Kultur in der Region: “Chill mal mit Matthias Jung”

(Pressemitteilung) Pädagoge und Kabarettist spricht am 19. Januar mit Humor über die Zeit der Pubertät – hybride Veranstaltung der VHS Am Mittwoch, den 19. Januar, ist der Mainzer Bestsellerautor und Kabarettist Matthias Jung zu Gast im vhs-Zentrum am Saarbrücker Schlossplatz. Ab 19.30 Uhr gibt Deutschlands vielleicht lustigster Jugendexperte Einblicke in sein Buch „Chill mal – am Ende der Geduld ist noch viel Pubertät übrig“. Diskussionen über die Schule, unaufgeräumte Zimmer oder das Helfen im Haushalt gehören zu dieser Phase der Abnabelung der Jugendlichen. Jung liefert an dem Abend Antworten auf…

Read More

Es findet das alljährliche Neujahrskonzert mit Anny Hwang und großem Orchester erneut exklusiv in Saarbrücken-Dudweiler statt

(Pressemitteilung)Ein musikalisches Fest zum neuen Jahr 2022 – klassische Musik und bekannte Werke für die Ohren! Die Planungen für das Neujahrskonzert 2022 in Saarbrücken-Dudweiler sind nun rechtzeitig unter Dach und Fach: Am Sa., 15.1.2022, um 19.00 Uhr, treten neben Anny Hwang weitere 30 MusikerInnen im Dudweiler Bürgerhaus auf! Eine Woche darauf reisen die Musiker zusammen zur Saarschleife nach Orscholz um am 22.1.2022 erstmalig im Cloef-Atrium aufzutreten. Dieser „musikalische Bonus“ bietet sich in Dudweiler und Mettlach-Orscholz zum feierlichen neuen Jahr an. Die Schirmherrschaft für das Konzert in Dudweiler wird vom Oberbürgermeister Herrn Uwe…

Read More

Kultur in SB: Konzertreihe „JazzZeit“ startet am 28. Januar in die neue Spielzeit

(Pressemitteilung) Das Kulturamt der Landeshauptstadt setzt die Konzertreihe „JazzZeit“ im kommenden Jahr ab Freitag, 28. Januar, 19.30 Uhr, fort. Bei den Konzerten der „JazzZeit“ treffen Musikerinnen und Musiker aus Saarbrücken auf überregionale Gäste, mit denen sie gemeinsam das Programm gestalten. Das musikalische Spektrum der kommenden Spielzeit reicht von Fusion-Jazz und einer Stilistik mit folkloristischem Einschlag über Modern Jazz bis hin zu experimentellen Musikformen. Die Konzerte finden einmal monatlich jeweils freitags, 19.30 Uhr, im Kulturzentrum Breite 63 statt. Beim ersten Doppelkonzert am Freitag, 28. Januar, können sich Zuhörerinnen und Zuhörer auf…

Read More

„Musikgarten für Kinder und Eltern“ in der Evangelischen Familienbildungsstätte

(Pressemitteilung) „Musikgarten“, das bedeutet gemeinsames Musizieren mit Kindern und Eltern. Die Evangelische Familienbildungsstätte in Saarbrücken (Mainzer Straße 269) lädt ab Montag, 17. Januar 2022, wieder zu zwei Musikgartenkursen ein. Die Kurse (montags, 10.15 bis 11 Uhr, und 15.15 bis 16 Uhr) richten sich an Kinder im Alter ab zwei Monaten bis zwei Jahren und eine erwachsene Bezugsperson. Der Musikgarten bietet Bewegung und Tanz, Singen und rhythmisches Sprechen sowie altersgemäße musikalische Spiele in einer schönen Atmosphäre. Zehn Termine kosten 64 Euro, jeweils inklusive Klanghölzer. Infos und Anmeldung bis 10. Januar 2022:…

Read More

Musik- und Schaubühne einzig.ART.ich bringt Weihnachtsstimmung in die saarländischen Haushalte

(Pressemitteilung)Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne Musik, die zum Träumen anregt? Ohne stimmgewaltige Klänge, die uns in diese einzig.ART.iche Welten der Adventszeit entführen? Das dreizehnköpfige Ensemble der Musik- und Schaubühne einzig.ART.ich e.V. aus Quierschied präsentierte am 3. und 4. Dezember die erste “einzig.ART.ich Weihnachtsshow” in der wunderschönen Q.lisse- Haus der Kultur in Quierschied. Mitreißende und besinnliche Arrangements gepaart mit dem Live-Chor des Vereins versprachen, unter strenger Einhaltung aller Hygienemaßnahmen, 120 Minuten mit bester Unterhaltung. Um all denjenigen, denen der Besuch nicht möglich war, ein wenig Weihnachtsstimmung in diesen nicht einfachen Zeiten…

Read More

Online-Märchenlesung der Stadtbibliothek mit Katharina und Martin Rolshausen am 16. Dezember

(Pressemitteilung) „Es war einmal ein blaues Pferdchen“. Das Autorenpaar Katharina und Martin Rolshausen liest am Donnerstag, 16. Dezember, 16 Uhr, in einer Online-Lesung der Stadtbibliothek aus seinem Kunst-Märchen-Buch „Es war einmal ein blaues Pferdchen“. Für die Geschichten haben sich Katharina und Martin Rolshausen von Bildern der Modernen Galerie des Saarlandmuseums inspirieren lassen. Entstanden sind zwölf Märchen zu Meisterwerken von Franz Marc, Claude Monet, Pierre-Auguste Renoir und anderen Künstlern. Sie handeln von mutigen Helden, furchterregenden Stürmen, großen Wünschen, zauberhaften Begegnungen und Magie. Das Buch ist im Oktober erschienen. Die Autorin und…

Read More

Stern aus Glas und Licht strahlt über den Saarbrücker Schlossplatz

(Pressemitteilung) Installation von Markus Hohlstein erstrahlt zum neunten Mal in Folge Auf dem Dach des Mittelbaus des Saarbrücker Schlosses erstrahlt erneut der „Weihnachtsstern“. Dieser besteht aus einem langen Metallrohr, das der Dudweiler Künstler Markus Hohlstein mit gebrochenen Glasscherben gefüllt hat. Eine LED-Lampe scheint vom Ende des Rohres durch die Glasscherben hindurch. Die gesamte Konstruktion mit Gerüst wiegt über 120 Kilogramm. Die Beleuchtung wird über Solarzellen mit Strom versorgt. Die Installation erstrahlt bereits zum neunten Mal in Folge über dem Saarbrücker Schlossplatz. Regionalverbandsdirektor Peter Gillo: „Sie müssen schon bewusst hinschauen. Für…

Read More

Kunstausstellung und ausgefallene Geschenke in Dudweiler: “Metall trifft Malerei” in der Saarbrücker Straße

Seit dem 01.10.2021 ist die Künstlerin Gabi Steinhoff in die Räumlichkeiten neben der Rosen-Parfümerie Anne Schmidt, Saarbrücker Straße 258, eingezogen. Noch den ganzen Dezember über wird dort die Kunstausstellung “Metall trifft Malerei” zu bewundern sein. Aber es gibt auch Einiges mehr zu entdecken… Im Oktober dieses Jahres hat sich die in Sulzbach geborene Künstlerin Gabi Steinhoff ihren großen Traum erfüllt: Sie hat in Dudweiler ihren ersten Ausstellungsraum eröffnet. Detailverspielt vereinen diese Räumlichkeiten eine hochkarätige Kunstausstellung, die die Dudweiler Kulturszene erheblich bereichern, als auch einen Wohlfühlort, der zum Verweilen und Staunen…

Read More

Kultur in der Region – 20. November: Jazz im Schloss mit Maximilian Stadtfeld Stax

(Pressemitteilung) Zweites Konzert der neuen Jazz-Reihe der vhs Regionalverband Am Samstag, den 20. November, findet das zweite Konzert der neuen Reihe „Jazz im Schloss“ der vhs Regionalverband Saarbrücken statt. Ab 20 Uhr spielt der Schlagzeuger Maximilian Stadtfeld mit seinem Projekt Stax im Festsaal des Saarbrücker Schlosses. Seinen ersten großen Auftritt feierte der 25-jährige Anfang 2019 an der Seite von Jazzpianist Michael Wollny zum hundertjährigen Bauhaus-Jubiläum in der Berliner Akademie der Künste. Stadtfeld ist technisch versiert und stellt die abenteuerlichsten Dinge mit Holz, Fell und Metall an. Dabei wird das Schlagzeug…

Read More

Kultur in der Großregion: Ausstellung zu Kunstpreis Robert Schuman eröffnet am 19. November im Pingusson-Bau

(Pressemitteilung) Nominiert für Saarbrücken sind zwei Künstlerinnen und zwei Künstler. Die groß angelegte Gruppenausstellung zum Kunstpreis Robert Schuman wird am Freitag, 19. November, 19.30 Uhr, im Pingusson-Bau in Saarbrücken eröffnet. An diesem Abend wird der Gewinner oder die Gewinnerin des mit 10.000 Euro dotierten Preises bekanntgegeben. Ab 20.30 Uhr sind dann auch die Ausstellungen in der Stadtgalerie Saarbrücken und im Saarländischen Künstlerhaus zu sehen. Eine achtköpfige Fachjury entscheidet vorab, welcher der 16 Kunstschaffenden aus Luxemburg, Metz, Saarbrücken oder Trier die renommierte Auszeichnung erhält. In diesem Jahr ist die Landeshauptstadt Saarbrücken…

Read More

Noch bis 15. November: Landeshauptstadt versteigert Illustration zugunsten von Frauen-Projekten in Saarbrücken

(Pressemitteilung) Für die Versteigerung einer Illustration der Künstlerin Joni Majer durch die Landeshauptstadt Saarbrücken können Interessierte noch bis Montag, 15. November, ihr Gebot abgeben. Das Gebot kann man per E-Mail an frauenbuero@saarbruecken.de senden. Das höchste Gebot erhält den Zuschlag. Das Kunstwerk wird bei der Abschlussveranstaltung des FrauenThemenMonats der Landeshauptstadt am Freitag, 26. November, im Kulturzentrum Breite63 gerahmt überreicht. Der Erlös aus der Auktion kommt der AG Frauen im Forum der Gemeinwesenarbeit Saar zugute. Das Werk – Siehe Beitragsfoto oben (Quelle: Landeshauptstadt Saarbrücken) Das Bild mit dem Titel „Die Starke“ (50…

Read More

Startup-Zentrum “DudoPark – Home of ideas” in Dudweiler wartet mit einmaligem Konzept in der Region auf

Ein privater Investor setzt in Dudweiler auf Tradition und Fortschritt: Das Konzept des DudoParks “DudoPark – Home of ideas” gewinnt ein altes Stück Dudweiler zurück, das schon längst totgesagt war. Wohnen, arbeiten, innovative Ideen umsetzen, feiern, kreativ in der Gemeinschaft agieren und Ideen entwickeln – das alles wird möglich sein. Wir möchten das außergewöhnliche Projekt in Dudweiler vorstellen. Im Laufe der nächsten Monate sollen außerdem die verschiedenen Komponenten, aus denen sich der Dudopark zusammensetzt, folgen. StartUp-Zentren verbreiten sich seit einigen Jahren vermehrt und überall in der Bundesrepublik. An kreativen Gründerideen…

Read More

Kultur in der Region: vhs-Bildvortrag von Peter Michael Lupp im Jagdschloss Karlsbrunn

(Pressemitteilung) 2. November – Von der Kunst der Schattenrisse zur Zeit des Fürsten Ludwig Die vhs Regionalverband Saarbrücken lädt am Dienstag, den 2. November, zum Bildvortrag „Die Silhouette – Von der Kunst der Schattenrisse zur Zeit des Fürst Ludwig“ ins Jagdschloss Karlsbrunn ein. Treffpunkt ist um 17 Uhr im Forstgarten, die Veranstaltung findet im Hochzeitszimmer statt. Peter Michael Lupp, Kulturreferent des Regionalverbands Saarbrücken, erläutert in seinem Vortrag die Geschichte des Jagdschlosses und vermittelt einen Einblick in die kunst- und die kulturgeschichtliche Bedeutung der Tradition der Schattenrisse im 18. Jahrhundert.Das in…

Read More

30.10. – Kostenlose Führung „Das böhmsche Schloss“

(Pressemitteilung) Mit Kunsthistorikerin Nicole Baronsky-Ottmann auf den Spuren Gottfried Böhms Der Regionalverband Saarbrücken bietet am Samstag, dem 30. Oktober, um 14 Uhr, die kostenlose Führung „Das böhmsche Schloss“ an. Die Kunsthistorikerin Nicole Baronsky-Ottmann führt die Teilnehmer auf den Spuren des Architekten Gottfried Böhm durch den KulturOrt Saarbrücker Schloss. Das Saarbrücker Schloss ist ein einzigartiges Bauwerk mit einer ganz besonderen Geschichte. Schon der erste Blick verrät, dass Barock und Moderne sich in der Architektur nicht ausschließen müssen. Die Kühnheit der modernen Teile des Architekten Gottfried Böhm, sowie seine Ideen und Konzepte,…

Read More

Regionalverband unterstützt wieder lokale grenzüberschreitende Projekte

(Pressemitteilung) Förderprojekt GrenzRegion geht in die fünfte Runde Unter dem Motto „Ihr Beitrag für Europa“ unterstützt der Regionalverband Saarbrücken wieder lokale grenzüberschreitende Engagements. Projekte können einen einmaligen finanziellen Zuschuss von bis zu 500 Euro erhalten. Die Förderung können die Städte und Gemeinden des Regionalverbands, aber auch dort wohnhafte Bürgerinnen und Bürger sowie Vereine und Initiativen beantragen. Anträge für eine Förderung im kommenden Jahr können bis zum 31. Dezember 2021 eingereicht werden. Im vergangenen Jahr konnten acht eingereichte Projekte gefördert werden, beispielsweise ein Partnerschaftstreffen und Freundschaftsfest der Altersabteilungen der Feuerwehr Emmersweiler…

Read More

vhs-Seminar zum Kunstprojekt „[Ver]Wandlung – Weltenkreis Erde“

(Pressemitteilung) 6. Oktober: Künstlerisch Sehen und Denken an der Wintringer Kapelle Die vhs Regionalverband Saarbrücken bietet am Mittwoch, den 6. Oktober, ab 17 Uhr ein Übungsseminar zum künstlerischen und poetischen Sehen und Denken am KulturOrt Wintringer Kapelle an. Im Rahmen der Veranstaltung stellt Peter Michael Lupp, Kurator und Kulturbeauftragter des Regionalverbands, den KulturOrt und das dortige aktuelle Kunstprojekt „[Ver]Wandlung – Weltenkreis Erde“ vor. Die hölzerne kugelförmige Skulptur des Bildhauers Martin Steinert stellt auf den ersten Blick einen Zusammengang zu den globalen Netzwerkgedanken der UNESCO-Biosphärenreservate. So ist für jedes Biosphärenreservat ein…

Read More

Tip zum Sonntag: Tage der bildenden Kunst in Dudweiler in St. Hubertus Jägersfreude und der Kultgießerei in der Wilhelmstraße 20 in Dudweiler

(Blog-Bericht) Markus Hohlstein, Hans Adam und ihre Arbeiten in St. Hubertus Jägersfreude Kunst erlebt am heutigen Samstag gegen 19:00 Uhr – Jägersfreude – Katholische Kirche St. Hubertus, Kirchweg 2: Ein imposanter Raum birgt beeindruckende Holz- und Glaskunstobjekte, die – beleuchtet – die abendliche Dunkelheit des riesigen Raumes verzaubern. Hier einige fotografische Eindrücke der Kunstobjekte und ihrer Inszenierung im Kirchenraum, zu sehen auch noch an diesem Sonntag, 26. September 2021, von 11 bis 21 Uhr. Die Zeit ab der Abenddämmerung bietet besondere Eindrücke von der Ausstellung. Das Ausstellungsprogramm in der Kultgießerei…

Read More

Orgelabend mit Rainer Oster in der Kreuzkirche in Herrensohr, Johannesstr. 33

(Pressemitteilung) 39. Abendmusik am Freitag, 1. Oktober 2021, 19 Uhr  Anmeldung bis 30.10., 12 Uhr erforderlich: Gemeindeamt der Ev. Kirchengemeinde Dudweiler/Herrensohr – EMail: dudweiler-herrensohr@ekir.de , Telefon:  06897 952080

Read More

Interkulturelle Woche in Saarbrücken vom 26. September bis zum 3. Oktober

(Pressemitteilung) Landeshauptstadt, Vereine, Religionsgemeinschaften, Verbände, Beschäftigungsträger, Beratungsstellen und weitere Partner laden zu rund 40 Veranstaltungen ein Bei der Interkulturellen Woche in Saarbrücken von Sonntag, 26. September, bis Sonntag, 3. Oktober, stehen diesmal die Themen Diskussionskultur und Kommunikation im Mittelpunkt. Die Landeshauptstadt, Vereine, Religionsgemeinschaften, Verbände, Beschäftigungsträger, Beratungsstellen und weitere Partner laden zu rund 40 Veranstaltungen ein. Die Aktionswoche steht dieses Jahr unter dem Motto „Don’t hate! Debate.“. Sie soll zu einer konstruktiven Diskussionskultur beitragen und Gelegenheit zu Begegnung und Austausch geben. Coronabedingt wird ein Teil der Veranstaltungen auch dieses Jahr wieder…

Read More

„Tage der bildenden Kunst“ in Saarbrücken am 25. und 26. September

(Pressemitteilung) Landeshauptstadt lädt zum Kunstspaziergang ein Die Landeshauptstadt Saarbrücken lädt am Samstag und Sonntag, 25. und 26. September, zu den „Tagen der bildenden Kunst“ ein. Unter dem Motto „Offene Ateliers und Galerien“ präsentieren zahlreiche Kunstschaffende im Saarbrücker Stadtgebiet und im Umland ihre Werke. So haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, sich einen Einblick in die aktuelle Saarbrücker Kunstszene zu verschaffen und mit Künstlerinnen und Künstlern direkt ins Gespräch zu kommen.  Die Palette des künstlerischen Schaffens, das im Rahmen der Veranstaltung präsentiert wird, umfasst unter anderem Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Fotografie, Textilkunst,…

Read More

Pro Dorf e.V.: Dudweiler Herbstmarkt am 04.09.2021

(Pressemitteilung)Samstag, 4.9.2021 von 15.00-21.00 Uhr Herbstmarkt in der Dudweiler Fußgängerzone. Pro Dorf dachte sich: Genug zu Hause gesessen, genug grauer Corona-Alltag, die Zeit ist reif für buntes Leben auf der Straße, natürlich mit gebotener Vorsicht (GGG und Nachverfolgbarkeit). Ein vielseitiges Programm in herbstlich geschmücktem Ambiente bietet für alle etwas, egal ob Jung oder Alt. Das Pfannoptikum, das „Rollende Museum“ von Katharina und Rüdiger Krenkel, bekannt durch Zeitung und Radio, ist von 16.00-18.00 Uhr vor Ort, öffnet seine Klappen und präsentiert Kuriositäten. Die Stelzenläufer von Circolo aus Trier machen die Fußgängerzone…

Read More

Jazz-Combo der Musikschule zu Gast im Weltkulturerbe Völklinger Hütte

(Pressemitteilung) Auf Einladung des Saarländischen Staatstheaters tritt die Jazz-Combo der Musikschule der Landeshauptstadt Saarbrücken am Sonntag, 5. September, 16.45 Uhr, beim Konzert „Staatstheater goes Völklinger Hütte“ auf. Am Ende des „Schrottgleises“ im Außengelände des Weltkulturerbes präsentiert die Combo Jazz-Standards wie „Cantaloup Island“, Filmmusik und komplexere Arrangements von Combo-Leiter Hemmi Donié. Der Eintritt ist frei, eine vorherige Anmeldung erforderlich. Besucherinnen und Besucher finden alle Informationen zur Teilnahme und den geltenden Abstands- und Hygieneregeln unter www.voelklinger-huette.org. HintergrundDie Jazz-Combo der Musikschule der Landeshauptstadt besteht seit 2005. Es gibt einen kompletten Saxophonsatz und eine…

Read More

Neues Programm der vhs Regionalverband ist da

(Pressemitteilung) Rund 2.000 Bildungsangebote in Saarbrücken und den Umlandkommunen Regionalverbandsdirektor Peter Gillo und vhs-Direktorin Dr. Carolin Lehberger haben gemeinsam das neue Programm der Volkshochschule des Regionalverbands Saarbrücken vorgestellt. Das Herbstsemester beginnt in diesem Jahr am 20. September. Das Programmheft mit rund 2.000 Bildungsangeboten – viele davon neu – in Saarbrücken und den Regionalverbandskommunen liegt ab Montag, den 30. August, bei der vhs am Schlossplatz aus. Ab Mittwoch, den 1. September, ist es an vielen anderen Verteilerstellen erhältlich, unter anderem in Sparkassen und Buchhandlungen. Es kann auch im Internet unter www.vhs-saarbruecken.de…

Read More

Aktion zu Gunsten der Frauen-Projekte in Saarbrücken

(Pressemitteilung) Landeshauptstadt versteigert Illustration der Künstlerin Joni Majer – Abgabefrist für Gebote: 15. November 2021 Die Landeshauptstadt Saarbrücken versteigert eine Illustration der Künstlerin Joni Majer zugunsten der AG Frauen im Forum der Gemeinwesenarbeit Saar. Wer bieten möchte, schickt sein Gebot per E-Mail an frauenbuero@saarbruecken.de. Einsendeschluss ist Montag, 15. November. Den Zuschlag erhält das höchste Gebot. Das Kunstwerk wird bei der Abschlussveranstaltung des FrauenThemenMonats der Landeshauptstadt am Dienstag, 26. November, im Kulturzentrum Breite63 gerahmt überreicht. Das Werk Das Bild mit dem Titel „Die Starke“ (50 x 70 Zentimeter, auf Papier) entstand…

Read More