutz vermehrt auf das Auto verzichtet und sind viele Wege mit dem Rad gefahren. Sie haben dabei umgerechnet mehr als fünf Mal die Erde umrundet und 33 Tonnen CO2 eingespart. Das sind sechs Tonnen mehr als im vergangenen Aktionszeitraum. Die meisten Radler der Region kamen…

Read More

Mit der LHS auf dem Fahrrad durch die Stadt

(Pressemitteilung) Nachhaltiges Saarbrücken mit dem Fahrrad entdecken Die Landeshauptstadt Saarbrücken lädt am Samstag, 12. September, 12 bis 15 Uhr, zu einer Fahrradtour zu verschiedenen Orten in der Stadt ein, die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen. Bürgermeisterin Barbara Meyer-Gluche: „Es ist wichtig, dass viele Menschen von diesem tollen Angebot erfahren. Deshalb auch mein Dank an die Weltveränderinnen und Weltveränderer, die die Tour zusammen mit der Stadtverwaltung geplant haben. Mit dem Rad sind Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht nur umweltschonend unterwegs, sondern sie machen auch Halt an vielen spannenden Standorten in Saarbrücken.“…

Read More

Kostenloser Online-Vortrag am 30. September 2020

(Pressemitteilung) Steck die Sonne ein! Solarstrom von Balkon und Terrasse Infolge großer Nachfrage bietet die Verbraucherzentrale am Mittwoch, dem 30. September, nochmals einen kostenlosen Online-Vortrag zum Thema Stecker-PV an. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr. Der Vortrag ist für eine Stunde geplant. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit noch für ca. 15 – 30 Minuten, Fragen per Chat zu stellen. Solarstrom vom Dach ist längst günstiger als Strom aus dem Netz. Doch bisher konnten hauptsächlich Hausbesitzer Solarstrom selbst erzeugen. Jetzt gibt es aber auch für Mieter und Bewohner von Mehrfamilienhäusern…

Read More

Geplante Baumfällungen zwischen Dudweiler und Rentrisch in der öffentlichen Kritik

(Pressemitteilung) Fridays for Future Saarbrücken und Parents for Future Saarland: “Breites Bündnis fordert sofortigen Stopp von Baumfällungen im Dudweiler Tal Fridays for Future Saarbrücken und Parents for Future Saarland fordern gemeinsam mit einem parteiübergreifenden Zusammenschluss aus Linken, Bündnis 90/Die Grünen und CDU einen sofortigen Stopp der geplanten Baumfällungen im Dudweiler Tal vom Saarforst Landesbetrieb und SPD-Umweltminister Jost. Im Wald zwischen Dudweiler und Rentrisch sind mehrere dutzend teils über hundertjährige Laubbäume akut von der Abholzung bedroht. Das betreffende Waldstück wird laut einer Erhebung vom Oktober 2017 durch Saarforst als schützenswert zur…

Read More

SPD sieht geplante Baumfällung zwischen Rentrisch und Dudweiler kritisch

(Pressemitteilung) Die SPD-Fraktion im Bezirksrat Dudweiler sieht eine geplante Fällung mehrerer Bäume an der L126 zwischen Rentrisch und Dudweiler kritisch und fordert eine transparente Information. Es ist bekannt geworden, dass zwischen Dudweiler und Rentrisch entlang der L126 mehrere Bäume gefällt werden sollen. Diese geplanten Fällungen haben in den vergangenen Tagen für Diskussionen in Dudweiler geführt. Die SPD-Fraktion im Dudweiler Bezirksrat sieht den zuständigen Saarforst in der Pflicht, die Bürgerinnen und Bürger zu informieren. »Wir wissen von den geplanten Fällungen nur durch Dritte. Die Holz-Entnahme soll durchaus erheblich sein.«, sagt Dennis Wieland, Fraktionsmitglied der…

Read More

Stichwort “Kesselgrund”: Die BI “Grüne Lunge Waldwiese” traf sich mit der Fraktion Die Grüne

“Im Kesselgrund” bzw. in der Kolping­straße in Dudweiler soll ein Neubaugebiet mit 40 Wohneinheiten entstehen (Dudweiler-Blog berichtete). Zwar ist das Bauplanungsverfahren noch nicht eröffnet, dennoch hat sich bereits vor einigen Monaten eine Bürgerinitiative, die „Grüne Lunge Waldwiese“, bestehend aus Anwohnern gebildet. Die Bürgerinitiative möchte genügend Unterschriften sammeln, um das eventuelle Bauvorhaben nachhaltig zu verhindern. Das dort liegende Naturgebiet soll erhalten bleiben. Nun hatte die BI ein Treffen mit der Fraktion Die Grüne. Torsten Reif Fraktionsvorsitzender (Ausschuss für Bau, Freiraum und Stadtentwicklung), Thomas Brass (Kulturausschuss), Dr. Jerome Lange, (Umweltausschuss) und Beate…

Read More

ZKE-„Umweltstreife“ führt Schwerpunktkontrollen an Containerstandplätzen vom 7. bis 18. September durch

(Pressemitteilung) Für mehr Sauberkeit im öffentlichen Raum Die „Umweltstreife“ des Zentralen Kommunalen Entsorgungsbetriebs (ZKE) überwacht von Montag, 7. September, bis Freitag, 18. September, Standplätze für Glas-, Papier- und Altkleidercontainer im gesamten Stadtgebiet, an denen häufig wilder Müll abgelagert wird. ZKE-Pressesprecherin Judith Pirrot: „Die Sammelcontainer bieten allen Saarbrückern die Möglichkeit, Wertstoffe ortsnah und umweltgerecht zu entsorgen, und dürfen nicht als Ablageplatz für wilden Müll missbraucht werden. Das sehen auch viele Bürgerinnen und Bürger so. Mit der Überwachung der Problemstellen kommt der ZKE ihrem Wunsch nach, stärker zu kontrollieren und Verstöße zu…

Read More

Verbraucherzentrale Saar: Angebote zur energetischen Modernisierung einholen

(Pressemitteilung) Fachliche und anbieterunabhängige Informationen zu allen Fragen der Energieeinsparung erhält man bei den Energieberatern der Verbraucherzentrale. Kostenvoranschläge und Angebote sind nur dann vergleichbar, wenn sie spezifische Angaben enthalten. Wenn es beispielsweise um eine neue Heizungsanlage geht, muss die notwendige Heizleistung bekannt sein. Wichtig sind auch die konkrete Heizungspumpe und die Frage nach dem hydraulischen Abgleich. Wer eine Dachdämmung oder Fassadensanierung plant, muss im Voraus wissen, welche Randbedingungen wichtig sind. Wenn es um das Dach geht, stellt sich die Grundsatzfrage, ob die preiswerte Variante der Dachbodendämmung ausreicht. Wenn die Dachschräge…

Read More

Regionalverband tritt ab 6. September bei Stadtradeln in die Pedale

(Pressemitteilung) Interessierte können sich unter www.stadtradeln.de anmelden und mitmachen Der Regionalverband Saarbrücken beteiligt sich gemeinsam mit der Landeshauptstadt Saarbrücken, den Gemeinden Heusweiler, Kleinblittersdorf und Großrosseln sowie erstmals der Mittelstadt Völklingen beim diesjährigen Stadtradeln. Startschuss ist am 6. September. Bereits jetzt können sich Interessierte unter www.stadtradeln.de registrieren, um in den drei Aktions-Wochen möglichst viele Kilometer zum Wohl der Umwelt zurückzulegen. Die Kampagne Stadtradeln will aufzeigen, dass das Fahrrad innerhalb der Stadt oder des Ortes ein Verkehrsmittel sein kann, das zur Entlastung des Autoverkehrs und zu einer Verbesserung des Klimas beiträgt. Zudem…

Read More

Kostenloses Saatgut ab 2. September erhältlich – So lange der Vorrat reicht!

(Presemitteilung) Regionalverband Saarbrücken startet erneut Blühflächenaktion Der Regionalverband Saarbrücken stellt in diesem Jahr erneut kostenfreies regionales Saatgut für Blühflächen im eigenen Garten zur Verfügung. Für kleinere Flächen bis zu 20 Quadratmetern erhalten Bürgerinnen und Bürger sowie interessierte Vereine und Verbände mit Sitz im Regionalverband das Saatgut ab Mittwoch, den 2. September, ohne Antrag direkt in der Tourist Info im Saarbrücker Schloss. Es müssen lediglich Name und Ort der Aussaat angegeben werden. Vereine, Schulen und Kitas können in begrenztem Umfang Saatgut für Flächen bis zu einer maximalen Größe von 250 Quadratmetern…

Read More

Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt: Intensive Polizeikontrollen insbesondere im Nauwieser Viertel in der vergangenen Nacht

(Pressemitteilung) Im Laufe des vergangenen Abends und der anschließenden Nacht wurden von der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt mit Unterstützung derOperativen Einheit, der Verkehrspolizei und weiteren Polizeidienststellen in der Innenstadt von Saarbrücken intensive Personen- und Fahrzeugkontrollen durchgeführt. Mehr als 50 PolizeibeamtInnen und -beschäftigte sorgten für erhöhte Sicherheit auf öffentlichen Wegen und Plätzen, an denen es in der Vergangenheit häufig zu Straftaten und Störungen der öffentlichen Sicherheit und Ordnung gekommen ist. Dabei waren auch Einsatzkräfte in Zivil in der City unterwegs. Im Rahmen der Sicherheitspartnerschaft mit der Landeshauptstadt Saarbrücken waren auch Kontrollteams des Ordnungsamtes…

Read More

Stadtpolitik – SPD will Umgestaltung von Schottergärten fördern

(Pressemitteilung) SPD-Stadtratsfraktion Saarbrücken möchte positive Anreize dafür setzen, Schottergärten in naturnahe Vorgärten umzuwandeln. Das erklärt Christine Jung, umweltpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Saarbrücker Stadtrat. Dazu heißt es weiter: Durch ein Förderprogramm will die SPD die Umgestaltung unterstützen. Gründe dafür gibt es zur Genüge. Jung: „Schottergärten bieten keinen Lebensraum für Insekten und Pflanzen, sie speichern Hitze und dienen damit nicht als kühlende Flächen, Regenwasser kann hier nur schlecht versickern und sorgt bei Starkregen für Gebäudeschäden. Und schlussendlich erfreuen sich weder Augen noch Sinne und machen zudem noch mehr Arbeit als erwartet.“…

Read More

Politik im Bezirksrat Dudweiler: Sozialdemokraten für mehr Lebensqualität in ruhigerem Dudweiler

(Pressemitteilung) Für die kommende Sitzung des Bezirksrats Dudweiler am 20. August hat die SPD-Fraktion beantragt, dass eine wirksame Schalldämmung entlang der L252 gebaut werden soll. Dazu teilt die SPD-Bezirksratsfraktion mit: »Ab der Uni geben die Leute auf der Umgehung richtig Gas. Der Lärm beeinträchtigt den ganzen Dudweiler Südosten.« sagt Gudrun Puffay-Burgemeister, die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Bezirksratsfraktion. Die L 252 führt von der Universität östlich an Dudweiler vorbei nach Sulzbach und St. Ingbert. In Dudweiler reicht die Wohnbebauung bis dicht an die Straße. Der Verkehrslärm beeinträchtigt aber alle Wohngebiete um den…

Read More

UNVERPACKT – bald auch in St. Ingbert

Bald wird es auch in St. Ingbert einen Unverpackt-Laden geben! Ein weiterer Unverpackt-Laden wird im Herbst 2020 eröffnen: Birgit Klöber, seit drei Jahren bereits Inhaberin von Unverpackt Saarbrücken und Philipp Jochum, Vorsitzender Ernährungsrat Saarland e.V. werden gemeinsam den Unverpackt-Laden betreiben. Der Standort befindet sich in der Alten Bahnhofstraße 12, ehemals Bioladen Kornblume. Bei der Produktauswahl werden regionale Anbieter bevorzugt und ein großes Sortiment an biologischen und saisonalen Lebensmitteln, Gewürzen, Süßigkeiten, Öle und regionale Spezialitäten angeboten. Zusätzlich besteht die Möglichkeit ökologische Reinigungsmittel, Naturkosmetik und viele weitere nachhaltige Produkte zu erwerben. Darüber…

Read More

Stadtpolitik – DIE LINKE im Stadtrat Saarbrücken: Baubeschluss ‚Kesselgrund‘ in Dudweiler muss aufgehoben werden

(Pressemitteilung) DIE LINKE im Stadtrat Saarbrücken empfiehlt dem Rat der Landeshauptstadt, den Baubeschluss zur Wohnbebauung im ‚Kesselgrund‘ (Dudweiler) aufzuheben, nachdem der ökologische Wert des Geländes zweifelsfrei feststeht. Dazu erläutert der Sprecher der Linksfraktion für Dudweiler im Stadtrat, Manfred Meinerzag: „Bereits am 8. Juni hat unsere Fraktion das Gelände am ‚Kesselgrund‘ vor Ort begutachtet und wir waren überrascht über ein solch intaktes Biotop zwischen den bestehenden Siedlungsbereichen. Am 27. Juni fand schließlich ein Treffen zwischen Bezirksbürgermeister Fritz, der ansässigen Bürgerinitiative, VertreterInnen aus der Politik und Ronald Maltha vom Bund für Umwelt-…

Read More

Der Gebäude-Check der Verbraucherzentrale

(Pressemitteilung) KOSTENLOSER ONLINE-VORTRAG AM 09.07. 2020 – Kleine Maßnahmen – große Wirkung Am Donnerstag, dem 9. Juli, von 18:00 bis 19:00 Uhr bietet die Verbraucherzentrale des Saarlandes einen kostenlosen Online-Vortrag zum Thema Gebäude-Check an. Viele Eigenheimbesitzer schrecken vor den hohen Investitionskosten zurück, die bei nachträglicher Wärmedämmung entstehen. Dabei ist es nicht immer erforderlich, das ganze Haus in Dämmstoff einzupacken. Kostengünstige Maßnahmen sind, den Dachboden zu dämmen oder die Kellerdecke. Es können aber auch viele kleine Dinge im eigenen Haushalt in Angriff genommen werden, um den Heizenergie- und Stromverbrauch zu reduzieren.…

Read More

Wieder Reparatur-Treff in der Kultgiesserei am 20.06.2020

(Pressemitteilung) Am 20.06.2020, ab 10:00 Uhr, treffen sich wieder alle Interessierten an der kostenfreien Reparatur in der Kultgiesserei Dudweiler, Wilhelmstraße 20. Dazu teilen die Veranstalter mit: “Ab zehn Uhr (vormittags) werden wir uns aus praktischen Gründen in der großen Halle, dem „Putzraum“, um die kleineren Defekte bei mitgebrachten Gebrauchsgegenständen kümmern. Wir weisen hier insbesondere auf die seit dem 15.06. geltenden Sicherheitsbestimmungen der Landesregierung hin, die selbstverständlich auch bei uns Anwendung finden. So gelten die bekannte 1,5-Meter Abstandsregelung, ein Mund- und Nasenschutz ist zu tragen und es wird von unserer Seite…

Read More

Stadtpolitik – SPD will mehr Umweltbildung an Kitas und Grundschulen

(Pressemitteilung) Lobenswerter Ansatz: Projekt der Dudweiler Kita Rehbachstraße zum Thema Bildung und Nachhaltige Entwicklung „Umwelt-, Natur- und Klimaschutz, das sind Themen, die in hohem Maße vom tagtäglichen Verhalten jedes und jeder Einzelnen abhängen. Und es wird immer wichtiger, dafür schon früh ein Bewusstsein zu schaffen. An unseren Schulen und Kitas Umweltbildung anzubieten, ist eine gute Möglichkeit, den verantwortungsbewussten Umgang mit der eigenen Umwelt von klein auf zu vermitteln“, so Christine Jung, umweltpolitische Sprecherin der SPD-Stadtratsfraktion. Dabei gehe es der SPD nicht darum, Umweltbildung in den Lehrplänen zu verankern und als…

Read More