Gütesiegel für Krankenhaus St. Josef Dudweiler

In Sachen Qualitätsmanagement hat das Dudweiler Krankenhaus erneut ein Gütesiegel bekommen – in diesem Jahr sogar mit der bislang besten Note in der siebenjährigen Prüfgeschichte. Einwandfreie und hoch qualitative Arbeit werde hier in St. Josef geleistet – von allen Mitarbeitern. Da ist es umso unverständlicher, dass einige dieser Mitarbeiter das Dudweiler Krankenhaus demnächst verlassen müssen und eine Abteilung, die sicherlich auch zu den “hoch qualitativen” Ergebnissen beigetragen hat, verlegt wird. Im folgenden der Pressetext, der auf der Internetseite des Dudweiler Krankenhauses hierzu veröffentlicht wurde: “Das Krankenhaus St. Josef, Saarbrücken-Dudweiler, hat…

Read More

FDP Dudweiler lädt zu Podiumsdiskussion zum Dudweiler Krankenhaus

Die FDP Dudweiler und die FDP-Fraktion im Bezirksrat laden für kommenden Freitag, den 15.04.2011, zu einer Podiumsdiskussion ein, in der es um die geplante Schließung der Geburtsklinik des Dudweiler Krankhauses St. Josef gehen wird. Weitere Themen werden die Auswirkungen dieser Schließung auf den Stadtbezirk sowie die generelle Zukunft des Krankenhauses sein. „Wir freuen uns, dass bereits der Geschäftsführer der cts-Trägergesellschaft Hans-Joachim Backes unsere Einladung angenommen hat“ bestätigt Tobias Raab, Vorsitzender der FDP-Dudweiler. Moderiert wird die Veranstaltung von Friedhelm Fiedler, Fraktionsvorsitzender der FDP-Stadtratsfraktion und designierter Spitzenkandidat der FDP-Saarbrücken zur Oberbürgermeisterwahl im…

Read More

Dudweiler Entbindungs-Station: Im Vergleich mit Anderen immer noch die beste Alternative?

Bei Wer-kennt-wen.de hat sich unter Müttern eine Diskussion um die Qualität des Dudweiler Krankenhauses entwickelt. Während wir vor kurzem noch berichteten, dass ehemalige Patienten – bis auf wenige Ausnahmen – eigentlich sehr zufrieden mit Ihrem Aufenthalt dort waren, werden in einer WKW-Gruppe nun kritische Stimmen laut. Vor allem Infektionen mit dem Krankenhaus-Erreger MRSA scheinen an dem guten Ruf zu rütteln. Das wäre aber nicht nur ein Dudweiler, sondern ein landesweites Problem. Seit einigen Wochen wehren sich viele Dudweiler Bürger gegen die drohende Schließung der Frauenklinik in Dudweiler. In diesem Zusammenhang muss…

Read More

Krankenhaus-Streit: Gespräch mit dem Geschäftsführer

In ihrer aktuellen Wochenendausgabe hat die SZ den cts-Geschäftsführer Hans-Joachim Backes zum Gespräch gebeten. Er sieht sich selbst als einer von den Guten und verteidigt die Verlegung der Frauenheilkunde auf den Rastpfuhl – was aus seiner Sicht nicht nur unternehmerisch Sinn macht, sondern letztlich auch zum Wohle der Patienten geschieht. Wir haben in den letzten Wochen viel geschrieben zur geplanten Schließung der Entbindungs-Station in Dudweiler – und meist hat eine gehörige Portion Wut und Empörung mitgeschwungen. Die ist zwar immer noch da – aber generell haben sich die Wogen etwas…

Read More

NEIN zur Schließung der Geburtsstation im Krankenhaus St. Josef Dudweiler

Gemeinsame Resolution der Fraktion von SPD, CDU, Die Linke, FDP und Bündnis90/Grüne im Bezirksrat des Stadtbezirks Dudweiler der Landeshauptstadt Saarbrücken Mit Besorgnis und Bestürzung nimmt der Bezirksrat des Stadtbezirks Dudweiler Kenntnis von den Plänen der cts-Trägergesellschaft, die Geburtshilfe im Krankenhaus St. Josef zu schließen. Gerade die Geburtsstation hat ganz entscheidend zum guten Ruf und zur großen Beliebtheit des Krankenhauses beigetragen. Annähernd 600 Geburten im Jahr belegen sehr eindrucksvoll, dass zahlreiche werdende Eltern das Krankenhaus in Dudweiler bevorzugen. Dabei reicht der Einzugsbereich weit über die Grenzen Dudweilers, ja sogar des Saarlandes…

Read More

Unverzeihlicher Traditionsbruch oder den Umständen angepasste Entscheidung?

Die geplante Verlegung der Frauenklinik von ihrem angestammten Ort, dem Krankenhaus St. Josef, erhitzt nicht nur die Gemüter der betroffenen Personen, sondern beschäftigt uns auch seit einigen Tagen hier beim Dudweiler Blog. Was plant die CTS-Leitung, was sind die Beweggründe, was kann dagegen unternommen werden? Das waren vor allem die Fragen, die uns bislang beschäftigt haben? Ausgeblendet haben wir bisher: Warum regt uns das eigentlich so auf? Im Gesundheitswesen explodieren die Kosten und ein gutes Krankenhausmanagement muss darauf reagieren. Vor wenigen Jahren (damals stand die Schließung des Klinikstandortes Brebach bevor)…

Read More

Wut und Enttäuschung bei Klinik-Mitarbeitern

Klinikmitarbeiter hatten die Saarbrücker Zeitung am vergangenen Mittwoch zum Gespräch geladen. Wut und Enttäuschung über die bevorstehenden Veränderungen wurde dabei deutlich. Vor allem sind die Mitarbeiter der Überzeugung, dass sie sehr effizient und auch wirtschaftlich arbeiten. Die Aufstockung der Psychosomatik-Abteilung sei “Valium” um Ängste zu betäuben, dass der Standort Dudweiler über kurz oder lang komplett geschlossen werde. Den ganzen Beitrag in der Saarbrücker Zeitung können Sie hier nachlesen: http://www.saarbruecker-zeitung.de/aufmacher/lokalnews/Dudweiler-Mitarbeiter-Krankenhaus-St-Josef-Traegergesellschaft-cts;art27857,3690654

Read More

Linke Landtagsfraktion für Erhalt der Geburtenklinik

Auch die Fraktion der Linken im Saar-Landtag setzt sich für den Erhalt der Gynäkologie im Dudweiler Krankenhaus ein. Gerade vor dem Hintergrund der jüngsten Renovierungsarbeiten würden die genannten wirtschaftlichen Gründe nicht tragen. Hier der gesamte Wortlaut der Pressemitteilung: Gynäkologie-Abteilung in Dudweiler erhalten Die gesundheitspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Saar-Landtag, Astrid Schramm, spricht sich für den Erhalt der Frauenheilkunde im Krankenhaus St. Josef Dudweiler aus: “Die Entscheidung des Trägers ist nach den uns vorliegenden Informationen weder in qualitativer noch in quantitativer Hinsicht nachvollziehbar. Die Frauenklinik genießt einen hervorragenden Ruf und ist…

Read More

Pressemitteilung der Caritas-Kliniken zur Zusammenlegung

Auch die CTS-Trägergesellschaft hat nun in einer eigenen Pressemitteilung zur aktuellen Situation Stellung bezogen. Im folgenden veröffentlichen wir die Pressemitteilung im genauen Wortlaut:  cts schließt Caritasklinik St. Theresia Saarbrücken und Krankenhaus St. Josef Dudweiler zum Verbundkrankenhaus zusammen (Pressemitteilung vom 24.03.2011) Die Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH (cts) wird das Krankenhaus St. Josef und die Caritasklinik St. Theresia auf dem Rastpfuhl zu einem Verbundkrankenhaus zusammenführen. Die Zusammenführung ist zum 1. Juli 2011 geplant; hierauf haben sich die Gremien der cts-Schwestern vom Heiligen Geist gGmbH (cts-SvHG) und der cts verständigt. „Mit dem neuen…

Read More

Gegen Schließung der Geburtenklinik formiert sich Widerstand im Internet

In Dudweiler ist die Nachricht von der Zusammenlegung der beiden Caritaskliniken St. Josef und St. Theresia auf dem Rastpfuhl und die damit einhergehende Verlegung der Geburtenklinik nach Saarbrücken in kürzester Zeit zum Gesprächsthema Nummer Eins avanciert. Und die Dudweilerer sind offenbar nicht gewillt, sich “ihre Geburtenklinik”, für die Dudweiler weit über die Region hinaus bekannt war, einfach wegnehmen zu lassen. Sparzwänge hin, Sparzwänge her. Im Internet, u.a. in dem sozialen Netzwerk Facebook, formiert sich bereits Widerstand, den Sie selbst mit Ihrer Stimme unterstützen können: http://www.facebook.com/popolaer#!/home.php?sk=group_198994556789781&ap=1 Ob dieser Widerstand letztlich was bringt, bleibt natürlich…

Read More

Dudweiler verliert Geburtenklinik im “Kloschder”

Viele, wenn nicht gar die meisten Leser dieses Blogs kamen in Dudweiler zur Welt – im “Kloschder”. Aber für nachfolgende Generationen wird dies schon sehr bald nicht mehr möglich sein. Der “Geburtsort” Dudweiler soll ab 2013 der Vergangenheit angehören. Grund sind Sparzwänge und die damit verbundene Zusammenlegung der Caritas-Kliniken St. Josef in Dudweiler und St. Theresia auf dem Rastpfuhl. Während die Frauen- und Geburtsklinik auf den Rastpfuhl ausgelagert wird, soll in Dudweiler im Gegenzug die Psychosomatik-Abteilung im Seniorenhaus St. Irminia ausgebaut werden. Als Grund für die Entscheidung, die Geburtenklinik nur noch am…

Read More