Terminverschiebung des 2. Neujahrskonzerts im Cloef-Atrium auf den Monat Mai oder Juni 2022

(Pressemitteilung)Nach tiefer Überlegung und Diskussion mit allen Akteuren und Beteiligten müssen wir traurigerweise unserem Publikum mitteilen, dass wir mit der Gemeinde Mettlach und der Saarschleife Touritik aufgrund der immer weiter gefährlichen Coronasituation, einvernehmlich eine Verschiebung des Konzerttermins vom 22.01.22 bekannt geben. Dioch verschoben ist nicht aufgehoben: Der Termin wird an einem Sonntag im Mai oder im Juni 2022 nachgeholt. Die bereits verkauften Eintrittskarten zum Konzert am 22.01.2022  im Cloef-Atrium können natürlich zurück gegeben werden oder behalten ihre Gültigkeit für das Ersatzkonzert. Der genauere Ersatztermin für das Konzert im Cloef-Atrium wird zeitnah…

Read More

Bistro Carrée im Salzbrunnenhaus Sulzbach: Täglich wechselnder Mittagstisch

Das Bistro Carrée in Sulzbach ist seit Mai 2021 wieder erfolgreich geöffnet und zur Zeit ein absoluter Geheimtipp im Sulzbachtal. Empfehlenswert ist der täglich wechselnde Mittagstisch; gekocht wird frisch und hausgemacht von der Pächterin des Bistros selbst: Djurdja Alt, die über 35 Jahre Gastronomieerfahrung vorweisen kann, vereint kommunal-saarländische und kroatische Küche mit abwechslungsreichen Eigenkreationen. Das Carrée ist ein idealer Platz um in den stilvoll eingerichteten Räumlichkeiten im Herzen des Salzbrunnenensembles zu Verweilen und/oder bei einem guten Essen die Mittagspause und weitere entspannte Stunden zu verbringen. Den täglich wechselnden Mittagstisch gibt…

Read More

Erlebnisbergwerk Velsen ab kommenden Samstag wieder geöffnet

(Pressemitteilung) Am Samstag, dem 8. Januar, öffnet das Erlebnisbergwerk Velsen wieder seinen Stollen für offene Führungen nach der Winterpause. Dazu teilt der EBV mit: “Es gelten die gleichen Preise wie im letzten Jahr (12 € Erwachsene/5 € Kinder und Jugendliche). Besucher müssen einen gültigen 2G-plus-Nachweis sowie einen Mundnasenschutz mitbringen. Impfnachweise müssen digital (QR-Code) vorliegen und werden mit dem Personalausweis abgeglichen. Es gelten auch die amtlich veröffentlichten Ausnahmen für Schüler etc.Tickets gibt es online (siehe unsere Webseite) und vor Ort. Bitte feste Schuhe anziehen und etwas vor der Zeit da sein.Ab…

Read More

Kultur in der Region: “Chill mal mit Matthias Jung”

(Pressemitteilung) Pädagoge und Kabarettist spricht am 19. Januar mit Humor über die Zeit der Pubertät – hybride Veranstaltung der VHS Am Mittwoch, den 19. Januar, ist der Mainzer Bestsellerautor und Kabarettist Matthias Jung zu Gast im vhs-Zentrum am Saarbrücker Schlossplatz. Ab 19.30 Uhr gibt Deutschlands vielleicht lustigster Jugendexperte Einblicke in sein Buch „Chill mal – am Ende der Geduld ist noch viel Pubertät übrig“. Diskussionen über die Schule, unaufgeräumte Zimmer oder das Helfen im Haushalt gehören zu dieser Phase der Abnabelung der Jugendlichen. Jung liefert an dem Abend Antworten auf…

Read More

Es findet das alljährliche Neujahrskonzert mit Anny Hwang und großem Orchester erneut exklusiv in Saarbrücken-Dudweiler statt

(Pressemitteilung)Ein musikalisches Fest zum neuen Jahr 2022 – klassische Musik und bekannte Werke für die Ohren! Die Planungen für das Neujahrskonzert 2022 in Saarbrücken-Dudweiler sind nun rechtzeitig unter Dach und Fach: Am Sa., 15.1.2022, um 19.00 Uhr, treten neben Anny Hwang weitere 30 MusikerInnen im Dudweiler Bürgerhaus auf! Eine Woche darauf reisen die Musiker zusammen zur Saarschleife nach Orscholz um am 22.1.2022 erstmalig im Cloef-Atrium aufzutreten. Dieser „musikalische Bonus“ bietet sich in Dudweiler und Mettlach-Orscholz zum feierlichen neuen Jahr an. Die Schirmherrschaft für das Konzert in Dudweiler wird vom Oberbürgermeister Herrn Uwe…

Read More

Kultur in SB: Konzertreihe „JazzZeit“ startet am 28. Januar in die neue Spielzeit

(Pressemitteilung) Das Kulturamt der Landeshauptstadt setzt die Konzertreihe „JazzZeit“ im kommenden Jahr ab Freitag, 28. Januar, 19.30 Uhr, fort. Bei den Konzerten der „JazzZeit“ treffen Musikerinnen und Musiker aus Saarbrücken auf überregionale Gäste, mit denen sie gemeinsam das Programm gestalten. Das musikalische Spektrum der kommenden Spielzeit reicht von Fusion-Jazz und einer Stilistik mit folkloristischem Einschlag über Modern Jazz bis hin zu experimentellen Musikformen. Die Konzerte finden einmal monatlich jeweils freitags, 19.30 Uhr, im Kulturzentrum Breite 63 statt. Beim ersten Doppelkonzert am Freitag, 28. Januar, können sich Zuhörerinnen und Zuhörer auf…

Read More

Weihnachtsangebot der Stadtbibliothek ab 20. Dezember

(Pressemitteilung) Online-Figurentheater „Der kleine Eisbär“ Von Montag, 20. Dezember, bis einschließlich Sonntag, 16. Januar, zeigt die Stadtbibliothek auf ihrer Webseite das Figurentheater-Stück „Der kleine Eisbär“. Das „Figurentheater marotte“ aus Karlsruhe spielt und inszeniert die Geschichte frei nach den Bilderbüchern von Hans de Beer. In dem Theaterstück geht es um Lars, den kleinen Eisbär, der im Eis und Schnee des hohen Nordens wohnt. Eines Tages treibt er ganz allein auf einer Eisscholle hinaus aufs Meer und erlebt sein erstes großes Abenteuer. Das Stück für Kinder ab drei Jahren ist kostenlos unter…

Read More

„Musikgarten für Kinder und Eltern“ in der Evangelischen Familienbildungsstätte

(Pressemitteilung) „Musikgarten“, das bedeutet gemeinsames Musizieren mit Kindern und Eltern. Die Evangelische Familienbildungsstätte in Saarbrücken (Mainzer Straße 269) lädt ab Montag, 17. Januar 2022, wieder zu zwei Musikgartenkursen ein. Die Kurse (montags, 10.15 bis 11 Uhr, und 15.15 bis 16 Uhr) richten sich an Kinder im Alter ab zwei Monaten bis zwei Jahren und eine erwachsene Bezugsperson. Der Musikgarten bietet Bewegung und Tanz, Singen und rhythmisches Sprechen sowie altersgemäße musikalische Spiele in einer schönen Atmosphäre. Zehn Termine kosten 64 Euro, jeweils inklusive Klanghölzer. Infos und Anmeldung bis 10. Januar 2022:…

Read More

Friedenslicht aus Betlehem bis 23. Dezember an der Infotheke im Rathaus St. Johann

(Pressemitteilung) Bis Donnerstag, 23. Dezember, 14 Uhr, steht an der Infotheke im Rathaus St. Johann das Friedenslicht aus Betlehem. Interessierte können ihre eigenen Kerzen am Friedenslicht entzünden. Saarländische Pfadfinderinnen und Pfadfinder haben das Licht am Sonntag, 12. Dezember, an Oberbürgermeister Uwe Conradt weitergegeben. Die Rathausinfo ist montags und dienstags von 8 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 16.30 Uhr geöffnet, mittwochs von 8 bis 14 Uhr, donnerstags von 8 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 18 Uhr sowie freitags von 8 bis 13 Uhr. Motto in diesem Jahr:…

Read More

Musik- und Schaubühne einzig.ART.ich bringt Weihnachtsstimmung in die saarländischen Haushalte

(Pressemitteilung)Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne Musik, die zum Träumen anregt? Ohne stimmgewaltige Klänge, die uns in diese einzig.ART.iche Welten der Adventszeit entführen? Das dreizehnköpfige Ensemble der Musik- und Schaubühne einzig.ART.ich e.V. aus Quierschied präsentierte am 3. und 4. Dezember die erste “einzig.ART.ich Weihnachtsshow” in der wunderschönen Q.lisse- Haus der Kultur in Quierschied. Mitreißende und besinnliche Arrangements gepaart mit dem Live-Chor des Vereins versprachen, unter strenger Einhaltung aller Hygienemaßnahmen, 120 Minuten mit bester Unterhaltung. Um all denjenigen, denen der Besuch nicht möglich war, ein wenig Weihnachtsstimmung in diesen nicht einfachen Zeiten…

Read More

Online-Märchenlesung der Stadtbibliothek mit Katharina und Martin Rolshausen am 16. Dezember

(Pressemitteilung) „Es war einmal ein blaues Pferdchen“. Das Autorenpaar Katharina und Martin Rolshausen liest am Donnerstag, 16. Dezember, 16 Uhr, in einer Online-Lesung der Stadtbibliothek aus seinem Kunst-Märchen-Buch „Es war einmal ein blaues Pferdchen“. Für die Geschichten haben sich Katharina und Martin Rolshausen von Bildern der Modernen Galerie des Saarlandmuseums inspirieren lassen. Entstanden sind zwölf Märchen zu Meisterwerken von Franz Marc, Claude Monet, Pierre-Auguste Renoir und anderen Künstlern. Sie handeln von mutigen Helden, furchterregenden Stürmen, großen Wünschen, zauberhaften Begegnungen und Magie. Das Buch ist im Oktober erschienen. Die Autorin und…

Read More

Kath. Kichengemeinde St. Marien: Tolles coronakonformes Weihnachtsangebot für Groß und Klein im Schaufenster der Drogerie Böhm

In der Traditions-Drogerie Böhm im Dudweiler “Dorf” hat die Kath. Kichengemeinde St. Marien ein schönes und coronakonformes Weihnachtsangebot für die ganze Familie geschaffen. Im Schaufenster ist eine kreative Weihnachtskrippe aufgebaut. Diese wird wöchentlich passend zum Verlauf der Weihnachtsgeschichte umgebaut. Texte stehen auch im Schaufenster dazu und können aktiv mitgelesen werden. Besonders durch die Beleuchtung hervorgehoben, ist vor allem ein Besuch gegen Abend in der Dämmerung empfehlenswert. Ein Besuch lohnt sich!

Read More

Leider keine Schalmeienklänge in der Adventszeit

SKVD Heilig-Geist-Kirche_Absage

(Pressemitteilung) Die Pandemie läuft sich wieder heiß, Konzerte wären aktuell nicht vernünftig und vertretbar. Daher gehen wir wieder in die Corona-Pause. Vor kurzem hat der Vorstand des Schalmeien- und Kulturverein Dudweiler e.V. bereits beschlossen, an den Weihnachtsmärkten in Herrensohr und Dudweiler weder mit einem Verkaufsstand, noch mit einem Konzert teilzunehmen. Noch bevor wir hierzu etwas veröffentlichen konnten, wurden wir überholt von der Pandemiesituation: Die Märkte wurden bereits abgesagt. Auch unser geplantes Adventskonzert in der Heilig-Geist-Kirche kann leider nicht stattfinden. Wir planten für den 4. Advent wie in jedem Jahr unser…

Read More

Die Saarbrücker Stadtbibliothek im Advent

(Pressemitteilung) Weihnachtsmedien, Adventskalender und Überraschungstaschen In der Vorweihnachtszeit hält die Stadtbibliothek zahlreiche neue Medien und Weihnachtsklassiker für Erwachsene und Kinder zur Ausleihe bereit. Außerdem gibt es viele weitere besondere Adventsaktionen. Weihnachtliche (Hör-)Bücher und FilmeBücher für die Weihnachtszeit werden wie in den vergangenen Jahren gesondert präsentiert. Darunter sind Weihnachtsgeschichten für Erwachsene und Kinder zum Lesen, Sehen und Hören sowie zahlreiche neue Titel mit Anregungen für die Adventsbäckerei, Festtagsküche, Weihnachtsdekoration oder selbstgemachte Geschenke. Auf „filmfriend Saar“, dem Streaming-Portal der Stadtbibliothek, können sich Erwachsene und Kinder weihnachtliche Filme aussuchen. In der „OnleiheSaar“ sind…

Read More

Adventsüberraschung im Kultur- und Lesetreff Dudweiler

(Pressemitteilung) Der Kultur- und Lesetreff im Dudweiler Bürgerhaus hält in der Adventszeit für Kinder kleine Überraschungen bereit. In der Kinder- und Jugendbuchabteilung wird ab Mittwoch, 1. Dezember, ein wunderschön geschmückter Weihnachtsbaum stehen, behängt mit vielen kleinen Geschenken. Jedes Kind, das in der Vorweihnachtszeit in den Kultur- und Lesetreff Dudweiler kommt, darf sich ein Päckchen aussuchen und mitnehmen. Auch Kinder, die keine Mitglieder der Bibliothek sind, werden beschenkt. Eine Mitgliedschaft ist für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre kostenlos. Studierende zahlen drei Euro, Erwachsene acht Euro im Jahr. Öffnungszeiten des Kultur-…

Read More

Kunstausstellung und ausgefallene Geschenke in Dudweiler: “Metall trifft Malerei” in der Saarbrücker Straße

Seit dem 01.10.2021 ist die Künstlerin Gabi Steinhoff in die Räumlichkeiten neben der Rosen-Parfümerie Anne Schmidt, Saarbrücker Straße 258, eingezogen. Noch den ganzen Dezember über wird dort die Kunstausstellung “Metall trifft Malerei” zu bewundern sein. Aber es gibt auch Einiges mehr zu entdecken… Im Oktober dieses Jahres hat sich die in Sulzbach geborene Künstlerin Gabi Steinhoff ihren großen Traum erfüllt: Sie hat in Dudweiler ihren ersten Ausstellungsraum eröffnet. Detailverspielt vereinen diese Räumlichkeiten eine hochkarätige Kunstausstellung, die die Dudweiler Kulturszene erheblich bereichern, als auch einen Wohlfühlort, der zum Verweilen und Staunen…

Read More

Ortsinteressenverein Herrensohr sagt den am 27.11. geplanten Weihnachtsmarkt ab

(Pressemitteilung) Kaltnaggischer Adventskalender und weitere adventliche Aktivitäten bleiben Dazu Teilt der OIV mit: “Angesichts steigender Corona-Infektionszahlen ist es nicht mehr vertretbar, den Markt wie vorgesehen durchzuführen”. Der Vorstand bedauert dies sehr, sieht jedoch aufgrund der aktuellen Lage keine andere Möglichkeit. Wegen der ansteigenden Corona-Zahlen muss man mit erheblichen Einschränkungen rechnen, aber auch diese sind zurzeit wegen der rasanten Entwicklung nicht kalkulierbar. Außerdem ist nicht abzuschätzen, welche neue Regeln noch auf den Verein zukommen, da die Politik sich bisher noch bedeckt hält. Allerdings werden wir die Tradition unseres beliebten Kaltnaggischer Adventskalenders…

Read More

Stadtbezirk Dudweiler und Verkehrsverein Dudweiler e.V.: Dudweiler Weihnachtsmarkt am 04.12.2021 findet statt und weitere Events für 2022 sind in Planung

Trotz schwieriger aktueller Infektionslage, werden der Stadtbezirk Dudweiler und der Verkehrsverein Dudweiler e.V. den 45. Dudweiler Weihnachtsmarkt durchführen. Regelungen müssen eventuell weiter angepasst werden. Hierfür wird um Verständnis gebeten. Letztes Jahr musste der beliebte Weihnachtsmarkt ausfallen, auch dieses Jahr ist die Pandemie nicht beendet. Der VVD ist trotzdem guter Dinge, mit den Gewerbetreibenden und vor allem den Vereinen im Ort, diese Herausforderung zu stemmen. Es gelten die aktuellen Auflagen der 2 G – Regelung. Der Verein wird dazu zeitnah auf seiner Facebook-Page informieren. Einige Zeit hat es gedauert, aber nun…

Read More

Zeremonien zum Volkstrauertag 2021 konnten stattfinden

2020 mussten die Zeremonien zum Volkstrauertag pandemiebedingt entfallen. In diesem Jahr konnten die Feierlichkeiten wieder stattfinden: Die Marinekameradschaft MK Zerstörer Lütjens organisierten die stille Kranzniederlegung am Denkmal in der Dudweiler Fußgängerzone zur Ehrung der gefallenen Soldaten beider Weltkriege. Neben dem DRK Dudweiler, genannter Marinekameradschaft, einer Vertretung der Bundeswehr, nahmen die Dudweiler Feuerwehr sowie die Vertreter der evangelischen und katholischen Kirchen an einem Fackelzug zum Denkmal teil. Die Vertreter beider Kirchen vollzogen eine gemeinsame Segnung zum Volkstrauertag. Klangvoll bestens umrahmt wurde die traditionelle Veranstaltung vom Musikzug 1968 Dudweiler e.V.. Ehrengäste waren…

Read More

Karnevalsverein Blau-Weiß Friedrichsthal e.V.: Eine Institution in Friedrichsthal seit 1959

Der bis heute älteste und traditionsreichste Karnevalsverein Blau-Weiß in Friedrichsthal agiert seit dem Jahre 1959 und ist aus dem Sulzbachtal nicht mehr weg zu denken. Ein ursprünglicher Schützenverein wandelte sich zum großartigen Vertreter der närrischen Zeit… Der Leitspruch der blau-weißen Karnevalisten “Mir sin äns” ist mehr als nur eine Floskel, der KV Blau-Weiß Friedrichsthal vereint im wahrsten Sinne des Wortes Familiensinn, Leidenschaft, Zusammenhalt und traditionsreiche Vereinsgeschichte. 1959 “im Ostschacht” Friedrichsthal (ehemals Schachtanlage „Maybach-Ost“, Friedrichsthal-Bildstock) gegründet, ist der KVBW der älteste Karnevalsverein der Stadt Friedrichsthal und blickt auf eine beeindruckende Erfolgshistorie…

Read More

Stadtbibliothek und Bi-Bus bieten Vorleseaktionen an

Landeshauptstadt Saarbrücken

(Pressemitteilung) Bundesweiter Vorlesetag am 19. November: Anlässlich des bundesweiten Vorlesetags am Freitag, 19. November, lädt die Stadtbibliothek zu zwei Vorleseaktionen für Kinder ein. Der Tag steht dieses Jahr unter dem Motto „Freundschaft und Zusammenhalt“. Online-Aktion für Kinder und Eltern Bei der Online-Vorlese- und Malaktion für Kinder ab vier Jahren um 16 Uhr geht es um die Frage, ob Monster Freundschaften schließen können. Bei der Antwort darauf hilft den Kindern die Bilderbuchgeschichte „Leos Monster“ von Marcus Pfister. Im Anschluss an die Lesung können sie ihre eigenen Monstersteckbriefe gestalten. Die Veranstaltung ist…

Read More

Entdeckungstour durch St. Ingbert im Rahmen des Internationalen Gourmet Marktes 2021

(Pressemitteilung) Kultur in Dudweilers unmittelbarer Nachbarschaft erleben Im Rahmen des Internationalen Gourmet Marktes laden die Saarpfalz-Touristik und die BarockStraße SaarPfalz am 13. und 14. November 2021 zu zwei kostenlos angebotenen Stadtspaziergängen für genussfreudige Entdeckerinnen und Entdecker durch St. Ingbert ein Auch 2021 ist die BarockStraße SaarPfalz mit einem eigenen Informationsstand zu Gast beim Internationalen Gourmet Markt in St. Ingbert. Vor diesem Hintergrund lädt die Saarpfalz-Touristik die interessierte Bevölkerung am 13. und 14. November einmal mehr zu kostenlos angebotenen Stadtspaziergängen durch St. Ingbert ein. Die erste dieser beiden Entdecker- und Genießertouren…

Read More

Unicef-Grußkartenverkauf in der Stadtbibliothek ab 9. November

Landeshauptstadt Saarbrücken

(Pressemitteilung) In der Stadtbibliothek gibt es von Dienstag bis Samstag, 9. bis 20. November, einen Verkaufsstand mit einer Auswahl der aktuellen Unicef-Grußkarten. Das Angebot der aktuellen Herbst- und Wintermotive reicht von Blumen- und Weihnachtskarten über Geburtstagskarten bis hin zu Einladungskarten. Außerdem können Besucherinnen und Besucher den neuen Wandkalender 2022 und einen Familienplaner erwerben. Interessierte können den Verkaufsstand im Erdgeschoss der Stadtbibliothek zu den regulären Öffnungszeiten (dienstags bis freitags 10 bis 19 Uhr, samstags 10 bis 14 Uhr) besuchen. Der Zugang ist barrierefrei. Weitere Informationen unter www.stadtbibliothek.saarbruecken.de und www.saarbruecken.unicef.de.

Read More

Noch bis 15. November: Landeshauptstadt versteigert Illustration zugunsten von Frauen-Projekten in Saarbrücken

(Pressemitteilung) Für die Versteigerung einer Illustration der Künstlerin Joni Majer durch die Landeshauptstadt Saarbrücken können Interessierte noch bis Montag, 15. November, ihr Gebot abgeben. Das Gebot kann man per E-Mail an frauenbuero@saarbruecken.de senden. Das höchste Gebot erhält den Zuschlag. Das Kunstwerk wird bei der Abschlussveranstaltung des FrauenThemenMonats der Landeshauptstadt am Freitag, 26. November, im Kulturzentrum Breite63 gerahmt überreicht. Der Erlös aus der Auktion kommt der AG Frauen im Forum der Gemeinwesenarbeit Saar zugute. Das Werk – Siehe Beitragsfoto oben (Quelle: Landeshauptstadt Saarbrücken) Das Bild mit dem Titel „Die Starke“ (50…

Read More