Politik im Stadtbezirk Dudweiler – SPD mahnt mehr Zusammenarbeit an

(Pressemitteilung) „Am Fall des OIV Jägersfreude sehen wir ganz exemplarisch, woran es derzeit im Stadtbezirk mangelt – an offener und vertrauensvoller Zusammenarbeit!“ so der Vorsitzende des SPD-Bezirksverbandes Dudweiler, Jörg Sämann. Der OIV habe den Finger in eine offene Wunde gelegt, und es stelle sich die Frage, ob Verwaltung und Bezirksbürgermeister beim Umgang mit ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürgern noch den richtigen Ton treffen und ausreichend Fingerspitzengefühl besitzen. „Wir erleben derzeit einen massiven Vertrauensverlust in die Kooperationsbereitschaft des Bezirksbürgermeisters“, so Sämann weiter. Es könne nicht sein, dass einerseits keine Gelegenheit versäumt…

Read More

Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal unterstützt weiterhin Menschen in Notlagen – Aufruf zu Sachspenden

(Pressemitteilung) Auch nachdem die Projektförderung „Lebensmittelversorgung“ der Corona-Soforthilfe der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal ausgelaufen ist, legen die Macher*innen der Aktion nicht die Hände in den Schoß. Der Bedarf an Unterstützung ist da und er ist groß. Der zweite (Teil)-Lockdown hat viele noch härter getroffen als die Durststrecke im Frühjahr. Aus diesem Grunde wird die Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal zusammen mit ihren Kooperationspartnern zumindest im Dezember weiter Lebensmittel, Hygiene- und Bedarfsartikel, Baby- und Kinderpflegeprodukte zur Verfügung stellen. Die „Lebens-Hilfe“ läuft also weiter. In Zusammenarbeit mit der Gemeinwesenarbeit in Dudweiler (GWA), der evangelischen und katholischen Kirche…

Read More

Stadtpolitik – SPD zur Gemeinwesenarbeit – auch in Dudweiler

(Pressemitteilung) Saarbrücker Gemeinwesenarbeit bis 2025 gesichert. Dazu erklärt die SPD-Stadtratsfraktion: `Die wichtige Arbeit der Gemeinwesenprojekte in Saarbrücken kann weitergehen und steht auf stabilen Füßen. Das ist gut für den sozialen Zusammenhalt in den Stadtteilen“, so Mirco Bertucci, Stadtverordneter für St. Arnual und Vorsitzender der SPD-Fraktion. Die Stadt hat jetzt den Sozialausschuss darüber informiert, dass die bisherigen Projektträger weiterhin gefördert werden. Die Gemeinwesenarbeit kann so mit dem bisherigen und erfahrenen Personal in den bewährten Angeboten und Strukturen übergangslos fortgeführt werden. Dazu hat die Stadt einen Förderwettbewerb für 2021- 2025 durchgeführt, der…

Read More

Evangelische Kita Dietrich-Bonhoeffer-Haus – „Weihnachten im Schuhkarton“

(Pressemitteilung) Auch in diesem Jahr hat die Ev. Kita Dietrich-Bonhoeffer-Haus an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ teilgenommen. Dazu teilt das Kita Team mit: “Diese Aktion gibt es bereits seit 25 Jahren. Nähere Infos finden Sie im Internet auf der Seite www.weihnachten-im-Schuhkarton.org. Die Kinder haben viele neu Dinge, wie z.B. Zahnbürsten, Bürsten, Haarspangen, Strümpfe, Mützen, Schals, Stifte, Spitzer, Blöcke, Spielsachen, Puzzles, … mitgebracht. Ruck zuck war eine bereitgestellte Kiste voll. So konnten wir am 11.11. gemeinsam mit den Kindern in den Morgenkreisen 18 kleine Kisten packen.”

Read More

Netzwerk Demenz: Neu Auflage der Info-Broschüre erschienen

(Pressemitteilung) Leitfaden des Regionalverbands Saarbrücken versammelt die über 60 Kooperationspartner Der Regionalverband Saarbrücken hat die dritte Auflage der Broschüre „Das Netzwerk Demenz im Regionalverband Saarbrücken – Kooperationspartner und ihre Angebote“ veröffentlicht. In dem 78-seitigen Leitfaden finden pflegende Angehörige und Fachpersonal alle Angebote mit Kontaktdaten der über 60 Kooperationspartner im Netzwerk Demenz des Regionalverbands. Diese Partner setzen sich aus Pflegediensten, Krankenhäusern, Wohlfahrtsverbänden, Kranken- und Pflegekassen, Städte und Gemeinden des Regionalverbandes, Ärzten, Pflegestützpunkte, dem Regionalverband selbst sowie weiterer mit dem Thema Demenz beschäftigten Institutionen zusammen. Etwa 8.000 Menschen sind nach Expertenschätzungen im…

Read More

Covid-19 – Nächste Termine für das Reparatur-Café „re.fresh“ in der Kultgiesserei Dudweiler fallen vorerst aus

(Pressemitteilung) Absage der Veranstaltung des Reparatur-Cafés „re.fresh“ am 21.11.2020 Dazu erklärt das „re.fresh“-Team: “Mit Bedauern weisen wir an dieser Stelle darauf hin, dass wir den Termin des Reparatur-Cafés „re.fresh“ am 21.11.2020 in der Kultgiesserei Dudweiler aufgrund der aktuellen Entwicklung der Sicherheitsbestimmungen, bedingt durch die COVID-19-Pandemie, absagen müssen. Auch für den Dezember-Termin unseres jeweils am dritten Samstag des Monats stattfindenden Reparatur-Treffs sehen wir vorerst keine Möglichkeit einer sicheren Durchführung. Wir bitten diesbezüglich um Verständnis und wünschen auch den vielen Leuten, die sich bereits angemeldet hatten, weiterhin Gesundheit und hoffen auf eine…

Read More

Evangelische Familienbildungsstätte: „Zuhause leben bis zuletzt“

(Pressemitteilung) Online-Seminar am 25. November zur Spezialisierten Ambulanten Hospizversorgung Die meisten Menschen wünschen sich, die letzte Zeit im Leben zu Hause zu verbringen und dort auch sterben zu können. Das Online-Seminar „Zuhause leben bis zuletzt“ der Evangelischen Familienbildungsstätte der Diakonie Saar informiert dazu am Mittwoch, 25. November, von 18 bis 20 Uhr, über das Videoportal Zoom. Paul Herrlein, Geschäftsführer des St. Jakobus Hospizes, berichtet anschaulich aus der Praxis der ambulanten Hospizarbeit und der „Spezialisierten Ambulanten Hospizversorgung (SAPV)“. Diese Dienste ergänzen die Versorgung und Begleitung durch Angehörige, Hausärzte, Sozialstationen und Kirchengemeinden.…

Read More

Stadtpolitik – SPD-Stadtratsfraktion Saarbrücken: Versorgung Bedürftiger im Winter forcieren

(Pressemitteilung) SPD fordert mehr städtische Unterstützung bei der Versorgung Bedürftiger im Winter Nicht erst seit Beginn der Corona-Zeit arbeiten Ehrenamtliche bis an ihre Belastungsgrenzen und darüber hinaus. Dies gilt besonders für jene Initiativen die sich mit Essen und Schlafstellen um die Ärmsten dieser Stadt kümmern. Deshalb nimmt Sascha Haas, Stadtverordneter der SPD, mit Blick auf den Winter die Stadt in die Pflicht: “In vielen Gesprächen mit den Ehrenamtlichen hat sich gezeigt: Die Unterstützung der Verwaltungsspitze hat, insbesondere während des Lockdowns, bei Weitem nicht gereicht. Besonders mit Blick auf den Winter…

Read More

Online-Seminar „Demenz-Partnerin und Demenz-Partner werden“

(Pressemitteilung) Am Mittwoch, 30. September, lädt die Evangelische Familienbildungsstätte der Diakonie Saar von 18 bis 20 Uhr zu einem Infoabend unter dem Leitthema „Demenz-Partner und Demenz-Partnerin werden“ ein. Im Zeichen der Corona-Pandemie wird die Veranstaltung als Online-Seminar angeboten. Nach der Anmeldung erhalten die Interessierten per E-Mail weitere Infos zum Ablauf. Die Teilnahme ist kostenlos. Demenz betrifft nicht nur die Erkrankten selbst, sondern ihr gesamtes soziales Umfeld. Anke Martin, Mitarbeiterin der Landesfachstelle Demenz, gibt Informationen zur Erkrankung und zu Entlastungsangeboten für die pflegenden Angehörigen. Infos und Anmeldung bis 23. September: Evangelische…

Read More

Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal: Keine Lust mehr, Barrieren zu akzeptieren!

(Pressemitteilung) Startup des Lebenshilfe-Projektes „Kür statt Pflicht“ Inklusion – ein Wort in aller Munde. Doch funktioniert sie? Nein, sind sich die Gremiumsmitglieder des Aktion-Mensch-geförderten Projektes „Kür statt Pflicht“ der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal einig. Seit Anfang August läuft das Projekt und die erste Gremiumssitzung ließ vergangene Woche viel Raum für „konstruktive Spinnereien“. Projektleitung Pascale Mohrbach und ihre Mitarbeiterin Ulli Schmitz hatten ihre engagierten Inklusionsaktivist*innen als Impulsgeber*innen nach Neuweiler eingeladen. Ziel von „Kür statt Pflicht“ ist es Barrieren, denen Kinder und Jugendliche im Sozialraum begegnen – egal, welcher Art diese sind – aufzuspüren,…

Read More

Englisch lernen bei der Evangelischen Familienbildungsstätte

(Pressemitteilung) Englischkurs für Anfangende Am Freitag, 11. September, startet in der Evangelischen Familienbildungsstätte Saarbrücken der Diakonie Saar (Mainzer Straße 269) ein Englischkurs für Anfangende. Der Kurs findet von 15.30 bis 17 Uhr statt und umfasst zehn Termine. Er richtet sich an Menschen, die im Erwachsenen- oder Seniorenalter noch Englisch lernen möchten. Themen sind: Familie, Zuhause, Hobbys, Essen, Kleidung, Gesundheit und vieles mehr. Auf die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln auf dem Hintergrund der Corona-Pandemie wird geachtet. Teilnahmegebühr: 110 Euro. Infos und Anmeldung bis 4. September: Evangelische Familienbildungsstätte, Tel. 0681 61348,…

Read More

LHS informiert: Gemeinschaftsveranstaltung des Amtes für soziale Angelegenheiten

(Pressemitteilung) Amt für soziale Angelegenheiten am kommenden Dienstag geschlossen Das Amt für soziale Angelegenheiten der Landeshauptstadt Saarbrücken ist am Dienstag, 18. August, wegen einer Gemeinschaftsveranstaltung geschlossen.

Read More

ASC Dudweiler: Nachruf für ASCler der Ersten Stunde

(Nachruf)„Das einzige Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.“ Albert Schweizer. Nachruf für: Fred Oster, Alfred Franz und Paul Weller hinterlassen im Herzen des ASC Dudweiler eine große Lücke. Die Fußballer eures ASC vermissen euch und euer Herzblut für den Verein. Wie sagte einmal einer von euch: „Mein Verein, mein Herzblut.“ Danke für alles, ihr 3 Vollblut-ASCler.

Read More

Drei neue Spielplätze in der LHS und in Jägersfreude ein neuer Bolzplatz

(Pressemitteilung) Neue Anlagen rechtzeitig zu den Sommerferien fertig: Drei neue Spielplätze und ein neuer Bolzplatz in Saarbrücken – Inklusionsschaukel am Staden installiert Die Landeshauptstadt Saarbrücken hat drei Spielplätze in Burbach und Malstatt neu gestaltet. Außerdem hat Jägersfreude einen neuen Bolzplatz bekommen. Eine Inklusionsschaukel ergänzt nun das Bewegungsangebot am Staden. Rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien wurden alle vier Projekte fertiggestellt. Kinder und Jugendliche können die Anlagen ab sofort nutzen. Oberbürgermeister Uwe Conradt: „Wir haben rund 600.000 Euro in die Maßnahmen investiert. Allen Kindern, Jugendlichen und Eltern wünsche ich viel Spaß mit…

Read More

Die Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal hilft mit zwei Aktion-Mensch-Projekten in der Corona-Krise

(Pressemitteilung) Hier wird Hilfe großgeschrieben Hierzu berichtet die Lebenshilfe: `„Frau Keller, unser Budget ist erschöpft, wir haben keine finanziellen Mittel mehr über die Pflegekasse zur Verfügung. Wie können wir eine zusätzliche Betreuung für Emil (Name geändert) organisieren. Wir sind am Brett!“, dies oder Ähnliches hat Kerstin Keller von der Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal in den vergangenen Wochen schon häufiger gehört. Und während ihr sonst die Hände gebunden wären und die Familie auf Eigenleistungen angewiesen wäre, kann sie derzeit sagen: „Frau Sowieso, machen Sie sich keine Sorgen, wir machen das schon!“ Dank Aktion…

Read More

Weiterhin Räumlichkeiten gesucht für die geplante “Dudweiler Tafel”

Dudweiler Rathaus bei Nacht (Foto: Thomas Braun)

Bereits seit Dezember 2017 werden Räumlichkeiten für die geplante “Dudweiler Tafel” gesucht. Da es in Dudweiler ebenso wie in den anderen Bezirken viele hilfsbedürftige Menschen gibt, bestehen bereits seit drei Jahren die Bemühungen von Bürgern und von politischer Seite, die Saarbrücker Tafel auch auf Dudweiler zu erweitern. Es soll ein Standpunkt für Bedürftige in Dudweiler geschaffen werden, damit diese nicht die weiteren Wege nach Saarbrücken oder Sulzbach auf sich nehmen müssen. Im Gespräch war längere Zeit eine Räumlichkeit in der Dudweiler Dudogalerie (Dudweiler-Blog berichtete). “Diese Option ist nun aber leider…

Read More

Haus der Diakonie Saarbrücken in neuen Räumen wieder eröffnet

(Pressemitteilung) Das Haus der Diakonie in Saarbrücken ist umgezogen. Die neue Anlaufstelle für Hilfesuchende befindet sich nur ein Haus weiter, in der Johannisstraße 6. „Wir freuen uns, dass wir nach den umfangreichen Umbauarbeiten die neuen Räumlichkeiten jetzt beziehen konnten. Hier haben wir einen Barriere armen Zugang zu unseren Angeboten und genügend Platz“, sagt Wolfgang Schönberger, Leiter der Fachabteilung „Bildung und Soziale Teilhabe“. Im Erdgeschoss am neuen Standort  ist die Kleiderkammer „St. Johanner Börse“ und die Praxis medizinische Grundversorgung über einen separaten Eingang zugänglich. Die Praxis öffnet aufgrund der umfangreichen Umbauarbeiten…

Read More

„Wirtschaft ist Heimat“ – Studie der Konrad-Adenauer-Stiftung auch zum Kohleausstieg im Saarland digital abrufbar

(Pressemitteilung) Neue Studie „Wirtschaft ist Heimat“: Wie Strukturwandel die Lebenswirklichkeit der betroffenen Menschen verändert  Link am Ende des Textes der Pressemitteilung Bis 2038 soll der Kohleausstieg endgültig durchgeführt sein. Was bedeutet das für die Menschen in den Kohleregionen? Die Konrad-Adenauer-Stiftung untersuchte für die Studie „Wirtschaft ist Heimat – Regionaler Strukturwandel in Biografien und Erwartungen der Bevölkerung“, wie in den aktuellen und ehemaligen Kohleregionen an Saar und Ruhr, in der Lausitz und bei Chemnitz der Strukturwandel in Folge des Kohleausstiegs erlebt wird. Welche Erwartungen werden an die Politik gestellt? Welchen Parteien…

Read More

Covid-19 – Änderung der Rechtsverordnung: Landesregierung beschließt weitere Erleichterungen

Ein weiterer Schritt auf unserem Weg zurück nach vorne (Pressemitteilung vom 15.05.2020 – 14:25 Uhr – www.saarland.de) –  Neue Quarantänebestimmungen für die Einreise–  Stufenweiser Wiedereinstieg in den Präsenzbetrieb in Schulen und Kindertageseinrichtungen–  Betrieb von Sportstätten und Fitnessstudios sowie von Tanzschulen gestattet–  Absenkung der Quadratmeterreglung für Geschäfte auf 15 qm–  Kinos können wieder öffnen–  Regelung zu Großveranstaltungen Am Freitag (15. Mai 2020) hat der saarländische Ministerrat eine Änderung der Rechtsverordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie auf den Weg gebracht. Diese tritt am kommenden Montag (18. Mai 2020) in Kraft und gilt vorläufig…

Read More

Covid-19 in Afrika – Hilfsaufruf für Butare: Eine Zwischenbilanz

(Pressemitteilung) Dazu berichtet Rüdiger Burkart, Dudweiler, für den Förderverein „Fasha ngo i Butare – Zukunft für Butare e. V.“ (Dudweiler Blog hat berichtet): “DANKE. Nach dem Bekanntwerden der durch Heuschreckenplagen, die Corona- Pandemie und Überschwemmungen verursachten Hungersnot in Ruanda/Zentralafrika hatte sich entschlossen, dieser Situation entgegen zu wirken und über mehrere Kanäle um Spenden für ein Notprogramm gebeten. Nun wurde eine erste überaus erfreuliche Zwischenbilanz gezogen. Die positive Reaktion vieler Vereinsmitglieder und sonstiger Sponsor*innen überraschte. Innerhalb kurzer Zeit ging ein Betrag von deutlich mehr als 6.000 € auf dem Vereinskonto ein.…

Read More

Covid-19 in Afrika – Der Dudweiler Förderverein „Fasha ngo i Butare – Zukunft für Butare e. V.“ leistet Corona-Nothilfe in Ruanda

(Pressemitteilung) Es geht um die Existenz Die Situation in Ruanda ist seit Wochen durch die Corona-Krise belastet. Der Dudweiler Verein „Fasha ngo i Butare – Zukunft für Butare e. V.““ unterstützt Kinder und Jugendliche sowie bedürftige Familien aktuell mit Nahrungsmitteln und Seife.  Die Corona-Pandemie hat die gesamte Welt getroffen. Während in der westlichen Welt versucht wird durch Hilfsprogramme in Milliardenhöhe wirtschaftlichen Einbrüche abzumildern, ist das in den Ländern des globalen Südens wie Ruanda nicht möglich. Die Folge sind Versorgungsprobleme und Hungersnöte. Die Situation in Ruanda ist seit Wochen durch die…

Read More

Diakonie Saar – „Werkstatt 86“ in Sulzbach wieder geöffnet

(Pressemitteilung) Die Sulzbacher „Werkstatt 86“ der Diakonie Saar (Sulzbachtalstraße 86) hat ab Montag, 4. Mai, wieder geöffnet. Unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln können Menschen mit wenig Geld preisgünstig aufbereitete gespendete Kleidung und Schuhe sowie Fahrräder erwerben. Die Mitarbeitenden freuen sich, wieder für ihre Kunden da sein zu können. Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr. Nach telefonischer Absprache können auch Spenden außerhalb der Öffnungszeiten abgegeben werden. Telefon 06897 567988

Read More

Seminar im Internet: „Tipps für Eltern – Umgang mit Stress in der Krise“

(Pressemitteilung) Webinar der Evangelischen Familienbildungsstätte Saarbrücken zum Thema „Tipps für Eltern – Umgang mit Stress in der Krise“ heißt ein Themenabend für Eltern, den die Evangelische Familienbildungsstätte Saarbrücken der Diakonie Saar am Donnerstag, 16. April, von 20 bis 21 Uhr anbietet. Im Zeichen der Corona-Pandemie wird der Infoabend als „Webinar“ angeboten, also als Seminar im Internet. Nach der Anmeldung erhalten die Interessierten per E-Mail weitere Infos zum Ablauf. Die Teilnahme ist kostenlos. Keine Schule oder KiTa, das Treffen von Freunden und Großeltern ist nicht möglich: Der Alltag von Kindern und…

Read More