Bezirksrat Dudweiler beschließt Antrag zum Klimanotstand

Dudweiler Rathaus bei Nacht (Foto: Thomas Braun)

(Pressemitteilung) Der Beschluss wird von den Fraktionen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN , CDU und FDP im Bezirksrat Dudweiler erläutert: `Bereits im Juni 2019 rief der Stadtrat der Landeshauptstadt den Klimanotstand mit großerparteiübergreifender Mehrheit aus und wies damit auf die Verantwortung hin, auch auflokaler Ebene Beiträge zur Eindämmung der Klimakrise, die viele Menschen in unserer Stadtumtreibt, zu leisten. Auch im Bezirksrat Dudweiler wurde kürzlich auf Initiative von B90/DieGrünen mit den Stimmen der Jamaika-Kooperation und der Linken ein enstprechenderAntrag zum Klimanotstand mit konkreten Forderungen verabschiedet: Der Bezirksrat bekennt sich dazu, die Auswirkungen auf…

Read More

Energiesparen durch Heizungsoptimierung

(Pressemitteilung) Vortrag im Salzbrunnenhaus in Sulzbach am 5. Oktober Am Dienstag, 5. Oktober bietet die Verbraucherzentrale in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Sulzbach einen Vortrag zum Thema Heizungsoptimierung an. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr und dauert inklusive Diskussion bis ca. 19:30 Uhr. Veranstaltungsort ist Auf der Schmelz im Salzbrunnenhaus, 66280 Sulzbach. Mit steigenden Energiekosten wird das Thema Heizungsoptimierung immer interessanter. Dr. Werner Ehl, Energieberater der Verbraucherzentrale erläutert im Rahmen des Vortrags, dass viele Heizungsanlagen bei einer optimalen Abstimmung aller Komponenten aufeinander wesentlich energiesparender arbeiten können. Oft wird nach energetischen Sanierungsmaßnahmen…

Read More

Neuer Zigarettensammelbehälter am Dudweiler Markt aufgestellt

(Pressemitteilung) Zum „World Cleanup Day“: Landeshauptstadt setzt damit ein Zeichen gegen Umweltverschmutzung Oberbürgermeister Uwe Conradt hat heute, am Freitag, 10. September, gemeinsam mit Björn Althaus, dem Werkleiter des Zentralen Kommunalen Entsorgungsbetriebs (ZKE), einen neuen öffentlichen Zigarettensammelbehälter am Dudweiler Markt eingeweiht. Ein weiterer Behälter wurde am Max-Ophüls-Platz in St. Johann aufgestellt. Anlass der Aktion ist der „World Cleanup Day“ am Samstag, 18. September. „Zahlreiche Saarbrückerinnen und Saarbrücker beteiligen sich vorbildlich am weltweiten Saubermach-Tag. Dieses Engagement wollen wir als Landeshauptstadt mit der Aufstellung der neuen Abfallbehälter unterstützen. Die orangefarbenen ‚Kippster‘ tragen ein…

Read More

Starkregenvorsorge in Sulzbach und Friedrichsthal

(Pressemitteilung) Grüne und Freie Wähler Sulzbach informieren über Maßnahmen der Starkregenvorsorgeam 15. September Die Starkregenereignisse der letzten Monate sind Anlass für die Ortsverbände Sulzbach und Friedrichsthal von Bündnis 90/Die Grünen sowie den Freien Wählern Sulzbach eine Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema Maßnahmen der Starkregenvorsorge durchzuführen. Starkregenereignisse sind nicht vorhersehbar und überlasten oft die Kanalisation oder können diese nicht erreichen. Auch wenn der Boden nach längeren Trockenperioden, wie auch in den letzten Sommern geschehen, ausgetrocknet ist, kann dort keine Versickerung stattfinden. Das Wasser läuft oberirdisch unkontrollierbar auf Häuser und Straßen zu,…

Read More

Parents for Future Saarland fordern Taten statt Worte

(PRESSEMITTEILUNG) Infostand am 3. September in SaarbrückenMit Blick auf die bevorstehenden Bundestagswahlen informiert Parents for Future Saarland die Bevölkerung über den Zustand des Klimas mit Infomaterial und Corona-konformen Mitmachaktionen an einem Infostand am Freitag, 3. September von 12-19 Uhr in der Saarbrücker Bahnhofstraße (vor Galeria Kaufhof). Diesmal sprechen wir alle Saarländer/-innen sogar in Mundart an und informieren sie mit unserem Podcast eines Opas mit seiner Enkelin über den Klimawandel. Zu den ausgedehnten Waldbränden v. a. in Australien, USA, Russland und Mittelmeerländern als Folgen zunehmender Hitzewellen und Trockenheit ergänzt Georg Vief,…

Read More

Solarenergie zur Warmwasserbereitung, zur Heizungsunterstützung und zur Stromerzeugung

(Pressemitteilung) Am Dienstag, den 14. September 21, bietet die Verbraucherzentrale zusammen mit der Volkshochschule Sulzbach einen Vortrag zum Thema Solarenergie an. Veranstaltungsort ist Auf der Schmelz im Salzbrunnenhaus, 66280 Sulzbach. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr. Im Gegensatz zu allen anderen Energieträgern, steht uns die Sonnenenergie kostenlos zur Verfügung. Durch die Installation einer Solaranlage können wir die Kraft der Sonne für die Wasserbereitung, aber auch zur Heizunterstützung nutzen. Dr. Werner Ehl, Energieberater der Verbraucherzentrale geht auf folgende Fragen ein: Wie funktioniert eine Solarkollektoranlage? Für welche Häuser ist sie geeignet? Was…

Read More

Ist mein Haus für Solarenergie geeignet?

(Pressemitteilung) Am Donnerstag, den 9. September  bietet die Verbraucherzentrale von 18:00 bis 19:00 Uhr einen kostenlosen Online-Vortrag zum Thema Solar-Eignung an. Nach der Online-Präsentation ist noch eine halbe Stunde Zeit, individuelle Fragen im Chat zu klären. Ob Photovoltaik oder Solarthermie, viele Eigenheimbesitzer wollen einen persönlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Dabei kommt ihnen das sonnige Wetter in den letzten Jahren sehr entgegen. Infolge der langanhaltenden Sonnenscheinperioden kann sich die Investition in die Technik rechnen, so dass nicht nur Idealisten sondern auch Anleger auf ihre Kosten kommen. Welche technischen Gegebenheiten wichtig und…

Read More

Bebauungsplanentwurf “Dudweiler Rathausblock” – Erneute Offenlegung

Bürgerbeteiligung wieder eröffnet Den geänderten Planentwurf zum Gebiet des sog. Rathausblocks (Dudweiler Blog hat berichtet) hat die LHS kürzlich veröffentlicht. Zu den auch auf der Homepage der LHS (Link vgl. u.) einsehbaren Planungsunterlagen und bereits vorhandener Stellungnahmen verschiedener Institutionen, so etwa auch zum Naturschutz, gehören auch ein Gutachten über die Verkehrsverträglichkeit (Anbindungen an die Sulzbachtalstraße und die Rathausstraße) und ein Lärmgutachten. Zur erneuten Beteiligung der Öffentlichkeit schreibt die LHS u. a. in ihrer Öffentlichen Bekanntmachung im Wochenspiegel vom 17. Juli 2021 | Nr. 28 | Saarbrücken Stadt, Seite 8 (https://www.wochenspiegelonline.de/fileadmin/epaper/2021/kw28/20210717_WSSB1.pdf):…

Read More

ISEK: Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzepte für Dudweiler

Eine ausführliche Berichterstattung durch das Stadtplanungsamt erfolgte in der Bezirksratssitzung bereits im Mai 2021 (Dudweiler-Blog berichtete) über Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzepte in der Städtebauförderung für Dudweiler. An dem Projekt, kurz “ISEK”, arbeiten unter anderem auch die HTW Saar, die GWA Dudweiler, die Dudweiler Geschichtswerkstatt sowie die Dudweiler Kirchengemeinden mit. Und darum geht es: Die Städtebauführung sieht grundlegend das Wachstum und die nachhaltige Erneuerung eines Stadtteils vor. In genanntem Konzept für Dudweiler sind verschiedene anliegende Bauprojekte für und in Dudweiler eingebunden, an denen gemeinsam mit genannten Kooperationspartnern, gearbeitet werden soll. Leerstand, ungepflegte…

Read More

Fördermittel des Bundes für Elektromobilität

(Pressemitteilung) Jetzt 900 Euro Förderung für Wallbox sichern Energie SaarLorLux empfiehlt allen Privatkunden, die entweder ein Elektrofahrzeug besitzen, oder in absehbarer Zeit eine Anschaffung planen, jetzt die Förderung des Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)  für Wallboxen auszunutzen. Vor dem Hintergrund, dass das BMVI gerade die Förderung von privaten Ladestationen für Elektroautos um weitere 100 Millionen auf 500 Millionen Euro aufgestockt hat, können Interessenten einen großen Teil der Investition sparen. Die Fördersumme beträgt 900 Euro pro Ladepunkt. Privatpersonen, Wohnungsbauunternehmen und Bauträger können den Zuschuss für den Kauf und die…

Read More

Erfolgreicher Einsatz für Stadtsauberkeit im Jahr 2020

(Pressemitteilung) „Umweltstreife‟ des ZKE zieht Bilanz Dazu teilt die LHS mit: “Die „Umweltstreife“ des Zentralen Kommunalen Entsorgungsbetriebs (ZKE) hat im vergangenen Jahr nachhaltig die Sauberkeit in der Stadt gefördert und zieht eine positive Bilanz ihrer Tätigkeit. Sie kontrolliert Straßen in Burbach und Malstatt, in denen vermehrt illegal Müll entsorgt wird. 2020 haben die ZKE-Außendienstmitarbeiterinnen und -mitarbeiter umfangreiche Aufklärungsarbeit geleistet und Umweltvergehen geahndet. Verwaltungsdezernent Sascha Grimm: „Mit den Kontrollen erinnert der ZKE Bürgerinnen und Bürger daran, gemeinsam für eine saubere Stadt zu sorgen. Damit waren die Kolleginnen und Kollegen im vergangenen…

Read More

VerbraucherzentraleSaarland: Die Kraft der Sonne nutzen

(Pressemitteilung) Tag der Erneuerbaren Energien am 24. April Am 24. April 2021 findet der „Tag der Erneuerbaren Energien“ statt. Jedes Jahr am letzten Samstag im April erinnert diese deutschlandweite Initiative an die Reaktorkatastrophe in Tschernobyl und stellt die Nutzung der nahezu unerschöpflichen Energien aus Sonne, Wind, Wasserkraft & Biomasse in den Vordergrund. Mit den zunehmenden Sonnenstunden im Frühling startet die Saison für Solarthermie. Sie ist eine bewährte umweltfreundliche Technologie, bei der zum Erwärmen von Trinkwasser und auch zur Heizungsunterstützung Sonnenwärme genutzt wird. Nahezu jede Heizung kann mit einer solarthermischen Anlage…

Read More

LHS erwartet Schutz für Saarforst zwischen Dudweiler und St. Ingbert

(Pressemitteilung) 100 Hektar mehr Urwald vor den Toren der Stadt: Saarbrücken bietet Land städtische Waldfläche an Saarbrückens Bürgermeisterin Barbara Meyer-Gluche hat dem saarländischen Umweltministerium diese Woche in einem Schreiben angeboten, den Urwald vor den Toren der Stadt um rund 100 Hektar zu erweitern. Bei der vorgeschlagenen Fläche im Fischbachtal handelt es sich um städtischen Forst, der naturräumlich an den jetzigen Urwald angrenzt. Seine Fläche (derzeit 1011 Hektar) würde damit um rund 10 Prozent wachsen. Das Thema wird auch in der Sitzung des Umweltausschusses am Dienstag, 23. März, vorgestellt. Urwald-Erweiterung gut…

Read More

Ehrenamtliche Amphibienhelferinnen und -helfer gesucht

(Pressemitteilung) Betreuung der Amphibienzäune ohne Ehrenamtliche nicht möglich Wenn gegen Ende des Winters die Temperaturen steigen, beginnen in Saarbrücken wieder die Amphibienwanderungen. Kröten, Frösche und Molche überqueren dabei auch Straßen. An besonders sensiblen Orten in der Stadt stellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zentrums für Bildung und Beruf Saar (ZBB) im Auftrag des Amtes für Klima- und Umweltschutz in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund (NABU) deshalb Amphibienschutzzäune auf. Die Zäune sollen die Amphibien auf ihrem Rückweg von den Winterquartieren in ihre Laichgewässer davor bewahren, von Autos überfahren zu werden. An diesen Stellen…

Read More

ZKE führt ab Montag Rodungsarbeiten in Dudweiler durch

(Pressemitteilung) Vorbereitung der Kanalerneuerung in der Straße „Im Tierbachtal“ Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) lässt ab Montag, 22. Februar, in der Straße „Im Tierbachtal“ in Dudweiler Gebüsch roden und elf Bäume fällen. Die Arbeiten finden im Bereich des Grünstreifens gegenüber den Hausnummern 48 bis 52 statt. Sie sind notwendig, um eine Kanalerneuerung vorzubereiten. Dabei handelt sich um den letzten Bauabschnitt einer umfangreichen Maßnahme zur Entflechtung von Regen- und Schmutzwasser im Einzugsgebiet des Tierbachs. Die Kanalbauarbeiten sollen im Laufe des Frühjahrs beginnen. Der ZKE wird dazu gesondert informieren. Nach der Baumaßnahme…

Read More

Verbraucherzentrale rät zur richtigen Einstellung der Thermostatventile.

(PRESSEMITTEILUNG) Heizenergie sparen ohne Komfortverzicht Ein allgemeiner Tipp zum Energiesparen lautet: „Die Heizung runterdrehen spart Energie und Geld!“. Diese Regel stimmt – aber wie bleibt der Raum trotzdem angenehm warm? Die Verbraucherzentrale rät zur richtigen Einstellung der Thermostatventile. Damit spart man ohne Verzicht auf eine komfortable Raumtemperatur. Reinhard Schneeweiß, Architekt und Energieberater der Verbraucherzentrale, erklärt, wie das geht: „Oft stellt man sich das Ventil am Heizkörper wie einen Wasserhahn vor, den man auf- und zudreht“, erläutert Reinhard Schneeweiß. „Tatsächlich aber leisten Thermostatventile mehr – sie halten eine bestimmte Temperatur im…

Read More

Reparatur-Café „re.fresh“ am 19.12.2020 fällt aus

(Pressemitteilung) Zur Absage der Veranstaltung erklärt das „re.fresh“-Team in der Kultgiesserei Dudweiler: “Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Sicherheitsbestimmungen, bedingt durch die COVID-19-Pandemie, weisen wir darauf hin, dass wir auch den kommenden Termin des Reparatur-Cafés „re.fresh“ am 19.12.2020 in der Kultgiesserei Dudweiler erneut absagen müssen. Die kommenden Termine im neuen Jahr, die wir jeweils am dritten Samstag des Monats eingeplant hatten, sehen wir gerade wegen der als dramatisch zu bezeichnenden Entwicklung ebenfalls als sehr gefährdet an. Sobald sich hierbei eine Verbesserung ergibt, werden wir wieder von uns hören lassen. Eigentlich voller…

Read More

Politik im Stadtbezirk – SPD will E-ÖPNV in Dudweiler und Lichtkunst am »Rinnsal«

(Pressemitteilung) Neben der Einführung eines Elektrobusses fordert die SPD-Fraktion im Dudweiler Bezirksrat Bänke am Sulzbach, eine Erneuerung der Schilder am Dudobad und eine Reaktivierung des Wasserlaufs gegenüber des Dudoplatzes. Dazu stellt sie vier Anträge in der nächsten Bezirksratssitzung: Elektrofahrzeugen gehört die Zukunft. Immer mehr Kommunen elektrifizieren auch ihre Bus-Flotten. Das ist gut für die Umwelt, birgt aber auch einige Herausforderungen. Die SPD im Bezirksrat Dudweiler regt an, dass auf der Buslinie 133 ein erster Elektrobus getestet wird.»Davon profitieren alle. Der ÖPNV bekommt Praxiserfahrung zur Elektromobilität und Dudweiler eine moderne und…

Read More

Die Grünen – Online-Lesung: aus dem Buch „Verschwendungsfreie Zone“ mit Sandra Krautwaschl

Bündnis 90 - Die Grünen - Logo

(Pressemitteilung) Onlineveranstaltung am Mittwoch, 11. November 2020, um 19:30 Uhr via Zoom (Meeting-ID: 946 9977 0823) Die Grünen Ortsverbände Dudweiler/Scheidt, Saarbrücken-Mitte und St. Ingbert veranstalten am 11. November 2020, 19.30 Uhr, in Kooperation mit dem neuen Unverpackt-Laden in St. Ingbert eine „Online-Lesung“ mit der österreichischen Grünen-Politikerin und Autorin Sandra Krautwaschl aus deren Buch „Verschwendungsfreie Zone“. ​Die Grünen Politikerin und Autorin Sandra Krautwaschl hat nach einem erfolgreichen „Selbstversuch“ mit ihrer Familie, ein plastikfreies Leben zu führen, Schritt für Schritt zu einem Lebensstil des praktischen Minimalismus mit möglichst wenig Verschwendung gefunden. Was…

Read More

ZKE informiert: Jetzt Strauch- und Baumschnitt zur Abholung vor der Haustür (gegen Gebühr) anmelden

(Pressemitteilung) Wer Strauch- und Baumschnitt entsorgen muss, kann diesen am Donnerstag, 29. Oktober, bequem vom Zentralen Kommunalen Entsorgungsbetrieb (ZKE) am Straßenrand vor dem Haus abholen lassen. Bürgerinnen und Bürger sollten das Schnittgut bis Donnerstag, 22. Oktober, im Internet unter www.zke-sb.de/sperrmuellonline oder telefonisch unter +49 681 905-2000 zur Abholung anmelden. Am Abholtag muss das Schnittgut mit einer kompostierbaren Schnur, zum Beispiel aus Hanf oder Sisal, zu einem handlichen Bündel zusammengeschnürt am Straßenrand bereitgestellt werden. Dabei ist darauf zu achten, dass Fußgänger und Autofahrer nicht gefährdet werden und die Straße nicht verschmutzt…

Read More

Stadtradeln in Saarbrücken so beliebt wie nie: Teilnehmerzahl erneut gestiegen

(Pressemitteilung) In der Landeshauptstadt Saarbrücken ist das diesjährige Stadtradeln, das vom 6. bis 26. September stattfand, erfolgreich verlaufen. Die Teilnehmerzahl ist erneut gestiegen. In diesem Jahr haben 827 Stadtradelnde in 45 Teams insgesamt 166.518 Kilometer in Saarbrücken zusammengeradelt und eingetragen. Demnach ist die Zahl der Fahrradfahrerinnen und -fahrer um 111, die Zahl der gefahrenen Kilometer um 15.421 im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Damit entspricht die Gesamtkilometerzahl mehr als der vierfachen Länge des Erdäquators. So konnten laut Klimabündnis mehr als 24.000 Kilogramm CO2 vermieden werden. Saarbrückens Bürgermeisterin Barbara Meyer-Gluche freut sich…

Read More

ZKE: Wertstoffzentrum “Am Holzbrunnen” schließt zunächst wegen einem dort bestätigten Corona-Fall

(Pressemitteilung) Aufgrund einer bestätigten Corona-Infektion beim Personal bleibt das Wertstoffzentrum “Am Holzbrunnen 4” in St. Johann ab heute für den Publikumsverkehr zunächst geschlossen. Das teilt der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) mit. Bürgerinnen und Bürger können Wertstoffe und Abfälle alternativ im Wertstoffzentrum Wiesenstraße 20 in Malstatt anliefern. Geöffnet ist es montags bis mittwochs von 9 bis 16.45 Uhr, donnerstags bis freitags von 9 bis 17.45 Uhr sowie an Samstagen von 8 bis 13.45 Uhr.

Read More

Polizeiinspektion Sulzbach meldet: Unfallflucht und illegale Abfallbeseitigung am vergangenen Wochenende in Sulzbach

(Pressemitteilung) Polizeiinspektion Sulzbach bittet um Hinweise VerkehrsunfallfluchtVon Samstag auf Sonntag, vermutlich im Zeitraum zwischen 02:00 Uhr und 10:00 Uhr, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht in der Karl-Marx-Straße in Sulzbach. Der Geschädigte parkte seinen Pkw am Fahrbahnrand auf einem der dortigen Parkplätze in Längsaufstellung. Der Unfallverursacher schrammte offenbar am parkenden Pkw vorbei und verursachte einen erheblichen Streifschaden über die gesamte Fahrzeuglänge. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.Hinweise erbeten an die Polizei Sulzbach, Tel.: 06897/9330. Illegale Müllablagerung im WaldAm vergangenen Sonntag wurde gegen 17:00 Uhr eine illegale Müllablagerung am…

Read More

Über 1000 Teilnehmer beim Stadtradeln in der Region Saarbrücken

(Pressemitteilung) 82 Teams erradelten rund 212.000 Kilometer für ein besseres Klima Der Regionalverband Saarbrücken hat gemeinsam mit den Städten Saarbrücken und Völklingen sowie den Gemeinden Heusweiler, Kleinblittersdorf und Großrosseln beim diesjährigen Stadtradeln rund 212.000 Kilometer zurückgelegt. Insgesamt 1.030 Teilnehmer haben drei Wochen lang für mehr Klimaschutz vermehrt auf das Auto verzichtet und sind viele Wege mit dem Rad gefahren. Sie haben dabei umgerechnet mehr als fünf Mal die Erde umrundet und 33 Tonnen CO2 eingespart. Das sind sechs Tonnen mehr als im vergangenen Aktionszeitraum. Die meisten Radler der Region kamen…

Read More

Mit der LHS auf dem Fahrrad durch die Stadt

(Pressemitteilung) Nachhaltiges Saarbrücken mit dem Fahrrad entdecken Die Landeshauptstadt Saarbrücken lädt am Samstag, 12. September, 12 bis 15 Uhr, zu einer Fahrradtour zu verschiedenen Orten in der Stadt ein, die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen. Bürgermeisterin Barbara Meyer-Gluche: „Es ist wichtig, dass viele Menschen von diesem tollen Angebot erfahren. Deshalb auch mein Dank an die Weltveränderinnen und Weltveränderer, die die Tour zusammen mit der Stadtverwaltung geplant haben. Mit dem Rad sind Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht nur umweltschonend unterwegs, sondern sie machen auch Halt an vielen spannenden Standorten in Saarbrücken.“…

Read More