TC Blau Weiß Dudweiler – Weihnachtsfeier der Jugend

(Pressemitteilung) Der TC Blau Weiß Dudweiler ist stolz auf seine Jugendabteilung. Ihre Zahl wächst kontinuierlich an und hat aktuell die 40er -Grenze elegant übersprungen.

Dazu teilt der TC Blau Weiß weiter mit: „Der Zufall wollte es, dass ausgerechnet am Tag der Weihnachtsfeier ein Mädel und ein Junge mit afghanischen Wurzeln Mitglied werden wollen.
Bemerkenswert ist auch die Tatsache, dass eine beindruckende spielerische Weiterentwicklung und das eine oder andere herausragende Talent beobachtbar sind. Die Weihnachtsfeier bietet eine gute Gelegenheit die Jugendlichen und ihre Eltern in „kompakter“ Form zusammen zu haben.
Jürgen Ortleb hat ein leckeres Menue zubereitet und damit einmal mehr bewiesen, dass er nicht nur in der mediterranen Küche beheimatet ist. Darüber hinaus hat er ein Geschenkpaket und ein bedrucktes Trikot vorbereitet, dass durch den Nikolaus jedem Jugendlichen übergeben wurde. Die Jugendlichen selbst haben sich mit einem „WICHTEL“untereinander beschenkt.
Die Spiele, die Michael Pyrtek außerordentlich gekonnt mit ihnen durchgeführt hat, kamen gut an.
Dass der Nikolaus sein Versprechen gehalten hat und zu den Jugendlichen gekommen ist, war sicher einer der Höhepunkte des Abends. Die geäußerte Skepsis, dass es sich nicht um den „echten“ Nikolaus gehandelt habe, sondern dass Fritz Weinbrecht in diese Rolle geschlüpft sei, wird weder vertieft noch geteilt.
Vielleicht kam der besinnliche Teil an diesem Abend etwas zu kurz, dennoch war es eine rundum gelungene Feier.
Dank an alle Gestalter und Helfer.“

Related posts