14.12. – Wieder „Lesezeit um 10“ in der Stadtbibliothek

Landeshauptstadt Saarbrücken

(Pressemitteilung) Motto: „Oh heiliger Mörderstress“

Bei der „Lesezeit um 10“ in der Stadtbibliothek Saarbrücken am Mittwoch, 14. Dezember, 10 Uhr, stehen diesmal kurze Krimigeschichten auf dem Programm.

Während Weihnachtsmärkte stattfinden, Geschenkelisten geschrieben werden und Glühweinduft in der Luft liegt, entfalten Gauner ihre kriminellen Energien. Doch manchmal geraten auch sie bei ihren Vorhaben in Weihnachtsstress.

Treffpunkt ist das zweite Obergeschoss der Stadtbibliothek. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Die Vorlesereihe „Lesezeit um 10“ findet einmal monatlich mittwochs statt. Eine Stunde lang werden in einer offenen Gruppe ausgewählte Geschichten vorgelesen.

Weitere Informationen stehen unter www.stadtbibliothek.saarbruecken.de zur Verfügung.

Related posts